Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Riabal

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz: Bromid von Prifinium

ATX Code

A03AB18 Prifinium Bromid

Pharmakologische Gruppe

M Cholinolytics

antispasmodics myotropic

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

K52 Andere nichtansteckende Gastroenteritis und Kolik

seniles Darmsyndrom, sigmoid, Gastroenteritis nichtansteckend, gastroenterocolitis, Kolik, Kolik non-dysenteric, nichtansteckende Kolik, ist Kolik ein chronischer, Kolik ist ein chronischer nichtansteckender, Lokaler Darmkatarrh, sigmoid nichtansteckende, Chronische entzündliche Darmkrankheit, Chronische entzündliche Krankheit des Dünndarms, Chronischer enterocolitis, Chronische atrophic Gastroenteritis, Chronische Gastroenteritis, Chronische Kolik, Chronischer enterocolitis, Darmkatarrh, nichtansteckender Darmkatarrh, Enterocolitis chronisch nichtübertragbar, Doppelpunktkrankheit

R10.4 Anderer und unangegebener Unterleibsschmerz

Unterleibsschmerz, Konvulsion von Gastrointestinal, Darmdarmkatarrh, Darmkatarrh in Säuglings, Dem Gefühl der Fülle, Unterleibs-Resi, drängt sich die Konvulsion von glatten Krankheiten des Verdauungstrakts, Die Konvulsion der biliary Fläche, Flächenkonvulsion von Biliary, enterospasm, Konvulsion des Verdauungstrakts, Konvulsionen des Verdauungstrakts glatter Muskel, Magenkrampen, gastrointestinal Konvulsionen, Spastische Bedingung der gastrointestinal Fläche, Darmtenesmus, des Gefühls der Fülle, Babydarmkatarrhs rücksichtslos ein

R11 Brechreiz und das Erbrechen

Das postwirkende Erbrechen, der Brechreiz, das Erbrechen, Sich in der postwirkenden Periode Erbrechend, Rauschgift Brechend, Sich auf der Hintergrundstrahlentherapie Erbrechend, Sich unbezähmbar Erbrechend, Sich mit der Strahlentherapie, dem beharrlichen Erbrechen, anacatharsis, dem Postwirkenden Brechreiz Erbrechend, Sich während Chemotherapie, des Erbrechens des Hauptursprungs Erbrechend, Sich auf dem Hintergrund der cytostatic Chemotherapie, beharrlichen Schluckaufs Erbrechend, haben das Erbrechen wiederholt

R14 Flatulenz und verwandte Bedingungen

Unterleibsdistention, Flatulenz, hat Flatulenz, Benzin in der postwirkenden Periode, Entgasendarm vor diagnostischen Studien, Entgaseneingeweide vor Röntgenstrahlen, Gasverzögerung, Übermäßiger Bildung und Anhäufung von Benzin im Verdauungstrakt, brüchig, Flatulenz, Flatulenz mit der vergrößerten Gasbildung im Verdauungstrakt, Flatulenz in Säuglings, Flatulenz in Neugeborenen, Flatulenz ausgesprochen, die durch das fetthaltige oder ungewöhnliche Essen, Flatulenz verursacht ist, die durch Krankheit des Verdauungstrakts, Ausspeiens, Des Gefühls von bloating, Des Gefühls der Fülle, Vergrößerten Flatulenz, Der vergrößerten Gasbildung und Anhäufung von Benzin im Verdauungstrakt, Fülle im epigastrium, Gefühl der Fülle, Dem Gefühl der Last im Magen, Flatulenz in der gastrointestinal Fläche, Vergrößerten Produktion und Anhäufung von Benzin im Verdauungstrakt verursacht ist

Struktur und Zusammensetzung

1 ml der mündlichen Lösung enthält 5 Mg prifiniya Bromid; in Fläschchen von 50 ml mit 0.4 ml Pipette.

Pharmachologic-Wirkung

Weise der Handlung - antikrampfhaft, Antiemetikum.

Blockiert peripherische M cholinergic Empfänger (einschließlich des Verdauungstrakts), hemmt saure Magensekretion.

pharmacodynamics

Reduziert saure Sekretion, peptische Tätigkeit von Magensaft, exocrine Bauchspeicheldrüsentätigkeit. Reduziert den Ton von glatten Muskeln des Verdauungstrakts, fördert das Magenleeren, hat einen Verbesserungseinfluss bei der Hochmotortätigkeit des Verdauungstrakts.

Pharmacokinetics

Wenn Nahrungsaufnahme von der gastrointestinal Fläche schlecht absorbiert wird und den BBB nicht durchquert. Weil der Körper schnell hauptsächlich mit dem Urin und teilweise mit der Galle gezeigt wird.

Anzeigen

Das Erbrechen (funktionelle Konvulsionen in Säuglings und Kindern nach der Fütterung, akuten Gastroenteritis, in fiebrigen Bedingungen, mit Intraschädelhypertonie, nach der Strahlentherapie, Intoleranz von Arzneimitteln). Unterleibsschmerz (funktionelle Doppelpunktkrankheiten, einschließlich des Gelände- und begleiteten durch distention Unterleibsunordnungen). Glatte Muskelkonvulsionen gastrointestinal psychogenic Natur. Zusätzlich zur ursächlichen Behandlung von organischen Krankheiten der gastrointestinal Fläche.

Gegenindikationen

Winkelverschlussglaukom, Harnretention.

Nebenwirkungen

Selten: trockener Mund, mydriasis, Störung der Anpassung, Schlafsucht.

Wechselwirkung

Es erhöht die Wirkung von opioid Analgetika, Antidepressiven, neuroleptics, anti-Parkinsonian Agenten und atropine.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, Kinder, 3mal pro Tag. Die durchschnittliche tägliche Dosis - 1 Mg / Kg-Körpergewicht (hat eine zu redline gefüllte Pipette 2 Mg prifiniya Bromid enthalten).

Lagerungsbedingungen

Bei Temperaturen unter 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Lagerfähigkeit

3 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Mydrum
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Spasmex
 

Someone from the Belgium - just purchased the goods:
Phenazepam 2.5mg 50 pills