Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Venlafaxine

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Tabletten; Kapseln

Aktive Substanz: Venlafaxine*

ATX

N06AX16 Venlafaxine

Pharmakologische Gruppen:

Antidepressivum [Antidepressiven]

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

F32 Depressive Episode: Subdepression von Adynamic; Astheno-adynamic subdepressive Staaten; Unordnung von Asthenoadressive; Astheno-depressive Unordnung; der Staat Asthenodepressive; Astheno-depressiver Staat; depressive Hauptunordnung; Depression von Vyaloapatichesky mit der Zurückgebliebenheit; doppelte Depression; depressiver pseudodement; depressive Krankheit; depressive Stimmungsunordnung; depressive Unordnung; depressive Stimmungsunordnung; depressiver Staat; depressive Unordnungen; depressives Syndrom; depressives Syndrom larviated; depressives Syndrom in Psychosen; niedergedrückte Masken; Depression; Depressionserschöpfung; Depression mit den Phänomenen der Hemmung innerhalb des Fachwerks von cyclothymia; Depression lächelt; Depression von Involutional; Melancholie von Involutionary; Depression von Involutional; manisch-depressive Unordnung; maskierte Depression; melancholischer Angriff; Nervendepression; Nervendepression; seichte Depression; organische Depression; organisches depressives Syndrom; einfache Depression; Einfaches melancholisches Syndrom; Depression von Psychogenic; reaktive Depression; reaktive Depression mit gemäßigten psychopathological Symptomen; reaktive depressive Staaten; reaktive Depression; wiederkehrende Depression; depressives Saisonsyndrom; Depression von Severostatic; senile Depression; symptomatische Depression; Depression von Somatogenic; Depression von Cyclotymic; exogene Depression; endogene Depression; endogene Depressive Bedingungen; endogene Depression; endogenes depressives Syndrom

F33 Wiederkehrende depressive Unordnung: Depressive Hauptunordnung; sekundäre Depression; doppelte Depression; depressiver pseudodement; depressive Stimmungsunordnung; depressive Unordnung; depressive Stimmungsunordnung; depressiver Staat; depressives Syndrom; niedergedrückte Masken; Depression; Depression lächelt; Depression von Involutional; Depression von Involutional; maskierte Depression; melancholischer Angriff; reaktive Depression; reaktive Depression mit gemäßigten psychopathological Symptomen; reaktive depressive Staaten; exogene Depression; endogene Depression; endogene Depressive Bedingungen; endogene Depression; endogenes depressives Syndrom

Zusammensetzung

Tabletten - 1 Tisch.

aktive Substanz:

Venlafaxine-Hydrochlorid 42.42 Mg; 84.84 Mg

(gleichwertig zu 37.5 und 75 Mg von venlafaxine, beziehungsweise)

Hilfssubstanzen: MCC - 67.31 / 134.62 Mg; vorgelierte Stärke 49.5 / 99 Mg; Silikondioxydkolloid (aerosil) - 0.82 / 1.64 Mg; Talk - 3.3 / 6.6 Mg; Magnesium stearate - 1.65 / 3.3 Mg

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - Antidepressivum.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, mit dem Essen, vorzugsweise zur gleichen Zeit, ohne zu kauen und sich unten mit Flüssigkeit zu waschen.

Die empfohlene anfängliche Dosis ist 75 Mg / Tag in zwei geteilten Dosen (37.5 Mg zweimal täglich). Abhängig vom tolerability und der Wirksamkeit kann die Dosis zu 150 Mg / Tag allmählich vergrößert werden. Vergrößern Sie nötigenfalls die Dosis zu 225 Mg / Tag. Eine Steigerung der Dosis von 75 Mg / Tag kann an Zwischenräumen von 2 Wochen oder mehr im Falle der klinischen Notwendigkeit im Hinblick auf die Strenge der Symptome getan werden, es ist möglich, die Dosis in kürzeren Perioden, aber nicht weniger als 4 Tagen zu vergrößern. Höhere Dosen (bis zu einer maximalen täglichen Dosis von 375 Mg / Tag in 2-3 Sitzungen) verlangen stationäre Überwachung von Patienten. Nach dem Erzielen der notwendigen therapeutischen Wirkung kann die tägliche Dosis auf ein minimales wirksames Niveau allmählich reduziert werden.

Unterstützende Therapie und Verhinderung des Rückfalls: Unterstützende Behandlung kann 6 Monate oder mehr dauern. Die minimalen wirksamen in der Behandlung einer depressiven Episode verwendeten Dosen werden vorgeschrieben.

Spezielle geduldige Gruppen

Verschlechterte Nierenfunktion. Mit dem milden Nierenmisserfolg (GFR mehr als 30 ml / Minute) ist die Korrektur der Dosierenregierung nicht erforderlich. Mit dem gemäßigten Nierenmisserfolg (GFR - 10-30 ml / Minute) sollte die Dosis durch 25-50 % reduziert werden. Im Zusammenhang mit der Verlängerung des venlafaxine T1 / 2 und sein aktiver metabolite (EFA) sollten solche Patienten die komplette Dosis 1mal pro Tag nehmen. Es wird nicht empfohlen, venlafaxine im strengen Nierenmisserfolg (GFR weniger als 10 ml / Minute) zu verwenden, da es keine zuverlässigen Daten auf solcher Therapie gibt. In hemodialysis sollte die tägliche Dosis durch 50 % reduziert werden, das Rauschgift sollte nach dem Ende der hemodialysis Sitzung genommen werden.

Verletzung der Funktion der Leber. Mit der milden hepatischen Unzulänglichkeit (MF weniger als 14 s) ist die Korrektur der Dosierenregierung nicht erforderlich. Mit der gemäßigten hepatischen Unzulänglichkeit (IV 14 bis 18 s) sollte die tägliche Dosis durch 50 % oder mehr reduziert werden. Es wird nicht empfohlen, venlafaxine in der strengen hepatischen Unzulänglichkeit zu verwenden, da es keine zuverlässigen Daten auf solcher Therapie gibt.

Ältere Patienten. Das Alter des älteren Patienten ohne irgendwelche akuten und chronischen Krankheiten verlangt nicht, dass eine Dosisänderung, jedoch (als mit der Ernennung anderer Medikamente) in der Behandlung von älteren Patienten Verwarnung verlangt. Älteren Patienten sollte die niedrigste wirksame Dosis gegeben werden. Wenn die Dosis erhoben wird, muss der Patient unter der sorgfältigen medizinischen Aufsicht sein.

Abschaffung des Rauschgifts

Die Unterbrechung, das Rauschgift zu nehmen, sollte allmählich ausgeführt werden, um das mit dem Abzug des Rauschgifts vereinigte Risiko zu minimieren. Am Kurs der Behandlung seit 6 Wochen oder mehr hängt die Periode des allmählichen Abzugs des Rauschgifts von der Dosis, der Dauer der Therapie und den individuellen Eigenschaften des Patienten ab und sollte mindestens 2 Wochen sein.

Ausgabenform

Tabletten, 37.5 Mg oder 75 Mg. Im Konturenacryl, das sich aus einem Film des PVCES und einer Folie von Aluminium verpacken lässt, hat lackiert, 10 Stücke gedruckt. 1, 2, 3, 4 oder 5 Konturenineinandergreifenpakete in einem Satz von Karton.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Auf der Vorschrift.

Lagerungsbedingungen für Venlafaxine

Im dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben von Venlafaxine

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Ireland - just purchased the goods:
Sextaphag 20ml 4 vials