Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: HL-Kälte

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Säure von Acetylsalicilic + Chlorphenamine + Phenylpropanolamine

ATX Code R01BA51 Phenylpropanolamine in der Kombination mit anderen Vorbereitungen

Pharmakologische Gruppe

NSAIDs - Säurenableitungen von Salicylic in Kombinationen

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

J11 Grippe, nicht identifiziertes Virus

Grippe, Grippe an den frühen Stadien der Krankheit, Grippe in Kindern, Kälte in der Brust, Beginnen grippenähnlichen Zustand, Akute Krankheitsparagrippe, Paragrippe, Paragrippenzustand, Grippenepidemien, Die Schmerzen der Grippe, Grippe

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

1 sprudelnde Tablette enthält Azetylsalizylsäure 325 Mg, phenylpropanolamine Hydrochlorid 15 Mg und chlorpheniramine maleate 20 Mg; in einer Blase 10 Pcs., in einem Pappkasten 2 zieht Blasen.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündlich, fieberverhütend, schmerzlindernd.

Es hemmt cyclooxygenase und reduziert den Inhalt der PG (prostaglandins) (Azetylsalizylsäure), erhöht Adrenergic-Übertragung auf die Peripherie (phenylpropamine), Blockhistamin H1 Empfänger (chlorpheniramine).

Pharmacodynamics

Zusammen mit dem Fiebermittel und schmerzlindernd hat es vasoconstrictive, Antihistaminikum und antientzündliche Eigenschaften.

Anzeigen

Symptomatische Behandlung der Grippe, usw. ARVI (akute Atmungsvireninfektion).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Magengeschwür des Magens und Duodenums in der Stufe der Verärgerung, Bronchialasthmas, haben Winkelglaukom, Vorsteherdrüsendrüsengeschwulst, Schwangerschaft, Laktation geschlossen (für die Periode der Behandlung es ist notwendig, Stillen abzulehnen), das Alter von Kindern (bis zu 12 Jahre).

Nebenwirkungen

Brechreiz, das Erbrechen, die Brustbeengtheit, tachycardia, die schmerzhafte Urinabsonderung, die allergischen Hautreaktionen.

Wechselwirkung

Erhöht die Wirkung von heparin, mündlichen Antikoagulanzien und hypoglycemic Agenten. MAO Hemmstoffe (Monoaminoxidase) und Beta-Adrenomimetics-Zunahme und reserpine schwächen sympathomimetic Eigenschaften.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, vorher aufgelöst in einem Glas von Wasser. Erwachsene - 2 Tische. alle 4 Stunden, aber nicht mehr als 8 Tabletten. pro Tag. Für Patienten, die älter sind als 60 Jahre, ist die maximale tägliche Dosis 4 Tabletten.

Lagerungsbedingungen

Im trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur von 2-27 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Exedrin
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Mesacol
 

Someone from the Portugal - just purchased the goods:
Vezugen 60 capsules