Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Echinacea

Ich will das, gib mir den Preis

Pharmakologische Gruppe

Anderer immunomodulators

ATX Code L03AX Anderer immunostimulants

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

J06 Akute obere Atmungsinfektionen von vielfachen und unangegebenen

Häufige Kälte Virenkrankheiten, Infektionen der oberen Atemwege, des Akuten Atmungskrankheitsgrippencharakters, für Kälteschmerz, der Akuten Kälte, der Kalten Atmungsinfektion, der Saisonkälte, des Schmerzes in ansteckenden und entzündlichen Krankheiten der oberen Atemwege, der Bakterieninfektionen der oberen Atemwege, der Bakterienatmungsinfektionen, der Virenkrankheit der Atemwege, der Virenatemwegeninfektionen, der Entzündlichen Krankheit der oberen Atemwege, der Entzündung der oberen Atemwegenkrankheit, der Entzündung der oberen Atemwegenkrankheit mit dem schwierigen Auswurf, Entzündlichen Wetterstreckenkrankheit, Sekundären Infektionen mit der Kälte, Kürze des Auswurfs in akuten und chronischen Atmungskrankheiten, Oberer Atemwegeninfektion, Infektionen der oberen Atemwege, Atemwegeninfektionen, Infektionen der Atemwege und Lungen, Ansteckend-entzündlichen Krankheiten der oberen Atemwege, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege und ENT-Organe, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege in Kindern und Erwachsenen, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege, Ansteckende Entzündung der Wetterstrecken, Atmungsinfektion, Qatar obere Atemwege, Katarrh der oberen Atemwege, Katarrhalische Krankheit der oberen Atemwege, Katarrhalische Symptome von der oberen Atemwege, mit einer Kälte, SARS, ARI, ARI mit rhinitis Phänomenen, Akuter Atmungsinfektion, Akuter ansteckender und entzündlicher Krankheit der oberen Atemwege, Akuter Atmungskrankheit, Halsweh oder Nase, Atmungsvireninfektionen, Atmungskrankheiten, Atmungsinfektionen, Wiederkehrenden Atmungsinfektionen, Sekundärer Infektion mit Grippe, Kälte in der Brust, Fiebrigen Bedingung mit Grippe usitis, akuter Sinusitis, genyantritis, eitriger Sinusitis Hustend

J11 Grippe, nicht identifiziertes Virus

Grippe, Grippe in den frühen Stufen der Krankheit, Grippe in Kindern, Kälte in der Brust, Beginnen grippenähnliche Bedingung, Akute Krankheitsparagrippe, Paragrippe, Paragrippenzustand, Grippenepidemien, Die Schmerzen der Grippe, Grippe

J98.8 Andere angegebene Atmungsunordnungen

Wiederkehrende Atemwegeninfektionen

N39.0 Harnflächeninfektion ohne feststehende Lokalisierung

Pilzinfektionen der Harnfläche, Asymptomatic bacteriuria, Bakterieninfektionen der Harnfläche, Bakterieninfektionen des genitourinary Systems, Bacteriuria, Bacteriuria asymptomatic, Bacteriuria chronisch latent, Asymptomatic bacteriuria, Asymptomatic massiver bacteriuria, Entzündliche Harnflächenkrankheit, Entzündliche Harnflächenkrankheit, Entzündliche Krankheiten der Blase und Harnfläche, Entzündliche Krankheiten des Harnsystems, Entzündliche Krankheiten der Harnfläche, Entzündliche Krankheiten des urogenitalen Systems, Pilzkrankheiten der urogenitalen Fläche, Harnflächeninfektionen, Harnflächeninfektionen, Infektionen des Harnsystems, Harnflächeninfektionen, Harnflächeninfektionen, Harnflächeninfektionen, die durch enterococci oder gemischte Flora, Harnflächeninfektionen unkomplizierte Harnflächeninfektionen verursacht sind, kompliziert, Infektionen des urogenitalen Systems, urogenitale Infektionen, Infektionskrankheiten der Harnfläche, Harnflächeninfektion, Harnflächeninfektion, Harnsysteminfektion, Harnflächeninfektion, Harnflächeninfektion, Infektion der urogenitalen Fläche, Unkomplizierten Harnflächeninfektionen, Unkomplizierten Infektionen des genitourinary Systems, Verärgerung von chronischer Harnflächeninfektion, Rückläufiger Niereinfektion, Wiederkehrenden Harnflächeninfektionen, Wiederkehrenden Harnflächeninfektionen, Wiederkehrenden Infektionskrankheiten der Harnfläche, urethralen Mischinfektionen, Urogenitaler Infektion, Urogenitaler Ansteckend-entzündlicher Krankheit, Urogenitalem mycoplasmosis, Krankheit von Urologic der ansteckenden Ätiologie, Chronischer Harnflächeninfektion, Chronischen entzündlichen Krankheiten der Beckenorgane, Chronischen Harnflächeninfektionen, Chronischen Infektionskrankheiten des Harnsystems

Zusammensetzung

Tabletten für die Resorption 1 Tisch.

Extrakt von Echinacea 200 Mg

Hilfssubstanzen: sorbitol, aspartame, Magnesium stearate, Würze

In Blasen oder Streifen 2, 4, 6, 8, 10, 12 Pcs.; in einem Satz von Karton 1, 2, 3, 4, 5, 10, 15 Blasen oder Streifen.

Beschreibung der Dosierungsform

Runde Tabletten der wohnungszylindrischen Gestalt, mit einer Schrägfläche der hellbraunen Farbe, mit leichten und dunklen Befruchtungen, mit einem charakteristischen Gestank. An beiden Seiten des Gravierens - "NP" vor dem Hintergrund des Baums.

Eigenschaft

Agent von Immunostimulating des Pflanzenursprungs.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - immunostimulating.

Pharmacodynamics

Vergrößert nichtspezifischen Widerstand, aktiviert macrophages und granulocytes, erhöht phagocytosis. Die Ausgabe von cytokines führt zur Proliferation und Anregung von immunocompetent Zellen. Serumsinhalt von Serumszunahmen. Einige im Extrakt von Echinacea enthaltene Substanzen, haben Sie Antivirentätigkeit gegen Grippen- und Herpesviren, sowie hemmende Wirkung auf das Gewebe und bakteriellen hyaluronidase. Vergrößert den Widerstand des Körpers gegen, Viren-Bakterien- und Pilzinfektionen.

Anzeigen

Verhinderung von ARVI und ARI;

An anfänglichen Zeichen einer Grippe und Kälte (in der komplizierten Therapie);

Als ein Hilfsverb für wiederkehrende Infektionen der Atmungs- und Harnfläche.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit zu Echinacea purpurea, zu anderen Anlagen der Familie Compositae (Kamille, Arnika, goldenes Gänseblümchen, Ringelblume, usw.), sowie zu irgendwelchen anderen Zutaten der Vorbereitung;

Körperbindegewebekrankheiten, progressive Körperkrankheiten (wie Tuberkulose, Leukämie, allgemeiner atherosclerosis);

Autogeschützte Krankheiten, multiple Sklerose;

HIV-Infektion, Aids;

Das Alter von Kindern (bis zu 12 Jahre).

Schwangerschaft und Laktation

Es sollte während Schwangerschaft und Laktation nicht vorgeschrieben werden, weil die Sicherheit des Rauschgifts in diesen Situationen nicht studiert worden ist.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen (stehen Hautausschläge, das Jucken, gegenüber, Schwierigkeitsatmen, Schwindel zu schwellen, Blutdruck senkend). Wenn sich Überempfindlichkeit entwickelt, sollte das Rauschgift unterbrochen werden.

Wechselwirkung

Bis heute hat es keine Berichte von Rauschgiftwechselwirkungen mit anderen Rauschgiften gegeben. Da echinacea eine immunostimulating Wirkung hat, kann der gleichzeitige Gebrauch mit immunosuppressants und glucocorticosteroids ihre Wirkung schwächen, und der gleichzeitige Gebrauch des Rauschgifts mit cytokines kann ihre Wirkung erhöhen.

Das Dosieren und Verwaltung

Behalten Sie im Mund, bis völlig absorbiert. Erwachsene und Kinder mehr als 12 Jahre alt - 1 Tisch. 3-4mal pro Tag. Um ein gutes Ergebnis zu erreichen, sollte das Rauschgift mindestens 1 Woche genommen werden. Das Rauschgift sollte seit langem (mehr als 8 Wochen) nicht genommen werden.

Überdosis

Ist ein sicheres Rauschgift. Bis jetzt hat es keine Berichte einer Überdosis gegeben.

spezielle Instruktionen

Das Rauschgift sollte seit langem (mehr als 8 Wochen) nicht genommen werden. Überschreiten Sie die empfohlene Dosis des Rauschgifts nicht.

Lagerungsbedingungen

Im trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Netherlands - just purchased the goods:
Lecrolyn eye drops 20mg/ml 10ml