Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Mydrum

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz: Tropicamide

ATX Code

S01FA06 Tropicamide

Pharmakologische Gruppe

M Cholinolytics

Augenagenten

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

H10 Bindehautentzündung

Bindehautentzündung ansteckend-entzündliche, Bakterielle Bindehautentzündung, Rotauge-Syndrom, Oberflächliche Infektion des Auges, Chronische nichtansteckende Bindehautentzündung

H20 Iridocyclitis

wiederkehrender iritis, mitfühlender iridocyclitis, Träger späterer uveitis, Träger späterer uveitis, Späterer uveitis, das spätere Segment des Auges Iridocyclitis, Iridocyclitis und anderer uveitis, Irit, Keratoiridotsiklit, Akuter iritis, uveitis, Zyklus von Akutem iridocyclitis, Akutem nichtansteckendem uveitis

H599 * Diagnose / Augenkrankheitsdiagnostik

Iris von Angioscopy, Gonioscopy, Diagnose in der Augenheilkunde, Differenzialdiagnose des Typs der Einspritzung des Augapfels, Einer Studie des fundus, Einer Studie des fundus und der Linse, der Kontrolle des hinteren Segmentes des Augenstaates, mydriasis, der Überprüfung der Netzhaut während der Chirurgie, der Überprüfung der Netzhaut nach Chirurgie, Definition der Manifestbrechung, Entschluss von der Brechung, Entschluss von der Brechung mit skiascopy, Augendiagnostik, funduscopy, Schülerausdehnung, Schaffung von mydriasis, cycloplegic, Fluorescein Angiography von Retinalbehältern, Electroretinography Schaffend

Struktur und Zusammensetzung

1 ml von Augenfällen enthält tropicamide 5 Mg; in den Flaschentropfern von 10 ml.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - mydriatic.

Es blockiert M holinoretseptory Wimpermuskel und Schließmuskel der Iris.

Pharmacodynamics

Ursachenschüler hat sich ausgedehnt und Anpassungslähmung.

Anzeigen

Diagnose in der Augenheilkunde (Überprüfung des fundus, die Definition der Brechung mit der Hilfe von skiascopy), entzündliche Prozesse und Augenfestkleben.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Glaukom (besonders die Form des geschlossenen Winkels).

Nebenwirkungen

Paresis der Anpassung, Photophobie, hat Intraaugendruck, Glaukomangriff, Körpereffekten (Angst, Aufregung, trockener Mund, dysuria, hyperthermia), allergische Reaktionen vergrößert.

Wechselwirkung

Die Wirkung wird durch sympathomimetics erhöht, der durch die M holinomimetics geschwächt ist. Die Wahrscheinlichkeit von Körpernebenwirkungen vergrößert tricyclic Antidepressiven, phenothiazines, amantadine, quinidine, Antihistaminika und andere Rauschgifte mit der M cholinolytic Eigenschaften.

Das Dosieren und Verwaltung

Für diagnostische Studien - im Auge 1-3 Fälle seit 10 Minuten (ophthalmoscopy kann nach 10 Minuten getan werden); mit der ungenügenden Vergrößerung wird der Schüler der Reihe nach mit foledrine oder phenylephrine eingeträufelt; weil skiascopy 6mal in 5-10 Minuten einträufeln, nachdem 1 Stunde sich der akkommodative paresis entwickelt, der notwendig ist, um die Brechung zu bestimmen. Zu therapeutischen Zwecken, graben Sie in bis zu 6mal pro Tag.

Überdosis

Das Erscheinen von Körpernebenwirkungen.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

2 Jahre. Nach der Öffnung - 1 Monat.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Mydriacyl
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Riabal
 

Someone from the Brazil - just purchased the goods:
Pantogam 250mg 50 pills