Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Propranolol Nycomed

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Propranolol Nycomed

Dosierungsform: Tabletten

Aktiver substance:Propranololum

ATX

C07AA05 Propranolol

Gruppe von Pharmacotherapeutic: Beta-Blockers

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

C74 Bösartige Geschwulst der Nebenniere: Glyukosteroma; corticosteroma; inoperabler corticosteroma; Geschwülste der Nebenniere

E05 Thyrotoxicosis [hyperthyroidism]: Die Krankheit von Von Basedow; die Krankheit von Basedow; hyperthyroidism; Kropf weitschweifiges Gift; vergrößerte Schilddrüsenfunktion; Tireotoksicski-Reaktion; toxischer weitschweifiger Kropf; toxischer Kropf; Vergrößerung der Schilddrüse mit Symptomen von hyperthyroidism; das Phänomen des Jods Basedow

G43 Migräne: Der Schmerz der Migräne; Migräne; Hemiplegic-Migräne; Migränenkopfweh; ein Migränenangriff; dauerndes Kopfweh; hemicranias

I10 Wesentliche (primäre) Hypertonie: Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; primäre Hypertonie; arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; hypertonische Krankheit; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; isolierte systolic Hypertonie

I15 Sekundäre Hypertonie: Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; Hypertonie; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; Hypertonie; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie; Nierenhypertonie; Hypertonie von Renovascular; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie

I25 Chronische ischemic Herzkrankheit: Ischämische Herzkrankheit auf dem Hintergrund von hypercholesterolemia; ischämische Herzkrankheit ist ein chronischer; ischämische Herzkrankheit; stabile Kranzarterienkrankheit; Percutaneous transluminal angioplasty; Myocardial ischemia, Arterienverkalkung; wiederkehrender myocardial ischemia

I47.1 Supraventricular tachycardia: Supraventricular paroxysmal tachycardia; supraventricular tachyarrhythmia; supraventricular tachycardia; Supraventricular arrhythmias; Supraventricular paroxysmal tachycardia; supraventricular tachyarrhythmias; supraventricular tachycardia; Kurve von Neurogenic tachycardia; orthodromic tachycardia; Paroxysmal supraventricular tachycardia; Anfall von supraventricular tachycardia; Anfall von supraventricular tachycardia mit WPW-Syndrom; Anfall von atrial tachycardia; Paroxysmal supraventricular tachyarrhythmia; Paroxysmal supraventricular tachycardia; Politopnye atrial tachycardia; Atrial fibrillation; Atrial tachycardia ist wahr; Atrial tachycardia; Atrial tachycardia mit dem AV-Block; reperfusion arrhythmias; zurückgebogener Bertsolda-Jarisch; wiederkehrend hat supraventricular paroxysmal tachycardia gestützt; symptomatischer ventrikulärer tachycardia; Kurve tachycardia; Supraventricular paroxysmal tachycardia; supraventricular tachyarrhythmia; supraventricular tachycardia; supraventricular arrhythmia; supraventricular arrhythmias; Tachycardia von AV-Verbindungen; supraventricular tachycardia; Tachycardia orthodromic; Kurve tachycardia; der Knotentachycardia; chaotischer atrial tachycardia politopnye; Wolff-Parkinson-White

I47.2 Ventrikulärer tachycardia: Torsades de pointes (torsade de pointes); symptomatischer ventrikulärer tachycardia; Torsades de pointes im myocardial Infarkt; ventrikulärer fibrillation; ventrikulärer tachycardia; ventrikulärer tachyarrhythmias; ventrikulärer tachycardia; ventrikulärer Tachycardia; lebensbedrohender ventrikulärer arrhythmias; anhaltender ventrikulärer tachycardia; gestützter monomorphic ventrikulärer tachycardia; Paroxysmal ventrikulärer tachycardia torsades; Paroxysmal ventrikulärer tachycardia

Zusammensetzung (pro Tablette):

1 Tablette enthält propranolol Hydrochlorid, 10, 40, oder 80 Mg in Vielfachen von 50 Pcs.

Pharmakologische Eigenschaften von Propranolol Nycomed

Wirkung von Pharmachologic - antianginal, hypotensive, anti-arrhythmic.

Das Beta-Adrenoceptor-Blockieren.

Pharmacokinetics

Metabolized während des Durchgangs durch die Leber mit der Bildung von aktivem metabolites. Vorausgesetzt dass Nieren. die Propranolol-Halbwertszeit in Plasma ist 3-6 Stunden.

Anzeigen von Propranolol Nycomed

Hypertonie, supraventricular und ventrikulärer tachyarrhythmias, ischemic Herzkrankheit, Migräne (Verhinderung), thyrotoxicosis, pheochromocytoma.

Gegenindikationen

Bronchialasthma und chronische hemmende Lungenkrankheit, kardiovaskuläre Unzulänglichkeit, sinoatrial und AV-Block, bradycardia, hypotension, cardiogenic Stoß, Anästhesienrauschgifte, myocardial Funktion (Äther), das Syndrom von Raynaud niederdrückend.

Schwangerschaft und Stillen

Nur unter strengen Anzeigen.

Nebenwirkung

Erschöpfung, Schwindel, Muskelschwäche, hat Leistung, Schlaflosigkeit, Depression, Brechreiz, bradycardia, AV Block, Herzmisserfolg, hypotension, kalte Hände und Füße (peripherischer vasoconstriction), niedrige Blutzuckergehalt, thrombocytopenia und agranulocytosis, bronchospasm, Hautausschlag, Abzugsyndrom (Kopfweh, das Schwitzen, tachycardia und die Angina) vermindert.

Wechselwirkung

Gegenseitige Hemmung des Metabolismus von chlorpromazine mit der Entwicklung von hypotension und anderen innewohnenden aminazinu Effekten. Die gleichzeitige Verwaltung von theophylline und verlangsamt sich sein Metabolismus läuft auf vergrößerte Konzentrationen von theophylline im Plasma hinaus.

Dosierung und Verwaltung

In Hypertonie, 40 Mg 2mal pro Tag. Die Dosis kann zu 2-4 Wochen zu 80-160 Mg 2mal pro Tag vergrößert werden. Wenn tachyarrhythmia Erwachsene 10-30 Mg 3-4mal pro Tag, Kinder 0.2-0.4 Mg / Kg-Körpergewicht pro Tag (3-4 Stunden). Für die Prävention der Angina, 20 Mg 4mal pro Tag. Die Dosis kann innerhalb von 1 Woche zu 40 Mg viermal pro Tag oder sogar bis zu 80 Mg 2-3mal pro Tag vergrößert werden. Für die Verhinderung des post-myocardial Infarkts 40 Mg dreimal pro Tag kann die Dosis um bis zu 80 Mg dreimal pro Tag allmählich vergrößert werden. Für den Migränenprophylaxeerwachsenen die ersten 40 Mg 2mal pro Tag, dann vergrößern Sie die Dosis gewöhnlich ungefähr 2.3 zu 80 Mg zweimal täglich; Kinder 1.5-2 Mg / Kg-Körpergewicht pro Tag (3-4 Stunden). Wenn thyrotoxicosis auf 10-40 Mg 3-4mal pro Tag. In der Behandlung von pheochromocytoma sollte zuerst, und gleichzeitig mit dem Beta-Blockers hat Alpha-Blockers verwaltet.

Überdosis

Es wird durch bradycardia, hypotension, Bewusstlosigkeit charakterisiert, Beschlagnahmen können sich entwickeln. Behandlung: Atmungsmisserfolgtherapie, atropine / in (1-3 Mg) des Beta-Agonists (isoprenaline, dobutamine), elektrische Anregung in strengem bradycardia.

Vorsichtsmaßnahmen

Bewerben Sie sich freundlich um claudication und Zuckerkrankheit.

Lagerungsbedingungen von Propranolol Nycomed

Bei der Raumtemperatur.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

5 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Propranolol
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Salmecort
 

Someone from the Spain - just purchased the goods:
Taxorest 60 capsules