Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Momate

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Mometasone

ATX Code D07AC13 Mometasone

Pharmakologische Gruppe

Glucocorticosteroid für den aktuellen Gebrauch [Glucocorticosteroids]

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

Das L29 Jucken

Mit dem teilweisen Hindernis der biliary Fläche, Hautentzündung juckend, Dermatosis mit dem beharrlichen Jucken, dem Anderen Jucken dermatoses juckend, dermatoses, Juckendem allergischem dermatosis, der Juckenden Hautentzündung, dem Juckenden Jucken, dem Qualvollen Jucken, dem Strengen Jucken, dem Endogenen Jucken, Haut Juckend, die mit dermatosis, Beschränkter juckender Hautentzündung, dem Jucken der Haut, der Juckenden Kopfhaut, des Juckenden Ekzems juckt

L30.9 Hautentzündung, unangegeben

Allergischer dermatoses, der durch eine sekundäre Bakterieninfektion, Anales Ekzem, Bakterienreifung, Krampfaderiges Ekzem, Venöse Hautentzündung, Entzündung der Haut, Entzündung der Haut auf den Kontakt mit Anlagen, Entzündlichen Hautkrankheiten, Entzündlichen Hautreaktionen, Entzündlichen Prozessen der Haut, der Hautentzündung von Hypostatic, des Pilzekzems, Pilzartigen dermatosis, der Hautentzündung kompliziert ist, Hautentzündung, ist Hautentzündung und Ekzem im analen Bereich, Hautentzündung akuter Kontakt, Hautentzündung von Perianal, Dermatosis, Dermatosis der Kopfhaut, Dermatosis der Schuppenflechte, Dermatosis mit dem beharrlichen Jucken, Dermatoses, Dermatoses juckend, das Andere Jucken dermatoses, die Bedeutenden eczematous Manifestationen stehend, mit, dermatoses, Juckendes Ekzem, Wahres Ekzem, Hautreaktion zu Insektbissen, Haut Juckend, die mit dermatosis, Grundgesetzlichem Ekzem juckt, Ekzem, Dämmernde entzündliche Hautkrankheit, Sterbende Ansteckend-entzündliche Hautkrankheit, Nichtallergische Hautentzündung, Ekzem von Nummular Beweinend, Akutes Kontaktekzem, Akute entzündliche Hautkrankheit, Akuter dermatosis, Akuter strenger dermatosis, Hautentzündung von Perianal, Oberflächlicher dermatosis, Subakutes Kontaktekzem, Einfache Hautentzündung, Berufshautentzündung, Psychogenic dermatosis, Luftblasenhautentzündung von Neugeborenen, Pustelartigen Ausbrüchen, Verärgerung und Röte der Haut, Niedrig-feuergefährlichen Ekzems, Trocknen atrophic Ekzem, Trockenes Ekzem, Toxische Hautentzündung, Ohrekzem wie Hautentzündung, Chronisches Ekzem, Chronischen dermatosis, Chronischen allgemeinen dermatosis, Schuppiger papular dermatosis, Ekzem, Ekzem anales Gebiet, Ekzem der Hände, des Ekzemkontakts, des Ekzems lichenized, des Ekzems Nummular, Ekzem akut, Ekzem akuter Kontakt, Ekzem subakut, Hautentzündung von Eczematous, ekzemähnliche Ausschläge, Ecome exogenous, Endogenes Ekzem, Hautentzündung von Gluteal, Eingeschränkte juckende Hautentzündung Aus

Zusammensetzung

Sahne für den Außengebrauch 100 g

aktive Substanz:

Mometasone furoate 0.1 g

Hilfssubstanzen: Paraffin (weiches Weiß); weißes Bienenwachs; Glykol von Propylene monostearate; Alkohol von Stearyl; Cetomacrogol; Glykol von Propylene; Methylparahydroxybenzoate; Propyl parahydroxybenzoate; gereinigtes Wasser

Salbe für den Außengebrauch 100 g

aktive Substanz:

Mometasone furoate 0.1 g

Hilfssubstanzen: Paraffin (weiches Weiß); weißes Bienenwachs; Glykol von Propylene monostearate

Beschreibung der Dosierungsform

Sahne: weiß.

Salbe: weiß.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antipruritic, glucocorticoid, antientzündlicher Vorortszug.

Pharmacodynamics

Mometasone ist ein synthetischer SCS (glucocorticosteroids), der einen antientzündlichen, antipruritic und antiexudative Handlung besitzt. SCS veranlasst die Ausgabe von Proteinen, die phospholipase A2 hemmen und insgesamt als lipocortins bekannt sind, die die Biosynthese von entzündlichen Vermittlern wie PG (prostaglandins) und RT (leukotrienes) durch das Hemmen der Ausgabe ihres allgemeinen Vorgängers, arachidonic Säure kontrollieren.

Pharmacokinetics

Absorption ist unwesentlich. Danach 8 Stunden nach einer einzelnen Anwendung auf der intakten Haut (ohne das verschließende Ankleiden) werden ungefähr 0.4 % (Sahne) und 0.7 % (Salbe) der aktiven Substanz im Körperumlauf gefunden. Mometasone ist umfassend metabolized in der Leber, excreted hauptsächlich durch die Nieren und in einem unbedeutenden Betrag mit der Galle. T1 / 2 ist etwa 5.8 Stunden (Salbe).

Anzeigen

Sahne für den Außengebrauch

Entzündung und in dermatoses juckend, die auf GCS (glucocorticosteroids) - Therapie antworten.

Salbe für den Außengebrauch

Entzündung und in dermatoses (Schuppenflechte, atopic Hautentzündung, seborrheic Hautentzündung), zugänglich der GCS-Therapie in Erwachsenen und Kindern mehr als 2 Jahre juckend.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit zu jedem Bestandteil des Rauschgifts oder SCS;

Rosa Akne, perioral Hautentzündung;

Bakteriell, Viren-(Herpessimplex, Windpocken, Herpes zoster) oder Pilzhautinfektion;

Tuberkulose, Syphilis;

Reaktionen von Postvaccinal;

Schwangerschaft (Behandlung von umfassenden Hautbereichen, langfristige Behandlung);

Laktationsperiode (verwenden in großen Dosen und / und seit langem);

Das Alter von Kindern zu 2 Jahren (Salbe).

Mit der Verwarnung: Wenden Sie sich für das Gesicht und die intertriginous Haut, wenden Sie verschließendes Ankleiden an, und behandeln Sie auch große Bereiche der Haut und / oder verlängerte Behandlung (besonders in Kindern).

Schwangerschaft und Laktation

Die Sicherheit des Gebrauches von mometasone furoate während Schwangerschaft und Laktation ist nicht studiert worden.

GCS dringen in die placental Barriere ein. Langfristige Behandlung und Gebrauch von großen Dosen während Schwangerschaft sollten wegen der Drohung von nachteiligen Effekten auf die fötale Entwicklung vermieden werden.

GCS ist excreted in Brustmilch. Falls der Gebrauch von GCS in großen Dosen und / oder seit langem erwartet wird, sollte Stillen unterbrochen werden.

Nebenwirkungen

Selten - Verärgerung und trockene Haut, brennende Sensation, das Jucken, folliculitis, hypertrichosis, die Akne, hypopigmentation, perioral Hautentzündung, allergische Kontaktdermatitis, Hauteinweichung, sekundäre Infektion, Zeichen der Hautatrophie, striae, des Schwitzens. Weniger als 1 % von Fällen - die Bildung von papules, Pusteln.

Wenn Außenformen von SCS seit langem und / oder für die Behandlung von großen Bereichen der Haut, oder mit dem Gebrauch des verschließenden Ankleidens, besonders in Kindern und Jugendlichen verwendet werden, kann es Nebenwirkungseigenschaft von SCS der Körperhandlung, einschließlich der Nebennierenunzulänglichkeit und des Syndroms von Cushing geben.

Wechselwirkung

Studien der Wechselwirkung mit anderen Rauschgiften sind nicht geführt worden.

Das Dosieren und Verwaltung

Äußerlich eine dünne Schicht von Sahne oder Salbe hat Momat die betroffenen Hautbereiche 1mal pro Tag angezogen.

Die Dauer des Kurses der Behandlung wird durch seine Wirksamkeit, sowie die Toleranz des Patienten, die Anwesenheit und Strenge von Nebenwirkungen bestimmt.

Überdosis

Symptome: Beklemmung des hypothalamic-pituitary-adrenal Systems, einschließlich der sekundären Nebennierenunzulänglichkeit.

Behandlung: symptomatisch, nötigenfalls - Korrektur der Elektrolytunausgewogenheit, Rauschgiftabzug (mit der anhaltenden Therapie - allmähliche Abschaffung).

spezielle Instruktionen

Wenn angewandt, auf große Bereiche der Haut seit langem, besonders wenn man verschließendes Ankleiden verwendet, ist es möglich, eine Körperhandlung von GCS zu entwickeln. In Anbetracht dessen sollten Patienten in Bezug auf Zeichen der Unterdrückung des hypothalamic-pituitary-adrenal Systems und der Entwicklung des Syndroms von Cushing beobachtet werden.

Vermeiden Sie Kontakt mit dem Rauschgift Momat in den Augen.

Glykol von Propylene, das ein Teil der Vorbereitung ist, kann Reizung an der Seite der Anwendung verursachen. In solchen Fällen sollte der Gebrauch des Rauschgifts von Momat angehalten werden, und angemessene Behandlung sollte vorgeschrieben werden.

Daran sollte gedacht werden, dass der GCS die Manifestationen von bestimmten Hautkrankheiten ändern kann, die es schwierig machen können zu diagnostizieren. Außerdem kann der Gebrauch von GCS eine Ursache der verzögerten Wundenheilung sein.

Mit der anhaltenden Therapie mit SCS kann die plötzliche Unterbrechung der Therapie zur Entwicklung eines Rückprallsyndroms führen, das in der Form der Hautentzündung mit dem intensiven Röten der Haut und einer brennenden Sensation manifestiert ist. Deshalb, nach einem langen Kurs der Behandlung, sollte das Rauschgift allmählich zum Beispiel durch die Schaltung auf ein periodisch auftretendes Schema annulliert werden, bevor die Behandlung völlig unterbrochen wird.

Anwendung in Kinderheilkunde. Auf Grund dessen, dass das Verhältnis der Fläche und des Körpergewichts in Kindern größer ist als in Erwachsenen, sind Kinder an der größeren Gefahr, die Funktion des hypothalamic-pituitary-adrenal Systems und die Entwicklung des Syndroms von Cushing mit jedem lokalen GCS zu unterdrücken. Die langfristige GCS-Behandlung von Kindern kann zu Störung ihres Wachstums und Entwicklung führen. Kinder sollten eine minimale Dosis des Rauschgifts erhalten, das genügend ist, um die Wirkung zu erreichen.

Form des Problems

Sahne für den Außengebrauch, 0,1 %. In einer Aluminiumtube, die eine Schnauze mit einem geschlossenen Ende mit einem Deckel hat, der einen Punkt für das Durchstoßen, 5 oder 15 g hat. Jede Tube ist in einem Pappbündel.

Salbe für den Außengebrauch, 0.1 %. In einer Aluminiumtube, die eine Schnauze mit einem geschlossenen Ende mit einem Deckel hat, der einen Punkt für das Durchstoßen, 5 oder 15 g hat. Jede Tube ist in einem Pappbündel.

Begriffe der Erlaubnis von Apotheken

Auf der Vorschrift.

Lagerungsbedingungen

Im trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 C. Nicht frieren.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.


Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Nasonex
 

Someone from the Netherlands - just purchased the goods:
Genferon Light 125 000 ME 10 pieces