Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Selank

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Nasenfälle; Substanzenpuder

Dosierungsform

Die Fälle sind Nasen-.

Zusammensetzung

Selank in Bezug auf 100-%-Substanz (threonyl lysyl prolyl arginyl prolyl glycyl Pro-Linie diacetate) - 1.5 Mg.

Methylparahydroxybenzoate (nipagin) - 1 Mg.

Gereinigtes Wasser - bis zu 1ml.

Beschreibung der Dosierungsform

Farblose durchsichtige Flüssigkeit.

Pharmakologische Gruppe

Ein nksioliticheskoe bedeutet (Beruhigungsmittel).

Pharmacodynamics

SelankŪ ist eine synthetische Entsprechung des endogenen peptide taftcin, hat einen ursprünglichen Mechanismus der neurospecific Handlung auf dem Zentralnervensystem, bindet zu spezifischen Empfängern auf den Membranen von Nervenzellen.

Betrifft den Austausch von Monoaminen in den emotionogenic Strukturen des Gehirns (hypothalamus, diencephalon, Kortex) und die Tätigkeit von Gehirnenzymen tyrosine und tryptophan hydroxylase. Es zeigt tropicity zum serotonergic System, das Serotoninniveau des Gehirns unter Bedingungen experimentell verursachten seine Abnahme normalisierend. SelankŪ stabilisiert die Prozesse der Erregung und Hemmung im Gehirn und vergrößert die Stabilität von Neuronen des Kortex zu funktionellen Lasten der hohen Intensität.

Im Spektrum der pharmakologischen Handlung des Rauschgifts ein anxiolytic (Antiangst) Wirkung mit einem Anregen (das Aktivieren) herrscht Bestandteil vor. Das Rauschgift besitzt Schlafmittel und Muskelrelaxanseigenschaften nicht. Positiv betrifft den mnestic und die kognitiven Funktionen des Gehirns einschließlich ihrer Verletzung. Aktiviert das Lernen, Gedächtnis, Analyse und Play-Back von Informationen, verbessert Aufmerksamkeit und Kurzzeitgedächtnis. Vergrößert die motivationale Stabilität und Angemessenheit des anpassungsfähigen Verhaltens. SelankŪ hat eine vegetotrophic Wirkung, er verbessert die vegetative Wartung der Tätigkeit in Bedingungen des emotionalen Stresses, er hat eine Optimierungswirkung auf die anpassungsfähige Reserve des Organismus. Selang offenbart unerwünschte Nebenwirkungen und toxische Auswirkungen an einer 200-300-fachen Dosiszunahme im Vergleich zum ED 50 nicht. Es hat embryotoxic, teratogenic, allergische, lokale Reizwirkung nicht, zeigt mutagenic Eigenschaften nicht. Das Rauschgift hat keine unerwünschten langfristigen Auswirkungen.

Selang verursacht Rauschgiftabhängigkeit nicht.

Pharmacokinetics

Die absolute Bioverfügbarkeit von Selang mit der Intranasenverwaltung ist 92.8 %. Das Rauschgift wird vom Nasenmucosa schnell absorbiert, und nachdem 30 Sekunden im Plasma entdeckt worden sind. Die Konzentration im Plasma nimmt progressiv innerhalb von 5 - 5.5 Minuten ab. Metabolites mit dem Intranasenweg der Verwaltung werden nicht entdeckt. Dringt ins Gehirngewebe ein. Das Rauschgift wird zu Organen und Geweben schnell verteilt, wird unverändert in gut-vascularized Organen (Leber, Nieren, Herz) gefunden. Im täglichen Urin werden weder unverändertes Rauschgift noch metabolites bestimmt, der wegen der schnellen Degradierung von SelangŪ unter dem Einfluss des Gewebes peptidases ist.

Anzeigen

Es wird in Erwachsenen mit der Angst und den Angst-Asthenic-Unordnungen, entsprechend den diagnostischen Kriterien von verallgemeinerten Angstunordnungen, Neurasthenie, Anpassungsunordnungen verwendet.

Gegenindikationen

Schwangerschaft, Laktation. Individuelle Intoleranz des Rauschgifts.

Das Dosieren und Verwaltung

Selanc wird Nasen-intra mit einem Fläschchen eines Tropfers verwaltet.

Schneiden Sie sorgfältig den Tipp der Pipette ab.

Die Kappe sollte die Pipette schließen

Drehen Sie die Flasche und, leicht an den Boden klopfend, warten Sie auf die Flüssigkeit, um den kompletten Raum der Pipette zu füllen.

Entfernen Sie die Kappe und drücken Sie leicht auf den breiten Teil der Pipette, drücken Sie die erforderliche Zahl von Fällen des Rauschgifts in den Nasengang (auf der Schleimhaut).

Das Eintröpfeln des Rauschgifts in den Nasengängen wird in der sitzenden Position des Patienten mit einem ein bisschen geworfenen Kopf dann seit einer kurzen Zeit ausgeführt ein Finger wird auf jedem Nasenloch festgeklammert. Die Wirksamkeit der Absorption kann in Gegenwart von vergrößerten Sekretionen des Nasenmucosa reduziert werden. Auf einmal nicht mehr als werden 2-3 Fälle in jedes Nasenloch eingespritzt, das 300 μg (4 Fälle - 0.2 ml) - 450 μg (6 Fälle - 0.3 ml) ist. Um die Dosis einer einzelnen Dosis zu vergrößern, wird die wiederholte Verwaltung des Rauschgifts nach 15 Minuten ausgeführt. Die optimalen einzelnen Dosen sind 300 bis 900 μg (4 bis 12 Fälle), tägliche Dosen 900 bis 2,700 μg (12 bis 36 Fälle), verteilt über 3 Dosen während des Tages. Die Dauer des Kursgebrauches des Rauschgifts ist 10 - 14 Tage. Nötigenfalls kann der Kurs der Behandlung nach 1 - 3 Wochen wiederholt werden.

Nebenwirkungen

Mit der vergrößerten Empfindlichkeit zur Wahrnehmung des Gestankes und Geschmacks, wenn die Vorbereitung von der Nasenhöhle bis die Schleimhaut der Kehlröhre kommt, können unangenehme gustatory Sensationen erscheinen. Möglich die Entwicklung von allergischen Reaktionen mit der individuellen Intoleranz.

Überdosis

Mit dem Gebrauch von SelangŪ wegen der schnellen Degradierung des Rauschgifts werden Überdosis und Vergiftung nicht beobachtet.

Wechselwirkung

SelangŪ betrifft die Auswirkungen von Rauschgiften nicht, die niederdrücken und das Zentralnervensystem - haloperidol, pentobarbital, hexobarbital, analeptics stimulieren.

Spezielle Instruktionen

Der Mangel an hypnose-beruhigenden und Muskelrelaxanseigenschaften und der Anwesenheit des positiven Einflusses auf kognitive Funktionen macht es möglich, SelangŪ auf Menschen von verschiedenen Berufen, einschließlich derjenigen anzuwenden, die vergrößerte Aufmerksamkeit und Koordination von Bewegungen (Fahrer von Fahrzeugen, Maschinenbediener, usw.) verlangen.

Ausgabenform

Nasenfälle von 0.15 %.

3 ml in einer Glasflasche, die mit einem Plastikpfropfen - eine Pipette, oder in einer Glasflasche gesiegelt ist, sind mit einem Plastikschraubdeckel mit einer beigefügten Pipette mit einem Deckel auf Robbenjagd gegangen. Jedes Fläschchen mit Gebrauchsanweisungen wird in einem Satz von Karton paketiert.

Lagerungsbedingungen

Liste B.

Im dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als +10 ° C, erlauben Sie nicht zu frieren.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

2 Jahre.

Verwenden Sie nach der auf dem Paket angegebenen Zeit nicht.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Gemäß der Vorschrift des Arztes.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Librax
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Alprazolam
 

Someone from the Singapore - just purchased the goods:
Betaserc 8mg 30 pills