Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Streptase

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Puder lyophilized für die Vorbereitung der Lösung für die Einspritzung

Aktive Substanz: Streptokinasum

ATX

B01AD01 Streptokinase

Pharmakologische Gruppe

Fibrinolytics

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

H30-H36 Krankheiten des choroid und der Netzhaut: Retinalkrankheiten

H34 Gefäßverstopfung der Netzhaut: Arterielle Thrombose der Behälter des Auges; venöse Thrombose der Behälter des Auges; Verletzung des Retinalumlaufs; Störungen des Intraaugenumlaufs; ungenügende Blutversorgung an das Ineinandergreifen und choroid; Verstopfung von Hauptretinalbehältern; akutes Hindernis von Retinalarterien; subakute und chronische Kreislaufunzulänglichkeit in der Netzhaut oder im choroid des Auges; Gefäßkrankheiten der Netzhaut; Gefäßunordnungen in der Netzhaut des Auges; Gefäßthrombose der Netzhaut; Hauptretinaladernthrombose; Thrombose der Hauptader der Netzhaut und seiner Zweige; Thrombose der Hauptader der Netzhaut des Auges und seiner Zweige

I21 Akuter myocardial Infarkt: Infarkt von Myocardial in der akuten Phase; akuter Myocardial Infarkt; Infarkt von Myocardial mit der pathologischen Q Welle und ohne; Infarkt von Myocardial durch Cardiogenic-Stoß kompliziert; Infarkt hat ventrikulär verlassen; Infarkt von Transmural myocardial; Infarkt von Myocardial netransmuralny (subendocardial); Infarkt von Netransmuralny myocardial; Infarkt von Subendocardial myocardial; die akute Phase des myocardial Infarkts; akuter myocardial Infarkt; subakute Phase des myocardial Infarkts; subakute Phase des myocardial Infarkts; Thrombose der Kranzarterien (die Arterien); bedrohter myocardial Infarkt; Infarkt von Myocardial ohne Q Welle

I74 Embolie und arterielle Thrombose: Thrombose der Anstrengung (Betonung); arterielle Thrombose; Arteriothrombosis; subakute und chronische arterielle Thrombose; subakute Thrombose von peripherischen Arterien; postwirkende Thrombose; Gefäßthrombose; Gefäßembolie; Thrombose des Aortocoronary-Rangierens; arterielle Thrombose; Thrombose von Arterien; Kranzarterienthrombose; Koronarthrombose; Thrombose von Blutgefäßen; Thrombose mit dem Ischemic-Schlag; Thrombose mit allgemeinen chirurgischen Operationen; Thrombose in Oncology Operationen; Gefäßthrombose; Bildung von Thrombus in der postwirkenden Periode; Komplikationen von Thrombotic; Krankheiten von Thromboembolic; Syndrom von Thromboembolic; Komplikation von Thromboembolic in der postwirkenden Periode; Thromboembolism von Arterien; teilweise Gefäßthrombose; Embolie; Embolie von Arterien

I77.1 arteriostenosis: Verschließende arterielle Krankheit; peripherische arterielle verschließende Krankheit; peripherische arterielle verschließende Krankheit etappenweise III-IV auf Fontaine

I82 Embolie und Thrombose anderer Adern: Wiederkehrende venöse Thrombose; postwirkende Thrombose; venöse Thrombose; akuter venöser thromboembolism; wiederkehrende Adernthrombose; venöse Thrombose; Thrombose von Adern von inneren Organen; venöse Thrombose; tiefe Adernthrombose; Thrombose von Blutgefäßen; Gefäßthrombose; Thrombose von Adern; tiefe Adernthrombose; Krankheiten von Thromboembolic; Thromboembolism von Adern; strenge venöse Thrombose; Embolie; Embolie von Adern; Komplikationen von Thromboembolic

R07.2 Schmerz im Herzen: Neurosen des Herzens; Schmerz von Myocardial ischemic; Schmerzsyndrom im myocardial Infarkt; cardialgia; cardioneurosis; Herzsyndrom; Schmerz in Herzpatienten; Cardialgia auf dem Hintergrund dyshormonal myocardial Dystrophie; funktioneller cardialgia; Psevdostenokardiya; Pericardial-Schmerz

Zusammensetzung und Ausgabenform

1 Flasche mit lyophilized Puder für die Vorbereitung der Spritzenlösung enthält streptokinase 250,000, 750000 oder 1500000 IU; in einem Kasten von 1 oder 10 Flaschen.

Eigenschaft

Hoch gereinigter streptokinase vom filtrate von Kulturflüssigkeit der Beta-Hemolytic-Streptokokkusgruppe Lansfield C.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - Fibrinolytic.

Fördert die Transformation von plasminogen in plasmin, Ursachendegradierung von fibrinogen und anderen Plasmaproteinen.

Pharmacokinetics

T1 / 2 - 23 Minuten. Metabolized durch die Hydrolyse. Nierenmisserfolg betrifft Cl Streptase, hepatisch nicht - es verlangsamt sich.

Klinische Arzneimittellehre

Nachdem die Einführung zu Ende ist, wird die fibrinolytic Wirkung des Rauschgifts seit mehreren Stunden beobachtet, die Verlängerung der thrombin Zeit kann bis zu 24 Stunden wegen einer gleichzeitigen Abnahme im Niveau von fibrinogen und einer Steigerung der Zahl von zirkulierenden Degradierungsprodukten von fibrin und fibrinogen andauern.

Anzeige des Rauschgifts Streptase

Akuter myocardial Infarkt, tiefe Adernthrombose, Lungenembolie, akute und subakute Thrombose von peripherischen Arterien, chronische verschließende Krankheiten der Arterien, verschließende Verletzungen der Hauptbehälter des Auges.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, innere Blutung, hemorrhagic Diathese, thrombocytopenia, Hepatisch-Nierenmisserfolg, Ätzend-Geschwürverletzungen der gastrointestinal Fläche, Menstruation, frühe Perioden nach dem Gehirnumlauf, den Operationen, der Geburt; aktive Tuberkulose, Intraschädelgeschwülste, arterielle Hypertonie, hypocoagulation, Blutung, diabetische Retinopathie, atrial fibrillation gegen den Mistraldefekt, bakteriellen endocarditis, Schwangerschaft (zuerst 18 Wochen).

Nebenwirkungen

Fieber, Kälte, Kopfweh, gastrointestinal Störungen, hat exanthema, arthralgia, myalgia, arterieller hypotension, tachycardia, bradycardia, Blutung, allergische Reaktionen (einschließlich Anaphylactic-Stoßes) verallgemeinert.

Wechselwirkung

Mit einer vereinigten Ernennung mit Antikoagulanzien, Antithrombozytagenten, der Gefahr, Zunahmen abzuzapfen.

Das Dosieren und Verwaltung

IV das Tropfrohr, mit dem akuten myocardial Infarkt - 1.5 Millionen IU seit einer Stunde. Intrakoronarthrombose: Bolus 20000 IU, die von der Einführung mehr als 30-90 Minuten an einer Rate von 2000-4000 IU / Minute gefolgt sind.

Langfristiger thrombolysis: anfängliche Dosis - 250,000 IU / 30 Minuten, - 100,000 IU / h unterstützend; wenn die thrombin Zeit nach 16 Stunden noch viermal den normalen Wert überschreitet, dann sollte eine verdoppelte Wartungsdosis seit mehreren Stunden verwaltet werden, bis die thrombin Zeit abnimmt; die Dauer der Behandlung hängt von klinischer Wirkung ab, aber es sollte 12 Stunden für Hauptarterienthrombose des Auges und 5 Tage für keine andere Anzeige überschreiten.

Kurzfristiger thrombolysis mit Thrombose von peripherischen Arterien oder Adern: Die anfängliche Dosis ist 250,000 IU / 30 Minuten dann seit 6 Stunden die Wartungsdosis ist 1.5 Millionen IU / h.

Lokaler thrombolysis: In / a, 1000-2000 IU, sollte die Kursdosis nicht 120,000 IU überschreiten. Nach jeder Sitzung von lokalem thrombolysis sollte die zusätzliche langfristige Behandlung mit heparin durchgeführt werden (um retromation zu vermeiden).

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Streptase

Bei einer Temperatur von 2-25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Das Bordleben des Rauschgifts Streptase

3 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Metalyse
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Ukidan
 

Someone from the France - just purchased the goods:
Enerion 200mg 20 pills