Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Sevorane

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Einatmungsflüssigkeit für Fläschchen

Aktive Substanz: Sevoflurane

ATX

N01AB08 Sevoflurane

Pharmakologische Gruppe:

Betäubende Mittel

Zusammensetzung

Flüssigkeit für die Einatmung 1 fl.

aktive Substanz:

sevoflurane 100 %

Beschreibung der Dosierungsform

Die Flüssigkeit für die Einatmung ist klar, farblos, flüchtig.

Eigenschaft

Sevoflurane ist nicht eine feuergefährliche Flüssigkeit für allgemeine Anästhesie, die mit einem Evaporator verwendet wird. Es ist eine fluorinated Ableitung des Methyls isopropyl Äther. Chemischer Name: 1,1,1,3,3,3-hexafluoro-2-(fluoromethoxy)-propyl. Molekulargewicht: - 200.05.

Sevoflurane hat die folgenden physischen und chemischen Eigenschaften:

Geschätzter Dampfdruck im Mm-Artikel Hg. ** 157-Mm-Hg. Kunst. an 20 ° C; 197-Mm-Hg. Kunst. an 25 ° C; 317-Mm-Hg. Kunst. an 36 ° C

** Gleichung für die Berechnung des Dampfdrucks, mm Hg. p. log10P = + B / T, wo:

A = 8,086, B =-1726.68, T = ° C + 273.16 ° K (Kelvin).

Vertriebskoeffizienten an 37 ° C

Blut / Benzin - 0,63-0,69

Wasser / Benzin - 0.36

Olivenöl / Benzin - 47,2-53,9.

Das Gehirn / Benzin ist 1.15.

Durchschnittlicher Bestandteil / Gasteilungskoeffizienten an 25 ° C für Polymer hat allgemein aus medizinischen Gründen verwendet:

Leitender Gummi - 14.

Butylgummi - 7,7.

PVC - 17,4.

PE - 1,3.

Sevoflurane ist nicht feuergefährlich oder explosiv, der den Anforderungen der Internationalen Electrotechnical Kommission 601-2-13 entspricht.

Sevoflurane enthält Zusätze oder chemische Ausgleicher nicht. Sevoflurane ist nicht zerfressend. Es vermischt sich mit Vinylalkohol, Äther, Chloroform und Benzol und ist in Wasser schlecht auflösbar.

Zergliederungsprodukte von sevoflurane

Sevoflurane bleibt stabil, wenn versorgt, unter der normalen Innenbeleuchtung. In Gegenwart von starken Säuren oder unter dem Einfluss der Hitze gibt es keine bedeutende Zergliederung von sevoflurane. Sevoflurane verursacht Korrosion von rostfreiem Stahl, Kupfer, Aluminium, Kupfer nicht, das mit Nickel, Kupfer angestrichen ist, das mit Chrom und Kupferberylliumslegierung angestrichen ist.

Narkosemittel kann durch den Kontakt mit einem CO2 Absorber in der Anästhesienmaschine zerstört werden. Wenn sie frische Absorber gemäß den Empfehlungen verwendet, ist die Zerstörung von sevoflurane minimal, die Zerfallprodukte werden nicht bestimmt und sind nicht toxisch. Die Zerstörung von sevoflurane und die Bildung von Degradierungsprodukten nehmen mit einer Steigerung der Absorbertemperatur, mit einem trockenen Absorber (besonders ein ätzkalienthaltendes Hydroxyd, zum Beispiel BaralymeŽ) zu, die Konzentration von sevoflurane vergrößernd und den Fluss von frischem Benzin reduzierend. Die Zerstörung von sevoflurane unter der Handlung von Alkalien geht entlang zwei Pfaden weiter. Im ersten Wasserstofffluorid wird vom Molekül abgespaltet, und pentofluoroisopropyl fluoromethyl Äther (vergleichen Sie sich A) wird gebildet. Die Zerstörung von sevoflurane auf die zweite Weise kommt nur in Gegenwart von einem trockenen Absorber CO2 vor, während sevoflurane zu hexafluoroisopropanol und formaldehyde umgewandelt wird. Hexafluoroisopropanol, ist nicht genotoxic nicht aktiv, verbindet sich schnell mit glucuronic Säure und ist excreted vom Körper, die Giftigkeit ist mit der Giftigkeit von sevoflurane vergleichbar. Formaldehyde ist in den Reaktionen des normalen Metabolismus anwesend und, im Kontakt mit dem ausgetrockneten sorbent zersetzt sich abwechselnd zum Methanol und formate. Von formate wird Kohlenmonoxid nachher unter dem Einfluss der hohen Temperatur gebildet. Methanol kann mit der Zusammensetzung A infolge methoxylation reagiert werden, Zusammensetzung B wird weiter gebildet. Auf die weitere Spaltung des Wasserstofffluorids von der Zusammensetzung werden B, ZusammensetzungsC, D und E gebildet. Formaldehyde, Methanol, Kohlenmonoxid, Zusammensetzung A und, fakultativ, bestimmte Degradierungsprodukte, Zusammensetzungen B, C und D können durch das Kontaktieren mit der Vorbereitung mit einem sehr trockenen Absorber besonders gebildet werden, wenn es Ätzkali (eg BaralymeŽ) enthält.

Die Zergliederung von sevoflurane auf die Wechselwirkung mit Säuren von Lewis

Die Vorbereitung enthält mindestens 300 ppm von Wasser als ein Reaktionshemmstoff mit Säuren von Lewis.

Wirkung von Pharmachologic

Pharmakologische Handlung - Anästhesieneinatmung.

Pharmacodynamics

Sevoflurane stellt eine schnelle Einführung in Anästhesie und schnellen Ausgang davon zur Verfügung. Die Tiefe der Anästhesie kann sich schnell abhängig von der Änderung in der Konzentration von sevoflurane in der inspirierten Mischung ändern.

Die Induktion der Anästhesie mit sevoflurane wird durch eine ein bisschen ausgesprochene Erregung oder minimale Zeichen der Verärgerung der oberen Atemwege begleitet, verursacht übermäßige Sekretion im tracheobronchial Baum und der Anregung des CNS nicht. Wie andere mächtige Agenten für Einatmungsanästhesie verursacht sevoflurane eine dosisabhängige Unterdrückung der Atmungsfunktion und einer Abnahme im Blutdruck. In Studien in Kindern wurde es gezeigt, dass das Ereignis des Hustens mit dem Gebrauch der maskierten einleitenden Anästhesie mit sevoflurane statistisch weniger häufig war als mit halothane. Die Schwelle der arrhythmogenic Wirkung von epinephrine mit dem Gebrauch von sevoflurane ist dasselbe als mit isoflurane und höher als mit halothane. Das Vorkommen von myocardial ischemia und myocardial Infarkt in Patienten mit Risikofaktoren für diese Krankheiten ist mit dem Gebrauch von sevoflurane und isoflurane vergleichbar.

Der Einfluss auf den Blutumlauf im Gehirn (ICP, Gehirnblutfluss, Gehirnsauerstoffmetabolismus, perfusion Gehirndruck) ist auch in sevoflurane und isoflurane vergleichbar. Sevoflurane hat minimale Wirkung auf ICP und reduziert die Antwort auf CO2 nicht. Sevoflurane betrifft die Konzentrationsfunktion der Nieren, sogar mit anhaltender Anästhesie (bis zu ungefähr 9 Stunden) nicht.

Die minimale alveolare Konzentration (MAC) ist die Konzentration, bei der 50 % von Patienten keine Motorantwort auf eine einzelne Verärgerung (Einschnitt der Haut) haben. MAQ von sevoflurane in verschiedenen Altersgruppen werden in der Abteilung "Methode der Verwaltung und Dosis gegeben", ist der MAQ von sevoflurane in Sauerstoff 2.05 % für einen 40-jährigen Erwachsenen. MAK sevoflurana, wie andere halogenated Vorbereitungen, nimmt mit dem Alter und mit der Hinzufügung von dinitrogen Oxyd ab.

Pharmacokinetics

Löslichkeit

Die niedrige Löslichkeit von sevoflurane im Blut stellt eine Eskalation in der alveolaren Konzentration, wenn verwaltet, zu allgemeiner Anästhesie und einer schnellen Abnahme nach der Unterbrechung der Einatmung zur Verfügung. Das Verhältnis der alveolaren Konzentration am Ende der Inspiration und Konzentration in der eingeatmeten Mischung 30 Minuten nach der Einatmung von sevoflurane war 0.85. In der Beseitigungsphase war das Verhältnis von alveolaren Konzentrationen nach 5 Minuten 0.15.

Vertrieb und Metabolismus

Die schnelle Eliminierung von sevoflurane von den Lungen minimiert den Metabolismus des Rauschgifts. In Menschen sind weniger als 5 % der absorbierten Dosis von sevoflurane metabolized durch den cytochrome P450 (isoenzyme CYP2E1) in hexafluoroisopropanol mit der Ausgabe des anorganischen Fluors und Kohlendioxyds (oder eines Kohlendioxyds). Der resultierende hexafluoroisopropanol, ist nicht genotoxic nicht aktiv, verbindet sich schnell mit glucuronic Säure und ist excreted vom Körper durch die Nieren, die Giftigkeit ist mit der Giftigkeit von sevoflurane vergleichbar. Andere Wege des Metabolismus von sevoflurane werden nicht gegründet. Es ist der einzige fluorinated flüchtige Agent für Anästhesie, nicht metabolized zu trifluoroacetic Säure.

Die Konzentration von Fluoridionen hängt von der Dauer der allgemeinen Anästhesie, der Konzentration von sevoflurane verwaltet und die Zusammensetzung der Mischung für Anästhesie ab. Barbitursäurepräparat verursacht defluorination von sevoflurane nicht.

Etwa 7 % von Erwachsenen, die in klinischen Studien hatten, haben Konzentrationen des anorganischen Fluorids gemessen, sie haben 50 μmol / l überschritten; klinisch bedeutende Änderungen in der Nierefunktion in keinem dieser Patienten sind nicht identifiziert worden.

Anzeigen für das Rauschgift Sevorane

Einleitende und unterstützende allgemeine Anästhesie in Erwachsenen und Kindern im chirurgischen stationär behandelten Operationspatienten und den ambulanten Einstellungen.

Gegenindikationen

vergrößerte Empfindlichkeit zu sevoflurane oder anderen halogenated Vorbereitungen;

bestätigte oder verdächtigte genetische Geneigtheit zur Entwicklung von bösartigem hyperthermia;

die Periode der Laktation.

Mit der Verwarnung: Nieremisserfolg; Intraschädelhypertonie; Neuromuscular-Krankheiten und ischemic Herzkrankheit (siehe "Spezielle Instruktionen").

Anwendung in Schwangerschaft und Laktation

In Fortpflanzungsstudien in Tieren sevoflurane in Dosen hatte bis zu 1 MAK keine Wirkung auf die Fortpflanzungsfunktion und zerstörende Effekten auf den Fötus. Studien in schwangeren Frauen sind nicht geführt worden.

Sevoflurane kann während Schwangerschaft nur verwendet werden, wenn der potenzielle Vorteil für die Mutter die mögliche Gefahr zum Fötus rechtfertigt.

Da es keine Informationen über die Fortpflanzung sevoflurane mit Brustmilch gibt, sollten Stillenfrauen vom Stillen während der Periode des Drogenkonsumes und innerhalb von 48 Stunden nach dem Gebrauch Abstand nehmen.

Geburt

Die klinische Studie hat die Sicherheit von sevoflurane für die Mutter und den Neugeborenen, wenn verwendet, für allgemeine Anästhesie in Kaiserschnitt demonstriert. Die Sicherheit von sevoflurane während der Arbeit und während der normalen Lieferung wird nicht gegründet.

Nebenwirkungen

Wie alle mächtigen Agenten für Einatmungsanästhesie kann sevoflurane eine dosisabhängige Hemmung der Herz- und Atmungsfunktion verursachen. Die meisten nachteiligen Reaktionen sind mild oder gemäßigt und vergänglich. Häufig nach der Operation und allgemeinen Anästhesie werden Brechreiz und das Erbrechen bemerkt, der mit Einatmungsnarkosemitteln, andere Medikamente vorgeschrieben intrawirkend oder in der postwirkenden Periode, sowie mit der Antwort des Patienten auf das chirurgische Eingreifen vereinigt werden kann.

Die häufigsten in klinischen Proben registrierten Nebenwirkungen werden durch Organsysteme mit der Frequenzanzeige präsentiert.

Von der Seite des Nervensystems: Aufregung (in Erwachsenen - 7-9 %, in Kindern - 15 %), Schläfrigkeit (9 %), Schwindel (4 %).

Von der CVS Seite: bradycardia (5 %), tachycardia (2-6 %), Blutdruck (4-11 %) senkend, Blutdruck (2 %) vergrößernd.

Seitens des Respirationsapparaten: Husten (5-11 %), Unordnungen (2-8 %), laryngospasm (2-8 %) atmend.

Seitens des Verdauungssystems: Brechreiz (25 %), sich (18 %) erbrechend, hat Speichelfluss (4 %) vergrößert.

Anderer: Kälte (6 %), Fieber (1 %), vergängliche Verletzungen von Lebernfunktionshinweisen, nimmt in der Traubenzuckerkonzentration und Zahl von Leukozyten, Steigerung der Konzentration von Fluoriden * zu.

Die folgenden Nebenwirkungen werden nach Postmarktbeobachtungen registriert, von denen die Beziehung mit dem Rauschgift nicht hergestellt wird.

Seitens des Immunsystems: Anaphylactic-Reaktionen **, pseudo-anaphylactic Reaktionen, Hyperempfindlichkeit.

Vom Nervensystem: Konvulsionen, dystonia.

Seitens des CVS: Herzstillstand (<0.01 %).

Seitens des Respirationsapparaten: bronchospasm, Atemnot **, ** keuchend.

Vom hepatobiliary System: Leberentzündung, hepatische Unzulänglichkeit, Lebernnekrose.

Von der Haut: Ausschlag **, Bienenstöcke, das Jucken, die Kontaktdermatitis **, Ödem des Gesichtes **.

Anderer: bösartiger hyperthermia ***, Brustunbequemlichkeit **.

* Während und nach allgemeiner Anästhesie kann sevoflurane eine vergängliche Steigerung der Serumskonzentration von anorganischen Fluoriden zeigen. Gewöhnlich erreicht ihre Konzentration ein Maximum innerhalb von 2 Stunden nach der Einstellung sevoflurane Verwaltung und kehrt zum vorwirkenden Wert innerhalb von 48 Stunden zurück. In klinischen Studien hat eine Steigerung der Konzentration von Fluoriden zu verschlechterter Nierenfunktion nicht geführt.

** Die Wirkung kann mit Hyperempfindlichkeitsreaktionen, besonders diejenigen vereinigt werden, die mit dem anhaltenden Gebrauch von inhalational Narkosemitteln vereinigt sind.

*** Bösartiger hyperthermia. In empfindlichen Leuten können starke Werkzeuge für Einatmungsanästhesie, einschließlich sevoflurane, einen Staat des Hypermetabolismus des Skelettmuskels verursachen, der zu einer Steigerung ihrer Sauerstoffnachfrage und der Entwicklung des klinischen als bösartiger hyperthermia bekannten Syndroms führt. Das erste Zeichen dieses Syndroms ist hypercapnia, und auch Muskelsteifkeit, tachycardia, Atemnot, cyanosis, arrhythmias und / oder nicht stabiler Blutdruck können beobachtet werden. Einige dieser nichtspezifischen Symptome können auch mit milder Anästhesie, akuter Hypoxie, hypercapnia, und hypovolemia vorkommen. Die Behandlung von bösartigem hyperthermia ist mit der Abschaffung von Rauschgiften verbunden, die seine Entwicklung, intravenöse Verwaltung von dantrolene und Wartung der symptomatischen Therapie verursacht haben. Später kann sich Nieremisserfolg entwickeln, so sollten Sie kontrollieren und, wenn möglich, diuresis aufrechtzuerhalten.

Wechselwirkung

Die Sicherheit und Wirksamkeit von sevoflurane wird mit dem gleichzeitigen Gebrauch mit verschiedenen Rauschgiften bestätigt, die häufig in der chirurgischen Praxis, incl. mit dem Beeinflussen der Funktion des zentralen und autonomic Nervensystems, Muskelrelaxans, antimicrobials, einschließlich aminoglycosides, Hormone und ihres synthetischen Ersatzes, Blutprodukte und kardiovaskulärer Rauschgifte einschließlich epinephrine verwendet werden.

Es wurde gezeigt, dass andere fluorinated flüchtige Zusammensetzungen für Einatmungsanästhesie das Rauschgift von der Verbindung mit Blut- und Gewebeproteinen in vitro versetzen. Die Fähigkeit von sevoflurane, Rauschgifte von der Verbindung mit dem Serum und den Gewebeproteinen zu entfernen, ist nicht studiert worden. Jedoch, in klinischen Studien von unerwünschten Effekten in der Ernennung von sevoflurane, wurden Patienten, die Rauschgifte mit einer hohen Fähigkeit nehmen, zu Plasmaproteinen und niedrigem Vd (eg, phenytoin) zu binden, nicht beobachtet.

Barbitursäurepräparat, benzodiazepines, Rauschgiftanalgetika

Sevoflurane kann mit Barbitursäurepräparat, sowie mit benzodiazepines und Rauschgiftanalgetika verwendet werden.

Benzodiazepines und Rauschgiftanalgetika reduzieren vermutlich den MAC von sevoflurane.

Oxyd von Dinitrogen

MAK von sevoflurane nimmt mit der gleichzeitigen Anwendung von dinitrogen Oxyd ab. Die Entsprechung von MAK wird durch etwa 50 % in Erwachsenen und etwa 25 % in Kindern reduziert.

Muskelrelaxans

Sevoflurane hat eine Wirkung auf die Intensität und Dauer der verursachten Neuromuscular-Blockade durch das Nichtdepolarisieren des Muskelrelaxans. Mit der Einführung von sevoflurane als ein Zusatz zur allgemeinen Anästhesie mit alfentanil-dinitrogen Oxyd erhöht es die Wirkung des pancuronium Bromids, vecuronium Bromid und atracurium bezylate. Mit der Ernennung dieses Muskelrelaxans in der Kombination mit sevoflurane sollten ihre Dosen ebenso als mit isoflurane angepasst werden. Die Wirkung von sevoflurane auf der Wirkung von suxamethonium und der Dauer der Handlung, Muskelrelaxans zu depolarisieren, ist nicht studiert worden.

Da die Steigerung der Handlung des Muskelrelaxans ein paar Minuten beobachtet wird, nach dem Anfall der Einatmung von sevoflurane kann eine Abnahme in der Dosis des Muskelrelaxans während einer einleitenden allgemeinen Anästhesie zu einer Verzögerung in intubation der Luftröhre oder unzulänglichen Muskelentspannung führen.

Unter dem Nichtdepolarisieren des Muskelrelaxans wurde die Wechselwirkung mit dem vecuronium Bromid, pancuronium Bromid und atracurium bezylate studiert. Obwohl es keine spezifischen Empfehlungen für ihren Gebrauch dennoch gibt. Erstens, mit endotracheal intubation, reduzieren Sie die Dosis nicht, Muskelrelaxans zu nichtdepolarisieren; zweitens, während sie allgemeine Anästhesie aufrechterhalten, sollten Dosen, Muskelrelaxans zu nichtdepolarisieren, wahrscheinlich niedriger sein als mit dinitrogen Anästhesie mit einem Oxyd / Rauschgiftanalgetikum. Zusätzliche Dosen des Muskelrelaxans werden verwaltet, die Antwort auf die Nervenanregung in Betracht ziehend.

Inkompatibilität

Keine Informationen.

Das Dosieren und Verwaltung

Einatmung.

Vormedikament

Mittel für das Vormedikament sollten von einem Anästhesiologen individuell ausgewählt werden.

Allgemeine Anästhesie während des chirurgischen Eingreifens. Wenn man allgemeine Anästhesie ausführt, ist es notwendig, die Konzentration von sevoflurane zu wissen, der aus dem Evaporator kommt. Für die genaue Kontrolle der angewandten Konzentration von sevoflurane sollten besonders kalibrierte Evaporators verwendet werden.

Einführung in allgemeine Anästhesie. Die Dosis wird individuell ausgewählt und titriert, bis die gewünschte Wirkung erreicht wird, das Alter und die Bedingung des Patienten in Betracht ziehend. Vor der Einatmung von sevoflurane können ein Hochleistungsbarbitursäurepräparat oder ein anderes Rauschgift für intravenöse allgemeine Anästhesie verwaltet werden. Für die Verwaltung zu einem allgemeinen Narkosemittel kann sevoflurane in einer Mischung mit Sauerstoff oder mit Sauerstoff und dinitrogen Oxyd verwendet werden. Vor der Chirurgie stellt die Einatmung von sevoflurane bei einer Konzentration von bis zu 8 % gewöhnlich eine Einführung in allgemeine Anästhesie in weniger als 2 Minuten sowohl in Erwachsenen als auch in Kindern zur Verfügung.

Das Aufrechterhalten allgemeiner Anästhesie. Das erforderliche Niveau der allgemeinen Anästhesie kann durch das Inhalieren sevoflurane bei einer Konzentration von 0.5-3 % in der Kombination mit oder ohne dinitrogen aufrechterhalten werden.

Der MAC schätzt für Erwachsene und Kinder, das Alter in Betracht ziehend

Alter des PatientenSevoflurane mit Sauerstoff, %Sevoflurane mit einem Mischung N2O č von 65 % 35-%-O2, %
0-1 Monat *3,3-
1-<6 Monate3-
6 Monate - <3 Jahre2,82 **
3-12 Jahre alt2,5-
25 Jahre2,61,4
40 Jahre2,11,1
60 Jahre1,70,9
80 Jahre alt1,40,7

*Beendete Neugeborene. MAC in Vorbegriffsäuglings wurde nicht bestimmt.

** Kinder von 1 bis 3 Jahren haben 60-%-N2O / 40 % O 2 verwendet.

Mit dem Alter, den MAC-Abnahmen. Die durchschnittliche Konzentration von sevoflurane, den MAK eines Patienten im Alter von 80 Jahren zur Verfügung stellend, ist etwa 50 % von diesem eines 20-jährigen Patienten.

Ausgang von allgemeiner Anästhesie. Patienten verlassen gewöhnlich die allgemeine Anästhesie mit sevoflurane schnell. In dieser Verbindung kann postwirkende Schmerzlosigkeit früher erforderlich sein.

Überdosis

Im Falle einer Überdosis ist es notwendig, die Einführung von sevoflurane aufzuhören, Wetterstrecke patency aufrechtzuerhalten, kontrollierte oder Hilfslüftung der Lungen mit der Einführung von Sauerstoff anzufangen und eine entsprechende CVS-Funktion aufrechtzuerhalten.

spezielle Instruktionen

Allgemeine Empfehlungen

Das Rauschgift SevoranŽ kann nur von Fachmännern mit der Erfahrung in allgemeiner Anästhesie in mit allem Notwendigem ausgestatteten Abteilungen verwendet werden, um Wetterstrecke patency, Lüftung, Sauerstofftherapie und Wiederbelebung wieder herzustellen.

Die Konzentration des Rauschgifts, das aus dem Evaporator kommt, muss genau bekannt sein. Da sich Einatmungsnarkosemittel in ihren physikalischen Eigenschaften, nur besonders kalibrierten Evaporators für das Rauschgift unterscheiden, das SevoranŽ verwendet werden sollte, um SevoranŽ zu liefern. Die Dosierung des Rauschgifts während allgemeiner Anästhesie sollte individuell abhängig von der Antwort des Patienten ausgewählt werden. Mit einer Steigerung der Konzentration des Rauschgifts kann es eine Steigerung arteriellen hypotension und Atemnot geben.

Getrennte Berichte wurden auf der Verlängerung des QT Zwischenraums erhalten, der sehr selten mit tachycardia wie "Pirouette" (in einigen Fällen, mit einem tödlichen Ergebnis) vereinigt ist. Das Rauschgift SevoranŽ sollte mit der Verwarnung in zu diesen Komplikationen ausgestellten Patienten verwendet werden.

Getrennte Berichte wurden auf Fällen von ventrikulärem arrhythmia in Patienten der Kindheit mit Krankheit von Pompe erhalten.

Vorbereitungen allgemeiner Anästhesie, einschließlich des Rauschgifts SevoranŽ, sollten mit der Verwarnung in Patienten mit mitochondrial Krankheiten verwendet werden.

Eine Steigerung der Konzentration von sevoflurane, um allgemeine Anästhesie aufrechtzuerhalten, verursacht eine dosisabhängige Abnahme im Blutdruck. Die übermäßige Verminderung des Blutdrucks kann mit tiefer allgemeiner Anästhesie vereinigt werden; in solchen Fällen kann es durch das Verringern der Konzentration des gefütterten sevoflurane vergrößert werden.

Wenn man das Rauschgift SevoranŽ, sowie andere Mittel für allgemeine Anästhesie in Patienten mit IHD verwendet, ist es notwendig, stabilen hemodynamics aufrechtzuerhalten, um myocardial ischemia zu vermeiden.

Nach abgehender Anästhesie brauchen Patienten zusätzliche Überwachung vor der Übertragung auf die Profilabteilung.

Ersatz des ausgetrockneten CO2 sorbents

Wenn SevoranŽ im betäubenden Apparat verwendet wird, der überausgetrockneten CO2 sorbents enthält (besonders mit Ätzkali, BaralymeŽ), werden seltene Fälle der übermäßigen Überhitzung und / oder spontanes Zünden des Anästhesienapparats beschrieben. Wenn die Zisternen mit dem CO2 sorbent überhitzt werden, kann es eine ungewöhnliche Verzögerung in der Zunahme oder eine unerwartete Abnahme in der eingeatmeten Konzentration des Rauschgifts SevoranŽ geben.

Die exothermic Reaktion der Zergliederung von sevoflurane mit der Bildung von Degradierungsprodukten, die während der Wechselwirkung von sevoflurane mit einem CO2 sorbent vorkommt, wird erhöht, wenn der sorbent zum Beispiel während der anhaltenden Aussetzung austrocknet, um Benzin auszutrocknen. Die Bildung von Zergliederungsprodukten von sevoflurane (Methanol, formaldehyde, Kohlenmonoxid und Bestandteile A, B, C und D) wurde im Atmungsstromkreis von experimentellen Anästhesienmaschinen mit überausgetrocknetem sorbents beobachtet, als die Konzentration von sevoflurane ein Maximum (8 %) seit 2 oder mehr Stunden erreicht hat. Konzentrationen von formaldehyde, der in solchen Bedingungen geschaffen ist, haben Werte erreicht, die milde Reizung der Atemwege verursachen können. Eine klinische Einschätzung der Effekten von sevoflurane Degradierungsprodukten auf dem Körper unter äußersten Bedingungen ist nicht geführt worden.

Wenn der Anästhesist vermutet, dass der CO2 sorbent überausgetrocknet wird, dann sollte er vor der Verwendung sevoflurane ersetzt werden. Wenn sie CO2 sorbent austrocknet, ändert sich die Farbe des Hinweises nicht immer. Folglich kann die Abwesenheit von Farbwechseln im Hinweis als keine Bestätigung der entsprechenden Hydratation betrachtet werden. Sorbent CO2 muss regelmäßig unabhängig von der Farbe des Hinweises geändert werden.

Krankheiten von Neuromuscular

Der Gebrauch von Fonds für Einatmungsanästhesie in Kindern hat in seltenen Fällen eine Steigerung der Konzentration des Kaliums im Serum verursacht, das zur Entwicklung von Herzarrhythmias und Tod in der postwirkenden Periode geführt hat. Die Gefahr ist in Patienten mit latenten und klinisch manifestierten neuromuscular Krankheiten besonders in Patienten mit dem myodystrophy von Duchenne höher. In einigen Fällen gab es eine Verbindung zwischen der Entwicklung dieser Komplikationen und dem gleichzeitigen Gebrauch von suxamethonium. Diese Patienten hatten auch eine bedeutende Steigerung der Tätigkeit des Serums creatinophosphokinase und myoglobinuria, aber trotz etwas Ähnlichkeit mit Manifestationen von bösartigem hyperthermia hatten sie nie Muskelsteifkeit oder Symptome, die mit dem vergrößerten Metabolismus in Muskeln vereinigt sind. Beginnen Sie sofort Tätigkeiten, um hyperkalemia und stabilen arrhythmia aufzuhören und einen Überblick zu führen, um eine latente neuromuscular Krankheit zu entdecken.

Verschlechterte Nierenfunktion

Die Sicherheit des Rauschgifts SevoranŽ in dieser Gruppe von Patienten ist nicht bestimmt worden, sollte es mit der Verwarnung in Patienten mit der Nierenunzulänglichkeit verwendet werden.

Halogenenthaltende Agenten für Einatmungsanästhesie

Es gibt Beweise, dass der Gebrauch von halogenated Narkosemitteln in der Geschichte, besonders während der vorherigen 3 Monate, die Gefahr der hepatischen Unzulänglichkeit vergrößern kann.

Neurochirurgisches Eingreifen

Wenn der Patient gefährdet einer Steigerung von ICP ist, dann hat das Rauschgift SevoranŽ sollte mit der Verwarnung in der Kombination mit Maßnahmen verwendet werden, darauf gezielt, ICP wie Hyperventilation zu reduzieren.

Der Einfluss auf die Fähigkeit, ein Auto zu steuern oder Arbeit durchzuführen, die eine vergrößerte Geschwindigkeit von physischen und geistigen Reaktionen verlangt. Obwohl nach dem Aufhören der Versorgung von sevoflurane Bewusstsein gewöhnlich wieder hergestellt wird, nach ein paar Minuten wurde seine Wirkung auf die kognitive Funktion innerhalb von 2-3 Tagen nach allgemeiner Anästhesie nicht studiert. Innerhalb von ein paar Tagen nach der Verwendung sevoflurane, sowie anderen Mitteln für allgemeine Anästhesie kann es geringe Änderungen der Stimmung geben. Patienten sollten informiert werden, dass, nach allgemeiner Anästhesie, sich die Fähigkeit, eine Vielfalt von Aufgaben durchzuführen, die Schnelligkeit von psychomotorischen Reaktionen, wie das Fahren eines Autos oder Arbeiten mit der Maschinerie verlangen, die besondere Aufmerksamkeit verlangt, abbauen kann.

Ausgabenform

Flüssigkeit für die Einatmung. Für 100 oder 250 ml in einer Flasche von PE dunklem naphthalate, geeinigt ein spezieller Verschlusstyp (Quik-Fil) von polyacetal / PE mit einer Schutzfilmkappe mit holografischen Firmenzeichen auf dem Metallized-Band. 1 Flasche wird in einen Pappkasten gelegt, oder 6 Flaschen werden in einen Kasten von gewelltem Karton mit einem Pappseparator gelegt.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Auf der Vorschrift. Für den Gebrauch im Krankenhaus.

Lagerungsbedingungen für Sevorane

Bei einer Temperatur von 15-30 ° C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben von Sevorane

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Denmark - just purchased the goods:
Kristagen 60 capsules