Best deal of the week
DR. DOPING

Blog

Logo DR. DOPING

Wie man Pilzkrankheiten behandelt

21 Sep 2018

Zurzeit pilzartig - mycotic - betreffen Infektionen ungefähr 20 % der Bevölkerung in der Welt. Mehr als hunderttausend Pilze sind bekannt, von denen ungefähr fünfzigtausend für Menschen pathogen sind. In diesem Fall ist mycosis sehr ansteckend.

Der allgemeinste mycoses mit einer Verletzung von glatten Haut- und Nageltellern - onychomycosis. Der begründende Agent von onychomycosis kann dermatophytes (Trichophyton rubrum) sein, die die Nagelteller auf den Zehen der Füße, Bürsten betreffen, Haut, sowie langes und haariges Haar und Trichophyton interdigitale - die Nägel glätten, die die Zehen und die Zwischendigitalfalten, das obere Drittel des alleinigen und den Bogen des Fußes beschädigen. Häufig verursacht onychomycosis hefeähnliche Fungi der Arten Candida und Formenfungi - Scopulariopsis brevicaulis, Aspergillus, Fusarium und andere.

How to treat fungal diseases


Der Misserfolg der Nagelteller kann gemäß dem normotrophic Typ - nur die Farbe der Nageländerungen weitergehen: In ihren seitlichen Bereichen erscheinen Punkte und Bänder, dessen Farbe sich von weiß bis gelb allmählich ändert, der ganze Nagel ändert seine Farbe, während er seine Dicke behält.

Im hypertrophischen Typ subungual wird hyperkeratosis der geänderten Farbe beigefügt; der Nagel verliert Farbe, wird dunkel, macht dick und deformiert.

Für den onycholitic Typ ist eine dumme bräunlich-graue Farbe des betroffenen Teils des Nagels, seiner Atrophie und der Verwerfung vom Bett charakteristisch, der ausgestellte Bereich wird mit losen Hyperkeratotic-Skalen bedeckt. In 15-25 % von Patienten mit mycosis der Halt breitet sich Pilzprozess in erster Linie zu großen Hautfalten dann zu anderen Teilen der Haut aus. Die Effekten von mycosis Füßen sind ziemlich ernst. Unter dem Einfluss von Fungi und den Produkten ihrer Lebenstätigkeit wird mehrwertiger Sensibilismus gebildet, der zu einer Steigerung der Frequenz von allergischen Hautkrankheiten, Schleimhäuten, Verhaftung von eczematous Komplikationen, Rauschgiftintoleranz, besonders Antibiotika der Penicillinreihe führt. Außerdem, durch die Erosion und Spalten in der aufgeweichten, gelösten hornigen Schicht der Haut, dringen Bakterien leicht ein. Bakterienkomplikationen werden durch den Widerstand gegen die Therapie, Bakterien unter dem Einfluss von antibiotischen durch Fungi erzeugten Substanzen charakterisiert, erwerben vergrößerten Widerstand gegen Antibiotika.

Das Kämpfen des Fungus von außen und innen

Die Behandlung von Etiotropic von onychomycosis geschieht:

- lokal (äußerlich) - wird das Antipilzrauschgift auf die glatte Haut oder den betroffenen Nagel angewandt;
- systemisch - wird das Rauschgift innen vorgeschrieben, und es geht in den Nagelteller durch das Blut ein.

Zu den Voraussetzungen für Antipilzrauschgifte, zusätzlich zu ihrer Wirksamkeit, schließen eine breite Reihe der Antipilztätigkeit, schnellen Absorption, Sicherheit (die Abwesenheit von allgemeinen und lokalen Nebenwirkungen), sowie Bequemlichkeit des Gebrauches ein.

Mittel der lokalen Therapie. Wenn der Patient verschiedene Krankheiten (chronische Leberentzündung, Nierenentzündung, Pathologie des kardiovaskulären Systems), sowie mit oberflächlichem mycosis und mycosis der glatten Haut hat, ist der Hauptgrundsatz der Behandlung die Ernennung der lokalen Antipilztherapie (Salben, Sahnen, Gele, Sprays, Lösungen und Lacke). Antipilzbestandteile dieser Formen dringen durch den Nagelteller nicht ein, so werden die Rauschgifte auf die glatte Haut oder auf das nackte Nagelbett angewandt - werden sie 2-3mal pro Tag gerieben, bis ein gesunder Nagelteller wächst.

Rauschgifte, die nur antimycotic enthalten, werden zum Beispiel isoliert: bifonazole (1-%-Sahne, 1-%-Lösung, Spray, Puder), isoconazole (1-%-Sahne), ketoconazole (2-%-Sahne), clotrimazole (1-%-Salbe, 1-%-Lösung, 1-%-Sahne, 2-%-Sahne, Zäpfchen), miconazole (2-%-Sahne), econazole (1-%-Sahne, 10-%-Lösung), naphthiphine (1-%-Sahne, 1-%-Lösung), terbinafine (1-%-Sahne), natamycin (2-%-Sahne), chloronitrophenol (1-%-Lösung).

Rauschgifte der doppelten Handlung, die, zusätzlich zu antimycotics, antientzündliche Substanzen einschließen: clotrimazole und betamethasone (Sahne), miconazole und mazipredon (Salbe), isoconazole und diflucortolone (Sahne).

Vorbereitungen der dreifachen Handlung - mit der antipilzartigen, antibakteriellen und antientzündlichen Handlung: clotrimazole, gentamicin und betamethasone (Sahne, Salbe), natamycin, neomycin und Hydrokortison (Sahne, Salbe, Lotion).

Sehr günstig für den Gebrauch in der lokalen Therapie von Onychomycosis-Lacken (mit der aktiven Substanz 8 % cyclopyrox und 5 % amorolfin). Sie unterscheiden sich nicht nur in der hohen fungicidal Tätigkeit gegen dermatophytes, Formen und hefeähnliche Fungi, sondern auch antibakteriell gegen die mit dem Gramm positive und mit dem Gramm negative Flora. Um onychomycosis zu heilen, sind 6 Monate der Therapie auf den Händen, 9-12 Monate auf den Füßen genügend.

Eine Lösung, die den Wirkstoff terbinafine Hydrochlorid (1 %) enthält, wird einmal täglich angewandt. Wenn angewandt, formt sich ein dünner Film auf der Oberfläche der Oberhaut, von der der aktive Bestandteil in die tieferen Schichten in der therapeutischen Konzentration seit 13 Tagen veröffentlicht wird. Sprays, die terbinafine und bifonazole einschließen, haben eine primäre fungicidal Wirkung.

Beim lokalen Gebrauch von Vorbereitungen gibt es keine Körpernebenwirkungen, aber wenn angewandt, auf die Oberfläche des Nagels erreichen sie den pathogen fähigen davon nicht immer, nicht nur den Nagelteller zu beschädigen, sondern auch ins Nagelbett, die tiefen Schichten der Haut und sogar in den medullary Kanal der Finger, besonders mit dem Gesamtmisserfolg ein Nagelteller einzudringen. Da sich Praxis zeigt, führt lokale Behandlung allein, in den meisten Fällen, nicht, um Wiederherstellung von Patienten zu vollenden.

Vorbereitungen der Körperhandlung. Körpertherapie stellt Durchdringen von Rauschgiften in die Nägel durch das Blut zur Verfügung. Obwohl es Ihnen nicht erlaubt, im Nagel sofort zu schaffen, werden solche hohen Konzentrationen als mit der aktuellen Anwendung, aber der Versorgung des Rauschgifts im Nagelbett und der Matrix mit der Körpertherapie versichert. Viele Körperrauschgifte wachsen in der Nagelmatrix in Mengen an, die weit die minimalen hemmenden Konzentrationen überschreiten und sind im Stande, dort zu bleiben, nachdem die Behandlung zu Ende ist.

Es gibt 3 Gruppen von Zusammensetzungen, die für die Körperbehandlung von Pilzinfektionen in Menschen geschaffen sind:

- Hemmstoffe der ergosterol Biosynthese; es ist der wichtige sterol der Pilzzelle und ist für die Fortpflanzung von Fungi notwendig;
- allylamines, squalene epoxidase Hemmstoffe, die Konvertierung von squalene zu squalene epoxide blockierend);
- azoles, die Tätigkeit von pilzartigem cytochromes P-450 hemmend;
- morpholines das Hemmen von Delta14-Reduktase und delta8-delta7-isomerase.

Synthetische antimycotics der azole Reihe schließen itraconazole und fluconazole ein. Itraconazole hat das breiteste Spektrum der Handlung auf dermatophytes, verschiedenen Arten von Candida und vielen in onychomycosis gefundenen Formenfungi. An den distal Enden des Nageltellers kann itraconazole nach 1 Woche der Behandlung entdeckt werden. In der Matrix wächst das Rauschgift an und ist excreted nur, wenn der neue Nagelteller, deshalb, die wirksame Konzentration des Rauschgifts anbaut, nachdem seine Abschaffung in den Nägeln auf den Händen seit weiteren 3 Monaten, und auf den Beinen - seit 6-9 Monaten mit einem 3-monatigen Kurs der Behandlung aufrechterhalten wird.

Fluconazole in der Behandlung von onychomycosis wird gemäß dem Pulstherapienschema verwendet, dessen Dauer von der Form und Lokalisierung von onychomycosis abhängt: Ungefähr 6 Monate mit dem Nagel beschädigen auf den Händen, bis zu 12 Monate auf den Beinen.

Terbinafine (eine allylamine Ableitung) ist hoch wirksam und in der Behandlung von onychomycosis sicher, das Rauschgift kann in Kindern verwendet werden. Aber viele Hefefungi, in besonderer Candida albicans, sind gegen terbinafine widerstandsfähig. An Infektionen von Fingernägeln oder Nägeln auf Armen oder Hand macht der Begriff terbinafine Behandlung 6 Wochen, an Infektionen von Fingernägeln oder Nägeln auf Beinen oder Fuß - 12 Wochen (3 Monate).

Die obengenannten Rauschgifte sind metabolized in der Leber mit cytochrome P-450, aber itraconazole wirkt außerdem mit diesem Enzym aufeinander, den Metabolismus von vielen Medikamenten störend, die es irgendwie beeinflusst. Hepatische Komplikationen davon, das Niveau von hepatischen Enzymen zur Möglichkeit der Leberentzündung zu vergrößern, sind in itraconazole höher als in terbinafine (0.3-5 % gegen 0.1 %, beziehungsweise).

Ketoconazole, eine synthetische Vorbereitung von der Klasse von azoles, hat ein breites Spektrum der Handlung, aber viele Formenfungi - begründende Agenten von non-dermatophytic onychomycosis - sind gegen ketoconazole widerstandsfähig. Mit onychomycosis nimmt die Behandlung 4-6 Monate und 8-12 Monate - mit dem Onychomycosis-Halt. Die toxische Hauptwirkung von ketoconazole ist seine Wirkung auf die Leber. Eine Steigerung der Konzentration von hepatischem transaminases während der Behandlung wird in 5-10 % von Patienten beobachtet, die ketoconazole nehmen.

Die größte Wirkung der mycosis Therapie wird noch mit der vereinigten etiotropic Behandlung erreicht, die die Verwaltung eines systemischen antimycotic und eines lokalen Rauschgifts verbindet.

Es ist auch notwendig, sich an die Prävention der Krankheit zu erinnern, die persönliche Hygiene, Nagel und Fußhautpflege, den prophylaktischen Gebrauch von antifungals nach der Übung, den Besuchen in öffentlichen Einrichtungen (Saunas, Schwimmbäder), Desinfektion von Schuhen und Bad, Geschlecht und Fußpflegenzusätzen einmal wöchentlich Für die Verhinderung einschließt, können Sie Ihre Zehennägel mit dem Antipilzlack bedecken.

Viele Menschen mit dem Fuß mycosis versuchen, Behandlung selbstständig anzufangen, die in den meisten Fällen die gewünschte Wirkung nicht bringt, aber nur den Kurs der Krankheit erschwert (sich Hautausschläge ausbreitend, mehr Nagelteller und Komplikationen in der Form von eczematiza-tion einschließend), so sollte Behandlung nach der Beratung eines Fachmannes - ein Arzt-Mycologist getan werden, wer richtig diagnostiziert und Behandlung für jeden individuellen Patienten individuell auswählt.


Logo DR. DOPING

Wie man Katersyndrom schnell entfernt

14 Sep 2018

Verdünnen Sie 5-6 Fälle von Ammoniak in einem Glas von kaltem Wasser und Getränk. Sinnlos betrunkener Unklumpen Ihr Mund und Strömen darin. 20 Fälle von Minzenalkohol helfen ebenso.

Legen Sie denjenigen, den Sie zurück lebendig werden lassen wollen. Mit den Palmen Ihrer Hände, reiben Sie sowohl seine Ohren schnell als auch stark. Ein Sturm des Bluts zum Kopf sollte das getrunkene ins Bewusstsein führen.

How to quickly remove hangover syndrome



Starker süßer Tee beseitigt Schwindel.

Wenn Dinge zu weit gegangen sind, sollten Sie Ihren Magen waschen. Ein böswilliges, aber wirksames Verfahren: zwei Finger im Mund - und das Erbrechen. Wenn es leichter nicht wird, eine schwache Lösung von Natron oder Kaliumspermanganat trinkt. Dann nehmen Sie ein Abführmittel. So von Ihnen allen werden die Reste des Urlaubs herauskommen.

Ein kleiner, aber ein breites Glas, befeuchten Sie einige Fälle von Pflanzenöl (um die Wände zu bedecken). Das Mischungseieidotter mit 10-20 Fällen von Wodka und fügt ein Kneifen des Bodens roter und schwarzer Pfeffer hinzu. Getränk mit einer Salve, sich richtig vorvermischend.
Die leichteste Methode, einen leichten Kater zu bekämpfen, ist eine Tasse von Kaffee oder Tee auf einem leeren Magen. Diese Getränke erleichtern das Gefühl der Schwäche und Erschöpfung. Jedoch bereits kann eine doppelte Dosis Nervosität und Gereiztheit vergrößern. Im Tee ist es gut, Zitrone, Honig oder Johannisbeerenmarmelade hinzuzufügen. Alle diese Zusätze können durch das Mischen von Zitrone- oder Johannisbeerensäften mit Mineralwasser verbraucht werden. Volksheilmittel wie Salzwasser oder saure Kohlsuppe bauen auch die pharmakologischen Kanons ein, obwohl keine der Arzneimittel verzeichnet werden. Paradoxerweise kämpfen diese akut acidic Rauschgifte mit der Ansäuerung des Bluts, das in einem Kater unvermeidlich ist. Die schwachen Säuren, die in ihnen, das Blut nur Alkali enthalten sind.

Als alle Standardsalzwassertypmethoden bereits versucht worden sind, und die Seele etwas Ausschweifendes fleht, versuchen Sie eine Auslandsmethode. Zum Beispiel, aus der Solidarität mit den puerto-ricanischen Arbeitern, betrinken Sie sich gemäß ihren Methoden: Nehmen Sie eine halbe Zitrone und reiben Sie sie unter Ihren Achselhöhlen.

Wenn das Herz erlaubt, gehen Sie zum Bad am Morgen. Das reichliche Schwitzen öffnet die Poren und entfernt schädliche metabolische Verschwendung vom Körper. Danach, lassen Sie das glückliche Männern, von den frühsten Zeiten, einem borsch, einer Suppe oder der Fleischbrühe heiraten, die von guten Frauen am Vorabend gebraut ist.

Vielleicht ist es Zeit für uns, Slawen, um zum kulturellen Weintrinken weiterzugehen? Dann würde es keinen Grund geben, über Alkoholvergiftung zu schreiben.

So, diejenigen, die sich noch dafür entschieden haben, mit der alkoholischen Schmiere "punktgleich zu sein", aber es sogar mit der Hilfe der offiziellen Medizin nicht tun können, werden wir etwas Rat geben. Die Leute haben viele Rezepte angesammelt, um Leuten zu helfen, die vor der grünen Schlange gehen. Hier sind einige von ihnen:

- Nehmen Sie 1 tbsp. ein Löffel centaury, ein Teil des Kräutbeifußes und ein Teil des Thymians - alle ausgetrocknet. Gießen Sie 15 g der Mischung (5 g jeder) 200 ml von kochendem Wasser. Bestehen Sie gewickelt, 2 Stunden, Beanspruchung. Nehmen Sie 1 tbsp. Löffel 4mal einen Tag vor Mahlzeiten;
- in 250 Gramm Wodka stellt eine saubere ausgetrocknete Selleriewurzel und zwei trockene Blätter des Lorbeers des Edelmannes. Bestehen Sie seit zwei Wochen. Um ein Glas solch einer Tinktur zu geben - haben die meisten Alkoholiker eine starke Abneigung gegen Alkohol;
- 1 tbsp. Löffeln Sie die zerquetschten trockenen Wurzeln der Klaue in ein Glas von Wasser aus. Eitergeschwür seit 10-15 Minuten auf der niedrigen Hitze. Bestehen Sie gewickelt, 30 Minuten, Beanspruchung, 1 tbsp. Löffeln Sie das Abkochen der Wurzel der Klaue in ein Glas mit Wodka aus, geben Sie ein Getränk. Solch eine Mischung wird das Erbrechen und beharrliche Abneigung gegen Alkohol verursachen. Beobachten Sie genau die Dosierung, da die Anlage giftig ist. Der Alkoholiker sollte nicht wissen, dass etwas mit Wodka gemischt worden ist.

Der Gebrauch von glycine

In jenen alten Zeiten, als jeder Amateurfotograf selbst Filme und ihn ausgestellt hat, hat Fotographien im Photogeschäft gedruckt es war möglich, glycine, eine Substanz zu kaufen, die ein Teil von vielen Entwicklern war. So genannt im täglichen Leben die einfachste von Aminosäuren - aminoacetic Säure.

Später, in den 80er Jahren, hat glycine begonnen, die pharmazeutische Industrie zu erzeugen. Es wurde als ein metabolischer corrector, d. h. eine Substanz verwendet, die dazu fähig ist, feine metabolische Prozesse zu beeinflussen.

Nicht so vor langer Zeit, vor ein wenig zu viel einem Jahrzehnt haben Ärzte Aufmerksamkeit einem anderen Eigentum von glycine geschenkt. Es hat sich herausgestellt, dass glycine dazu fähig ist, die toxischen Produkte der Zergliederung von Äthylalkohol für neutral zu erklären, und die pathologische Anziehungskraft auf Alkohol reduziert. Er wurde Leuten vorgeschrieben, die Alkohol oder einen Patienten mit chronischem Alkoholismus missbrauchen, um Saufereien und in einer akuten Katerperiode zu unterbrechen. Glycine verhindert die Entwicklung von Alkohol "weißes Fieber" und alkoholische Psychose.

Glycine verursacht praktisch unangenehme Nebenwirkungen nicht, außer dass der Blutdruck ein bisschen abnimmt und nur in seltenen Fällen es eine individuelle Intoleranz des Rauschgifts gibt. Die Gewöhnung dazu wird nicht bemerkt. Das einzige Ding, das nicht empfohlen wird, ist, das Rauschgift zusammen mit Schlaftabletten, Beruhigungsmitteln und neuroleptics zu verwenden - es kann unvorhersehbare Hemmung des Zentralnervensystems geben.

Natürliche Produkte, die glycine enthalten

Wo man den glycine bekommt? Es wird auf eine sehr primitive Weise vom knorpeligen Gewebe des Viehs, wenn gewünscht, erzeugt, Sie können so viel bekommen, wie Sie wollen. Er ist in den Apotheken von Hauptstädten, aber sollte er ihm nachjagen?

Die Tatsache ist, dass zur Verfügung jeder Gastgeberin es natürliche Produkte gibt, die glycine enthalten. Das ist eine reiche Suppe, ein Ohr, ein gallertartiger Fisch, eine Kälte. Sogar Geleeorangenmarmelade enthält glycine. In jeder 100-Gramm-Tasche von Gelatine enthält nicht weniger als 20 g von glycine. Anscheinend nicht für nichts, was unsere Vorfahren gern einen Imbiss von Wodka mit dem kalten und gallertartigen Stör hatten!

In Armenien, zum Beispiel, ist es als "Kuddelmuddel" bekannt. Es wird vom Rindfleisch oder den Hammelfleischknochen seit langem gebraut, und wird heiß gegessen. Sie sagen, dass in Armenien Sie keinen Schritt machen können, so dass Sie auf das "armenische Café" nicht stolpern.

Jetzt ist glycine ein Teil von vielen anti - Katermittel, er ist sogar bis jetzt gegangen, dass einige Brennereien begonnen haben, speziellen alkoholfreien Wodka zu erzeugen, der glycine einschließt.

Zurück 1994 hat eine Gruppe von Astronomen von der Universität Illinois die Einnahme von Beweisen der Existenz im Raum von glycine bekannt gegeben. Das ist die einfachste Form einer Aminosäure - einer der Bausteine der DNA, und folglich des Lebens auf der Erde. Noch früher haben Zeitungen über Wolken von im Raum gefundenem Alkohol geschrieben. Anscheinend hat sich jemand dort nach oben dafür entschieden, viel alkoholfreien Wodka vorzubereiten.


Logo DR. DOPING

Phenotropil ist nicht hoch und kein Wohlbefinden? Es gibt eine Lösung!

11 Sep 2018

Wenn Sie hier geklickt haben, dann mindestens gehört über Phenotropil, aber hat es ziemlich sogar versucht! Übrigens sind andere Namen von Phenotropil Carphedon und Phenylpyracetam. Ich werde sofort sagen, seit langem war dieser carphedon für mich in der Spitze meines bevorzugten nootropics, und ich habe nicht verstanden, warum so viele Menschen schreiben, dass sie es überhaupt nicht fühlen. Bis er dazu nicht gekommen ist.. Nach ein paar Jahren der Aufnahme kann es einmal alle 2 Wochen stattfinden. Und dann hat er begonnen, die Stücke in kleinen Stücken zu sammeln. Es hat wie das, das fast jeden Tag ausgesehen ein paar Monate haben das westliche und unsere Foren durch die Forschung durchgeführt und haben einige Zeichen ausgeschrieben, haben dann sich und enge Freunde des Schemas seit mehreren Tagen geprüft.

Phenotropil high, Phenylpiracetam euphoria, tolerance

Wie man Toleranz auf phenylpyricetam reduziert
- Brechung
Auswahl, über die er in mehreren Problemen gesprochen hat. Die Bedeutung ist im Rückstoß des Nervensystems zu ungefähr den Startrahmen. Seit einem Monat, lehnen Sie jede Chemie, Alkohol, Zigaretten, Porno ab (Wer das liebt). Fügen Sie einen Monat später etwas Ihr Lieblingsding hinzu, und Sie sind viel mehr von ihnen, einschließlich von nootropics.

- Fügen Sie Kalium, Choline, L-Carnitine hinzu
Diese Substanzen werden die Empfindlichkeit zu Carphedon ein bisschen vergrößern. Besonders, wenn es ein Defizit gab. Wenn Sie nach Zusätzen suchen wollen, dann essen Sie 2-3 Extraeier pro Tag, 2-3 Bananen und Rindfleisch oder Meeresfrüchte.


- Mexidol und Vitamins
Mexidol hat ein Bündel von Entsprechungen, so ist es nicht wichtig, es genau zu nehmen. Das ist ein sehr gutes Schema im Prinzip für die Wiederherstellung des Zentralnervensystems, wenn Sie oder Ihre Freunde gewöhnt / geschlagen und sonst Ihr Gehirn getötet haben, dann haben mindestens 2-3 Wochen, diese Substanzen zu nehmen, eine positive Wirkung auf das Gehirn.

- Memantine
Die Substanz reduziert die Tätigkeit von NMDA Empfängern von glutamate. Auf dem Feedbackmechanismus, nach einem Minikurs in ein paar Tagen, der Empfindlichkeit von glutamate und Dopamine-Zunahmen, was Anreizarbeit besser bedeutet.

An wem arbeitet Phenylpiracetam am besten?

Eine interessante Studie, die teilweise auf diese Frage antwortet.

Wissenschaftler haben Mäuse in 2 Gruppen geteilt: mit der angeborenen niedrigen und hohen Forschungstätigkeit. Das ist sehr und nicht sehr neugierige Maus. Das erste sofort das Erforschen des neuen Terrains, die Letzteren sind vorsichtig. Alle 5 Tage wurden entweder phenotropil oder Suggestionsmittel verwaltet.

Es hat sich herausgestellt, dass am Anfang sich das aktive und passive Gehirn in der Zahl von Empfängern unterschieden hat. Aktiv hatte mehr NMDA und weniger Azetylcholin. Und fast in 1,5mal.

Nach dem Kurs in Gruppen mit phenylpyricetam wurde die passive Norm zum aktiven gezogen. Die aktiven speziellen Änderungen waren nicht. Änderungen sind im Forschungsverhalten vorgekommen. Passiv hat begonnen, durchschnittliche Ergebnisse für den aktiven zu zeigen.

Wenn es an Tieren dieser Weg arbeitet, kann es, und für Leute wird ähnlich sein. Deshalb, eine logische Zusammenfassung: Phenylpyracetam arbeitet am besten für Leute mit der niedrigen Motivation oder Tätigkeit. DMAA übrigens, im Gegenteil, ist es für superaktivnyh.na besser, wer besser arbeitet.

Wie man Carphedon nimmt

Also, nach zahlreichen Tests auf sich und Freunden, auf der Suche nach einem idealen Schema, ist hier die beste Auswahl für Sie: Zu einem leeren Magen, 2-3-200 Stunden vor einer Mahlzeit, 100-200 Mg der Substanz! In diesen 2-3 Stunden ein Maximum - Tee mit Plätzchen, aber sicher keine ganzen Mahlzeiten. Danach 3-5 Stunden nach der Einnahme phenylpyricetam, fügen Sie 100-200 Mg Koffein hinzu. Das ist das stärkste Schema von allen.

Es gab eine andere Auswahl, Phenylpiracetam "zu schnauben", arbeitet es, aber wer weiß, was Leute denken würden)

Endergebnis:

- Phenylpyricetam arbeitet auf viele Weisen und unterschiedlich für jede Person

- Im Allgemeinen ist die Wirkung der Anregung in niedrig motivierten Leuten ausgesprochener, wenn Sie so extravertiert sind, sind Sie immer Beute und ein Bündel von Ideen - es wird keine speziellen Verbesserungen geben

- Wenn phenylpyrazetam gepflegt hat, zu arbeiten, aber jetzt nicht zu tun, dann von allem, Getränkvitaminen Pause zu machen und Nahrung anzupassen. Der Substanzen kann helfen: Mexidol, Kalium, L-Carnitine, Memantine.

- Carphedon wird am besten auf einem leeren Magen ein paar Stunden vor Mahlzeiten genommen, und dann fügen Sie Koffein hinzu.

- Fenotropil ist jetzt von der Produktion umgezogen

So, die Arbeit wurde groß getan, und schließlich wurden einige vorbildliche Antworten auf dem Schema gefunden, um Hingabe und richtigen Empfang von phenylpyracetam zu reduzieren. Wenn Sie Ihre Beobachtungen auf dieser Sache hatten - schreiben in den Anmerkungen.


Logo DR. DOPING

Das Rauchen ist eine Drogenabhängigkeit

08 Sep 2018

Zurzeit gibt es nicht mehr irgendwelche Zweifel, dass der Teer des Tabakrauchs Krebs, besonders Lungenkrebs provoziert. Es ist auch bekannt, dass Tabakteer nicht die einzige lebensbedrohende im Prozess des Rauchens eingeatmete Substanz ist.

Bis neulich, in Tabakrauch, gab es 500, dann 1000 Bestandteile. Gemäß modernen Daten ist die Zahl dieser Bestandteile 4720, einschließlich des giftigsten - ungefähr 200.

Stop smoking. Tabex buy


Diese Tausende von Chemikalien werden in Tabakrauch in der Form von Partikeln (Teer, Nikotin, benzpyrene, usw.) und Benzin (Kohlenmonoxid, Ammonium, dimethylnitrosoamine, formaldehyde, Wasserstoffzyanid, acrolein, usw.) präsentiert. Die meisten dieser Substanzen haben Reizeigenschaften ausgesprochen, und ungefähr 60 sind bekannt oder verdächtigte Karzinogene.

Wenn die Gewohnheit zu Tabak, und besonders die chemische Abhängigkeit davon, aus dem Einfluss von Nikotin auf dem Gehirn entstehen, die Ursache von schwersten Krankheiten (häufig tödlich) sind Tabakteer, lähmende Reinigungsprozesse in den Lungen, Immunität reduzierend, Krebs und andere Krankheitslungen verursachend.


Nikotin ist eines der stärksten Gifte des Pflanzenursprungs. Vögel gehen zugrunde, wenn sie eine Glasstange bringen, die mit Nikotin zu ihren Schnäbeln befeuchtet ist; das Kaninchen stirbt von 1/4-Fall, dem Hund - von 4. Für die Person eine tödliche Dosis - 2 - 3 Fälle; es sind ungefähr 20 bis 25 Zigaretten. Der Raucher stirbt nicht, weil diese Dosis von Nikotin allmählich (innerhalb von 24 Stunden), aber nicht in einem Schritt, und auch infolge der teilweisen Neutralisierung des Giftes mit formaldehyde des Tabakteers eingeführt wird.

Es sollte bemerkt werden, dass das Rauchen in zwei völlig verschiedenen klinischen Varianten besteht: in der Form einer Gewohnheit zum Rauchen und in der Form der Tabakabhängigkeit. In der zweiten Variante (wollen wir es "Durst" nennen), hat der Raucher eine pathologische, schmerzhafte Anziehungskraft zu Tabak, und im ersten formt es sich nicht. Auf Grund dessen, dass die äußeren Zeichen der Hingabe an Tabak unter allen Rauchern dasselbe sind (Regelmäßigkeit des Rauchens, hat eine allmähliche Steigerung der Zahl von Zigaretten pro Tag, angezogen vom Geruch nach dem Tabakrauch geraucht), der Unterschied zwischen den zwei Typen von Rauchern kann nur gegründet werden, wenn sie versuchen zu verlassen zu rauchen. Diejenigen, die nur durch die Macht der Gewohnheit rauchen, können Nichtraucher-völlig schmerzlos ohne jede medizinische Hilfe werden und schließlich vergessen, dass sie Spaß machten. Und diejenigen, die eine Tabakabhängigkeit entwickelt haben, am ganzen Wunsch können nicht verlassen, für immer zu rauchen, selbst wenn die ersten Tage ohne Tabak sie relativ sicher gehen. Manchmal, nach einer langen Brechung (mehrere Monate und sogar Jahre), fallen sie zurück. Das bedeutet, dass das Rauchen einen tiefen Abdruck in den Mechanismen von Gedächtnis, Denken, Stimmung und metabolischen Prozessen des Körpers verlassen hat.

Gemäß verfügbaren Daten das 100 regelmäßig Rauchen rauchen von nur sieben resultierende Gewohnheiten, 93 Patienten zu bleiben - sie werden Transportunternehmen der Tabakabhängigkeit, für die (bezüglich jedes anderen Typs der Hingabe) charakterisiert durch die Sehnsucht zu Rauch, und auf dem Denkenniveau geistiges Niveau in einer Prozession geht.

Es sollte bemerkt werden, dass strenge somatische, körperliche Unordnungen ebenso sowohl diejenigen betreffen, die aus Gewohnheit, als auch Nikotinabhängiger rauchen. Diese Krankheiten erscheinen sofort nicht, sie sind, als ob aufmarschiert rechtzeitig, und das häufig die Beziehung zwischen Krankheit und dem Rauchen verhindert.

Was ist Nikotin - der Schuldige der Bildung der Tabakabhängigkeit?
Alkaliartiges Nikotin (C10H14O2) in der chemisch reinen Form ist eine klare farblose ölige Flüssigkeit mit einem scharfen Geschmack und Siedepunkt 246 C (730.5-Mm-Hg. V), Gut auflösbar in Wasser, Alkohol und anderen Lösungsmitteln. In der Luft widersetzt es sich leicht. Enthalten in Tabak (bis zu 2 %) und einigen anderen Anlagen.
Nikotin - ein äußerst starkes Gift, das der Giftigkeit von Blausäure nicht untergeordnet ist. In kleinen Dosen handelt es excitantly auf dem Nervensystem in großen Dosen es verursacht Lähmung: das Aufhören des Atmens, die Arbeit des Herzens aufhörend. Die vielfache Absorption von Nikotin mit dem häufigen Rauchen bildet nicotinism - chronische Vergiftung, infolge der Gedächtnis und Arbeitshöchstabnahme, es gibt einen unveränderlichen Husten mit dem Phlegma. Einer der verheerenden Effekten der Nikotinvergiftung ist auch solche Zeichen: Von den Händen, dem unsicheren Spaziergang zitternd, wirft die Person etwas in der Hitze, dann in der Kälte, das Herz, während es geschehen wird, weil ein Hammer, dann friert.

Nikotin ist der Hauptbestandteil des Tabakrauchs, der zerstörende Änderungen im Rückenmark, der Entzündung des lumbosacral plexus verursacht. Wegen seiner Wirkung auf die Nebennieren nachdem hat jede Zigarette, die Zahl geraucht, corticosteroids in Umlauf zu setzen, sowie epinephrine und norepinephrine, der an der Regulierung der wichtigsten physiologischen Funktionen des Körpers beteiligt ist, nehmen bedeutsam im Vergleich mit der Norm zu. Adrenalin engt insbesondere die Blutgefäße ein, auf vergrößerten Blutdruck hinauslaufend. Nikotin vergrößert das Minutenschlagvolumen des Herzens und die Rate der Zusammenziehung des myocardium. Angriffe wie kranzartige Behälter eines eingewurzelten Rauchers werden in der Regel eingeengt und liefern myocardium mit den notwendigen Teilen von Sauerstoff nicht, das Sauerstoffverhungern des Herzmuskels (ischämische Herzkrankheit) kommt vor. Die Situation wird weiter durch die Tatsache erschwert, dass weniger Sauerstoff anderen Organen und Geweben geliefert wird. Immerhin fügt ein Teil des Hämoglobins, anstatt Sauerstoff ihnen zu übertragen, das im Rauch der Zigarette enthaltene Kohlenmonoxid bei.

Der wichtige metabolite von Nikotin ist cotinine, der, durch seine toxischen Eigenschaften, seinem Vorgänger nah ist. Im Blutserum einer Person, die 10 Zigaretten pro Tag raucht, werden 137.7 μg / l cotinine gefunden; wenn er 20 Zigaretten raucht, nimmt sein Betrag zu 302 μg / l zu.

Um über anderen, keine weniger heimtückischen Bestandteile des Tabakrauchs zu erfahren, denken Sie sie in der Ordnung.

Also, die Zigarette wurde angezündet, und der Raucher hat begonnen, den Rauch von brennendem Tabak zu atmen. Und seine Verschmutzung und überschreitet dreihundertvierundachtzigtausendmal die maximale erlaubte Konzentration (MPC) der darin enthaltenen Substanzen. Die Einatmung des Tabakrauchs ist mehr als 4mal schädlicher als Atmen von den Abgasen eines Autos direkt vom Auspuffendstück. In einer vollkommen sauberen Atmosphäre wird der menschliche Körper im Moment des Rauchens zu denselben toxischen Effekten ausgestellt, als ob es im Falle der Luftverschmutzung an 1100 MAC war (hygienische Normen sollten 1 MAC nicht überschreiten). Solche Luftverschmutzung in Industriezentren kommt nicht vor. Mit anderen Worten, für Raucher, bestehen Umweltprobleme praktisch nicht. Für sie sind die Kosten, Industriebenzin aufzuräumen, eine Verschwendung des Geldes, weil sie "genug" von jenen Giften haben, die sie mit Rauch einatmen; strömen Sie aus, sie sind nicht mehr als 10 % der Bestandteile des während des Inhalierens absorbierten Rauchs, der Rest bleiben im Körper!


Aber gehen wir entlang dem Pfad von zerstörendem folgendem von Tabak rauchen im Körper. Der Mund und nasopharynx sind erst, um sich mit ihm in Verbindung zu setzen. Tabak, der in einer Zigarette glimmt, hat eine Temperatur von ungefähr 300 C. Am Rauch, der eine Schicht der Tabakverpackung durchgeführt hat und zum Mund gekommen ist, fällt die Temperatur 50 - 60 . Um durch den nasopharynx in die Lungen zu rauchen atmet der Raucher, seinen Mund öffnend, frische Luft ein, deren Temperatur um 35-40 C unter der Temperatur des Rauchs dort ist. Nur wegen eines vielfachen Temperaturfalls auf den Zahnemailspalten werden - das "Eingangstor" für Infektion gebildet. Heißer Rauch trägt außerdem zur Vergrößerung von kapillaren Behältern der schleimigen Backen, des Gaumens, der Kaugummis bei und verursacht seine chronische Reizung, die zu einem entzündlichen Prozess, und dann zur Entwicklung von leukoplakia, einem Vorgänger des Krebses führen kann. Die Speicheldrüsen der Mundhöhle reagieren auf Tabakrauch. Das führt zu vergrößertem Speichelfluss, den der Raucher entweder spucken oder zusammen mit den giftigen Bestandteilen schlucken muss, die darin - Anilin, Schwefelwasserstoff, Ammoniak, Karzinogene aufgelöst sind. In die Schleimhaut des Magens einsteigend, verursachen diese toxischen Zusammensetzungen Schmerz im Magen, Verlust des Appetits, der Wechselverstopfung und der Diarrhöe, der Entwicklung des Magenkatarrhs. Sie können Geschwüre des Magens und Duodenums, Magenkrebses verursachen.

Nicht weniger schädlich ist die Wirkung des Tabakrauchs von der Mundhöhle bis die Stimmbänder zu den Schleimhäuten des Larynx, der Luftröhre, der Bronchien und der Alveolen. Sich in der Feuchtigkeit von Schleimhäuten auflösend, verwandelt sich das Ammoniak des Tabakrauchs in Ammoniak, das vergrößerte Sekretion von Schleim verursacht, der ist, warum Raucher unter chronischer Bronchitis leiden.

Der Teer des Tabakrauchs lässt sich auf den Wänden der Wetterstrecken nieder, wächst in den Lungenalveolen an und tritt auch hervor, wenn er in der Form des grauen Auswurfs hustet. Die Lungen sind schmutziges Braun. Ihr Widerstand gegen verschiedene Infektionskrankheiten, in besonderer Tuberkulose, neigt sich. Gemäß J. Petit und anderen französischen Wissenschaftlern, aus 100 Fällen der Lungentuberkulose, die im Erwachsensein, 25 Rechnung für Raucher begonnen hat. Die Lebenskapazität ihrer Lungen ist 300-400 ml weniger als dieser von Nichtrauchern. Die Anwesenheit karzinogener Substanzen und radioaktiver Zusammensetzungen in Tabakrauch (wie im Detail unten besprochen wird) verursacht den Höchststand des Lungenkrebses in Rauchern.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass die Steigerung von der Lungenkrebskrankheitssteigerung des direkten Verhältnisses zur Zahl von Zigaretten geraucht hat. Diejenigen. die sehr, diese Gefahr Zunahmen vor 15-30mal im Vergleich zu Nichtrauchern rauchen. Es ist auch bewiesen worden, dass die Gefahr der Krankheit durch Faktoren wie Raucheinatmung verschlimmert wird, wenn man Zigaretten raucht, von einem frühen Alter rauchend, die Zigarette in Ihrem Mund zwischen Hauchen haltend, eine Zigarette entzündend, die nicht geraucht wird. Und, wie bereits bemerkt, vergrößert der Gebrauch von Alkohol die schädliche Wirkung des Rauchens auf dem Respirationsapparaten. Energische Raucher entwickeln umfassende Metaplastic-Änderungen in den Bronchien, überlegter oncologists als vorkrebsbefallen. Diejenigen, die verlassen haben zu rauchen, haben die Rückentwicklung von metaplastic Zellen erfahren, die die Umkehrbarkeit von vorkrebsbefallenen Änderungen anzeigt.

Es wird geschätzt, dass das Rauchen der Beendigung und Industrieländer zur Verminderung des Vorkommens des Krebses durch fast 40 % führt. Einer der Hauptbestandteile des Tabakrauchs - Kohlenmonoxid - fließt durch die Wetterstrecken zu den Alveolen, wo Kohlendioxyd, nicht ausgetauscht wird, wird soviel Sauerstoff bereichert wie Kohlenmonoxid. Mit dem Hämoglobin verbunden, bildet es carboxyhemoglobin - ein Scheinmolekül, unfähig, die Zellen des Körpers der Sauerstoff zu tragen, den sie brauchen. Der durchschnittliche Inhalt von carboxyhemoglobin im Blut von Rauchern ist 4.3 %, in Nichtrauchern - 0.93 %. Deshalb eine Person, die einige Zigaretten hintereinander geraucht hat oder in einem rauchgefüllten Zimmer war, Sauerstoffverhungern knetend, das in Kopfweh, Schwindel, Brechreiz, Lattenhaut manifestiert ist.


Säure von Cyanic ist ein anderer Bestandteil des Tabakrauchs, der die Fähigkeit von Körperzellen reduziert, Sauerstoff zu verwerten. Zusammen mit Nikotin, Ammoniak, wesentlichen Ölen und Methanol, hilft Blausäure, Sehschärfe, Verfall der Farbenwahrnehmung, des Geruches, der Dummkeit des Geschmacks zu reduzieren. (Tabex kann helfen aufzuhören zu rauchen).

Auf dieser Liste von Katastrophen, in denen Tabakrauch schuldig ist, endet nicht. Es schließt auch atherosclerosis, Koronarthrombose, chronische Bronchitis, Lungenemphysem, Unfruchtbarkeit, allergische Krankheiten ein. Nikotin und Teer, der ins Blut während des Rauchens eingeht, sind eine der Ursachen der Krankheit mit dem Auswischen endarteritis gefolgt von spontaner Gangrän der äußersten Enden, die aus dem strengen Einengen der peripherischen Behälter bis den Verschluss ihrer Lumen mit der Nekrose von an der Blutversorgung leeren Geweben entsteht. Manifestationen von endarteritis: Schnelle Erschöpfung der Beine, Krampen, periodisch auftretender claudication, wenn eine Person nur einige Schritte, und dann ein oder beide Beine gehen kann, zeigen Taubheit und unerträglichen Schmerz. Wenn Sie anhalten, nach ein paar Minuten, den Schmerzpässen, aber wenn Sie versuchen weiterzugehen, nimmt es die Tätigkeit wieder auf. Die Behälter der Beine (und manchmal der Hände) sind in einem Staat der Konvulsion mit solch einer Krankheit und sind im Stande, Glieder mit dem Blut nur in einem Staat des ganzen Rests, meiner zu versorgen. ohne jede physische Anstrengung. Bewegungszunahmenmetabolismus in Arbeitsmuskeln, und wegen des Mangels an Sauerstoff und der Anhäufung von metabolischen Produkten, strenger Schmerz kommt vor. In der zweiten Bühne der Krankheit, Konvulsionszunahmen, äußert es sich auch in einem Staat des Rests. Finger, mit einem großen anfangend, sind immer kalt und blau. Es gibt wunde Stellen. Da die Behälter für Metabolismus in den Muskeln sogar ruhig nicht sorgen, können der Fuß, und dann das komplette Glied, tot werden. Zur gleichen Zeit erfährt der Patient unerträgliche unerträgliche Schmerzen. In strengen Fällen, unvermeidliches chirurgisches Eingreifen (Plastikbehälter, Gliederamputation).

Manchmal denken Leute: Wo in den Straßen dort so viele junge Menschen - beinlos und unbewaffnet in Tarnungsuniformen sind? Nicht sie alle sind von den Gräben Afghanistans oder Tschetscheniens, nicht dort haben sie Hand-Füße verloren, obwohl dieser Verlust gerade wegen der "Grabenkrankheit" - Gangrän vorgekommen ist. Während harter militärischer Zeiten ist sie wirklich krank in den Gräben von Hypothermie in Bedingungen der hohen Feuchtigkeit geworden. Und jetzt erträgt es häufig intensiv rauchende Leute, besonders Hintern und Landstreicher, deren möbliertem Zimmer durch Abzugsgräben, Tore, Keller gedient wird.


Logo DR. DOPING

Allergische Bindehautentzündung

04 Sep 2018

Allergische Bindehautentzündung ist eine entzündliche Reaktion der Bindehaut zur Wirkung von Allergenen, die durch hyperemia und Ödem des Futters der Augenlider, Ödem und das Jucken der Augenlider, die Bildung von Fruchtbälgen oder papillae auf der Bindehaut charakterisiert sind, manchmal Hornhautschaden mit der Sehschwächung begleitend. Allergische Bindehautentzündung besetzt einen bedeutenden Platz in der Gruppe von Krankheiten, die durch die gemeinsame Bezeichnung "rotes Augensyndrom vereinigt sind", betreffen sie ungefähr 15 % der Bevölkerung durchschnittlich, aber Bindehautentzündung kommt öfter unter Kindern vor.

Actovegin. Allergic conjunctivitis

Die meisten Standardformen der allergischen Bindehautentzündung sind:
- Pollinous-Bindehautentzündung, die gewöhnlich eine Saisonkrankheit ist und durch den Blütenstaub während der Blüte von Gräsern, Zerealien, Bäumen verursacht wird;
- Frühlingsbindehautentzündung (Frühlingskatarrh), beobachtet mit der vergrößerten Empfindlichkeit zur Handlung des ultravioletten Teils des Sonnenspektrums;
- Arzneimittelallergie entwickelt sich gewöhnlich mit dem anhaltenden Gebrauch von Augenfällen, um jede Augenkrankheit (grauer Star, Glaukom, iridocyclitis, usw.), aber manchmal nach einer einzelnen Anwendung des Auges medizinische Formen zu behandeln;
- groß-kapillare Bindehautentzündung kommt infolge des anhaltenden Kontakts des oberen Augenlides mit einem Fremdkörper - Kontaktlinsen (hart und weich), Augenprothese, chirurgische Nähte nach der Förderung des grauen Stars usw. vor.

In der Therapie der allergischen Bindehautentzündung werden mehrere Gruppen von Rauschgiften verwendet. Antiallergisch - Antihistaminika LS azelastine, Allergodil, Allertec, Levokabastin (hat beruhigende Wirkung nicht), usw., Ausgleicher von fetten Zellmembranen Alomid, Allergokrom, Lecrolin, KromoGEXAL, Hallo-Krom, usw.; glucocorticosteroids Dexapos, Oftan Dexamethasone, Garazon, Sofrax und andere.

Zusätzlich zur Basis der Therapie, mit allergischer Bindehautentzündung wenden Sie sich:

Anti-convoestants: Alergoftal, Afrin, nafazolin, Vizin, Sanorin, Nafkon-A und andere.
Antiseptiken und Antiseptiken: Ophthalmol, usw.

Vitamine: Riboflavin, Retinol palmitate, usw.

NSAIDs: Indole-Ableitungen - indomethacin, sulindac; Ableitungen von pyrazolone - phenylbutazone, oxyphenbutazone, azaprase, ketorolac; Ableitungen von propionic Säure - ibuprofen, flurbiprofen, ketoprofen, naproxen; Ableitungen von anthranilic Säure - mefenamic Säure, meclofenamic Säure.

Wundenheilungsvorbereitungen: Actovegin (Augengel 20 %), Taufon, usw.

Homöopathische Arzneimittel: Allergien, Mucosa compositum (ernannt von einem Arzt).

Diätetische Ergänzungen: Artromax, Neovitel - bioactive Komplex mit Echinacea, usw.


Logo DR. DOPING

Zwei Seiten von Meldonium

03 Sep 2018

Nach dem Skandal mit russischen Athleten sind Verkäufe von Mildronate zuweilen gewachsen.

Der Dopingskandal wird ein entscheidendes Ereignis für Athleten, nicht, von denen alle im Stande sind, zu ihren Karrieren nach der Scham, und für das Land zurückzukehren, dessen Sportketten am Vorabend von internationalen Konkurrenzen, und sogar für verbotene Rauschgifte geschwächt wurden. Nach Berichten, die Anfang März in den Proben von russischen Athleten ungesetzlichen Meldonium, Verkäufe des Rauschgifts seit einer kurzen Zeit vergrößert durch verschiedene Daten in mehr als zwei oder sogar zehnmal gefunden haben. Nicht so vor langer Zeit, wurde das Produkt mit dem Verbraucher mit einem anderen Skandal vereinigt, negativ seine Verkäufe betreffend. Jetzt können wir nicht bezweifeln, dass die Liste von Verkäufen des Rauschgifts wieder steigen wird.

Meldonium buy. Mildronate buy

Scharfes Take-Off
Verkäufe von Mildronate (GASTHOF meldonium) in Blöcken in einer Dosierung von 250 Mg vom 15. Februar bis zum 15. März in diesem Jahr. vergrößert durch 80 % im Vergleich zum Dezember 2015, an einer Dosierung von 500 Mg - durch 120-130 %, hat der kommerzielle Direktor der pharmazeutischen Gesellschaft "Mizar-N" Arthur Belenko gesagt. "Dezember wurde als ein Vergleichpunkt als der Monat gewählt, der die maximalen Ordnungen demonstriert. Ampulated Mildronate hat kein Wachstum gezeigt, "er hat gesagt.

Verausgabtes Schema
Die Erwartung des Verkaufswachstums basiert auf der ähnlichen Erfahrung des pharma Marktes. 2006 wurde russische biathlete Olga Pyleva, die eine Silbermedaille in der individuellen Rasse auf den Olympischen Spielen in Turin, Italien gewonnen hat, vom Preis beraubt und seit zwei Jahren dafür untauglich gemacht, Phentropil, das ursprüngliche russische Design zu verwenden. Das Rauschgift, wurde wie verboten, verzeichnet, nachdem der Vertreter des Olympischen Ausschusses WADA gesagt hat (Weltantidopingagentur), dass russische Athleten es als Doping nehmen. Die Karriere der Sportlerin ist abgestürzt, das Produkt, das von JSC "Valenta Pharmaceutics" im Gegenteil erzeugt ist, hat den Höhepunkt überlebt, eine bedeutende Steigerung von Verkäufen demonstrierend. Der Grund dafür wird mit der Popularisierung seiner Dopingeigenschaften vereinigt.

Mildronate and Phenotropil


Der Skandal mit Mildronate hat auf eine ähnliche Weise begonnen. Die US-Antidopingagentur (USADA) hat Informationen erhalten, dass Athleten von Osteuropa es als Doping verwenden - wird es nur in diesem Gebiet ausgebreitet. Seit dem Oktober 2014 ist Meldonium in die Liste von Rauschgiften eingeschlossen worden, für die WADA kontrolliert. Am Ende desselben Jahres, gemäß den Ergebnissen von Tests von Urinproben in 2.2 % von Proben, wurde ein Rauschgift gefunden, sie alle haben Athleten von Osteuropa gehört.

Anfang März wurde meldonium in Schmierenproben von Zahlenschlittschuhläufern Ekaterina Bobrova, Schlittschuhläufer Pavel Kulizhnikov, kurzen Spurenspielern Semyon Elistratov und Ekaterina Konstantinova, Reiter Eduard Vorganov, Volleyballspieler Alexander Markin, biathlete Eduard Latypov, Rugbyspieler Alena und Alexei Mikhaltsov gefunden. Tennisspielerin Maria Sharapova hat freiwillig das Verwenden von Mildronate gestanden. In Anbetracht der politischen Situation der letzten paar Jahre hat sich die Skala des Skandals erwiesen, viel ernster zu sein, als mit Phentropil. Jedoch sind Experten nicht bereit, Mildronate derselbe Erfolg von Verkäufen in erster Linie vorauszusagen, weil die Eigenschaften der Rauschgifte völlig verschieden sind.

Nicht Phentropropyl

Phenotropil, wie Experten sagen, ist ein "ernstes Rauschgift", das in Krankheiten des Zentralnervensystems, Vergiftung, Nervenstaaten, Depression, psycho-organischen Syndromen, und wegen der psychostimulating Wirkung und vergrößerten Dauer angezeigt wird, ist es im Stande, physische Ergebnisse zu beeinflussen. "Mildronate wird als ein Rauschgift der zweiten Linie in der Kardiologie und Neurologie verwendet, es verbessert die Lebensqualität durch das Reduzieren von Symptomen", hat Mehman Mammadov, Leiter des Laboratoriums der Bewertung und der Korrektur der Kardiovaskulären Gefahr erklärt. Das Rauschgift vergrößert die Dauer des Körpers, aber stimuliert nicht, er hat betont. Der Hersteller von Mildronate - die Sorge Grindeks (Lettland) - besteht auch darauf, dass meldoniy Sportergebnisse nicht verbessern kann. Der Minister von Sportarten Vitaly Mutko und hat wirklich Mildronate "wertlos" genannt. Dennoch, vom 1. Januar 2016, wird die Substanz, wie verboten, WADA sowohl in konkurrenzfähigen als auch in Perioden aus der Konkurrenz verzeichnet.

Phenotropil and Mildronate


Die Tatsache, dass der Zweck, Dopingproben zu prüfen, Vertreter Russlands war, ist nicht mehr überraschend. Die Fähigkeit, die stärksten Athleten des Landes des Rechts zu berauben, an internationalen Konkurrenzen teilzunehmen, ist wahrscheinlich einer der Typen von Sanktionen, die den Vereinigten Staaten erlauben, auf das Image des Landes zu zielen. Aber wie das Rauschgift tat, dessen lackierende Eigenschaften einmütig die Experten zurückweisen, kam in die "schwarze" Liste?" Es wurde bemerkt, dass die Athleten die Substanz verwendet haben, um Leistung zu verbessern", hat der WADA Sprecher Ben Nichols der "FV"-Bitte geantwortet. Jedoch sind Beweise bis jetzt nicht vorgelegt worden, obwohl der Antidopingcode feststellt, dass eine Substanz oder Methode für die Einschließung auf der Liste in Gegenwart von medizinischen oder anderen wissenschaftlichen Beweisen, einer pharmakologischen Wirkung oder Erfahrung betrachtet werden, die anzeigt, dass sie, oder in der Kombination mit anderen Substanzen oder Methoden athletische Leistung verbessern können. Gemäß den Vertretern von Grindeks sind die Antworten zu den Untersuchungen über die Rechtfertigungen der Entscheidung des Ausschusses noch nicht erhalten worden.

Wer schuldig ist
Wie geschah es, dass die Athleten fortsetzten, das Rauschgift zu nehmen, das wurde durch WADA vom Herbst 2014 verdächtigt? "Am 16. September 2015 hat der Exekutivausschuss der Weltantidopingagentur eine verbotene Liste von Substanzen und Methoden 2016 genehmigt. Im Herbst 2015 hat die Biologische und Medizinische Bundesagentur diese Informationen den Ärzten der Nationalmannschaften gebracht, die Führer der untergeordneten Organisationen von FMBA Russlands wurden", in der Abteilung informiert. Am 17. Dezember 2015 hat der Leiter des Ministeriums von Sportarten der Russischen Föderation eine Best.-Nr. unterzeichnet. 1194 "Beim Genehmigen von Listen von Substanzen und (oder) Methoden, die für den Gebrauch in Sportarten verboten sind". Jetzt führt FMBA eine innere Rechnungskontrolle, die Gründe für das Erscheinen von positiven Dopingtests. Athleten haben abwechselnd eine Position vom offenherzigen Eingeständnis und den Behauptungen genommen, dass das Medikament lange vorher am 1. Januar dieses Jahres zum Verdacht vollendet wurde, dass Meldonium von ihm gepflanzt wurde.

Linien des Schicksals
Bis jetzt wurde der Name "Mildronate" klar mit einer lauten Probe vereinigt, sich seit mehreren Jahren streckend. 2009, nach der Verwendung einer Lösung von Ampullen mit der Inschrift "Mildronate" in 23 Patienten, wurden nachteilige Reaktionen identifiziert, zwei Frauen wurden getötet. Da es sich später erwiesen hat, ist Listeron in Ampullen erschienen, der andere pharmakologische Eigenschaften besitzt. Fünf Angestellte von Sotex wurden verfolgt (2008, JSC Grindeks hat eine Abmachung mit der Gesellschaft auf der Produktion von 20 % von Mildronate auf dem russischen Markt mit Einspritzungen geschlossen). Nachdem alle Wechselfälle, als die Materialien des Falls von einem Gericht bis einen anderen und den Richtern übertragen wurden, die Strenge der Strafe nicht bestimmen konnten, wurden die Angeklagten von der Verantwortung im Zusammenhang mit dem Ablauf der Verjährungsfrist befreit.

Dank des Dopingskandals hat Mildronate, der vorher mit dem Verbraucher mit einer Gefahr vereinigt ist, jetzt in seinen Augen die Eigenschaften eines Produktes erworben, das hilft, neue Mittel des Körpers zu entdecken. "Es hat sich sehr mächtigen Werbemildronate erwiesen. Jetzt hängt viel ab, wie sich die Situation entwickeln wird. Immerhin werden die Informationen ausgebreitet, dass das Rauschgift suchterzeugend ist. Dann wird die Nachfrage fallen, "hat der kommerzielle Direktor der Apothekenkette" Kalina Farm "Artem Vardanyan gesagt.

Irgendwie, jetzt der Trick um Mildronate, spielen die Behauptungen von Grindex über seine Absicht, um den Ausschluss seines Produktes von der "schwarzen" Liste zu kämpfen, in die Hände des Rauschgifts und seines Herstellers. Wie sie sagen, in PR dort ist nicht überflüssig.


Logo DR. DOPING

Arzneimittel für den Schutz der Leber

31 Aug 2018

Jeden Tag, jede Stunde, jede Minute, wird der menschliche Körper zur Handlung von vielen Faktoren ausgestellt, die es, äußerlich und inner beschädigen. Aber Komplex- und Mehrniveauschutzsystem ist vorläufig fähig, um diese Einflüsse praktisch unsichtbar und fast nicht gefährlich für Menschen zu machen. Fast - weil nichts im Körper spurlos nicht geht. Viren- oder Bakterienangriffe, eingeatmete Lufttoxine, Färbemittel und Konservierungsmittel im Essen, sich überessend und den alkoholischen Trankopfern alle betreffen die Gesundheit, selbst wenn es Wohlbehagen nicht betrifft. Weil all das die Last auf der Leber vergrößert, die Blut von allen Sorten von Zergliederungsprodukten reinigt. Und es ist ziemlich möglich - wird in der Zukunft betreffen. Weil, wenn die Leber leidet, der ganze Körper leidet.

Heptral. hepatoprotectors. B12

Die Leber ist das größte innere Organ. Sein Gewicht ist ungefähr 2 % des Körpergewichts in Erwachsenen (ein Durchschnitt von 1.2-1.5 Kg) und ungefähr 5 % in Kindern. Im Körper führt dieses massivste Organ mehrere wichtige Funktionen durch: Reinigung des Bluts von toxischen Substanzen, Sekretion und Sekretion der Galle, Synthese von verschiedenen biologisch aktiven Substanzen und Wartung des Energiegleichgewichtes des Körpers. Sein Schaden hat eine Vielfalt von verschiedenen Unordnungen und, infolgedessen, Krankheiten anderer Organe und Systeme zur Folge. Metabolische Unordnungen, verschiedene allergische Reaktionen, Funktionsstörungen des Verdauungssystems, einer Abnahme in antimikrobischem Schutz, Schwäche, Schlafsucht, chronischer Erschöpfung - kann all das eine Folge des Schadens an der Leber und seinen Zellen sein.

Mechanismen des Leberschadens
Verschiedene natürliche Substanzen, synthetische chemische Zusammensetzungen, die in der Nahrungsmittelindustrie, sowie den meisten Arzneimitteln verwendet sind, können chemischen Schaden der Leber verursachen - es sind die Lebernzellen, die sowohl natürliche Toxine als auch synthetischen xenobiotics für neutral erklären.

Zurzeit identifizieren Fachmänner 5 Hauptmechanismen des chemischen Schadens an der Leber:
- beschädigen Sie zur Plasmamembran von Lebernzellen - hepatocytes;
- Störungen in der Funktion von mitochondria, die zu einer Abnahme in ATP in der Zelle und seinem nachfolgenden Tod führen;
- Verletzung des intrazellulären Ions homeostasis - eine Steigerung der Konzentration von Natriums- und Kalziumsionen und einer Abnahme in Kaliumsionen; das führt weiter, um zur cytoplasmic Membran und / oder Störung von Mitochondrial-Funktionen und demzufolge zum Tod von hepatocytes zu beschädigen;
- die Aktivierung von Substanzendegradierungsenzymen (proteinase, nuclease, phospholipase, usw.), der führt - um zu zellularen und mitochondrial Membranen zu beschädigen, die vom Zelltod gefolgt sind;
- die Handlung von freien Radikalen.

Zusätzlich zum chemischen Schaden an der Leber gibt es andere Mechanismen, die den Tod von Lebernzellen herbeiführen. Nicht ist kleinste Rolle in diesen Prozessen die Tätigkeit des Immunsystems, entworfen, um normalerweise den Körper vor dem Durchdringen von ausländischen Agenten zu schützen und sie zu zerstören. Manchmal führen geschützte Reaktionen direkt oder indirekt zu Leberschaden. Die Wirkung von Mörderlymphozyten, Hyperproduktion von cytokines, Autoantikörper, die mit Allergien und einigen anderen geschützten Antworten in mehreren Fällen vorkommen, können hepatocyte Tod, Funktionsstörung und Lebererkrankungen herbeiführen. Und, natürlich, unter den Ursachen, die Lebernstörung verursachen, können wir nicht scheitern, Leberentzündungsviren zu erwähnen, die direkt Lebernzellen betreffen.

Behandlung von Lebererkrankungen
Wenn es zur Pathologie der Leber kommt, gibt es zwei Hauptbereiche der Behandlung. Das ist in erster Linie etiotropic Therapie - der Kampf gegen die Ursache der Krankheit. In der klinischen Praxis, dieser Unterdrückung eines pathogenen Agenten in Virenleberentzündung (mit dem parenteral Mechanismus der Infektion). Der zweite Bereich der komplizierten Behandlung ist der Einfluss auf verschiedene Verbindungen von pathogenesis mit der Hilfe von pharmakologischen Agenten. Therapie von Pathogenetic kann die folgenden Gruppen von Rauschgiften einschließen:

- Vitamine, Aminosäuren, peptides und andere Reagenzien, die positiv die Prozesse des Gewebemetabolismus beeinflussen;
- adsorbents, Gegenmittel, die die Last auf der Leber wegen seiner detoxification Tätigkeit reduzieren;
- Rauschgifte, die metabolize xenobiotic Substanzen (Hemmstoffe und inducers von microsomal Systemen) helfen;
- immunomodulators;
- antimikrobische und Antivirenagenten;
- antientzündliche Rauschgifte;
- cholagogue;
- Antioxidationsmittel;
- hepatoprotectors.

Hepatoprotectors - eine spezielle Gruppe von Rauschgiften
Trotz solch eines Überflusses an der Leber zerstörende Faktoren gibt es ein überraschendes Eigentum in der Leber, die Optimismus begeistert: Die Fähigkeit, sich mit der Wiederherstellung von verlorenen Funktionen zu regenerieren. Es ist auf der Wartung und Anregung dieser Fähigkeit, dass die Handlung einer speziellen Gruppe von Rauschgiften - hepatoprotectors hauptsächlich geleitet wird. Außerdem ist ihre Aufgabe, den Widerstand der Leber zur Handlung von zerstörenden Faktoren zu vergrößern, anzuhalten und weitere Zerstörung der Leber durch das Unterdrücken fibrogenesis (das Ersetzen des hepatischen Gewebes mit dem faserigen Gewebe) zu verhindern.

Das Arsenal von modernem hepatoprotectors ist ziemlich breit. Sie unterscheiden sich im Ursprung (natürlich und synthetisch), chemische Struktur, Mechanismus der Handlung usw. Es gibt kein vereinigtes Klassifikationssystem für solche Fonds jedoch, es ist eine übliche Praxis, um hepatoprotective Agenten in die folgenden Gruppen zu teilen:

- Vorbereitungen des Gemüseursprungs;
- Vorbereitungen des Tierursprungs;
- Vorbereitungen, die wesentlichen phospholipids (EFL) enthalten;
- Aminosäuren oder ihre Ableitungen;
- Vitaminantioxidationsmittel und vitaminähnliche Zusammensetzungen;
- Vorbereitungen von verschiedenen Gruppen.

Anlage hepatoprotectors. Die meisten in der Nachfrage sind im Moment Kräutervorbereitungen. Mehr als Hälfte des ganzen hepatoprotectors verkauft ist heute Kräuterheilmittel.

Milchdistel, sowie auf seinem bioflavonoids gestützte Vorbereitungen, hat sich im Schutz der Leber bewährt. Die Hauptsubstanzendistel fleckig - silibinin (im Komplex mit anderem isomers macht silymarin) - hat einen Membranenschutz-, Antioxidationsmittel und metabolische Effekten. Dank seiner Handlung, des Widerstands der Zellmembranenzunahmen, nimmt die Konzentration von intrazellulärem Kalzium ab und die kalziumsabhängige Aktivierung von Phospholipases-Abnahmen. Außerdem gibt es Beweise, dass silybinin im Stande ist, die Transportsysteme von bestimmten Toxinen (insbesondere die Toxine des Lattengiftpilzes) zu blockieren und die Radikalen zu binden. Außerdem stimuliert silibinin die Synthese von Proteinen und beschleunigt die Regeneration von beschädigtem hepatocytes, verlangsamt Leber fibrosis in Zirrhose. Jedoch sollten Patienten mit cholestasis - in einigen Fällen sorgfältig sein, silibinin vergrößert cholestasis. Es wird nicht empfohlen, Milchdistelnvorbereitungen mit langen Kursen zu verwenden.

Auch populär sind die Vorbereitungen, die auf dem Extrakt einer anderen hepatoprotective Anlage - Artischocke gestützt sind. Artischocke vergrößert die antitoxische Funktion der Leber, senkt Cholesterin im Blut mit cholesterolemia, und hat choleretic Handlung.

Lakritzenwurzel, sowie Vorbereitungen, die auf glycyrrhizin (ein wässriger Extrakt der Lakritzenwurzel) gestützt sind, hat Antioxidationsmitteleigenschaften, reduziert die Tätigkeit von Lebernenzymen und reduziert die Strenge der Leber fibrosis. Jedoch, wegen der Möglichkeit, hypokalemia als eine Nebenwirkung der glycyrrhizin Behandlung zu entwickeln, verlangt die Verwaltung von Lakritzenwurzelvorbereitungen als hepatoprotectors sorgfältige zusätzliche Überprüfung und unveränderliche Überwachung des Arztes.

Die hepatoprotective Wirkung wird auch durch biologisch aktive im Kürbissamenöl enthaltene Substanzen ausgeübt. Auf ihnen gestützte Vorbereitungen haben das Membranenstabilisieren, antientzündlich, choleretic Eigenschaften. Außerdem verlangsamen Kürbissamen die Entwicklung des Bindegewebes und beschleunigen die Regeneration von Lebernzellen.

Hepatoprotectors des Tierursprungs. Diese Vorbereitungen sind hydrolysates des Lebernextrakts des Viehs oder isolierten infolge des Stopptrockners von Tierlebernzellen erhaltenen hepatocytes. Solche Rauschgifte haben eine wiedergutmachende Wirkung, aber ihre Ernennung verlangt obligatorische Prüfung für die individuelle Empfindlichkeit.

Vorbereitungen, die wesentlichen phospholipids enthalten. Die zweite meistüberwiegende Gruppe von Rauschgiften für den Schutz der Leber. Es ist für ungefähr 16 % des ganzen hepatoprotectors verantwortlich. Wesentliche phospholipids stellen Zellmembranen von Lebernzellen wieder her und fördern ihre Regeneration. Die Moleküle des esterial phospholipids werden in der phospholipid Struktur des beschädigten hepatocytes eingebettet, dadurch die Barrierenfunktion der lipid Schicht wieder herstellend. Außerdem hemmen wesentliche phospholipids lipid peroxidation. Obwohl in einigen Fällen sie selbst an diesem Prozess beteiligt werden können.

Aminosäuren und ihre Ableitungen. Ademethionine (adenosylmethionine) spielt eine wichtige Rolle in der Synthese von phospholipids und anderen Substanzen, die für die normale Wirkung von Lebernzellen und Regenerationsprozesse notwendig sind. Sein Gebrauch fördert die Eliminierung von freien Radikalen und anderem schädlichem metabolites von hepatocytes. Wirksam als ein Mittel des Begleitens potenziell hepatotoxic Rauschgifte. Außerdem hat ademetionine eine antifibrotic Wirkung. Und, schließlich, ist das das einzige Rauschgift, das die Leber nicht nur schützen, sondern auch eine antidepressive Wirkung (auf dem 5. - 7. Tag der Aufnahme) haben kann. Dieses Eigentum von ademetionine wird in der Behandlung von Patienten mit dem alkoholischen Leberschaden erfolgreich verwendet, und das Rauschgift handelt gleichzeitig als ein Antidepressivum und hepatoprotector. Ademetionine wird auch für den Gebrauch in schwangeren Patientinnen mit cholestasis als ein Mittel empfohlen, Steroide cholestasis aufzulösen. Der unbestrittene Vorteil dieses Rauschgifts ist die Möglichkeit seines Gebrauches in fast allen hepatischen Pathologien ohne die Gefahr von Nebenwirkungen.

Vorbereitungen, die auf Aminosäuren ornithine und aspartate gestützt sind, werden an der Regulierung des Metabolismus in hepatischen Zellen beteiligt und werden als ein hepatoprotector für Leberentzündung, Zirrhose und hepatischen encephalopathy verwendet.

Vitamine und vitaminähnliche Zusammensetzungen. Um die Gesundheit der Leber zu bewahren, sind Vitamine E und C erforderlich, die Antioxidationsmitteltätigkeit, lipoic (Alpha-Lipoic) haben, hat sich Säure erwiesen, als ein hepatoprotector besonders nützlich zu sein. Es handelt als ein Antioxidationsmittel, hat immunomodulating Tätigkeit, hilft, die Entwicklung der Leber fibrosis und sogar seines rückwärts Gehens zu verlangsamen.

Vorbereitungen von verschiedenen Gruppen. Säure von Ursodeoxycholic trägt zur Eliminierung von toxischen Substanzen von der Leber bei, verhindert die toxische Wirkung von hydrophoben Gallensäuren auf den Membranen von Lebernzellen, hemmt die Produktion von immunoglobulins, die zur Zerstörung der Leber beitragen, hat eine Antioxidationsmittelwirkung.

Heute, auf dem pharmazeutischen Markt des Landes, werden mehr als 1,000 Namen von hepatoprotective Rauschgiften präsentiert, und ihre Zahl setzt fort zu wachsen. Und das, ist weil gemäß WER Daten, seit den letzten mehreren Jahrzehnten in Russland, sowie in der ganzen Welt nicht überraschend, es gibt eine klare Tendenz zu einer Steigerung der Zahl von Lebererkrankungen. Und das bedeutet, dass Rauschgifte, die die Leber unterstützen, ihm helfend, mit seinen Funktionen fertig zu werden, immer mehr gefragt sein werden. Immerhin die Schönheit des Ausdrucks: "Die Krankheit ist leichter zu verhindern, als Vergnügen" besonders offensichtlich ist, wenn einer der Hauptverteidiger unseres Körpers selbst Schutz braucht.


Logo DR. DOPING

Syndrom des verschlechterten Verzehrens. Wie man behandelt?

30 Aug 2018

Das Syndrom des verschlechterten Verzehrens (maldigestia) ist ein Komplex von durch das ungenügende Verzehren von Nährstoffen verursachten Darmsymptomen. Maldigestia kann gastrogenic, Bauchspeicheldrüsen- und enterogenic sein.

maldigestia

Klassifikation, Ätiologie und pathogenesis
Störungen im Verzehren sind für alle gastroenterological Krankheiten mehr oder weniger charakteristisch, in denen die Produktion von Verdauungsenzymen und Gallensäuren abnimmt.
Syndrom des verschlechterten Verzehrens

1. Unzulänglichkeit des cavitary Verzehrens:
- Pancreatogenic-Unzulänglichkeit des Verzehrens;
- Mangel an Gallensäuren;
- Gastrogenic-Unzulänglichkeit des Verzehrens.

2. Fehlen Sie des Membranenverzehrens:
- Störung der Adsorption von Bauchspeicheldrüsenenzymen;
- Mangel an Darmenzymen.

Störungen im Verzehren können mit der Unzulänglichkeit von cavitary und Membranenhydrolyse von Nahrungsmittelproteinen, Fetten und Kohlenhydraten vereinigt werden. Die strengsten Verletzungen des cavitary Verzehrens werden in Krankheiten der Bauchspeicheldrüse mit der exocrine Unzulänglichkeit beobachtet. Bauchspeicheldrüsenunzulänglichkeit entwickelt sich infolge einer Abnahme im fungierenden Bauchspeicheldrüsengewebe in Patienten mit chronischem pancreatitis und Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Die sekretorische Außenfunktion der Bauchspeicheldrüse wird mit einer Abnahme in der Sekretion von pancreosimin, dem Absondern und enterokinase im mucosa des Duodenums gestört, wenn es Atrophie ist. Außerdem nimmt die Tätigkeit von enterokinase und Bauchspeicheldrüsenenzymen in der Höhle des Dünndarms mit dem pH ab, der sich im Lumen des Dünndarms zur sauren Seite bewegt. Darmverzehren wird auch ohne genügend Gallensäuren gestört, die für das Verzehren von Fett (Zirrhose der Leber, mechanische Gelbsucht, ileal Resektion, übermäßiges Wachstum von Mikroben im Dünndarm) notwendig sind.
Die Unangemessenheit des Membranenverzehrens kommt vor, wenn die Darmenzyme selbst unzulänglich sind und die Adsorption von Bauchspeicheldrüsenenzymabnahmen auf der Membran der Pinselgrenze des enterocytes.

Kliniken
Patienten beklagen sich über bloating, übermäßige Gasbildung, Sensation der Transfusion und im Abdomen ratternd. In strengeren Fällen gibt es polyphecal, steatorrhea, Diarrhöe und Gewichtsabnahme. Dennoch entwickeln sich trophische Unordnungen (trockene Haut, Dummkeit und spröde Nägel und Haar, Spalten an den Ecken der Lippen und in der Zunge, usw.) mit dem Syndrom des verschlechterten Verzehrens praktisch nicht. Das ist der grundsätzliche Unterschied zwischen dem Syndrom von maldigestia und dem Syndrom der verschlechterten Absorption.

In Patienten mit chronischem pancreatitis mit der strengen Schwächung der exocrine Funktion der Bauchspeicheldrüse, des Volumens der Stuhlzunahmen und des Inhalts von Fett, Muskelfasern und Stärke wird vergrößert. In Krankheiten der Leber und Gallenkanäle, die durch einen Mangel an Gallensäuren begleitet sind, wird das Verzehren von Fetten auch gestört und mehr oder weniger ausgesprochen steatorrhea erscheint. Die Ursache von maldigestia in Patienten mit der sekretorischen Magenunzulänglichkeit oder nach Operationen darauf ist übermäßiges Bakterienwachstum in den oberen Teilen des Dünndarms und einer Verletzung des Kontakts zwischen dem Geläute und den Verdauungssäften.

Die Unangemessenheit des Membranenverzehrens wird durch die schlechte Toleranz von Nährstoffen klinisch manifestiert, die jene oligomers enthalten, deren Verzehren verschlechtert wird. Nahrungsmittelintoleranz, die durch einen Mangel am Membranenverzehren verursacht ist, entwickelt sich nur, wenn es ein Defizit von Darm(membranen)-Enzymen gibt. Meistenteils ist es ein Mangel an Darmcarbohydrases und schlechte Toleranz von Milchzucker (Milchzucker), trehalose (disaccharide enthalten in Pilzen), Rohrzucker und anderer disaccharides.

In Patienten mit der Atrophie des Dünndarms mucosa werden Verletzungen des Membranenverzehrens mit der verschlechterten Absorption verbunden.

Diagnose, Differenzialdiagnose
Eine einfachste Methode der Laboreinschätzung der Wirksamkeit von Verdauungsprozessen ist eine Coprological-Studie. Unordnungen des Verzehrens werden durch eine Steigerung des täglichen Volumens von Fäkalien, dem Äußeren darin einer Vielzahl von Muskelfasern, Kork der Stärke, Fälle von Fett begleitet. Eines der frühen Symptome von einer Verletzung des Verzehrens von Nährstoffen ist steatorrhea. Die Fäkalien werden schmierig, glänzend, und klebrig. Bei einer mikroskopischen Überprüfung sind Tröpfchen von Fett sichtbar. Eine genauere Darstellung des Grads von steatorrhea kann durch das Überprüfen des Fettgehaltes im täglichen Betrag des Stuhls gemäß der Methode von Van de Camera erhalten werden. Mit der Bauchspeicheldrüsenunzulänglichkeit, dem Betrag von unverdauten fett, größtenteils neutral, überschreitet 5-7 g.

In Patienten mit dem ungenügenden Verzehren und der Absorption werden günstige Bedingungen für die Fortpflanzung der mikrobischen Flora in den oberen Teilen des Dünndarms geschaffen. Das wird durch die langsame Anwendung des Geläutes, der Motorunordnungen und der verminderten Produktion von lysozyme durch enterocytes erleichtert. Deshalb soll eine wichtige Methode, maldigestia zu diagnostizieren, den Betrag und die Zusammensetzung von Mikroben in Darmsaft bestimmen.

Ein charakteristisches Symptom vom Misserfolg des Membranenverzehrens ist die Intoleranz von Nahrungsmittelprodukten, zum Beispiel Milch, Zucker, Fungi und andere Kohlenhydrate, die disaccharides enthalten. Verschieden von maldigestii jedes Ursprungs für malabsorption Syndrom sind die klinischen Hauptsymptome trophische Unordnungen, nicht soviel quantitativ (Gewichtsabnahme) wie qualitative. Diese schließen Änderungen in der Haut und seinen Anhängen, den Zeichen eines Mangels im Körper von Mikroelementen, Vitaminen und anderen biologisch aktiven Substanzen ein. Differenzialdiagnostik wird durch histological und histochemical Studien des Dünndarms mucosa geholfen.

Behandlung
In der komplizierten Therapie von Darmverzehrenunordnungen spielt diätetische Nahrung eine Hauptrolle, deren Eigenschaften von der zu Grunde liegenden Krankheit und der Strenge von Darmunordnungen abhängen. Essen sollte mechanisch sparen, einen vergrößerten Betrag des Proteins (100-150 g) und Kohlenhydrate (400-500 g), einen reduzierten Betrag von Fett (30-40 g) zu enthalten. Ausgeschlossen von der Diät sind zur Auswahl harte Fette, Rohkost-Gemüse und Früchte. Wenn Milch, Zucker, Pilze oder Stärke, eine passende Person schlecht geduldet werden - wird Beseitigungsdiät - vorgeschrieben.

Therapie von Medicamental sollte Besserung des Darmverzehrens, das Unterdrücken pathogener Mikroflora und die Regulierung der Motorfunktion gezielt werden.

Mit pancreatogenic steatorrhea wird eine gute therapeutische Wirkung durch die Enzyme der Bauchspeicheldrüse Creon, Mezim Stärke und andere zur Verfügung gestellt.

In hepatogenic steatorrhea werden Vorbereitungen, die Bestandteile der Galle außer Enzymen (Stärke von Penzinorm, Digestal, Festlich, Enzistal, usw.) enthalten, empfohlen. Die Wirksamkeit der Ersatzbehandlung mit Enzymvorbereitungen wird in erster Linie durch die Wahl der optimalen Dosis bestimmt.

Der Gangregler der Motortätigkeit sind in Verzehrenunordnungen von Dicetel und Duspatalin am wirksamsten.

In Patienten mit dem verschlechterten Verzehren, dysbiosis entwickelt sich fast immer.

Die Behandlung von dysbacteriosis sollte ausgeführt werden, die Eigenschaften der zu Grunde liegenden Krankheit in Betracht ziehend. Es schließt ein:

- die Anwendung von Darmantiseptiken, um Überbakterienkolonisation des Eingeweides - mit einer bedingt pathogenen Mikroflora zu beseitigen;
- Wiederherstellung der normalen mikrobischen Flora der Eingeweide mit der Hilfe von probiotics;
- enterosorbents;
- Anregung der Reaktionsfähigkeit des Organismus.

Darmantiseptiken
Diese Rauschgifte haben eine weniger schädliche Wirkung auf die symbiotische mikrobische Flora als Antibiotika. Diese schließen Intetriks, Ersefuril, Nitroxoline, Furazolidon usw. ein. Antibacterials werden seit 10-14 Tagen vorgeschrieben. Der Gebrauch eines Antibiotikums wird als eine Unterstützung gerechtfertigt.

Probiotics
Probiotics wurden am weitesten verwendet: Linex, Bifidumbacterin, Probiophore. Der Kurs der Behandlung sollte 1-2 Monate dauern.

Enterosorbents
Diese Gruppe von Rauschgiften hemmt die normale Darmmikroflora nicht. Ihr Nachteil ist die unterschiedslose Sorption der opportunistischen pathogenen Mikroflora und seiner Toxine. Vorbereitungen werden durch kurze Kurse von 5 bis 10 Tagen vorgeschrieben. Enterosorbents werden nur als eine Monotherapie verwendet; kann inactivate die Handlung anderer Rauschgifte. Diese schließen ein: Filtrum, Lactofiltrum (1 Block 3-4mal pro Tag), Enterosgel (1 tbsp. Sich in 1/4 Tasse Wasser, 3mal pro Tag Auflösend).


Anreize der Körperreaktionsfähigkeit
Um die Reaktionsfähigkeit der geschwächten Patienten zu verbessern, ist es ratsam, Gepon, Timalin, Timogen, Immunal, Immunophane und andere immunostimulating Agenten anzuwenden. Der Kurs der Behandlung sollte für einen Durchschnitt von 4 Wochen dauern. Schreiben Sie zur gleichen Zeit Vitamine vor.


Logo DR. DOPING

Abstinenz / das Brechen

29 Aug 2018

Abstinenz (Abzugsyndrom, Brechung, Abbruch, Entzugserscheinungen, Abzugstiche, die kalte Türkei) bedeutet einen gekennzeichneten Verfall in der Gesundheit, wenn der Betrag des genommenen Rauschgifts reduziert wird, oder wenn der Verbrauch völlig angehalten wird. In dieser Zeit ist das Verhalten des Süchtigen ruhelos. Er verlässt Betonung, Gereiztheit nicht, obwohl für sie es keinen Grund gibt, ist er nervös.

Abstinence. Breaking. Phenotropil. Phenazepam

Er braucht wirklich Rauschgifte, so versucht er, das Haus unter jeder Entschuldigung zu verlassen, oder "setzt" "sich" auf dem Telefon. Zur gleichen Zeit scheint das Gespräch von der Seite unverständlich, sagen einige Rätsel wie: "So, wie ist es?", "Ist alles bereit?", Usw.

Rauschgiftsüchtige mit wenig Erfahrung, die strenge physische Abhängigkeit nicht haben, können das Brechen auf ihren Beinen dulden. Eltern denken, dass das Kind, und tatsächlich krank ist, ähnelt das Bild des betäubenden Abzugs in einer milden Form ARI oder Magenschmerzen.

Sieht wie ein Abzugsyndrom wie das - sich Scharf erweiternde Schüler aus, es gibt Schlafsucht, Kälte, das intensive Schwitzen, Stimmung wird reduziert. Ein junger Mann wird in die warme Kleidung gewickelt, macht die Heizung an, selbst wenn die Wohnung warm ist. Er leidet unter einer laufenden Nase, und niest manchmal. Er erfährt Brechreiz, und dann das Erbrechen kann beginnen, die Magenschmerzen (kann Phenotropil damit helfen).

In dieser Zeit schlafen Rauschgiftsüchtige fast nachts nicht, sie können auch nicht liegen. Die Erleichterung kommt nicht weniger als in 4-5 Tagen (wir werden uns, am Anfang narcomaniacs wiederholen), und öfter diese Qualen letzt länger. Deshalb steht eine Person nicht auf, und wenn am dritten Tag die Krankheit plötzlich geht, dann wird es befestigt und fühlt sich deshalb gut.

Für einige Anfängerrauschgiftsüchtige sind diese Symptome nicht immer während des Bruchs, aber jedenfalls da, die Beschwerden werden mit dem bloßen Auge gesehen.

Ein Rauschgiftsüchtiger, der eine Schmiere seit einem langen Zeitraum verwendet, die Zeit auslassend, die folgende Dosis zu nehmen, erfährt eine schmerzhaftere Bedingung während des Abzugs. Die schwerste Grippe, die durch Nahrungsmittelvergiftung begleitet ist, kann sich damit nicht vergleichen, was der Patient in dieser Zeit fühlt. Außerdem werden starke Schmerzen in den Gelenken, und außer dem hinzugefügt, es gibt häufig auch ein Beben - ein "Knock-Out", wenn der ganze Körper zittert.

Die Schlaflosigkeit unter den "Auszubildenden" ist, und Rauschgiftsüchtige mehr anhaltend, wissend, was sie erwartet, versuchen Sie, jedes Geld für die folgende Dosis zu bekommen: Übertragen Sie die Zerbrechlichkeit, um über ihrer Kraft zu trocknen (Phenazepam kann damit fertig werden). Außerdem wissen sie, dass Mehl sofort verschwinden kann, wenn Sie eine Dosis nehmen, aber es ist verfügbar, verkauft, wie sie um die Ecke sagen.

Alle Typen von Rauschgiften, unabhängig von der Weise, wie sie in den Körper eingeführt werden, beschädigen notwendigerweise das Nervensystem, einschließlich des Gehirns, des Immunsystems, der Leber, des Herzens, der Lungen. Leute, die regelmäßig den Arzneitrank verwenden, gibt es, zusätzlich zur ärztlichen Untersuchung, einer psychischen Hingabe, und das allein kann mit dieser Katastrophe nicht fertig werden.


Logo DR. DOPING

Ihre Rückenschmerzen? Es gibt eine Lösung!

28 Aug 2018

Rückenschmerz ist eines jener unangenehmen Probleme, mit denen, durch die Erfahrung, früher oder später, sich fast jede Person treffen muss. Osteochondrosis und radiculitis, ungewöhnliche körperliche Tätigkeit, Mikrotrauma und Hypothermie - kann all das einen Angriff des akuten oder schmerzenden Schmerzes verursachen. Und das geschieht in der Regel plötzlich und im unangebrachtesten Moment, und deshalb ist es so wichtig, dass es immer ein Rauschgift im Hausmedizinkabinett gibt, das helfen wird, das "schmerzhafte Problem" zu beheben.

Does your back ache

Lokale non-steroidal antientzündliche Rauschgifte
In den meisten Fällen ist der Mechanismus der Entwicklung des Rückenschmerzes dasselbe: Das Ausdehnen, die Kompression oder der entzündliche Gewebeschaden lösen eine Kette von spezifischen biochemischen Reaktionen aus, die durch die Ausgabe von entzündlichen Vermittlern (prostaglandins, Histamin, leukotrienes, usw.) begleitet sind. Sie ärgern die Schmerzempfänger, vergrößern die Durchdringbarkeit von kleinen Behältern und breiten sie aus, einen entzündlichen Prozess in den betroffenen Geweben provozierend. Und mit dem Schmerz fertig zu werden, ist ein Rauschgift erforderlich, dass das diesen Mechanismus effektiv unterdrücken kann. Meistenteils fällt die Wahl in dieser Situation auf lokalen Formen von NSAIDs (Gele, Salben, Sahnen), die als das passendste für das Verhältnis der Wirksamkeits- und Sicherheitsauswahl für den Selbstgebrauch zuhause betrachtet werden.

Die ausgesprochene schmerzlindernde und antientzündliche Wirkung mit weniger Gefahr, Körpernebenwirkungseigenschaft von tableted NSAIDs zu entwickeln, ist, was die Wahl von Ärzten für lokalen NSAIDs bestimmt. Solche Rauschgifte werden jetzt für die Behandlung von chronischen gemeinsamen und spinalen Krankheiten als eine Hinzufügung zur Körpertherapie vorgeschrieben, und werden auch als eine Erste Hilfe für den häuslichen und die Sportverletzungen - blaue Blaue, Verstauchungen, Muskelbeanspruchung usw. empfohlen. Aber in Patienten ist der Gebrauch dieser Heilmittel sehr häufig wegen der Wirkungslosigkeit enttäuschend, die Erwartungen nicht rechtfertigt. In vieler Hinsicht ist das nicht so viel zu den Eigenschaften der Vorbereitungen selbst betreffs ihrer falschen Anwendung erwartet. Erstens folgen viele Patienten den Empfehlungen für die Dosierung nicht und verwenden einen ungenügenden Betrag des Rauschgifts (1-2-Cm-Gel statt der empfohlenen 5-6 cm). So, und zweitens muss es nicht vergessen werden, dass Außenvorbereitungen, verschieden von Spritzenformen, für die unmittelbare Unterdrückung des akuten Schmerzes nicht beabsichtigt sind. Die Anzeige für die Ernennung von Gelen und Sahnen auf der Grundlage von NSAIDs ist ein schmerzender Schmerz in chronischen Krankheiten und kleinen Verletzungen.

Schnelle Lösung eines schmerzhaften Problems
Bystrumgel, eine Gelform von ketoprofen (2.5 %), wird erfolgreich mit dieser Aufgabe fertig, die, dank der kleinen Größe des Moleküls und der wasserquellfähigen Basis der Vorbereitung, im Stande ist, tief in gereizte Gewebe einzudringen. In diesem Fall kommt die Ausgabe von ketoprofen vom Gel und der Absorption durch die Haut allmählich vor, wegen dessen die therapeutische Wirkung von Bystrumgel seit langem andauert.

Die Vorteile von Bystrumgel schließen nicht nur eine schnelle und ausgesprochene antientzündliche und schmerzlindernde Wirkung, sondern auch ein günstiges Sicherheitsprofil ein. Das Rauschgift wächst auswählend im Fokus der Entzündung und Umgebungsgewebe (Muskeln, Fettgewebe, Bänder, gemeinsame Gewebe) an und geht praktisch in den Körperblutstrom nicht ein, der die Eigenschaft gastropartic Wirkung von NSAIDs und anderen Körpernebenwirkungen vermeidet. Außerdem, verschieden von vielen anderen NSAIDs, hat ketoprofen keine zerstörende Wirkung auf das knorpelige Gewebe des Gelenks. Es lohnt sich besonders zu bemerken, dass sogar mit dem anhaltenden Gebrauch Bystrumgel gut geduldet wird und seine Wirksamkeit nicht verliert, so kann es durch eine breite Reihe von Patienten mit schmerzendem Schmerz als ein zuverlässiges Heilmittel mit einer starken schmerzlindernden Zusammensetzung verwendet werden.

Bystrumgel wird eine erfolgreiche Hinzufügung sowohl zum Haus als auch zu Straßenverbandskasten sein - so dass das Mittel, um "schmerzhafte Probleme" mit Gelenken zu beheben, immer in der Nähe ist. Aber es ist notwendig, Apotheker daran zu erinnern, dass, um die maximale therapeutische Wirkung zu erhalten, es sehr wichtig ist, der empfohlenen Anwendungsfrequenz und Dosierung in den Instruktionen zu folgen.


Someone from the Japan - just purchased the goods:
Omaron 90 pills