Best deal of the week
DR. DOPING

Blog

Logo DR. DOPING

Vegetosovascular dystonia

19 Dec 2018

Vegetosovascular dystonia (neurocirculatory dystonia, vegetoneurosis, vegetatives dystonia Syndrom) ist eine der allgemeinsten Krankheiten unserer Zeit. Es betrifft bis zu 90 % von Jugendlichen und Leuten des aktiven Alters, Frauen - 3mal öfter als Männer.

Vegetosovascular dystonia Phenazepam. Phenotropil

Zu den Gründen für die Entwicklung von vegetovascular dystonia kann der folgende zugeschrieben werden:

- Verletzung der Gefäßregulierung;
- erbliche Geneigtheit (übersandt durch die mütterliche Linie) infolge des Einflusses der emotionalen Betonung;
- hormonale Änderungen im Körper (Pubertät, Schwangerschaft, Klimakterium);
- Änderung von klimatischen Zonen;
- physische, geistige und emotionale Überlastung;
- Verärgerung von chronischen neurologischen, somatischen oder endokrinen Krankheiten, Nervenunordnungen;
- Trauma (craniocerebral);
- Infektion, Komplikation nach der Grippe und Lungenentzündung;
- physische und chemische Effekten (Mikrowellenströme, Radiation, ionisierende Strahlung).

Vegetosovascular dystonia ist eine Bedingung, die mit einer Verletzung von Autonomic-Funktionen wegen der Unordnung ihrer neurohumoral Regulierung vereinigt ist. Es vertritt eine übermäßige vegetative Reaktion zu betonen und wird durch eine Vielfalt von Symptomen begleitet.

Abhängig von den Verletzungen der Tätigkeit davon oder diesem Organsystem können die Symptome verschieden sein:

- Herz(Herzmittel) - Schmerz im Herzen, Herzherzklopfen (tachycardia), ein Gefühl des Herzverblassens, der Unterbrechungen in der Arbeit des Herzens;
- Atmungs-(Atmungs-) - schnelles Atmen, Unfähigkeit tief einzuatmen oder umgekehrt, unerwarteter tiefer Atem; sich vom Mangel an Luft fühlend, sich von der Last, Langeweile in der Brust fühlend; scharfe Angriffe der Atemnot, die Angriffen des Bronchialasthmas ähnlich ist;
- dysdinamic - Schwankungen im arteriellen und venösen Druck; Verletzung des Blutumlaufs in Geweben;
thermoregulatory - unvorhersehbare Schwankungen in der Körpertemperatur, die sich zu 37-38 C erheben oder zu 35 C oder tiefer abnehmen kann; Schwankungen können dauerhaft, langfristig oder kurzfristig sein;
- dyspeptisch - Unordnungen des Verdauungstrakts (Unterleibsschmerz, Brechreiz, das Erbrechen, das Ausspeien, die Verstopfung oder die Diarrhöe);
- sexuell - fehlen des Orgasmus mit der andauernden sexuellen Anziehungskraft;
- verschiedene Verletzungen des Harnsystems - schnelle, schmerzhafte Urinabsonderung ohne jede echte Pathologie, usw.;
- neuropsychiatric - Schwäche, Schlafsucht, hat Arbeitskapazität und Erschöpfung an der niedrigen Last, Tränenreichkeit, Gereiztheit reduziert, Kopfweh, Schwindel, hat Empfindlichkeit vergrößert, um Änderungen, Schlafwachenstörungen, Angst usw. abzuwettern.

Hauptarzneimittel

Agenten von Adenosinergic: Pentamon u. a.

Alpha-Adrenoblockers: Blöcke von Pyrroxan 0.015 g, usw.

Anxiolytics: Tenoten, Tenoten für Kinder, Phesipam, Phenazepam, Phenorelaxen, Elzepam, Spitomin, Mezapam, Nozepam, Grandaxin, Afobazol und andere.

Antihypoxants und Antioxidationsmittel: Dimefosfon, Kudesan, Medomexi, Mexident, Mexidol, Einspritzung von Mexidol für 5 %, Mexicum, Neurox, Eltacin, usw.

Beta-Adrenoblockers: Atenolan, Anaprilin, Blöcke von Anaprilina, Vero-Anaprilin, Obsidan, propranolol, usw.

Vasodilators: Validol und andere.

M anticholinergics: Fälle von Zelenin, usw.

Agenten von Neurotropic: Glycine u. a.

Nootropics: Amilonosar, Picamilon und andere.

Verallgemeinernde Agenten und adaptogenes: Huato Bolus, Schizandra Samentinktur, Rhizom von Rhodiola Rosea und Wurzeln Runde Briketts, usw.

Beruhigungsmittel: Valerianatinktur, Doppelgerz Nervotonik, Negrustin, Validol, Validol in Kapseln, Pfingstrosenausweichentinktur, Barbowal, Valemidine, Valoserdin, Tröstungssammlung 3, das Beruhigen beruhigender Sammlung 2, Valocordin, Corvaldin, Extrakt von Pustyrnika, usw.

Herzglycosides und non-glycosidic cardiotonic Agenten: Hagedorntinktur, Hagedornextrakt, Maiglöckchentinktur, usw.


Zusätzliche Arzneimittel

Ergänzungen: Balsam für Behälter, Cigapan, Bayu-Bai - für Kinder, usw.

Vitamine und vitaminähnliche Heilmittel: Compligam B, Milgamma und andere.

Homöopathische Heilmittel: Climact-Hel, Primel / Onopordone Zusammensetzung, Pumpan, Notta, Nervochel, Ginsengsetzer, usw.

Immunomodulators: Galavit u. a.

Metabolische Mittel: Limontar u. a.


Logo DR. DOPING

Beleibtheit und Produkte des natürlichen Ursprungs

17 Dec 2018

Gemäß der Weltgesundheitsorganisation sind mehr als eine Milliarde Menschen auf dem Planeten übergewichtig. In Westeuropa sind 10-20 % von Männern und 20-25 % von Frauen übergewichtig oder fettleibig. Gemäß verschiedenen Schätzungen in Russland haben mehr als 60 % der erwachsenen Bevölkerung des Landes ein Körpergewicht, das die physiologische Norm überschreitet; jeder vierte Russe ist fettleibig. Die Wirtschaftskosten der behandelnden Beleibtheit und seiner Komplikationen sind - in den entwickelten Ländern der Welt sehr hoch sie setzen 8-10 % von Gesamtgesundheitsfürsorgekosten zusammen.

Medicines against Obesity

Aus Gründen, die zu Gewichtszunahme beitragen, können Sie genetische Geneigtheit einschließen; übermäßiger Verbrauch des Essens, das Fette enthält; hypodynamia; Endocrinological-Unordnungen (Funktionsstörungen der Nebennieren, pituitären Drüse, Bauchspeicheldrüse, usw.), der systematische Gebrauch von bestimmten Rauschgiften - antipsychotische Rauschgifte (clozapine), tricyclic Antidepressiven; Lithiumvorbereitungen; anticonvulsants (carbamazepine); zuckerreduzierende Rauschgifte (sulfanylurea Ableitungen, thiazolidinediones), corticosteroid Rauschgifte, hormonale empfängnisverhütende Mittel, Antihistaminika und andere.

Es ist bekannt, dass Beleibtheit bedeutsam die Dauer des menschlichen Lebens reduziert und die Wahrscheinlichkeit vergrößert, mehrere ernste Krankheiten zu entwickeln.

Auf dem Hintergrund der Beleibtheit entwickeln meistenteils Krankheiten des kardiovaskulären Systems (arterielle Hypertonie, atherosclerosis, usw.). Fettleibige Leute sind auch an der vergrößerten Gefahr von verschiedenen Krebsen - Darmkrebs, endometrium, Vorsteherdrüse, Gallenblase usw. Beleibtheit wird häufig mit dem Syndrom des hemmenden Schlafes apnea verbunden, der bedeutsam Lebenserwartung reduziert und plötzlichen Tod herbeiführen kann. Beleibtheit wird als ein Faktor betrachtet, der zum Fortschritt der chronischen Nierekrankheit beiträgt, ist ein Risikofaktor für tiefe Adernthrombose und thromboembolism besonders, wenn es andere Neigungsfaktoren gibt (Bruch des proximalen Oberschenkelknochens, der großen chirurgischen Operationen, hat Luftreisen verlängert).

Zurzeit werden die folgenden Rauschgifte für die langfristige Therapie der Beleibtheit in Russland eingeschrieben:

- orlistat (Xenical) - die therapeutische Wirkung ist wegen seiner Fähigkeit, lipases in der gastrointestinal Fläche zu binden, die die Hydrolyse von essbarem Fett (triglycerides) zu absorbierten freien Fettsäuren und monoacylglycerols blockiert, ihren Zugang in den Körperumlauf verhindernd;
- sibutramine (Meridia) - beschleunigt den Anfall der Sattheit, zur Verminderung des Betrags des Essens verbraucht, Zunahmenenergieverbrauch des Körpers beitragend, normalisiert lipid und Kohlenhydratmetabolismus.

Wirksam in der Behandlung der Beleibtheit kann verwendete Produkte des natürlichen Ursprungs sein.

1. Aktivatoren des Metabolismus und lipolysis
Roter Paprika, dessen Hauptbestandteil das Alkaloid capsaicin ist, verursacht eine Steigerung der Sekretion von epinephrine und norepinephrine im Körper, auf eine bedeutende Aktivierung von lipolysis und fetter Mobilmachung vom fetthaltigen Gewebe hinauslaufend. Capsaicin vergrößert bedeutsam die Tätigkeit von einem der Hauptenzyme des lipid Metabolismus - hepatischer lipoprotein lipase und reduziert dadurch die Konzentration von triglycerides im Plasma. Außerdem ist capsaicin einer der stärksten Anreize von Hitzeaustauschprozessen im Körper wegen der Vergrößerung der Behälter der Haut und des vergrößerten Schwitzens. Dieser Prozess wird durch eine Beschleunigung des grundlegenden Metabolismus und einer Steigerung der täglichen Energiekosten des Organismus begleitet, die durch fette Mittel bedeckt werden.

Die xanthines von guarana aktivieren die Wirkung des Adrenalins und norepinephrine auf dem fetten Gewebe und den Lipolysis-Prozessen.

L-carnitine ist ein Aktivator der Oxydation von Fettsäuren im fetthaltigen Gewebe mit der Bildung der freien Energie. Es stimuliert die Oxydation von Fettsäuren durch das Transportieren von ihnen durch die Membran zum Interieur des mitochondria, dadurch das Reduzieren der Anhäufung von Fett in Geweben und objektiv das Reduzieren des Gewichts. Faktoren von Lipotropic - methionine, betaine, inositol, choline - sind die Schlüsselfaktoren, die die Leistungsfähigkeit des sauren Fettmetabolismus im Körper, fettmobilisierende Faktoren bestimmen, die schnelle lipid Spaltung fördern.

Substanzen von Lipotropic sind für den Metabolismus im Körper von triglycerides, phospholipids notwendig und transportieren Formen von lipids, während dessen durch die Körpergewebe leicht assimilierte Lipid-Zusammensetzungen gebildet werden. Mit einem Mangel an lipotropic Faktoren verlangsamt sich der Austausch von essbaren Fetten scharf, infolge dessen Überfettsäuren in der Form von fetten Ablagerungen abgelegt werden, während die Leber am meisten leidet. Mit der zusätzlichen Aufnahme von lipotropic Substanzen in den Körper binden sie aktiv zu Fettsäuren, sich phospholipids formend, in dem Fette vom Körper gefesselt sein können, und als eine Energiequelle und ein Baumaterial für Zellmembranen dienen.

Koffeinenthaltende Anlagen (grüner Tee, Cola) stimulieren den Hauptmetabolismus und aktivieren an erster Stelle die Prozesse des fetten Metabolismus. Im grünen Tee ist Koffein in einer bestimmten Form (mit Gerbstoffen), der für seine weichere und anhaltende Handlung im Vergleich mit synthetischen Entsprechungen sorgt.

Fucus als eine Quelle des bioverfügbaren Jods trägt zu einer bedeutenden Aktivierung der Schilddrüsenfunktion bei, die in den meisten Menschen reduziert wird, die übergewichtig sind. Die Störung der Schilddrüse führt zu einer Abnahme in der Intensität des grundlegenden Metabolismus und verlangsamt lipolysis. Das Nachfüllen des Jodmangels kann die Metabolismusprozesse in erster Linie Fette verstärken, den Austausch von einfachen Kohlenhydraten stabilisieren.

2. Mikronährstoffe, die Anhäufung und Wachstum von Fett verhindern

Garcinia-Kambodschaner ist in der Lage, die Bildung von Fettsäuren im Körper zu hemmen. Die biologisch aktive Substanz des Extrakts von Garcinia des Kambodschanisch - hydroxycitrate - reduziert die Bildung von Fettsäuren und Cholesterin in der Leber. Außerdem führt hydroxycitrate zu Aktivierung von gluconeogenesis, incl. wegen der Rücksynthese von Traubenzucker von Fettsäuren.

Chrom, besonders in der Form von organischen Zusammensetzungen, ist der wichtigste Faktor im Aufrechterhalten normaler Toleranz (Empfindlichkeit von Geweben) im Körper zu Traubenzucker. Die Normalisierung von Insulinniveaus und Gewebeempfindlichkeit zum Insulin stellt nicht nur Normalisierung von Bluttraubenzuckerniveaus, sondern auch Normalisierung des lipid Metabolismus wegen der Verminderung der fetten und niedrigen Dichte lipoprotein zur Verfügung. All das führt zu Gewichtsabnahme und hat Inhalt von dichtem lipoproteins vergrößert. Chrom hilft auch, Muskelgewebe zu bauen und elastische Muskeln zu bilden.

B Vitamine sind unentbehrliche cofactors des Kohlenhydratmetabolismus, die zum Begrenzen des Wachstums von Fett beitragen. Vitamin B2 (Riboflavin) ist für brennende Kalorien erforderlich, Vitamin B6 (Pyridoxine) beschleunigt den Metabolismus, und Vitamin B12 (Cyanocobalamin) fördert gutes Verzehren und Absorption des Essens.

3. Mikronährstoffe, die die Absorption von Fetten im Eingeweide reduzieren

Chitosan hat eine einzigartige Fähigkeit, Fette im Eingeweide zu binden und sich unverändert vom Körper bis Hälfte der lipids zurückzuziehen, die in den Körper eingegangen sind.

Diätetische Fasern, die Anreize von Darmperistalsis sind, und dadurch bedeutsam die Wirksamkeit der Assimilation von individuellen Bestandteilen des Essens, incl. Fette und Kohlenhydrate reduzieren. Außerdem sind diätetische Fasern sorbents und sind im Stande, Gallensäuren und Cholesterin zu adsorbieren, ihre Ausscheidung vom Körper zu beschleunigen. Jedoch muss es nicht vergessen werden, dass eine Abnahme in der fetten Absorption durch eine Abnahme in der Aufnahme von fettauflösbaren Vitaminen ins Blut begleitet wird. Deshalb, um mit ihrem Mangel verbundene Verletzungen zu vermeiden, sollten diätetische Ergänzungen zusammen mit der diätetischen Faser mit Vitaminen A, E usw. ergänzt werden.

4. Mikronährstoffe, die regeln, haben Appetit vergrößert

Die Regulierung des Appetits ist zurzeit die Hauptmethode, Übergewicht zu korrigieren. Hydroxycitrate und seine Strukturentsprechungen, die in Garcinia Kambodschanisch enthalten sind, haben eine anorexigenic Wirkung, d. h. können vergrößerten Appetit hemmen. Außerdem diätetische Fasern von Algen (Seekohl, spirulina, sprudelnder fucus, usw.) wegen der Fähigkeit zu schwellen, wenn im Kontakt mit einem großen Betrag von Wasser im Magen den baroreceptors ärgern und das Gefühl des Hungers unterdrücken. Hoodia Gordoniya reduziert Appetit und Sehnsüchte für regelmäßige "Imbisse".


5. Kräutervorbereitungen, die die sekretorischen Funktionen des Verdauungstrakts - die Sekretion der Galle, des Magensafts und der Verdauungsenzyme korrigieren

Fonds von Cholagogue tragen zur Normalisierung von Unordnungen im Beleibtheitsmotor biliary Fläche bei, die die Verminderung der Stagnation der Galle und der Gefahr der Steinbildung in der biliary Fläche zur Verfügung stellt. Außerdem stellt der Gebrauch von natürlichen Gallenanreizen und Gallenausscheidung (Artischocke, Löwenzahn, Sauerampfer gelb, Enzian gelb, Getreidestigmen, schwarzer Ingwerpfeffer, Pfefferminze, Hagebutte) in der Kombination mit der diätetischen Faser die Sorption von Gallensäuren und ihren Zerfallprodukten zur Verfügung, und fördert die Aktivierung des Metabolismus und die Ausscheidung von Cholesterin vom Körper.

Der Gebrauch der Anlage Verdauungsenzyme (papain, bromelain, betaine) verbessern Verzehren, senkt Cholesterin.

6. Gemüsediuretika

Wenn Übergewicht häufig, eine Verletzung des Wassersalzmetabolismus und die Retention von Flüssigkeit und Natrium in den Geweben des Körpers beobachtet wird, hat sich während des Zerfalls von Fetten geformt. Der Gebrauch von Diuretika, wie bearberry, Birke, Wacholder, Pferdeschwanz, cowberry, normalisiert grüner Ingwertee nicht nur die Rahmen des Wassersalzmetabolismus, sondern auch erleichtert außerordentlich das Zu-Stande-Bringen der wirksamen Gewichtsabnahme.

7. Nachfüllen des Mangels an Vitaminen und Mineralen

Der Mangel an Vitaminen und Mikroelementen, der mit kalorienarmen Diäten oder Fasten vorkommt, kann metabolische Unordnungen verursachen. Es ist bekannt, dass Mikronährstoffe (zum Beispiel, Vitamine B6, B12, B2, E, C, A, folic Säure, nicotinamide, biotin, Selen, Kalium, usw.) an intrazellulärem Metabolismus, Kohlenhydratmetabolismus, Fettsäuren, Steroidenzusammensetzungen und Aminosäuren teilnehmen. Eine Folge dieses Defizits kann Gewichtszunahme sein. Deshalb ist es notwendig, diese Mikronährstoffe ins komplizierte Gewichtsabnahmenprogramm einzuschließen.

Auf dem Innenapothekenmarkt werden Produkte des natürlichen Ursprungs, der für Beleibtheit und seine Komplikationen empfohlen ist, durch Rauschgifte (aber nicht viele), und zahlreiche diätetische Ergänzungen vertreten.

Mit Beleibtheit können Sie die folgenden Rauschgifte empfehlen: Hofitol, Zahl von Dr Theiss New. Und die folgenden Ergänzungen: Atlant-IVA, Garcilin, Guarana-Yabloko, DIA-Beta, Ärztin Theiss Nova Figure (chewable Blöcke mit dem Insulin), Lebender Fall, Ideal, Normoflorin-B biocomplex, Normoflorin-L biocomplex, Code von Slim, Schlankheit, Schlankheit Plus, Super Systemsechs, Tag von Turboslim, Nacht von Turboslim, FITODIURETIC MIT der KALIEM Diätenformel, CHOLESTERIN GLEICHGEWICHT-Lebensformel, CITRIMAX Plus die Diätenformel, usw.


Logo DR. DOPING

Warum Bieralkoholismus gefährlich ist?

14 Dec 2018

Die Abhängigkeit von Bier bildet im Mann einen irreführenden Eindruck des Glücks und Wohlbehagens. Gemäß der Mehrheit ist Bier fast nicht Alkohol. Seit langem für alcoholization sind Kämpfe mit einer Ernüchtern-Station, die für alkoholische Übermaße typisch sind, nicht bedeutend. Der Wunsch, Bier zu trinken, verursacht keine Person solche Angst, sowie der Bedarf an Wodka. Bieralkoholismus beginnt, sich bedeutsam langsamer zu formen, als Wodkaalkoholismus. Aber wenn es sich entwickelt, führt es zu tödlichen Folgen und strengen Formen des Alkoholismus. Die Werbung spielt eine riesige Rolle in der Entwicklung des Bieralkoholismus. Man muss nur sehen, was sie uns unterrichten: Jede schwierige Lebenssituation kann ohne Alkohol nicht auskommen. Leute denken, dass Bier sicher ist - ist es nicht Wodka, sonst würde es nicht angekündigt. Ein bedeutender Teil der Bevölkerung unseres Landes ist gegen die genetische Abhängigkeit von Alkoholismus, von diesen Bierspielen dieselbe Rolle als Wodka empfindlicher.

Why beer alcoholism is dangerous

Das Trinken von Bier ist der Weg zu chronischem Alkoholismus
Der häufige Gebrauch von Bier - ist eine Abkürzung zur Bildung des chronischen Alkoholismus, der als "Gambrinism" bekannt ist. Mehr als 30 % von Anhängern von "Guiness", "Bayern", "Tschechen" und ähnlichen Getränken in den nächsten Jahren werden Alkoholiker und fast dieselbe Zahl - Kandidaten in ihnen. Die Verhaftung zu Bier beginnt viel früher als zu Wodka. Heute sprechen immer mehr häufig unsere Wissenschaftler darüber, nach Ordnung im "Biergeschäft" verlangend. Die schmerzhafte Vernarrtheit für niedrige alkoholische Getränke, die dann in Alkoholismus eintritt, beginnt, sich 4mal schneller zu entwickeln, als zu starken. Außerdem ist die Krankheit viel schwieriger zu behandeln. Zur gleichen Zeit entwickeln Biergeliebte sehr schnell solche Krankheiten wie Lebernzirrhose, atherosclerosis, Leberentzündung, sowie verschiedene Verletzungen des Zentralnervensystems (CNS). Außerdem Leute, die Bier viel älteres Alter trinken, das verständlich ist. Da Bier viel öfter und in größeren Mengen verbraucht wird als Wein oder Wodka. Vom übermäßigen Gebrauch von Bier entwickelt Bieralkoholismus. (Phenotropil kann mit Kater fertig werden).

Sogar ohne das Schätzen kann eine Person ein Alkoholiker werden. Sie können auch einen Alkoholiker zu jemandem denken, der keinen Wodka oder Wein verwendet, aber jeden Tag trinkt er einige Liter Bier. vier Liter Bier, gemäß der Konzentration von Äthylalkohol, der einer Flasche von Wodka gleich ist. Die Tiefe der Vergiftung hängt direkt vom Inhalt von Äthylalkohol im Körper ab. Ein kleines Volumen des alkoholischen Getränkes mit einer größeren Kraft führt zu einer sehr schnellen Vergiftung. Wenn Sie ein großes Volumen mit einer kleinen Festung trinken, wird die Konzentration von Äthylalkohol dasselbe bleiben, aber Vergiftung wird langsamer kommen. Und weil es keinen Unterschied gibt, um einen Tag eine Flasche von Wodka (zweihundert Gramm Alkohol) zu trinken oder vier Liter Bier - in diesen zwei Fällen zu trinken, ist es Alkoholismus. Solch eine Entwicklung von Ereignissen kann für jene Leute ungewöhnlich sein, die nicht wissen, was Vergiftung ist, oder die daran nie gedacht haben. Ganz häufig wollen solche Leute nicht sich als Alkoholiker anerkennen, obwohl sie wirklich eine offene Abhängigkeit von Alkohol haben. Keine einzige Person, die ein Alkoholiker geworden ist, hat sofort mit dem Mondschein oder Wodka angefangen. Sie alle fangen mit Wein, Bier oder mit den notorischen Cocktails an. Aber in diesen Fällen werden die Abhängigkeitsmechanismen ähnlich gebildet. Davon folgt solch einer Kette: <Ein kleiner Verbrauch von Bier - einer Abhängigkeit von Bier- oder Bieralkoholismus - gewohnheitsmäßig zu uns Alkoholismus>.

Folgen des Bieralkoholismus
Heutzutage sind viele wissenschaftliche Daten gesammelt worden, die sagen, dass Bier nicht ein harmloses oder harmloses Getränk, aber umgekehrt ist. Der häufige Gebrauch von Bier führt zur weiteren Entwicklung von vielen Krankheiten. Sogar in kleinen Zahlen ändern alkoholische Taxis, die in Bier, sowie vielen anderen schlechten Zusammensetzungen für den menschlichen Körper enthalten werden, den Austausch und die Übertragung von Prozessen, verschlechtern sich und verlangsamen die Funktionen von Lebenssystemen und Organen. Leiden Sie an erster Stelle: das Gehirn, das Verdauungssystem und das kardiovaskuläre System. Es ist schade, aber viele Menschen sind des Übels von Bier sehr schlecht bewusst. ein Beispiel davon - sehr häufig gibt es echte Bierbankette mit dem Gebrauch eines riesigen Betrags von Essiggurken. Das ist nicht nur für unser Land, aber für viele auch typisch. Zum Beispiel, in Bayern, werden traditionelle Bierfeste jährlich gehalten. Das letzte Fest, gehalten nicht so vor langer Zeit, gebracht nicht nur gute sondern auch ziemlich traurige und schreckliche Aufzeichnungen. Am Tag des Festes sind ungefähr fünf Millionen Liter des bayerischen Getränkes betrunken gewesen. Im Unbewussten wurden 223 Menschen in Krankenhäuser gebracht.

Wenn Sie häufig Bier verwenden, dann ist die Tätigkeit der gastrointestinal Fläche in einem Staat der chronischen Überbeanspruchung, besonders die Leber. Enthalten in riva oder anderen starken alkoholischen Produkten toxische Substanzen, veröffentlichen Sie starke Adrenalinhormone, der in seltenen Fällen zu Ausbrüchen der Aggression führt. Gleichzeitig mit dem Adrenalin wird das so genannte Hormon der Schwermut ins Blut geworfen, das zur Entwicklung einer niedergedrückten Stimmung beiträgt. Für das Zentralnervensystem (CNS) ist Bier nicht weniger gefährliches Getränk als alle anderen Getränke mit einer höheren Konzentration von Alkohol. Nach dem Leiten einer Reihe von Studien haben amerikanische Wissenschaftler beschlossen, dass, Bier bevor trinkend, eine Reise viel gefährlicher ist als das Weintrinken für Fahrer.

Den Blutstrom überflutend, wird Bier mit dem menschlichen Körper sehr schnell vereinigt. Wenn ein großer Betrag von Bier betrunken ist, gibt es eine Vergrößerung der Grenzen des Herzens durch das Ausdehnen der Adern. Im Kauderwelsch von Röntgenologen wird dieses Phänomen den capron Strumpf des Syndroms oder des "" Bierherzsyndroms genannt. Wenn Sie oft Bier missbrauchen, dann "senkt" "sich" das Herz der Person und wird schlaff, und seine Funktionen werden unwiderruflich verloren.

Wissenschaftler haben gefunden, dass vom häufigen Gebrauch von Bier sich chronische Krankheiten verschlechtern, entwickelt sich Beleibtheit, und neue Beschwerden erscheinen auch. Für die Verweisung: Gemäß vielen trägt ein harmloser Becher von Bier, täglich während des Jahres getrunken, zum Gewicht von bis zu 15 Kilogramm bei. Natürlich war das vorher bekannt.

Wie ist die Gefahr von Bier für Teenager?
Für die jüngere Generation ist Bier besonders gefährlich. Ein unterscheidendes Merkmal in den letzten 3 Jahrzehnten ist Beschleunigung. Einer der Aspekte ist, wenn physische Entwicklung vor der psychologischen weit ist. Die Erhöhung lability des neuroendocrine Systems, das gleichzeitig durch die aktive sexuelle Reifung begleitet wird, macht die Organismen von jungen Leuten das verwundbarste für viele schädliche Umweltfaktoren, sowie für Tabak und Alkohol. Die "normale" Dosis von Alkohol für einen Erwachsenen ist Superschwelle für eine junge Generation, was viel schädlicher und toxisch bedeutet.

Bier ist jetzt ein relativ billiges und leicht zugängliches Produkt. Deshalb können Studenten und sogar Schulkinder es leicht gewähren. Verschiedene Cocktails sind auch sehr gefährlich, sie haben praktisch keine natürlichen in der Zusammensetzung erklärten Zutaten: Rum, Gin, natürliche Säfte. Jugendliche denken irrtümlicherweise, dass Cocktails und Bier nicht schädlich sind, dass sie die Verfügung des Geistes vergrößern, stören Sie das Denken nicht, schwächen Sie die Kontrolle über Ihren Körper nicht außerordentlich. Aber wie es sich erweist, nach 2-3 Jahren, diese Getränke ohne Alkohol zu trinken, ist es unmöglich zu leben.

Medizinische Beobachtungen zeigen, dass, wenn ein Teenager alkoholreduzierte Getränke in den kommenden Monaten, sehr selten Jahre trinkt, sie abhängig von ihnen werden. Und am Ende des Jahres wird eine Stereotypie des alkoholischen Verhaltens entwickelt. Das führt zu einer Steigerung des Bedürfnisses des menschlichen Körpers an der noch häufigeren Alkoholaufnahme, einschließlich Bieres und der Dosiszunahmen die ganze Zeit. Das zweite Jahr des "Bierlebens" wird bereits durch das Erscheinen der geistigen Abhängigkeit charakterisiert. D. h. es gibt eine scharfe Steigerung des Stoßes, nicht nur zu Bier, sondern auch zu stärkeren alkoholischen Getränken. Nachdem eine Zeit dort auch eine physische Abhängigkeit von alkoholischen Getränken ist. Zeichen aus erster Hand des jugendlichen Alkoholismus.

Bier und Schwangerschaft sind unvereinbar
Jeder hat lange gewusst, dass Bier eine toxische Wirkung auf menschliche Organe und ihre Zellen hat, die für die Verlängerung der Klasse verantwortlich sind. Es gibt Fälle, als Bier zu Unfruchtbarkeit geführt hat. Und wenn die Schwangerschaft erschienen ist, dann kann die toxische Zusammensetzungsgegenwart im Bier, als in anderen alkoholischen Getränken, zur Entwicklung von geistigen und anatomischen Abnormitäten führen, mit denen Kinder geboren sein werden, wenn sie bis zur Lieferzeit überleben. Die toxische Wirkung von Bier nimmt oft zu, wenn es zusammen mit Wein oder Wodka verbraucht wird. In diesem Fall nimmt die Wirkung dieser alkoholischen Getränke außerordentlich zu, während ihre schädliche Wirkung auf den Organismus sowohl der Mutter als auch des Fötus zunimmt. Und wenn eine Person auch raucht, dann die toxische Wirkung von Bierzunahmen durch eine Ordnung, weil Bier und Tabaktoxine synergists sind.

Sie sind starke Katalysatoren für einander. Sogar der Schaden mit ihrer gemeinsamen Anwendung ist viel größer als aus der folgenden Anwendung.
Es gibt viele Daten, die darauf hinweisen, dass im Vergleich zu Wein Bier die häufigere Ursache von Komplikationen während Schwangerschaft und an seinem Ende ist. Beweise davon und klinischen Beobachtungen und Experimenten auf Tieren. Es lohnt sich hinzuzufügen, dass, wenn eine Mutter Bier während der Periode trinkt, wenn sie Stillen ist, das zu einer ernsten Störung der Gesundheit des Kindes führen kann.

I. Leibzon, ein deutscher Forscher, hat das Schicksal von 300 Kindern verfolgt, die im Alter von 1-5 Jahren waren. Ihre Mütter zur Zeit der natürlichen Fütterung haben das traditionelle bayerische Bier gekocht zuhause verwendet. Und es hat sich herausgestellt, dass 87 Prozent von Kindern in der intellektuellen Entwicklung zurückgeblieben sind, haben 67 Prozent von Kindern unter verschiedenen Krankheiten des Verdauungssystems gelitten. Aber am unerwartetsten sind 15.6 Prozent von Neugeborenen im ersten Jahr des Lebens gestorben. Gemäß der Arbeit von J. Rosenthal, einem australischen Chirurgen, wurden 59 % von Stillenmüttern mit entzündlichen Prozessen der Milchdrüsen diagnostiziert, die schwierig sind zu behandeln.

Bier stimuliert das Wachstum von Krebszellen
Gemäß dem Zeugnis von oncologists fördert Bier die Entwicklung von bösartigen Geschwülsten, stimuliert das Wachstum von Krebszellen. Jetzt ist es bekannt, dass in einem gesunden menschlichen Körper es oncogenic Zellen in einem bestimmten Betrag gibt, die durch Mörderzellen (T-Zellen) mit gut fungierenden Anpassungsmechanismen zerstört werden. Wenn die biologischen Mechanismen der menschlichen Körperarbeit normalerweise, zu schädlichen Umweltfaktoren, Tabak und alkoholischem Ursprung nicht ausgestellt werden. Aber diejenigen, die trinken und, dieses Verteidigungssystem immer rauchen, leiden. Das erklärt ihre vergrößerte Geneigtheit zum Erscheinen und der Entwicklung von krebsbefallenen Prozessen.
Eigenschaften der Behandlung des Bieralkoholismus

Wenn Sie nicht finden und Behandlung rechtzeitig nicht anfangen, dann wird Bieralkoholismus zu normalem Alkoholismus bestimmt führen. Zur gleichen Zeit ist es notwendig in Betracht zu ziehen, dass, wenn man die Behandlung des Bieralkoholismus durchgehen wird, sich weigernd, Bier zu trinken, es nie möglich sein wird, zum "kulturellen Trinken" zurückzukehren. Da der Austausch im Gehirn gestört wird und die normale Reaktion zu Alkohol nicht wiedergutzumachend ist. Jeder Gebrauch von Alkohol wird zu einer Depression sofort bestimmt führen, oder ein wenig später wird es metabolische Störungen geben. Selbst wenn Sie viele Jahre lang nicht essen, bedeutet es nicht, dass Sie wieder kulturell trinken können.

Eine andere Schwierigkeit besteht darin, dass die Sehnsucht für Bier stärker ist als zu Wodka, so ist es härter, mit Bieralkoholismus zu kämpfen. Das ist eine sehr gefährliche Krankheit, die mit der großen Schwierigkeit behandelt werden kann. Noch sehr lange wird zu diesem Duft ziehen, um einen bitteren Geschmack zu fühlen, sich entspannt, ein Gefühl des Selbstbewusstseins und Friedens zu fühlen. Das sollte verstanden und dazu bereit werden, wenn Sie sich dafür entschieden haben, zum Ende zu gehen - hören auf zu trinken.

Hier ist ein einfacher Tipp - Getränkbier, bekommen Sie Heiterkeit vom Leben, aber werden Sie weggetragen nicht. Und wenn Sie bereits die Sehnsucht fühlen, halten Sie an, entweder durch sich oder mit der Hilfe eines Arztes.


Logo DR. DOPING

Der Schöpfer von meldonium ist überzeugt - Mildronate hat nichts, um mit dem Doping zu tun

12 Dec 2018

Meldonium wendet sich für das Doping nicht, weil es die Kapazität des menschlichen Körpers nicht vergrößert, aber es erneuert es zu seinem normalen Staat, Akademiemitglied der lettischen Akademie von Wissenschaften, Arzt der Chemie, hat Professor Ivars Kalvinsh eine Pressekonferenz in Moskau am 18. April erzählt.

Buy Meldonium. Buy Mildronate

Probleme mit dem Motor

"Die Wirkung des Rauschgifts auf dem Herzen ist dem ähnlich, wie ein innerer Verbrennungsmotor arbeitet: Wir müssen Brennstoff und Luft dort liefern, die Zahl von Bestandteilen muss einander entsprechen, so dass ganzes Verbrennen stattfindet. Sobald der Brennstoff mehr ist als Sauerstoff, die Motormarktbuden. Unser Herz isst eine Mischung von Sauerstoff und Fettsäuren und Zucker. Von der Versorgung von Sauerstoff zum Muskel hängt von Gesundheit ab: Alles brennt, und wir fühlen uns gut, wenn es eine Knappheit an Sauerstoff gibt, brennen die Fettsäuren nicht. In dieser Situation ist es notwendig, den Fluss von Fettsäuren innerhalb des myocardium zu beschränken. Wenn das nicht getan wird, werden alle aktivierten Fette die Zellmembranen auflösen. Das geschieht, wenn der Athlet die Grenze überschreitet, die er erzogen hat, und es irreversible Änderungen in den Herzmuskeln gibt, "hat Akademiemitglied Kalvinsh gesagt.

Er hat auch hinzugefügt, dass unter jungen Athleten plötzliche Todesfälle 10mal größer sind als der Durchschnitt in der Bevölkerung, sind 92 % von jungen Leuten, die vom plötzlichen Tod gestorben sind, in der Ausbildung oder in Konkurrenzen gestorben.

Journalisten haben gefragt: Wenn Ausbildung für Athleten gefährlich sein kann, dann warum das Rauschgift verwendet nur in Osteuropa ist, weil überleben Athleten im Westen. Vereinigen Sie Professor der Abteilung der Sportmedizin, Leiter des Laboratoriums der Sportkardiologie der russischen Staatlichen Universität von Leibeserziehung, Sportarten, Jugend und Tourismus, Kandidaten von Medizinischen Wissenschaften Anastasia Mikhailova hat gesagt, dass Westärzte ihre eigenen Entwicklungen haben, über die sie Kollegen nicht erzählen.

Und Kalvinsh hat erklärt: "Meldonium nimmt ab eine Überlastung mit unter - hat Fettsäuren oxidiert. Das Endresultat kann mit carnitine erreicht werden. Jedoch wird diese Substanz nicht verboten. WADA verbietet den Gebrauch des Schilddrüsenhormons triiodothyronine nicht, aber es wird von Gewichtsabnahmenboxern verwendet, um in einer niedrigeren Kategorie, sowie Springern zu leisten."

Philosophische Frage

Dennoch haben Journalisten dass darauf bestanden, wenn das Rauschgift hilft zu genesen, dann hat seine Anwendung eine positive Wirkung auf die Ergebnisse von Athleten. "Wir geben dem myocardium eine normale Antwort und sterben in Bedingungen des Sauerstoffverhungerns nicht. Wenn Sie so denken, dann müssen wir Essen aufgeben. Immerhin vergrößert jedes Essen die Leistung des Athleten", - wird das lettische Akademiemitglied verwirrt.

Gemäß Anastasia Mikhailova, um die Entwicklung von kardiovaskulären Unordnungen zu verhindern, zeigt das Rauschgift ungefähr 20 % von Athleten. Es ist in dieser Menge, dass es Zeichen der Überbeanspruchung gibt: Störungen in der Wiederpolarisation, dem Rhythmus und dem Leitvermögen.

"Tatsächlich wird es gezeigt, dass mit verschiedenen Phänomenen der Überbeanspruchung des kardiovaskulären Systems Arbeitskapazität reduziert wird. Aber was ist primär, was ist sekundär? Die Frage ist offen. Keine der Studien hat gezeigt, dass meldonium Arbeitskapazität sowohl in veränderten als auch in gesunden Herzen verbessert. Studien haben gezeigt, dass das Rauschgift myocardial Nahrung verbessert. Entfernt den Staat der Überausbildung, "sie hört auf.


Logo DR. DOPING

Schwach zu werden. Ursachen und Erste Hilfe

10 Dec 2018

Schwach zu werden, oder Bewusstlosigkeit ist eine jener unangenehmen Überraschungen, dass fast jeder liegen kann. Aber wie man sich in dieser Situation benimmt? Wie man versteht, dass jemand neben kommt, und welche Hilfe kann zur Verfügung gestellt werden?

Gemäß der Definition schwach zu werden, ist eine plötzliche und kurzfristige Manifestation des Gehirnblutversorgungsmangels, der in der Bewusstlosigkeit und Empfindlichkeitsunordnung manifestiert ist.

Fainting. Causes and first aid. Actovegin, hypoxen buy

Ursachen der Bewusstlosigkeit können eine Vielfalt von Faktoren - von Erschöpfung und kardiovaskulärer Krankheit zum vergrößerten Intraschädeldruck und Vergiftung sein, aber jedenfalls können wir die drei Hauptmechanismen für den Anfall der Synkope unterscheiden:

- Verletzung der Blutversorgung;
- eine bedeutende Abnahme im Betrag von Sauerstoff im arteriellen Blut;
- gekennzeichnete Abnahme in Serumstraubenzuckerniveaus.

Alles wird schwach kann in mehrere Typen aus Gründen des Ursprungs bedingt geteilt werden: neurogenic, cardiogenic und Hyperventilation.

Die häufigsten sind neurogenic Synkope, die auch in völlig gesunden Leuten als eine Reflexantwort auf Betonung (strenger Schmerz, Entsetzen), plötzliche Änderungen in der Körperposition (orthostatic Synkope), oder eine Steigerung des Intrabrustdrucks vorkommen kann. Hyperventilation wird schwach entstehen infolge des unbewussten schnell (und tief) - mit der Angst, vegetativen Krise, bradycardia usw. atmend. Synkope von Cardiogenic ist in Patienten mit kardiovaskulärer Krankheit üblicher, aber kann auch in einer gesunden Person sein, wenn die Last auf dem Herzen (zum Beispiel zu hoch ist, wenn sie im heißen Wetter arbeitet).

Symptome und Vorgänger
In der Regel ist Bewusstlosigkeit während, schwach zu werden, nicht so plötzlich, wie es allgemein meistenteils geglaubt wird, dass dem durch charakteristische Symptome vorangegangen wird, die die Person selbst als schlechte Gesundheit, Unwohlsein, Schwäche charakterisiert. Es kann Geräusch in den Ohren, mildem Brechreiz, einem Gefühl des Schwindels geben, Luft und Dunkelheit vor den Augen fehlen. Mit der langsamen Entwicklung davon, schwach zu werden, kann diese Bedingung von 2-3 Minuten bis zu einer halben Stunde dauern, wenn sich die Verletzung der Blutversorgung an das Gehirn schnell entwickelt, dauert die Vorspeicherperiode nicht mehr als 10-30 Sekunden.

Das schwache selbst kann in seinen Manifestationen etwas verschieden sein. Im leichtesten Fall verliert eine Person Bewusstsein völlig nicht sogar, eher können betäubte Gefühle, nicht auf seinen Füßen wegen strengen Schwindels und Schwäche stehen, seine Haut wird blass und wird schweißig, Hände und Füße werden kalt. Diese Bedingung kann 2-3 Minuten sowohl durchgehen, und zu einer Bewusstlosigkeit führen.

Klassische Synkope beginnt auch mit der Verwirrung und dem Bewölken des Bewusstseins, und dann "trennt" die Person völlig, alle seine Muskeln entspannen sich, werden träge, und er lässt sich langsam nieder. Ich will besondere Aufmerksamkeit dieser Eigenschaft schenken, weil, wenn eine Person ("scharf flach") fällt, seine Glieder und Muskeln gespannt werden, dann ist es eine Frage von einem gefährlicheren Staat und nicht einfach schwach zu werden. Während, schwach zu werden, nimmt Blutdruck gewöhnlich ab, Atmen wird seicht, der Puls schwach (tasten Sie danach nicht) dann innerhalb von 20-30 Sekunden (maximale 1-2 Minuten) eine Person gewinnt allmählich Bewusstsein wieder. Eine Zeit nach der Bewusstlosigkeit - bis zu 1-2 Stunden - kann einen Sinn der Schwäche und Schwäche fühlen.

Die unangenehmste Auswahl ist das so genannte. konvulsiv schwach zu werden, in dem sich einzelne Muskelzusammenziehungen oder verallgemeinerte Konvulsionen (erinnernd an eine epileptische Beschlagnahme) dem üblichen klinischen Bild für die Bewusstlosigkeit anschließen. Passiert solch ein schwaches zu schnell, innerhalb von 2-3 Minuten, und ohne irgendwelche Folgen.

Plötzlich kann eine Person nicht nur damit fallen, schwach zu werden, sondern auch mit einem Fallangriff. In diesem Fall wird der Fall durch die Bewusstlosigkeit nicht begleitet, obwohl es ein Gefühl der strengen Schwäche in den Beinen und dem Schwindel geben kann. In der Regel geschieht das wegen der kurzfristigen aber intensiven Kompression oder ischemia des Gehirnstamms.

Erste Hilfe - was Sie brauchen und nicht zu tun brauchen
Die erste Sache, die Sie machen müssen, soll jemanden finden, der einer Person nah ist, die Bewusstsein verloren hat - um ihn zu unterstützen, ihn nicht lassend, fallen, und freundlich sich in einer horizontalen Position einigen. Es ist am besten, gerade den verletzten auf Ihren Rücken zu bringen - ohne Ihren Kopf zurück zu werfen und nichts darunter zu stellen (Ihr Kopf, und Körper sollte auf demselben Niveau sein). In äußersten Fällen können Sie versuchen, eine Person mit einer zuverlässigen Unterstützung für den Rücken zu pflanzen.

Dann sollte sich die ganze Gegenwart beruhigen und ordnet unnötige Aufregung nicht ein, schwach werdend - eine Kurzzeitbedingung, und wenn sie das Blut wieder herstellt, liefert dem Gehirn (wenn es einer gesunden Person kommt), geht allein. Dieser Prozess kann mit kaltem Wasser erleichtert werden - befeuchten die Stirn und den Whisky dem Opfer, zerstäuben sein Gesicht oder stellen ein nasses Taschentuch / Handtuch auf seiner Stirn. Außerdem müssen Sie freien Luftzugang zur Verfügung stellen: Machen Sie den Kragen auf und drücken Sie auf den Bauchriemen.

Nachdem das Bewusstsein beginnt zurückzukehren, ist es wichtig, dass die Person innerhalb von 10-15 Minuten nicht aufsteht, um einen neuen Angriff nicht zu provozieren. Es ist notwendig zu versuchen, ihn zu beruhigen, tk. Nervenspannung verursacht eine Konvulsion von Blutgefäßen, infolge deren die Blutversorgung des Gehirns schwach wird. Sie können ein Getränk mit einem schwachen süßen Tee geben, aber geben Kaffee oder andere tonische Getränke nicht. sie vergrößern die Last auf dem Herzen. Und natürlich sollte man keinen Personenalkohol anbieten, der in solchen Fällen häufig als ein Beruhigungsmittel verwendet wird, weil sogar eine kleine Dosis von Äthylalkohol die peripherischen Behälter ausdehnt, das Gehirn der normalen Blutversorgung beraubend. Es ist nicht notwendig, eine Person mit der Hilfe von Ammoniak lebendig werden zu lassen, er erregt nur reflexiv das Atmungszentrum, aber verbessert Blutversorgung nicht.

Es ist innerhalb von 30-60 Minuten hoch wünschenswert, nachdem es schwach geworden ist, zu vermeiden zu rauchen, LP nehmend, zunehmend und den Druck senkend oder die Herzrate, sowie jede Tätigkeit vergrößernd, die mit der Nervenspannung verbunden ist (zum Beispiel ein Auto steuernd), oder körperliche Tätigkeit (besonders Hang und Sitzbeugen).

Außerdem, wenn eine Person, die Bewusstsein verloren hat, irgendwelche kardiovaskulären, endokrinen oder neurologischen Krankheiten hat, sollten Sie immer einen Arzt nennen.

Was ist folgend?

Selbst wenn das schwache einzeln war und keine Folgen verursacht hat, ist es am besten, dieses Ereignis ohne Aufmerksamkeit nicht zu verlassen und auf Ihre Gesundheit aufzupassen und mögliche Rückfälle zu verhindern. Es ist am besten zu finden, dass Zeit einen Arzt besucht und eine primäre Diagnose erlebt, die Ihnen erlauben wird, genau zu bestimmen, ob es irgendwelche Vorbedingungen dafür gibt, wiederholt schwach zu werden. Das ist für über 40 Leute besonders wichtig, die häufig unauffällige chronische Krankheiten an den Anfangsphasen haben.

Zum Beispiel sollten EKG und Echocardiography getan werden, um solche gefährlichen Ursachen der Synkope, als arrhythmia, cardiomyopathy, Pathologien der Herzklappen und kranzartigen Behälter auszuschließen. Um endokrine und metabolische Unordnungen zu identifizieren, die eine Synkope verursachen konnten, können Sie Blut den biochemischen Haupthinweisen (Bluttraubenzucker, Hämoglobin, Elektrolyte, creatine kinase) schenken. Wenn Sie verdächtigen neurologisch schwach zu werden, wird es empfohlen, ein Röntgenbild des Schädels und Halsstachels zu nehmen.

Wenn keine Abnormitäten entdeckt worden sind und etwas spezielle Behandlung, Rauschgifte nicht erforderlich ist, die die Blutversorgung an das Gehirn (ginkgo biloba, usw.) verbessern, sowie dem Metabolismus in Nervenzellen (glycine, usw.) kann empfohlen werden zu verhindern wiederholt schwach zu werden. Sie können auch Vorbereitungen verwenden, die auf der Anlage adaptogens (eleutherococcus, Ginseng, aralia, Magnolienweinrebe), levocarnitine Vorbereitungen, Vitamine der Gruppe B, Agenten gestützt sind, die den Ton und die Elastizität von Blutgefäßen (rutozide, Actovegin, diosmin) verbessern.

Aber es ist wichtig nicht zu vergessen, dass unabhängige Medikamentprophylaxe nur nach der Beratung mit dem Arzt und ohne Gegenindikationen ausgeführt werden sollte.


Logo DR. DOPING

Konservative Behandlung von Krampfadern der niedrigeren äußersten Enden

06 Dec 2018

Gemäß den Ergebnissen von epidemiologischen Studien in Europa kommt die Pathologie von Adern in 25-50 % der Bevölkerung mit 10-15 % vor, die bedeutende Krampfadern, 5-15 % haben, die strenge Krampfadern, 1-4 % von Leuten im Alter von 30-Seit 70 Jahren haben, venöse Geschwüre der niedrigeren äußersten Enden sind beobachtet worden. Im Durchschnitt kommen Krampfadern in 25-30 % von Frauen und 10-20 % von Männern vor. Die Vorkommenzunahmen mit dem Alter - ungefähr 70 % von 70-jährigen Männern und Frauen leiden unter Krampfadern.

Actovegin treatment of varicose veins

Alle Patienten, die unter Krampfadern der niedrigeren äußersten Enden leiden, sollten vom Arzt beobachtet werden und richtige Behandlung erhalten. Anzeigen für den chirurgischen Eingriff von Krampfadern der niedrigeren Glieder sind pathologische Entladung des Bluts von den tiefen Adern ins oberflächliche, den Fortschritt von Symptomen von der chronischen venösen Unzulänglichkeit und dem Äußeren von Komplikationen (Blutung, thrombophlebitis).

Aufgaben und Methoden der konservativen Therapie
Konservative Therapie ist notwendig, für die Symptome von der Krankheit zu korrigieren, verhindernd und Komplikationen, als vorwirkende Vorbereitung und postwirkende Rehabilitation behandelnd, und für die Lebensqualität zu verbessern. Moderne Ansichten auf dem pathogenesis von VBVNK in Betracht ziehend, sollten die Hauptanstrengungen in der Behandlung das Beseitigen der folgenden pathologischen Faktoren gezielt werden:

- Erhöhung der Kapazität des venösen Betts;
- pathologische Ebbe in verschiedenen Teilen des venösen Betts;
- Leukozytenaggression und Entzündung;
- Mikrokreislaufunordnungen;
- lymphatische Drainagenunordnungen.

Das wird durch verschiedene Methoden der Behandlung erreicht. Unter den Hauptmethoden sind die Korrektur des Lebensstils, Kompression und Pharmacotherapy. Sie verwenden auch Krankengymnastik und schreiben eine Sanatori-Und-Kurortbehandlung vor.

Medikamente für die Behandlung
Die Hauptgruppe von Rauschgiften hat gepflegt zu behandeln Krampfadern der niedrigeren äußersten Enden sind phlebotrophic Rauschgifte.

Es ist auch ratsam, deproteinized Blutableitungen von Kälbern zu verwenden. Diese Gruppe von Rauschgiften verbessert den Kurs von energieabhängigen metabolischen Prozessen im Körper; stimuliert die Versorgung von Geweben mit Sauerstoff und Traubenzucker; vergrößert die Tätigkeit von Enzymen von oxidative phosphorylation; beschleunigt den Austausch von ATP und ADP mit der Zergliederung des Laktats und pyruvates; normalisiert den pH von Zellen; verbessert Mikroumlauf. Actovegin und Solcoseryl werden in der Form einer Lösung für die intravenöse oder intramuskuläre Einspritzung verwendet.

Körperenzymtherapie wird in der Behandlung von verschiedenen Krankheiten im pathogenesis weit verwendet, dessen es einen entzündlichen oder geschützten Bestandteil gibt. Deshalb ist ihr Gebrauch in Krampfadern der niedrigeren äußersten Enden nützlich, die durch thrombophlebitis oder trophisches Geschwür kompliziert sind.

Vorbereitungen von Phlebotrophic

Moderne Pharmacotherapy schließt eine Vielzahl von phlebotrophic Rauschgiften ein, die in mehrere Gruppen geteilt werden können.

Chemische Substanz - Aktiver Bestandteil (Handelsname)

Alpha - benzopyronescoumarins (niemand)
Gamma - benzopyrones (flavonoids)diosmin, hesperidin, flavanoic Säure (Detralex, Cyclo 3 Fort)
Alltägliche Ableitungenrutosides und hydroxyrutosides (Anvenol, Venoruton, Routin, Troxerutin, Troxevasin)
pycnogenolleucocyanidol, Pro-Zyanid, oligomer (Endotelon)
saponinsescin, Ruscosides (Anvenol, Aescin, Reparil, Escuzan)
Ergot-Ableitungendihydroergotamine, dihydroergocristine, dihydroergocryptin (Vazobral)
synthetische Substanzenribenozide, heptaminol, Kalzium dobelyzate (Glivenol, das Fort Ginkor, Doxium)

Es wird empfohlen, phlebotrophic Rauschgifte auf die Dauer von mindestens 3 Monaten vorzuschreiben. Die Anzeige für die Verlängerung des Empfangs ist das schnelle Wiederauftreten von Symptomen von CVI nach der Unterbrechung der Behandlung. Schreiben Sie mehrere Rauschgifte zur gleichen Zeit nicht vor.

Detralex hat einen phleboprotective, lymphotonic und antientzündliche Wirkung, verbessert Mikroumlauf. Detralex ernennen 1 Block 2mal pro Tag. Nach 2 Wochen, einmal genommen 2 Blöcke. Angewandt in der Monotherapie. Eine Kombination mit lokalen Dosierungsformen ist vorteilhaft.

Cyclos 3 Fort hat eine phlebotonic Wirkung, reduziert Durchdringbarkeit und vergrößert den Widerstand von Haargefäßen. Die tägliche Dosis des Rauschgifts ist 3 Kapseln nach Mahlzeiten.

Anvenol hat ein Nasenspray, venotonic Wirkung. Dihydroergocristine in seiner Zusammensetzung breitet arterioles aus, gleichzeitig den Ton der Adern wegen der Wirkung auf glatte Muskeln vergrößernd, Routinen und esculin reduzieren die Durchdringbarkeit und Zerbrechlichkeit von Haargefäßen. Das Rauschgift wird 2 Blöcke 3mal pro Tag seit einer Woche, und dann 1 Block 3mal pro Tag vorgeschrieben. Wenn man eine flüssige Form verwendet, wird das Rauschgift 20-25 Fälle 4mal pro Tag vorgeschrieben. Es ist ratsam, pentoxifylline Ableitungen vorzuschreiben.

Venoruton, Troxevasin (troxerutin) ist eine abgeleitete Routine, ein universaler Beschützer der venösen Wand. Reduziert die Durchdringbarkeit des Behälters in erster Linie auf dem Mikrokreislaufniveau, hat eine antientzündliche Wirkung, reduziert Ansammlung und vergrößert den deformability von erythrocytes. Die tägliche Dosis von 1000-1200 Mg danach oder während einer Mahlzeit. Es ist ratsam, in der Kombination mit pentoxifylline Ableitungen zu verwenden.

Endotelon (gereinigter Traubensamenextrakt mit dem Standardinhalt von procyanidol oligomers) hat eine Schutzwirkung gegen den Gefäßendothelium, hat eine venotonic Wirkung, blockiert die enzymatische Degradierung von collagen und elastin, vergrößert peripherische kapillare Stabilität in Personen mit der vergrößerten Zerbrechlichkeit von Blutgefäßen, und reduziert Durchdringbarkeit von Haargefäßen. Teilen Sie 1 Block 2mal pro Tag zu.

Aescin, Escuzan, Reparil (escin) - triterpensaponin Extrakt von Rosskastaniensamen. Es hat eine ausgesprochene capillaroprotective Tätigkeit, hat anti-exudative und antientzündliche Wirkung, reduziert Durchdringbarkeit von Haargefäßen, reduziert Schwellung von Geweben, erhebt den Ton von venösen Behältern, verbessert hemorheology. Wenden Sie 15-20 Fälle (1 Block) 4mal pro Tag an. In der Kombination mit Ascorutinum (1 Block 4mal pro Tag) ist die therapeutische Wirkung potentiated.

Vazobral reduziert Ansammlung von Thrombozyten, und erythrocytes, peripherischer venöser Ton von Zunahmen, reduziert Gefäßdurchdringbarkeit. Teilen Sie 2-4 ml (verdünnt mit einem kleinen Betrag von Wasser) 2mal pro Tag während Mahlzeiten zu.

Glivenol hat eine capillaroprotective Wirkung, verbessert Mikroumlauf, vergrößert den Ton von Adern, hat antientzündliche Tätigkeit, ein Gegner von bradykinin, Histamin seiend, hat eine antiallergische Wirkung. Es ist ratsam, in CVI in der Bühne von trophischen Unordnungen zu verwenden. Die therapeutische Dosis ist 800 Mg pro Tag.

Das Fort Ginkor hat eine angioprotective Wirkung, venöser Ton von Zunahmen, reduziert Gefäßdurchdringbarkeit, vergrößert venöse Rückkehr zum Herzen, hemmt die Handlung des Histamins, serotonin und bradykinin. Teilen Sie 1 Kapsel 2mal einen Tag nach Mahlzeiten zu. In strengen Formen von CVI, ein 2-wöchiger Kurs von 2 Kapseln wird 2mal pro Tag empfohlen, von einem Übergang zu einer Standarddosierung gefolgt. Das Rauschgift sollte in hyperthyroidism und gleichzeitig mit MAO Hemmstoffen nicht verwendet werden.

Doxium (dobezilate Kalzium) normalisiert Gefäßdurchdringbarkeit, vergrößert den Widerstand von Haargefäßen, verbessert Mikroumlauf, reduziert Thrombozytansammlung, reduziert Blutviskosität, reduziert wassersüchtige und hemorrhagic Syndrome. Teilen Sie 250 Mg 4mal pro Tag oder 500 Mg 1-2mal pro Tag während Mahlzeiten seit 2-3 Wochen zu, dann reduzieren Sie die Dosis auf 250-500 Mg pro Tag.

Pilex (Extrakte von verschiedenen Anlagen) vergrößert den Ton von venösen Behältern, reduziert wassersüchtiges Syndrom, reduziert die Durchdringbarkeit der venösen Wand. Der anfängliche Kurs ist 2-3 Blöcke 3mal einen Tag nach Mahlzeiten seit einer Woche, dann 2 Blöcke 2mal pro Tag.

Aktuelle Vorbereitungen
In der komplizierten Therapie von Krampfadern der niedrigeren äußersten Enden ist es auch möglich, aktuelle Rauschgifte anzuwenden. Einerseits sind ihre Kosten andererseits relativ niedrig - Bequemlichkeit und Bequemlichkeit des Gebrauches machen sie attraktiv für die meisten Patienten. Inzwischen ist es notwendig, klar das zu vertreten, die klinische Wirkung wird durch eine Ablenkung erreicht. Diese Gruppe sollte mit der Verwarnung Patienten mit trophischen Hautunordnungen verwaltet werden.

Abhängig von der aktiven Hauptsubstanz können alle Salben und Gele in mehrere Gruppen geteilt werden:

- Gele und Salben (heparin Salbe, Gel von Essaven, Lyoton 1000 Gel, usw.) heparin-enthaltend
- non-steroidal antientzündliche Gele (Gel von Diclofenac, Gel von Fastum, usw.)
- Salben, die corticosteroids (Celestoderm, Flucin, Fluorocort, usw.) enthalten
- Salben mit der phlebotonic Wirkung (Gel von Venoruton, Gel von Ginkor, Cyclo 3 Sahne, usw.)

Die Frage der Notwendigkeit von pharmacoprophylaxis sollte in Patienten gefährdet betrachtet werden: gewogene Vererbung, Beleibtheit, Schwangerschaft, sitzender Lebensstil, hormonale Therapie. Es ist klar, dass mit der Hilfe von Arzneimitteln man die Lebensweise nicht ändern und den Einfluss von erblichen Faktoren reduzieren kann. Jedoch sollte ihr Gebrauch einige der endogenen Unordnungen und Nebenwirkungen mehrerer Rauschgifte für neutral erklären. Im Allgemeinen sprechen wir über die hormonale Therapie in Frauen. Patienten in dieser Gruppe mit einer prophylaktischen Absicht empfehlen gewöhnlich elastische Kompression, Lebensstiländerungen. In einigen Fällen gibt es eine Notwendigkeit, phlebotrophic Rauschgifte vorzuschreiben.


Logo DR. DOPING

Rauschgifte und ihre Auswirkungen auf den Körper

04 Dec 2018

Marihuana. Die meisten gemeinsamen Bezeichnungen sind: Haschisch, Haschisch, Haschisch, Marihuana, anasha, Plan, junge Ente, shamal, dumm, Plastilin, Schal, Topf, Peajacket, Hanf, sinsemilla, ganga, bhang, Kraut, Unkraut, Boom, Mary Jane, Gangster, chronisch usw.

Hanf. (Haschisch sativa, d. h. Hanfsäen, auch genannt "Inder") - eine Kulturanlage, die vielen Nutzen hat. Davon erhalten sie Faser für Hanftaue und machen einen Stoff ähnlich dem flachsartigen. Seine Stämme gehen für die Produktion von Kunstdruckpapier und Zement fibreboards bauend. Seine Samen können verwendet werden, um das Geflügel zu füttern. Hanfsamenöl wurde als ein Kolben statt des Diesel angeboten.
Sie machen sogar Medizin von ihr. Jedoch ist die größte Aufzeichnung des Hanfs als Rohstoff für die Fertigung von Rauschgiften erhalten worden.

Drugs and their effects on the body. MDMA

Marihuana wird gewöhnlich durch das Rollen in eine Zigarette (Pfosten) geraucht, aber es kann geraucht werden und wie Tabak im Rauchen von Krippen. Selten wird es mit dem Essen gemischt oder wie Tee gebraut.

Unmittelbare Nebenwirkungen:
- Panik
- Angst
- schlechte Koordination von Bewegungen
- langsame Reaktionszeit
- nach dem anfänglichen "Take-Off" erfährt ein Rauschgiftbenutzer Schläfrigkeit und Depression
- Herzratenbeschleunigung und die Gefahr des Herzanfalls
- Verzerrung von Wahrnehmungen

Langfristige Nebenwirkungen:
- geschwächter Widerstand des Organismus zu häufigen Krankheiten (Kälte, Bronchitis)
- Unterdrückung des Immunsystems
- Wachstumsunordnungen
- eine Steigerung des Körpers von Zellen mit einer anomalen Struktur
- Abnahme im Inhalt von männlichen Sexualhormonen
- schnelle Zerstörung von Lungenfasern und irreversible Pathologie des Gehirngewebes
- das Reduzieren sexueller Stärke
- Schwierigkeiten zu erfahren: Das Reduzieren der Fähigkeit, Informationen zu erhalten und zu assimilieren
- Teilnahmslosigkeit, Schläfrigkeit, fehlt der Motivation
- die Unfähigkeit, klar die Umgebung zu verstehen.

Außenänderungen - die Schüler werden ein bisschen vergrößert; Schein in den Augen; Röte der Augenproteine; ein bisschen angeschwollene Augenlider; das unveränderliche Lecken von Lippen; Mundgeruch; ein spezifischer Geruch nach dem Brennen von der Kleidung; übermäßige Fröhlichkeit und Lachen ohne Grund; Schwächung der Aufmerksamkeit; Speicherschwächung; der übermäßige Bedarf an der Kommunikation mit der Zeit ändert sich zum Wunsch nach der Einsamkeit für die Musik (seit Stunden); unverständlicher Ausdruck; verwirrende Sprache, fehlen Sie der Logik in Ausdrücken; das Springen vom Thema bis Thema; im Gespräch, viel Aufmerksamkeit auf geringe Dinge schenkend; geringe Verletzung der Koordination von Bewegungen; manchmal Halluzinationen; im Falle einer plötzlichen Änderung in der Situation - fürchten sich und paranoide Phänomene; eine Steigerung des Appetits ("Habgier"), ein allgemeines Wohlbefinden und ein Staat der Zuneigung. Physiologische Änderungen - haben Puls beschleunigt; trockener Mund und Lippen.

Heroin. In seiner reinen Form ist Heroin ein absolut weißes Puder. Aber meistenteils hat es eine rötliche graue, braune oder schwarze Farbe. Seine Farbe hängt von den Unreinheiten ab, die es verdünnt wird. Diese schließen Zucker, Koffein und andere Substanzen ein. Straßenheroin wird manchmal mit Strychnin und anderen giftigen Unreinheiten "verdünnt". Diese Unreinheiten sind nicht völlig auflösbar und, wenn sie in den Körper eingehen, können sie die Blutgefäße töten, die zu den Lungen, Nieren und dem Gehirn führen.
Anderer, Straße, Namen von Heroin: weiß, garryk, Held, gerasim, langsam, pfefferig, éich, Medizin, Pferd, Trödel, Herkules.

Drugs and their effects on the body. Rittalin

Süchtige verwalten Heroin durch die Einspritzung, rauchend oder es durch die Nase atmend. Während der ersten Aufnahme schafft dieses Rauschgift ein starkes Wohlbefinden. Eine Person beginnt, sich frei zu benehmen, leicht mit anderen kommunizierend, und es kann sexuelle Tätigkeit vergrößern. Aber all das seit einer kurzen Zeit.

Heroin verursacht eine starke Krankheit, und die Brechung davon ist äußerst schmerzhaft. Dieses Rauschgift stört schnell das Immunsystem, unvermeidlich führt eine Person zu einem schmerzhaften, erschöpften Staat und schließlich zu Tode.

Unmittelbare Nebenwirkungen:
- Schwierigkeiten
- schwieriges Atmen
- das Verschmieren von geistigen geistigen Anlagen
- Brechreiz und das Erbrechen

Langfristige Nebenwirkungen:
- Zahnzerfall
- Zahnfleischentzündung
- Verstopfung
- kalter Schweiß
- das Jucken
- Schwächung des Immunsystems
- Koma
- Atmungskrankheiten
- Lähmung
- reduzierte sexuelle Tätigkeit und verlängerte Machtlosigkeit in Männern
- Menstruationsunordnungen in Frauen
- Unfähigkeit, Orgasmus (in Männern und Frauen) zu erreichen
- Verlust des Gedächtnisses und der intellektuellen geistigen Anlagen
- Depression
- Akne auf dem Gesicht
- Verlust des Appetits
- Schlaflosigkeit
- Verschluss

Außenänderungen - das starke Einengen der Schüler; Augen sind ein bisschen rot geworden und stark leuchtend, blaue Blaue unter Augen; oberflächliches periodisch auftretendes langsames Atmen; das Hautjucken (besonders Nase); schläfriger Blick; komplizierte Sprache; Passivität und allgemeine Entspannung; Teilnahmslosigkeit zu jedem außer sich; Wohlbefinden; übermäßiger "Mut"; Nervosität und so weiter.

Physiologische Änderungen - Trockenheit der Haut und Schleimhäute (Lippen, Zunge); oberflächlicher Schlaf; die Verminderung der Urinproduktion; häufige Verstopfung; mit einer Kälte gibt es keinen Husten; geringe Abnahme in der Körpertemperatur.

LSD. Das ist die stärkste Substanz, die Bewusstsein ändert. Es wird aus lysergic Säure gemacht, die in einem Horn der Form von Zerealien gebildet wird. Bekannt als "Säure" und viele andere wird LSD in Straßen in kleinen Pillen und Kapseln oder in der Form des Gelees verkauft. Manchmal absorbiert es absorbiertes Papier mit verschiedenen kleinen Bildern, das dann in kleine Stücke geschnitten wird. Manchmal wird LSD in der flüssigen Form verkauft. Aber in beliebiger Form fällt es in den Körper des LSDS nicht, das Ergebnis ist immer ein und dasselbe - eine Lücke im Zusammenhang mit der Wirklichkeit.

Andere Namen des LSDS: Säure, Lucy, Säure, Zwillinge, Katze, Cartoons, Gebratenes, Übermensch, weißer Blitz, Zauberer, grüner Drache, Marke, Reise, Schneesturm und viele andere.

Physische Effekten:
- vergrößerte Schüler
- reduzierte oder erhobene Körpertemperatur
- das Schwitzen oder "Ameisen"
- Verlust des Appetits
- Schlaflosigkeit
- trockener Mund
- das Zittern

Intellektuelle Effekten:
- Delirium
- Sehhalluzinationen
- ein falscher Sinn des Wohlbefindens und Vertrauens
- das Stören des Gefühls des Schlafes und Gefühls der Wirklichkeit
- ein Sinn, sich Tod zu nähern
- Angst vor der verlierenden Kontrolle über sich
- furchterregende Gedanken und Gefühle
- verdrehtes Zeitgefühl, Störung der Wahrnehmung von Formen und Größen von Gegenständen, Bewegung, Farbe, Tönen, körperlichen Sensationen
- Rückkehr der LP-Transpiration nach einer Zeit nach der Aufnahme
- strenge Depression und Psychose
- panische Angriffe
- chromosomale Unordnungen
- die Geburt von Kindern mit verschiedenen Krankheiten
- eingeweihte Gewalttaten
- Selbstmord

Der Mann, der LSD genommen hat, wird dunkle Augen und einen leeren, leeren Blick haben. Häufig sieht diese Person trist aus, und sie muss die Frage mehrere Male wiederholen, so antwortet sie.

Darin können Sie ein starkes Interesse an gewöhnlichen Dingen beobachten. Zum Beispiel, seit langem, wird sie auf die Teekanne oder den Aschenbecher schauen, sie drehend, auf verschiedene Winkel schauend. Es kann auch von ähnlichem Interesse zu verschiedenen Teilen des Körpers, zum Beispiel, zu den Fingern, Handflächen oder Füßen sein. Ihr Gespräch wird dem Mysterium, einer "Reise des Bewusstseins" innewohnend sein. Es wird auch Halluzinationen haben. Sie wird Angst aus keinem offenbaren Grund fühlen.

Alkohol. Der Hauptbestandteil aller alkoholischen Getränke ist Äthylalkohol- oder Weinalkohol (Vinylalkohol). Es gehört Substanzen, die Hingabe und schmerzhafte Leidenschaft (Alkoholismus) verursachen, der im Bedarf an opiation scheint, Wohlbefinden, die Eliminierung der physischen und geistigen Spannung, die Gewohnheit zum Organismus zu Alkohol mit einer allmählichen Steigerung des Betrags von verwendetem Alkohol zu erreichen, die Bildung von abstinenten (Kater) Syndrom (kann Kater durch Arzneimittel Phenotropil behandelt werden).
Im menschlichen Körper wird Vinylalkohol gut absorbiert und fast ebenso über alle Gewebe und Flüssigkeiten verteilt.

Drugs and their effects on the body. Alcohol

Frauen sind zu den negativen Effekten von Alkohol verwundbarer, da Vinylalkohol in der Leber oxidiert wird und infolge der Oxydation toxische Zusammensetzungen (Acetaldehyd) erzeugt werden, aber unter der Handlung von speziellen Enzymen, die eine wichtige Rolle im Metabolismus spielen, verwandelt es sich ins Endprodukt der CO2 Zergliederung (Kohlendioxyd) und O2 (Sauerstoff). Im weiblichen Körper gibt es fast keinen solchen Schutz. Das erklärt das strengere Ereignis des Alkoholismus in Frauen.
Im übermäßigen Gebrauch werden ungefähr 10 % Alkohol nicht oxidiert und sind unverändert durch die Nieren und Lungen excreted, sie beschädigend.

Einfluss von Alkohol:
- akute und chronische Geistesstörungen
- Eindruck von Organen der gastrointestinal Fläche: Magenkatarrh, Geschwüre des Magens und des Duodenums, der Kolik, dysbiosis, der alkoholischen Leberentzündung
- Störung des kardiovaskulären Systems
- die Zerstörung der Leber (kann von Heptral behandelt werden)
- Neuromuscular-Erweckung, Entwicklung eines Gerichtes
- Pathologie des Respirationsapparaten: chronische Bronchitis, Lungenentzündung, Trockenheit
- Änderungen im Kortex, der Zerstörung von Neuronen (Nervenzellen).

Entzückung. Vom allerersten Augenblick ist "Entzückung" der Slogan von 3,4 methylenedioxy-methamine (MDMA). Diese synthetische Zusammensetzung, in seiner reinen Form, wird in der Form von weißen Kristallen von Salzsäure allgemein gefunden.

Im weitesten Sinn, der Entzückung - jedes Rauschgift, das auf Amphetaminen gestützt ist, die in Blöcken verkauft sind, und ist für die mündliche Verwaltung in einer spezifischen untergehenden Disko beabsichtigt. In der Praxis können Entzückungsblöcke (MDMA), andere Substanzen mehrerer Amphetamine, Koffeins und vieler anderer, sowohl Psychopharmakon als auch neutral (Füller, Färbemittel, Unreinheiten) einschließen. In der Regel wissen weder der Verkäufer noch der Käufer das, welche Substanzen in einer Pille sind und über die Wirkung des dasg schätzen.

Produktion, Transport und Vertrieb der Entzückung sind ein kriminelles Vergehen in den meisten Ländern der Welt einschließlich der Ukraine.
Physische Effekten von den üblichen Dosen der Entzückung sind schwach und verschieden - selten erwähnen Trockenheit im Mund, Gurgeln mit Zähnen, Augenverärgerung, dem Schwitzen, und manchmal einem Gefühl der tiefen physischen Entspannung. Hohe Dosen (Überdosis) der Entzückung verursachen mehr eindeutige Effekten, die zu den Effekten von Amphetaminen - schnelle und vergrößerte Herzklopfen, das Schwitzen, der Schwindel, die Angst und ähnlich ähnlich sind.

Die Folgen, dieses Rauschgift zu nehmen, sind wie folgt:

- psychologische Schwierigkeiten, begeisterte Bedingung, Depression, typische paranoide Zeichen während und nach einer Zeit nach der Aufnahme
- Schlafstörung
- Das Brechen von Gehirnneuronen, die serotonin Substanzen erzeugen, die Aggression, Stimmung, sexuelle Tätigkeit, Schlaf und Schmerz regeln
- Zerstörung der Leber
- eine unmittelbare Steigerung der Gefahr der Parkinsonschen Krankheit, die sich in verschlechterten Motorfunktionen äußert, hat Koordination von Bewegungen, Lähmung infolge der Zerstörung von individuellen Neuronen im menschlichen Körper verschlechtert.

Spalte. Das Wort "Kokain" wird ein Rauschgift sowohl in der Puderform als auch in der kristallenen Form (Spalte) genannt. Wenn Kokain gewöhnlich von der Einatmung in der Nase genommen wird, dann wird die Spalte aufgewärmt und geraucht. Bach hat seinen Namen wegen des spezifischen Knackens oder Klickens auf Ton, der gebildet wird, wenn es abgekühlt wird.

Bach ist nicht nur eine furchterregende Form von Kokain, sondern auch das gefährlichste für das menschliche Leben. Da das Knacken durch 75-100 % geklärt wird, ist es ein viel stärkeres Rauschgift als regelmäßiges Kokain. Es streckt sich in der Form von festen Ziegeln oder Kristallen von gelb bis blaßrosa oder Weiß aus.

Wenn Sie eine Substanz rauchen, erreicht sie das Gehirn viel schneller als mit jeder anderen Methode der Verwaltung. Deshalb führt das Rauchen des Knackens zu einem intensiven, unmittelbaren, aber sehr schnellen Pazifisten, der ungefähr 15 Minuten dauert. Wegen dieser Hingabe an das Knacken kommt viel schneller vor als Kokain fast vom ersten Empfang.
Hier ist, wie es genannt wird: Geschwindigkeits-Bol, preiswerter Schnee, Frost, Plage.

Physiologische und geistige Effekten des Knackens:

- Verlust des Appetits
- beschleunigter Herzschlag, vergrößerter Blutdruck, hat Körpertemperatur vergrößert
- das Einengen der Behälter
- beschleunigter Herzschlag
- vergrößerte Schüler
- ruheloser Schlaf
- Brechreiz
- Hyperanregung
- fremdes, exzentrisches Verhalten, Geneigtheit zur Gewalt
- Halluzinationen, vergrößerte Erregbarkeit, Gereiztheit
- rührende Halluzinationen, die das Trugbild von Programmfehlern schaffen, die unter der Haut kriechen
- starkes Wohlbefinden
- Angst und Paranoia
- Depression
- Eindruck der Leber, Nieren und Lungen
- strenger Zahnzerfall
- Gehörhalluzinationen
- sexuelle Störung
- Psychose
- Verwirrung, Teilnahmslosigkeit, Verwirrung und viel mehr.

Eine Person wird zu einer schnellen und unordentlichen Bewegung dazu neigen oder kann im Gespräch, Sprung von einem Thema bis einen anderen inkonsequent sein.
Er oder sie wird auch trockenen Mund fühlen und kann einen ungewöhnlichen Betrag von Wasser trinken, um Durst zu löschen, und unaufhörlich die Lippen zu lecken.
Er kann auch ständig seine Nase, trotz des Mangels an der Kälte oder den Allergien kratzen.

Pervitin und methamphetamine. Methamphetamine oder MET sind ein weißes kristallenes Rauschgift. Es wird durch die Einspritzung verwendet, hat (Einatmung durch die Nase) inhaliert oder hat geraucht. Es kann auch mündlich genommen werden, aber jede Methode entwickelt eine ebenso starke Abhängigkeit. Es trägt zum falschen Sinn des Glücks bei, das durch das Rauschgift, die Woge des Vertrauens, der Hyperaktivität und der Energie verursacht ist. Sie dauern gewöhnlich von 6 bis 8 Stunden, aber können bis zu 24 Stunden dauern. Sie bekommen Vergnügen vom ersten Mal, aber vom ersten Time Life beginnt zusammenzubrechen. Pervitin ist ein nationaler Name für methamphetamine. Gewöhnlich ist es in der Puderform verfügbar. Es hat keinen Gestank, bitteren Geschmack, leicht löst sich in Wasser und Alkohol auf. Es gibt Rosas des Brauns, graugelb, Oranges oder sogar rosa. Es wird auch in Pillen gemacht.
Die allgemeinsten Straßennamen sind methamphetamine und Amphetamin: Schraube, Kreide, phenamine, Eis, Eis, Haartrockner, Amphitheater, Geschwindigkeit, wickelt mephan, schwarze Schönheit, Wecker, Chef, Kunststoffe, Gummi, ephedron, Bolzen, Kristall.

Unmittelbare Nebenwirkungen von Pervitin:
- Verlust des Appetits, Brechreizes
- beschleunigter Herzschlag, vergrößerter Blutdruck und Temperatur
- Schülerausdehnung
- ruheloser Schlaf
- unnatürliches, fremdes Verhalten, manchmal Geneigtheit zur Gewalt
- Halluzinationen, strenge Erregbarkeit, Gereiztheit
- Panik und Psychose
- Überdosis kann Konvulsionen, Beschlagnahmen zu Tode verursachen

Langfristige Nebenwirkungen des Bauchfells:

- irreversibler Schaden an den Blutgefäßen im Herzen und Gehirn, hohen Blutdruck
- beschädigen Sie zur Leber, den Nieren und den Lungen
- die Zerstörung von Geweben in der Nase, wenn das Rauschgift inhaliert
- Schwierigkeitsatmen, wenn das Rauschgift raucht
- Infektion und Eiterung, wenn das Rauschgift intravenös eingespritzt wird
- Erschöpfung, Gewichtsabnahme
- Zahnzerfall
- Verwirrung, Teilnahmslosigkeit, Verwüstung
- starke psychologische Abhängigkeit
- Psychose
- Depression
- Gehirnschaden, der Alzheimer, Stoß und Fallsucht ähnlich ist.

"Das Kokain von Kindern" - ritalin. Ritalin ist die gemeinsame Bezeichnung von methylphenidate. Er wird in der US-Abteilung der Rauschgiftverwaltung als ein zweites Gruppenrauschgift mit Kokain, Morphium und Amphetaminen aufgereiht. Das US-Rauschgiftkontrollbüro hat eine Reihe von Empfehlungen ausgegeben, dass ritalin und seine Ableitungen Halluzinationen, selbstmörderische Gedanken, psychotisches Verhalten, sowie Aggression und Gewalt gegen andere verursachen können.

Ritalin wird in kleinen Pillen befreit, die in der Form und Größe zum Aspirin ähnlich sind. Das Wort "Cuba" ist der Name des Herstellers auf den Blöcken. Pillen von 5 Mg - blaßgelbe 10-Mg-Blöcke sind blaßgrün, und Blöcke von 20 Mg sind weiß und hellgelb. Es wird geglaubt, dass dieses Rauschgift ein Anreiz des Zentralnervensystems ist. Jedoch nimmt sogar der Hersteller an, dass niemand wirklich weiß, wie ritalin den Körper, die Einsatzzeichen betrifft: "Der Mechanismus der Handlung auf einer Person wird nicht völlig verstanden...". Süchtige schleifen es auf einem Puder, an dem geschnuppert werden kann. Ritalin ist in Wasser auflösbar, es ist leicht, in eine flüssige Form überzuwechseln und einen Stich zu machen.

Diese Substanz hat dieselbe Wirkung auf den Körper wie andere Formen von Aktivatoren - der Verlust des Appetits, Schlaflosigkeit, hat Herzschlag beschleunigt. Der Missbrauch dieses Rauschgifts, besonders wenn verwendet, durch die Nase und in der Form von Einspritzungen, verursacht den Körper noch mehr Schaden. Die Last auf dem Herzen kann tödlich werden. Einspritzungen von Ritaline sind auch gefährlich: Obwohl ritalin selbst in Wasser völlig auflösbar ist, enthalten die Blöcke kleine Partikeln des unlöslichen Füllers. Diese unlöslichen Substanzen blockieren kleine Blutgefäße und verursachen ernsten Schaden den Lungen und Augen. Zusätzlich zur physischen Zerstörung des Körpers verursacht sogar ein Kurzzeitgebrauch von ritalin einen schwierigen emotionalen Staat. Halluzinationen und psychotisches Verhalten sind nicht etwas Ungewöhnliches.

Nebenwirkungen, ritalin zu nehmen:

- Verlust des Appetits
- beschleunigter Herzschlag, vergrößerter Druck und Temperatur
- vergrößerte Schüler
- Schlafstörung
- Schlaflosigkeit
- unnatürlich, variabel, manchmal aggressives Verhalten
- Halluzinationen, Gereiztheit
- Panik und Psychose
- bedeutende Dosen können zu Konvulsionen, Beschlagnahmen und Tod führen
- irreversibler Schaden an den Blutgefäßen des Herzens und Gehirns, das zu Herzanfällen, Schlag und Tod führt
- Zerstörung der Leber, Nieren und Lungen
- Zerstörung von Nasengeweben, wenn gesaugt, durch die Nase
- Infektionskrankheiten und Entzündung während Einspritzungen
- Gewichtsabnahme
- Verwirrung
- Teilnahmslosigkeit, Erschöpfung
- starke psychologische Abhängigkeit
- Psychose
- Depression
- Depression des Gehirns, zu einem Schlag und möglicher Fallsucht führend.


Logo DR. DOPING

Wo Rauschgiftsüchtige Geld nehmen

03 Dec 2018

Um zu vermeiden, zu brechen, muss der Süchtige ständig denken, wo man das Geld für die folgende Dosis findet. Rauschgifte sind teuer - wenn der Süchtige bereits eine physische Abhängigkeit gebildet hat, dann ein Tag muss er von 10 $ bis 50 $ oder mehr ausgeben. Ehrliche Weise, solches Geld mehr nicht zu verdienen, dass ein Rauschgiftsüchtiger nicht arbeiten kann. Dort bleibt nur Weg - Verbrecher. Erstens stehlen sie gewöhnlich nahe Verwandte - sie nehmen Goldschmucksachen, weniger wertvolle Kleidung, Ausrüstung, Diebstahlgeld von ihren Eltern weg.

Where drug addicts take money

Sie leihen Geld von Freunden und Bekanntschaften ohne das Geben. Wenn diese Quellen ablaufen, beginnen sie, von Fremden zu stehlen - sie kommen meistenteils in Wohnungen, sie können auf der Straße rauben, ein Messer stellend. Mädchen-Süchtige verdienen häufig Prostitution. Es gibt eine andere Weise, Geld zu verdienen - werden ein Rauschgifthändler.

Natürlich früher oder später geht ein Rauschgiftsüchtiger in Gefängnis ein, wenn, natürlich, er davor nicht stirbt.

Sie können behaupten, dass alles von Ausbildung abhängt - wenn Eltern ein ehrliches Kind erzogen haben, dann wird er nicht stehlen. Dennoch zeigt Erfahrung, dass, egal wie ehrlich, wohl erzogen, freundlich eine Person war, egal wie kristallen seine Eltern waren, nachdem sie ein Rauschgift kennen gelernt haben, er sich in einen Betrüger und einen Dieb verwandeln würde. Unter dem Einfluss des Rauschgifts gibt es eine ganze Degradierung der Persönlichkeit.


Logo DR. DOPING

Ähnlich Meldonium: In Russland wird eine neue Substanz von WADA geprüft

28 Nov 2018

Russischer Sport versucht, einen neuen Dopingskandal zu vermeiden - um zu verhindern, wird er 9.5 Millionen Rubel und Minischweine auf den Tretmühlen helfen.

Jedes Jahr veröffentlicht World Anti-Doping Agency (WADA) ein kurzes Dokument. Es enthält eine Liste von Substanzen, die Zweifel in WADA verursachen und deshalb laut des Mithörprogramms fallen. Tatsächlich ist das einer der Schritte, die notwendig sind, um ein Substanzendoping zu erklären und seinen Gebrauch im Sport zu verbieten. Das neue Mithörprogramm 2018 hat eine Substanz genannt "Bemitil" (ethitiobenzimidazole) eingeschlossen - und das kann ein großes Problem für den kompletten russischen Sport sein.

doping

Die Erdkunde der Ausbreitung von bemitil ist Russland und die GUS-Staaten. Im Westen wird kein bemitil erzeugt, in der Praxis wird er nicht angewandt. D. h. tatsächlich sprechen wir über Rauschgifte, die auf der Substanz gestützt sind, die nur Athleten von Russland und Anliegerstaaten nehmen. Alle als mit meldonium: Das Verbot dieser Substanz wird jemandes Interessen - abgesehen von Russen natürlich nicht betreffen.

Es gibt jedoch, ein Unterschied zur Geschichte von Mildronate - bemitil bezieht sich auf eine sehr verschiedene Gruppe von Substanzen, und es kann harmlos als ein "Vitamin" nicht erklärt werden. Ein anderes Rauschgift von derselben Gruppe verursachte bereits einen Dopingskandal mit russischen Athleten. Wir sprechen über den Fußball von Bromantane (Ladasten) und Spartak Moscow. Gemäß dem Ex-Verteidiger von "Spartak" Vladislav Vashchuk 2004 hat fast die ganze Mannschaft bromantane verwendet. Kapitän Yegor Titov wurde dann seit einem Jahr untauglich gemacht.

Um einen neuen Dopingskandal zu vermeiden, hat Federal Medical Biological Agency (FMBA) einen Vertrag für die Studie von Bemitil unterzeichnet. Die Absicht ist, das Timing der Eliminierung des Rauschgifts vom Körper herauszufinden. Die Dopingprobe unter dem Namen "Bemitil" FMBA plant zu verhindern, 48 Minischweine und 9.5 Millionen Haushaltsmittel zu verwenden.

Im Stil von Spartak zu stimulieren

"Es gibt ein Rauschgift. In einer bestimmten Bühne können Sie stimulieren... "-setzte die Wörter des Arztes von" Spartacus "Anatoly Shchukin, Helfercheftrainer Sergei Yuran, -" An Wie sind die Folgen? ", -" Ja, Im Prinzip, nein. Alles geht seit zwei oder drei Tagen."

Es ist über Bromantane. Weil sein Gebrauch seit einem Jahr untauglich gemachter Führer des "Spartacus" Yegor Titovs war. Wegen des bromantan konnte er nicht um die Nationalmannschaft für 2004 Euro spielen. "Mein Mörder ist Dr Shchukin", hat Yegor Titov nach dem Ausschluss gesagt.

Gemäß einem anderen ehemaligen Spieler von Spartak Vladislav Vashchuk war Bromantane im Blut aller Spieler der Mannschaft zur Zeit des Ausschlusses von Titov. "Wir reinigten die ganze Mannschaft", hat Vashchuk auf seiner Seite von Facebook, "sehr lange, drei Monate geschrieben. Tropfer, Pillen, Bluttransfusionen, sogar ein Hyperbariumraum, wo Kosmonauten erzogen werden."

Monitoring programm

Bromantane wurde in die Liste von verbotenen Substanzen zurück 1996 eingeschlossen. Bemitil ist jetzt im WADA Überwachung des Programms. Das Problem besteht darin, dass beide Substanzen ein Teil derselben Gruppe - actoprotectors sind und ähnliche Mechanismen der Handlung auf dem Körper haben. "Ich wankte, so dass ich bis 6:00 Uhr nicht einschlafen konnte. Alle waren wach, es gab ein Gefühl, dass Energie von irgendwo innen, mich, eine Perle entschuldigen Sie, "hat Vashchuk die Wirkung beschrieben, bromantane zu verwenden.

Ein potenzielles Verbot von Bemitil ist nicht nur vor dem Hintergrund des "bromantane" vorbei möglich. Gemäß Artem Katulin, einem Sportpharmakologen, Ex-Hauptarzt von Spartak 2004 (das Jahr des Dopingskandals), nimmt die Gefahr auch wegen des politischen Hintergrunds zu:

- Bemitil - ein Rauschgift, das ein bisschen Anpassung an physische Betonung beschleunigt. Das ist nicht eine starke Substanz. Ich sehe die Notwendigkeit nicht, es zu verbieten. Es scheint mir, dass das eine andere Hexenjagd, als im Fall von meldonium ist.

Über Mildronate erinnert sich der Arzt nicht zufällig. Bevor Meldonium die verbotene Liste schlagen, war er auch im WADA Überwachung des Programms für 2015. Nach neun Monaten der Beobachtung hat sich WADA dafür entschieden, das Rauschgift zu verbieten, das so bei russischen Athleten populär ist. Die Erdkunde des Vertriebs von bemitil ist noch schmaler als dieser von Meldonium. Gemäß dem Staatsregister von Arzneimitteln wird bemitil nur in Russland erzeugt (und geht verkäuflich unter verschiedenen Handelsnamen: Es, gibt zum Beispiel, "Metaprot", der aus demselben ettiobenzimidazole besteht), während meldonium auch in Lettland und Zypern gefunden wird. Entsprechend, wenn jemand nach einer Weise suchen würde, Schaden durch russische Athleten zuzufügen, dann würde das potenzielle Verbot von bemitil sie noch genauer schlagen als das Verbieten meldonium.

Monitoring programm 2

Übrigens ist die weit verbreitetste Version über den Ursprung von bemitil auch der Legende über meldonium ähnlich: Es wird berichtet, dass bemitil für sowjetische Bordtruppen in Afghanistan entwickelt wurde. Das Rauschgift selbst wurde Mitte 1983 eingeschrieben.

Trotz der Vorschrift der Entwicklung vom russischen Markt ist bemitil nicht verschwunden. Im Staatsregister von Arzneimitteln wird es berichtet, dass 2008 bemitil ins Register für den SKTB "Technologen" eingeschlossen wurde. Das wird durch die Informationen über die Website der Gesellschaft bestätigt, wo es dass die Produktion von bemitil berichtet wird.

Im Allgemeinen, wenn Sie die Geschichten mit meldonium und Bromantane "Spartacus" zurückrufen, dann scheint die Wahrscheinlichkeit eines frühen Verbots von bemitil sehr hoch. Anscheinend wird das in der russischen Sportführung verstanden. Anscheinend, um sicherzustellen, dass das Remake des meldonium Skandals nicht vorgekommen ist, hat die Biologische und Medizinische Bundesagentur (FMBA) gegen Ende Februar 2018 einen Staatskauf von 9.5 Millionen Rubel veröffentlicht. Die Studie, die bis November dauern wird, sollte auf eine Frage antworten - wie lange es für den bemitil nimmt, um den Körper des Athleten zu verlassen.

Gefährliche Methode. Minischweine an der Grenze
Die Methode, das Timing des Abzugs von bemitil vom Körper zu untersuchen, ist ziemlich einfach: Laborminischweine werden in den Körper mit bemitil eingespritzt, nach dem sie an die Tretmühlen gesandt werden, um Lehrlasten unter der Handlung des Rauschgifts zu erleben. Dann wird der biomaterial gesammelt (alle Minischweine werden mit Kathetern voreingefügt).

Auf den Tretmühlen wird mini-pirogas intensiven physischen Lasten - "zum Misserfolg" unterworfen. Zusätzlich zu bemitil, anderen Rauschgiften vom WADA wird Überwachung des Programms, bupropion und synephrine, auch geprüft. Aber das ist eine sekundäre Aufgabe: Bupropion und synephrine werden in der Praxis außerhalb Russlands verwendet, sie sind auf der Mithörliste seit mindestens zehn Jahren gewesen. FMBA vor ihnen hat Aufmerksamkeit nicht geschenkt und hat begonnen, die Rauschgifte nur nach der Einschließung von bemitil im Mithörprogramm in diesem Jahr zu untersuchen.

Alle Vorbereitungen der Minischweine werden in mittleren und maximalen Dosen verwaltet. Im Fall von bupropion und cinephrine reden wir ungefähr 28 Tage der Forschung. Für bemitil wird das Timing - anscheinend nicht definiert, sogar die ungefähre Zeit für die Eliminierung des Rauschgifts vom Körper ist noch nicht klar.

Es, gibt natürlich, eine Frage der Ethik: Viele Tierschützer protestieren gegen die Prüfung sogar der notwendigsten Rauschgifte, und die Prüfung für potenzielle Dopingtiere würde viele Proteste verursachen. Aber in Russland, gemäß dem Präsidenten des Zentrums für den Schutz von Animal Rights "Vita" Irina Novozhilova, gibt es keinen Rechtsrahmen, der solche Forschung beschränken würde. In diesem Fall bezweifelt Irina Novozhilova auch die Wirksamkeit solcher Studien:

- Der Metabolismus von Tieren und Menschen ist so verschieden, dass er keine praktische Bedeutung haben wird. Bereits sind Tonnen von Arbeiten an diesem Thema geschrieben worden. Auf die Weise reagiert ein Organismus eines Tieres auf ein bestimmtes Rauschgift bedeutet nicht, dass der menschliche Körper ebenso reagieren wird. Besonders, wenn es zum Timing der Eliminierung eines bestimmten Rauschgifts vom Körper kommt. Kurz kann der Direktor des Nationalen Krebsinstituts für die Vereinigten Staaten, Dr Richard Clauzner, zitiert werden: "Die Geschichte der Krebsforschung ist die Geschichte von behandelnden Mäusen von Krebs... Seit mehreren Jahrzehnten jetzt haben wir Mäuse von Krebs geheilt - und das arbeitet einfach in Menschen nicht". So werden keine wertvollen Forschungsergebnisse auf Minischweinen nicht bringen.

Es gibt einen anderen interessanten Aspekt zu dieser Geschichte: Die Struktureinheit des FMBA, des Wissenschaftlichen Zentrums für Biomedical Technologies, wird direkt mit der Forschung beschäftigt sein. Mit anderen Worten hat die Agentur einen Vertrag mit seiner eigenen Organisation geschlossen. Jedoch ist das nicht direkt mit dem Thema des Dopings verbunden und sollte Organisationen interessieren, die sich für die Korruption und Verletzungen von öffentlichen Beschaffungsregeln interessieren..

Das Zieldatum für das Beauftragen der Studie ist November 2018. Wenn sich das Drehbuch mit melding wiederholt, und die Weltantidopingagentur es 2019 verboten hat, wird FMBA genug Zeit haben, um Athleten und medizinisches Personal zu benachrichtigen. Das wird in der technischen Spezifizierung direkt berichtet: "Die soziale und wirtschaftliche Wirkung der Einführung von wissenschaftlichen und technischen Produkten wird durch das rechtzeitige anzeigende medizinische Personal über die Halbwertzeit von medizinischen Produkten vom Körper von Athleten erreicht."


Logo DR. DOPING

Ich bin nicht ein Alkoholiker!

26 Nov 2018

Viele Menschen glauben, dass ein Alkoholiker jemand ist, den "pummles und" jeden Tag am Morgen schüttelt und deshalb er sich "für die Gesundheitskorrektur betrinken muss", trinkt jede alkoholenthaltende Flüssigkeit bis zur Bremsflüssigkeit, Mondschein, Köln und andere Stellvertreter, Getränkgetränke, sind nie nüchtern, und vor dem Abend ist es auf seinen Füßen und mit der Schwierigkeit "Kraul" zum Haus kaum stehend, alle Säulen auf der Straßenstirn aufzählend, seine Frau prügelnd, auf Dingen trinkend, Arbeit auslassend, und Arbeit seit mehr als einem oder zwei Monaten nicht haltend. Es sind diese völlig deprimierten und erniedrigten Patienten, die gewöhnlich in Fernsehprogrammen über die Gefahren des Alkoholismus und Alkoholismus gezeigt werden, um ihre soziale und moralische Degradierung zu demonstrieren. Deshalb in der öffentlichen Meinung gab es eine Meinung, dass alle Alkoholiker gerade solcher sind. Und wenn eine Person noch solche strengen sozialen und psychologischen Folgen und Degradierung der Person nicht hat, dann wird sein Alkoholiker nicht betrachtet.

I'm not an alcoholic

Die Tatsache, dass Leute nicht begreifen, dass diese Person mit Alkoholismus krank ist, wird erstens, mit der Unerfahrenheit der klinischen Manifestationen der Anfangsphase der Krankheit, und zweitens mit der Existenz einer Variante des Alkoholismus vereinigt, in dem es keine offensichtlichen sozialpsychologischen Folgen gibt.

Jede Krankheit, einschließlich Alkoholismus, kann ähnliche für alle Patienten übliche Symptome haben. Dieses klinische Bild des Alkoholismus wird typisch genannt. Aber in einigen Patienten unterscheiden sich die Symptome von der Krankheit von den wohl bekannten Manifestationen davon - das wird ein atypisches klinisches Bild genannt. Atypischer Alkoholismus kann strenger sein als ein typischer (bösartige Variante), aber es kann auch (gütige oder sozial ersetzte Variante) erhellt werden. Es ist die gütige Variante meistenteils, und "sehen" Leute nicht, da es einige Symptome von der Krankheit mit ihm gibt, aber andere tun nicht, und sich das klinische Bild der Krankheit als Ganzes bedeutsam von der typischen unterscheidet.

Gütiger Alkoholismus kann nur von einem Fachmann anerkannt werden. Weder der Alkoholiker, noch seine Familienmitglieder, noch seine Kollegen vermuten viele Jahre lang, dass diese Person ein Alkoholiker ist.

Alles beginnt mit dem Innentrinken. Jedoch glaubt jeder Alkoholiker, dass er krank mit Alkoholismus nie werden wird. Er denkt: "Jeder trinkt jetzt, nicht nur ich, nicht alle Alkoholiker!". Seine freundtrinkenden Begleiter, er denkt Alkoholiker nicht und glaubt, dass er selbst derjenige nie werden wird.

Die ganzen Schwierigkeiten bestehen darin, dass Alkoholismus viel früher beginnt, als viele Menschen denken. Die Krankheit entwickelt sich allmählich und unmerkbar sowohl für den Alkoholiker, als auch für seine Verwandten, und für seine Freunde. Jeder betrachtet ihn als einen Alkoholiker, und er ist bereits ein Alkoholiker, aber er weiß darüber noch nicht.

Das erste, die Anfangsphase des Alkoholismus, wenn weder der Patient selbst noch die Umgebungsleute jede Idee haben, dass er krank ist, kann sich zu mehreren Jahren (mit einer typischen Variante) beschränken, aber kann seit Jahrzehnten (in einer gütigen Variante) dauern.

Je kürzer die Anfangsphase, desto mehr ungünstig die Krankheit; beziehungsweise, je länger die erste Stufe, desto gütiger der Kurs Alkoholismus hat. Aber in jedem Fall wird die Anfangsphase ins zweite, und mit typischem Alkoholismus - ins dritte unvermeidlich gehen; das sind die Muster der alkoholischen Krankheit. Nur mit einer gütigen Version des Alkoholismus ist dritt, die Endbühne kommt nicht vor.

Wenn Sie noch "" am Morgen nicht wanken, bedeutet das nicht, dass Sie Alkoholismus nicht haben (Phenotropil kann Ihnen mit dem Kater helfen). Es ist möglich, dass Sie noch die Anfangsphase der Krankheit haben, so sind Sie "wie eine Gurke" am Morgen. Aber wenn Sie häufig genug trinken, dann früher oder später an diesem Tag wird kommen. Und dass das nicht geschehen ist, ist es notwendig, den Übergang der Krankheit von der ersten Stufe bis das zweite zu verhindern. Und wenn Sie noch ein Alkoholiker, nicht ein Alkoholiker sind, dann müssen Sie den Übergang der Innenbetrunkenheit zu Alkoholismus verhindern.

Wenn in den "Morgenböschungen und dem Schütteln" und "die Seele bittet", betrunken zu werden, - ist es bereits eine Frage der späten Stufen der Krankheit. Zur gleichen Zeit wird Alkohol notwendig für den Körper des Patienten, und alkoholfreie strenge Abnormitäten entstehen - Alkoholabzugsyndrom (Katersyndrom), alkoholische Psychose ("weißes Fieber", alkoholischer hallucinosis und andere) und konvulsive Angriffe kann sich entwickeln.

Egal wie seine Frau (Mutter) überzeugt hat, um aufzuhören, zu trinken, können die "Bildungs"-Maßnahmen solch einer Person nicht korrigiert werden. Sein Körper "verlangt", und der Alkoholiker kann damit unabhängig nicht fertig werden. Wir brauchen grundsätzliche Maßnahmen, um den gestörten Metabolismus im Körper zu normalisieren.

Die meisten Menschen beurteilen Alkoholismus nur durch die Kriterien des sozialen und moralischen Niedergangs und Degradierung der Person, d. h. gemäß seinen Folgen, und sie wissen über die klinischen Hauptmanifestationen dieser Krankheit nicht.

Mit Patienten und Mitgliedern ihrer Familie sprechend, hat es sich herausgestellt, dass sogar sie nichts über die Symptome vom Alkoholismus wissen und ihn durch die Anwesenheit bewerten (oder fehlen) sozialer und moralischer Folgen - ob sie Hauslöhne, Getränkdinge bringen, lassen Sie Arbeit aus, verletzen Sie die Frau. Jedoch ist all das nicht der Initiale, aber bereits den zweiten und dritten Stufen des Alkoholismus eigenartig. Rauschgifte, ein Kater, Morgen Sie müssen das Kneifen, "weißes Fieber erfrischen", Zirrhose der Leber - ist es alles, was viele Menschen über Alkoholismus wissen. Aber das sind auch Manifestationen von späten Stufen der Krankheit. Und über die allerersten, anfänglichen Manifestationen der alkoholischen Krankheit sind nicht nur Leute nicht bewusst, die medizinische Ausbildung, aber sogar Ärzte der allgemeinen medizinischen Praxis nicht haben, da im Laufe der Psychiatrie in medizinischen Einrichtungen narcology sehr oberflächlich studiert wird. Deshalb, in den meisten Fällen, wird die erste Stufe des Alkoholismus als Innenbetrunkenheit betrachtet.

Die Tatsache, dass Alkohol durch Millionen und Tausende verbraucht wird, ist mit Alkoholismus krank erlaubt jeder Person zu denken, dass es diese Tasse ist, die das passiert: Vielleicht werden ein Nachbar oder jemand anderer krank mit Alkoholismus, aber nicht ihm werden.

Was eines Tages nach vielen Jahren geschehen kann, belästigt Leute nicht. Wir leben am heutigen Tag, wir haben Schwierigkeiten fast jeden Tag, und wenn es ein Heilmittel gibt, das hilft, über die Probleme zu vergessen, dann denkt niemand, dass das jemals zu Krankheit führen wird.

Die Einschüchterung durch strenge Folgen, wenn sie sofort, aber einmal später nicht vorkommen, ist gewöhnlich erfolglos. Es, macht gut und angenehm jetzt Spaß, aber was in der fernen Zukunft geschehen wird - denken Leute gewöhnlich nicht, hoffend, dass "vielleicht tragen wird". Deshalb ist die Übertragung im Fernsehen, wo erniedrigte Alkoholiker oder ihre arbeitsunfähigen Kinder gezeigt werden, nicht populär. Jeder denkt zur gleichen Zeit: "So ist es mit Alkoholikern!" Und ich bin nicht ein Alkoholiker, das wird mit mir nie geschehen."

Vielleicht, nur in unserem Land zur öffentlichen Betrunkenheitsmeinung geruht so, obwohl in Wörtern es verurteilt wird. Außerdem kann Betrunkenheit von einer Person öffentlich und sehr eifrig gebrandmarkt werden, die selbst nicht eilig sein würde, um einen Experten in narcology zu befragen, aber er wird dem Arzt nie gehen, weil er fest überzeugt ist, dass er nicht ein Alkoholiker ist und ein Alkoholiker nie werden wird.

Alkoholiker sind viele in einer Umgebung mit einem niedrigen sozialintellektuellen Niveau, und unter der Intelligenz, und in der kreativen Umgebung, und in Geschäftskreisen, und unter Hauptpolitikern und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. In jeder Trinkengruppe gibt es nicht nur Alkoholiker, sondern auch Patienten mit Alkoholismus. Aber weder sie noch ihre unveränderlichen Trinkenbegleiter sind davon bewusst. Und Alkoholiker von vielen ihrer Alkoholiker um einen Laien zu unterscheiden, ist nicht so leicht.

Das Trinken und Alkoholismus ist nicht Synonyme. Es gibt einen sehr großen Unterschied zwischen Innenbetrunkenheit und Alkoholismus.

Innenbetrunkenheit ist nicht eine Krankheit, aber eine Huldigung zu den Traditionen, die in unserer Gesellschaft, dem Einfluss "des Trinkens" von Einstellungen vorhanden sind, die in diesem Kollektiv (Kollegen, Freunde oder Verwandte), in einigen Gemeinschaften diese Lebensweise genommen sind; Betrunkenheit kann auch eine Folge von falschen Vorurteilen sein.

Drogenabhängigkeit verlangt Drogenmissbrauch nicht, und eine Person kann jederzeit Alkoholverbrauch freiwillig verlassen oder ihn bedeutsam reduzieren, ohne jede Unbequemlichkeit von der Abstinenz zu erfahren. Haushaltsbetrunkenheit kann überall im Leben einer Person beobachtet werden, und der Betrag von verbrauchtem Alkohol kann unverändert oder Zunahme, aber bis zu einem gewissen Grad bleiben. Jedoch kann sich Innenbetrunkenheit in Alkoholismus verwandeln, und deshalb wird es als ein Flur der Krankheit betrachtet.

Und Alkoholismus ist bereits eine qualitativ verschiedene Bedingung. Erstens ist das nicht eine "schlechte" Gewohnheit, aber eine Krankheit, die Behandlung verlangt. Zweitens, verschieden von der Innenbetrunkenheit, kann ein Patient mit typischem Alkoholismus nicht nur Verbrauch von Alkohol ziemlich abhängig aufhören, sondern auch den betrunkenen Betrag kontrollieren. Drittens hat ein Patient mit Alkoholismus solche Änderungen im Metabolismus, dass, mit einer scharfen Brechung, der Körper "Rebellen", die Verlängerung fordernd, zu trinken (der mit der Haushaltsbetrunkenheit nicht geschieht). Viertens hat Haushaltsbetrunkenheit Fortschritt nicht (d. h. es schreitet nicht fort), und Alkoholismus ist eine progressive Krankheit, und selbst wenn seine allerersten Symptome entstanden sind, wird sich die Krankheit fest entwickeln, und neue klinische Manifestationen, werden und dann Degradierung der Person und alle Folgen der alkoholischen Krankheit unvermeidlich entstehen. Das Ergebnis eines typischen Alkoholismus ist natürlich und unvermeidlich.

Um eine Linie zu fangen, wo Betrunkenheitsenden und Alkoholismus beginnt, - kann nur ein Experte. Der Alkoholiker selbst, wenn er nicht weiß, wie Alkoholismus beginnt, und wie er sich von der Innenbetrunkenheit unterscheidet, kann diese Seite nicht bestimmen.

Jede Krankheit hat seine eigenen Muster der Entwicklung. Wenn eine Person eine Grippe gefangen hat, dann wird er ein Fieber haben, es wird ein Schmerz im ganzen Körper, Schwitzen, einer laufenden Nase und allen anderen Manifestationen der Grippe geben. Wenn eine Person krank mit Magenkatarrh wird, dann wird er alle Symptome von dieser Krankheit haben, wenn nicht hat in den frühsten Stufen behandelt.

Ähnlich mit Alkoholismus. Wenn es die ersten Zeichen gibt, dann wird sich weiterer Alkoholismus gemäß seinen Mustern entwickeln. Im Anschluss an die anfänglichen Symptome wird der folgende, dann neue erscheinen. Sie entstehen nicht plötzlich, aber allmählich seit mehreren Jahren. Allmählich werden sie, und nach Jahren summiert eine qualitativ neue Bedingung erscheint. Es gibt keinen Weg zurück. Der Patient mit Alkoholismus wird nie im Stande sein, zum anfänglichen Staat zurückzukehren und wieder ein Innenalkoholiker zu werden.

Ich werde häufig von Leuten gefragt, die nicht formell meine Patienten sind, wie man ihren Verbrauch von Alkohol bewertet - ist das Alkoholismus oder noch nicht.

Sogar in meiner Praxis weiß ich, wie viele Leute, die bereits bewusst sind, dass, vielleicht, in den letzten Jahren sie begonnen haben, viel mehr zu trinken, als vorher. Aber das ist, wie die menschliche Seele arbeitet - lassen Leute nicht gern ihre Fehler, Mängel, negative Charaktercharakterzüge oder übermäßigen Verbrauch von Alkohol zu, und suchen gewöhnlich Entschuldigungen. Im Herzen des Verstehens, dass er zu viel trinkt, rechtfertigt eine Person seine Betrunkenheit aus einigen Außengründen oder Situation für seine oder ihre Verwandten und Freunde - sie haben Freunde überzeugt, es gab eine Geschäftssitzung, ein Bankett, es war unmöglich aufzugeben zu trinken, es gab Schwierigkeiten oder gerade schlechte Dinge Stimmung, ich habe mich entspannen oder von meinen Problemen und Zeug abgelenkt werden wollen. Heute ein Grund, Morgen ein anderer, übermorgen das dritte, - und stellt es sich heraus, dass eine Person fast jeden Tag oder mehrere Male eine Woche trinkt." Es ist Zeit, um... - schließlich punktgleich zu sein, der Alkoholiker entscheidet - Alles, von Morgen, nicht ein Fall! So, vielleicht gerade einige Brille für die Gesellschaft..." - und andererseits eine "respektvolle" Gelegenheit, und kann er nicht ablehnen.

Während der Gebrauch von Alkohol den Gesundheitszustand, die Beziehungen mit seiner Frau oder bei der Arbeit nicht betrifft, - sorgt sich der Alkoholiker über nichts. Er glaubt, dass er nicht mehr als andere trinkt: Genauso viel oder mehr als trinken er selbst, alle seine Freunde, Freunde, Teilhaber und Kollegen. Nach seiner Meinung sind sie nicht Alkoholiker, und er ist auch nicht ein Alkoholiker. Aber tatsächlich kann das nicht so überhaupt sein. Seine Freunde können Alkoholiker sein, und er kann bereits ein Alkoholiker sein. Oder Freunde haben zu seit langem einen Alkoholismus satt, und er auf ihnen ist gleich, sie als gesund betrachtend.

So setzt eine Person fort zu trinken, bis zu einem Tag früh am Morgen wacht er mit einem trockenen Hals und einem herzhämmernden Herzen auf, wenn eine Flasche von kaltem Bier ihm die Grenze von Träumen scheint, und er bereit ist, alles dafür zu geben.

Die Tatsache, dass nachdem ein "kühler Alkohol" am Morgen schlecht sein wird - ist keiner Nachrichten. Unter Leuten, die trinken, gibt es sogar solch einen Ausspruch: "Wenn es heute gut ist, dann wird es am Morgen schlecht sein."

So wissen Sie, lieber Leser, dass, wenn nachdem das Trinken am Morgen "schlecht ist", dann, erstens, besteht Alkoholismus bereits, und zweitens, es bereits mindestens die zweite Bühne der Krankheit ist.

Und wie viele Leute solche Leute haben, die regelmäßig oder fühlen sich regelmäßig "schlecht am Morgen", aber keiner nimmt sogar an, dass diese Person lange ein Alkoholiker gewesen ist?! In den Gesprächen von trinkenden Freunden mit einander ist die Erwähnung, die "an diesem Morgen solch ein starker Durst war", ein allgemeines Ereignis. Jedoch ist ein starker Durst am Morgen eines der Symptome von einem Kater. Ein Kater (seine anderen Namen - Katersyndrom, Alkoholabzugsyndrom) bedeutet späte Stufen des Alkoholismus.

Aber gewöhnlich durstiges Geschäft wird nicht beschränkt. In milden Fällen, in einem Katerstaat, dort kann schwitzen, der durch physische Betonung, Kopfweh erschwert wird (aber in einigen Patienten schmerzt das Kopfweh nie), oder ein Gefühl der Leere im Kopf, einer Abnahme in Appetit, Schlafsucht, Schwäche, Geistesabwesenheit, fehlen Sie der Zusammenstellung, Unfähigkeit, sich zu konzentrieren und einzuschalten, um zu arbeiten. Eine Person muss sich anstrengen, um an seinen täglichen Berufspflichten beteiligt zu werden. Er will nicht arbeiten, aber er überwältigt sich, sich auf das Ende des Tages freuend. Die Leistungsfähigkeit und Produktivität der durchgeführten Arbeit werden reduziert.

Am wirklichen Anfang der zweiten Bühne des Alkoholismus kann es nicht alle, aber nur einige der verzeichneten Symptome von einem Kater geben - der erste Durst, mit dem Zeitablauf schließt sich einem Kopfweh an. Die restlichen Symptome vom Katersyndrom kommen später vor, weil sich die Krankheit entwickelt. Und weiter ist der Kater schwerer. (phenotropil kann mit diesem Problem fertig werden)

Die meisten Menschen denken ganz richtig Alkoholiker von denjenigen, die mit starken alkoholischen Getränken am Morgen betrunken sind. Aber Bier wird als ein alkoholreduziertes Getränk betrachtet, so betrachten diejenigen, die Bier am Morgen trinken, um den Durst nach dem gestrigen Trinken loszuwerden - sich als Alkoholiker nicht.

Jedoch, in diesem Fall, ist die Alkoholkonzentration im alkoholischen Getränk nicht von Bedeutung. Auf der Sprache von narcologists wird der Gebrauch von Bier oder jedem anderen alkoholischen Getränk am Morgen, um Gesundheit "zu verbessern" - genannt Morgen erfrischen das Kneifen. Aber selbst wenn eine Person am Morgen "angedauert" hat, aber "hat seine Gesundheit" nach der Arbeit korrigiert - dann ist das auch eine Betrunkenheit, es wird spät genannt oder hat verzögert zu erziehen. D. h. jedenfalls, wenn "es am Morgen schlecht ist", wenn es mindestens einige dieser Symptome, und wegen dessen gibt, wird eine Person gezwungen, die Hilfe jedes Alkoholikergetränks der Tag nach dem Trinken aufzusuchen, es ist eine Sache der Betrunkenheit, die bereits über die zweite Bühne des Alkoholismus anzeigt.

Der banale Alkoholiker, wenn möglich, wird gegen solche "Bagatellen" wie Bier nicht ausgetauscht, aber betrinkt sich mit seinem üblichen Getränk: Wenn er Wodka bevorzugt, dann wird er mit Wodka betrunken sein, wenn Hafen oder anderer gekräftigter Wein - dann sie sich betrinken werden. Aber wenn der Alkoholiker Wodka oder Wein nicht bekommen kann, dann wird er jedes Getränk trinken, das einschließlich Stellvertreter verfügbar ist. Und Bier oder Champagner wegen eines Katers vom Morgen sind durch diejenigen betrunken, die Entschuldigungen für sich suchen, glaubend, dass, wenn es alkoholreduzierte Getränke dann sind, er nicht ein Alkoholiker ist.

Alkoholismus beginnt viel früher, als viele Menschen denken. Vom Moment seines Ereignisses zum Äußeren des Katersyndroms und seiner anderen strengen Symptome ist nicht ein Jahr gegangen. Aber wenn sich die Krankheit bereits geformt hat, wird sie gemäß seinen Mustern notwendigerweise fortschreiten, und die Anwesenheit seines wichtigsten Symptoms (sich nach Alkohol sehnend), erlaubt dem Patienten mit Alkoholismus nicht, ayanism unabhängig aufzuhören. Der Patient selbst kann viele Jahre lang nicht begreifen, dass dieses Symptom bereits besteht und fortsetzt sich darauf zu verlassen, dass er im Stande ist aufzuhören zu trinken, sobald er will.

Leute mit narcology wenden sich fast immer den späten Stufen der Krankheit zu, als strenge Folgen des Alkoholismus erschienen sind. Während eine Person am Morgen ohne Symptome von einem Kater aufsteht, denkt er an Hingabenbehandlung nicht. Nur die Frau oder Eltern versuchen erfolglos, ihn zu überzeugen, aufzuhören zu trinken, er verspricht, und seine Familie wartet und hofft, dass er sein Bewusstsein "wiedererlangen wird." Und die Prognose des Alkoholismus in den weit gegangenen Fällen kann ungünstig sein.

Deshalb müssen wir versuchen, die Krankheit zu identifizieren, wenn sie gerade noch beginnt. Warten Sie besser noch auf Alkoholismus nicht, um sich zu formen, und davon wissend, was er anfängt, um rechtzeitig sich zu erinnern, wenn es noch fixable ist.


Someone from the Malaysia - just purchased the goods:
Amixin 60mg 10 pills