Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: IRS 19

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - IRS 19

Internationaler Nichtmarkenname: lysates Bakterienmischung: S.pneumoniae, Typ I, II, III, V, VIII, XII + Haemophilus influenzae, Typ B + Klebsiella pneumoniae ss pneumoniae + Staphylokokkus aureus ss aureus + Acinetobacter calcoaceticus + Moraxella catarrhalis + Neisseria subflava + Neisseria perflava + S.pyogenes gruppieren sich + S.dysgalactiae Gruppe C + Enterococcus faecium + Enterococcus faecalis + S.group G].

Dosierungsform: Nasenspray
Anweisung.
Prävention von chronischen Krankheiten der oberen Atemwege und Bronchien. Behandlung von akuten und chronischen Krankheiten der oberen Atemwege und Bronchien, wie rhinitis, Sinusitis, Kehlkopfentzündung, Rachenkatarrh, Mandelentzündung, tracheitis, Bronchitis und andere. Die Wiederherstellung lokaler Immunität nach einer Grippe und anderen Vireninfektionen. Vorbereitungen der geplanten Chirurgie an den ENT-Organen und in der postwirkenden Periode. IRS 19 kann sowohl Erwachsenen als auch Kindern von 3 volljährigen Monaten zugeteilt werden.

Gegenindikationen.
Überempfindlichkeit zum Rauschgift oder seinen Bestandteilen in der Geschichte. IRS 19 sollte Patienten mit autogeschützten Krankheiten nicht verwaltet werden.
Verwenden Sie während Schwangerschaft.
Es gibt keine genügend Daten auf dem Potenzial teratogenic oder den toxischen Effekten auf den Fötus während Schwangerschaft, so wird der Gebrauch des Rauschgifts während Schwangerschaft nicht empfohlen.

Dosierung und Verwaltung.
Das Rauschgift wird Nasen-intra von der Aerosolverwaltung einer Dosis (1 Dosis = 1 kurzes Druck-Reisig) verwendet.
Um Erwachsene und Kinder von 3 Monaten zu verhindern. 1 Dosis in jedem Nasenloch 2mal pro Tag seit 2 Wochen. (Einen Kurs der Behandlung anzufangen, wird seit 2-3 Wochen vor dem erwarteten Anstieg der Krankhaftigkeit empfohlen).
Für die Behandlung von akuten und chronischen Krankheiten der oberen Atemwege und Bronchien:
Kinder von 3 Monaten. bis zu 3 Jahre und 1 Dosis in jedem Nasenloch 2mal pro Tag, nach einer einleitenden Ausgabe der schleimigen Entladung, bis das Verschwinden von Symptomen von der Infektion. Kinder, die älter sind als 3 Jahre und Erwachsene: 1 Dosis in jedem Nasenloch 2 bis 5 Male pro Tag bis das Verschwinden von Symptomen von der Infektion.
Lokale Immunität von Kindern und Erwachsenen nach dem Ertragen der Grippe und anderen Atmungsvireninfektionen und 1 Dosis in jedem Nasenloch 2mal pro Tag seit 2 Wochen wieder herzustellen.
In der Vorbereitung der geplanten Chirurgie auf der oberen Atemwege und in der postwirkenden Periode in Erwachsenen und Kindern 1 Dosis in jedem Nasenloch 2mal pro Tag seit 2 Wochen. (Einen Kurs der Behandlung anzufangen, wird seit 1 Woche vor der erwarteten Chirurgie empfohlen).
Frühe Behandlung kann eine Kurzzeitsteigerung des Niesens und der Nasenentladung stattfinden. Wenn diese Reaktionen einen strengen Kurs nehmen werden, die Frequenz der Verwaltung des Rauschgifts zu reduzieren oder es zu annullieren.

Nebenwirkung.
Kann die folgenden Nebenwirkungen solcher, wie verbunden, und ohne Beziehung zur Handlung des Rauschgifts einschließen.
Hautreaktionen: In seltenen Fällen kann es Überempfindlichkeitsreaktionen (urticaria, angioedema) und erythema artige und ekzemähnliche Hautreaktion geben.
Von der oberen Atemwege und dem Respirationsapparaten: selten - Asthma und Husten.
In seltenen Fällen kann frühe Behandlung beobachtet werden: Fieber (39 C), Brechreiz, das Erbrechen, der Unterleibsschmerz, die Diarrhöe, nasopharyngitis, die Sinusitis, die Kehlkopfentzündung, die Bronchitis.
Beschriebene Einzelfälle von thrombocytopenic purpura und erythema nodosum.

Spezielle Instruktionen.
Frühe Behandlung selten mögliche Steigerung der Körpertemperatur ( 39 C). In diesem Fall sollte Behandlung unterbrochen werden. In Patienten mit Asthma kann Asthmaanfälle verursachen. In diesem Fall wird es empfohlen, Behandlung aufzuhören oder Rauschgifte dieser Klasse in der Zukunft zu nehmen.
Lagerung und Transportbedingungen.
In der aufrechten Position bei einer Temperatur über 25 C, nicht frieren.

Bedingungen der Versorgung von Apotheken. Ohne Rezept.

Someone from the Japan - just purchased the goods:
Peptide complex 17 10ml for promotes natural regeneration of vision