Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Sulodexide

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Angioflux, Behälter Erwarteter F

Der lateinische Name der Substanz Sulodexide

Sulodexidum (Klasse. Sulodexidi)

Chemischer Name

Glucurono 2 amino 2 deoxyglucoglucan Sulfat

Pharmakologische Gruppe:

Antikoagulanzien

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

I74 Embolie und arterielle Thrombose: Thrombose der Anstrengung (Betonung); arterielle Thrombose; Arteriothrombosis; subakute und chronische arterielle Thrombose; subakute Thrombose von peripherischen Arterien; postwirkende Thrombose; Gefäßthrombose; Gefäßembolie; Thrombose des Aortocoronary-Rangierens; arterielle Thrombose; Thrombose von Arterien; Kranzarterienthrombose; Koronarthrombose; Thrombose von Blutgefäßen; Thrombose mit dem Ischemic-Schlag; Thrombose mit allgemeinen chirurgischen Operationen; Thrombose in Oncology Operationen; Gefäßthrombose; Bildung von Thrombus in der postwirkenden Periode; Komplikationen von Thrombotic; Krankheiten von Thromboembolic; Syndrom von Thromboembolic; Komplikation von Thromboembolic in der postwirkenden Periode; Thromboembolism von Arterien; teilweise Gefäßthrombose; Embolie; Embolie von Arterien

I79.2 Peripherischer angiopathy in Krankheiten klassifiziert anderswohin: diabetischer angiopathy; Angiopathy in Zuckerkrankheit; Arterienverkalkungsdiabetiker; Schmerz in Verletzungen von peripherischen Nerven; diabetischer angiopathy; diabetischer microangiopathy; diabetische Gefäßkrankheit; periodisch auftretender angioneurotic disbaziya; Macroangiopathy in Zuckerkrankheit; microangiopathy; Microangiopathy in Zuckerkrankheit mellitus; prickelnde Sensationen in den Händen und Füßen; Kälte in den äußersten Enden; peripherischer angiopathy; peripherische arterielle Krankheit; Sklerose Menkeberga; chronische Auswischenkrankheiten von Arterien

I80 Venenentzündung und thrombophlebitis: Krankheiten von peripherischen Behältern; Entzündung von oberflächlichen Adern; entzündliche Krankheiten von Adern; tief venöser thrombophlebitis; die Krankheit von Adern; Krankheit der Adern der niedrigeren äußersten Enden; Krankheiten von peripherischen Behältern; abwandernde Venenentzündung; Unzulänglichkeit von Adern von niedrigeren äußersten Enden; Verärgerung von chronischem thrombophlebitis; akuter thrombophlebitis; akuter thrombophlebitis von oberflächlichen Adern; Periphlebitis; Oberfläche von Periflebit; oberflächliche Entzündung von Adern; Oberfläche thrombophlebitis; Oberflächenvenenentzündung; Thrombophlebitis; tiefe Ader thrombophlebitis; oberflächlicher Thrombophlebitis; Venenentzündung; Venenentzündung von tiefen Adern; Venenentzündung von oberflächlichen Adern; Phlebopathy; chronischer thrombophlebitis; Endophlebitis

CAS Code

57821-29-1

Eigenschaften der Substanz Sulodexide

Extrakt vom mucosa des Dünndarms von Schweinen. Enthält 80 % von heparinoid (schnell bewegender Bruchteil) und 20 % des dermatan Sulfats.

Arzneimittellehre

Weisenhandlung - fibrinolytic, angioprotective, das Lipid-Senken, Antikoagulans, Antibindemittel, antithrombotic.

Unterdrückt die Tätigkeit des Faktors Xa, erhöht die Synthese von prostacyclin. Reduziert das Niveau von fibrinogen im Plasma und stimuliert das fibrinolytic System: Vergrößert das Niveau des Gewebeaktivators von plasminogen, reduziert den Inhalt seines Hemmstoffs im Blut. Angioprotection ist wegen der Wiederherstellung der Strukturintegrität und Funktion von endothelial Zellen, der normalen Dichte der negativen Anklage der Poren der grundlegenden Membran des endothelium. Normalisiert die rheological Eigenschaften des Bluts, reduziert seine Viskosität, unterdrückt die Proliferation von mesangium Zellen, reduziert die Dicke der grundlegenden Membran.

Anwendung der Substanz Sulodexide

Angiopathy mit einer vergrößerten Gefahr der Thrombose (einschließlich mikro - und macroangiopathy in Zuckerkrankheit mellitus).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, hemorrhagic Diathese, haben Krankheiten mit einer vergrößerten Gefahr der Blutung verkehrt.

Nebenwirkungen von Sulodexide

Dyspeptische Phänomene (einschließlich Brechreizes, sich erbrechend), epigastric Schmerz, allergische Reaktionen; an der Spritzenseite - Schmerz, das Brennen, Quetschen.

Wechselwirkung

Es wird gleichzeitigem Gebrauch mit Rauschgiften nicht empfohlen, die das System von hemostasis (direkte und indirekte Antikoagulanzien, antiaggregants) betreffen.

Überdosis

Symptome: Blutung oder Blutung.

Behandlung: Wartung von Lebensfunktionen (gegen den Rauschgiftabzug).

Wege der Verwaltung

Innen (zwischen Mahlzeiten), IM oder IV.

Vorsichtsmaßnahmen für die Substanz Sulodexide

Vor dem Anfang der Behandlung sollte ein coagulogram gemacht werden. Verwenden Sie mit der Verwarnung in Schwangerschaft und Laktation (Sicherheit und Wirksamkeit nicht bestimmt).

Someone from the Belgium - just purchased the goods:
Thyreogen intensive course 180 capsules