Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Imovax D.T. Adult

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Suspendierung für Einspritzungen

Aktive Substanz: Anzeige von Vaccinum prophylaxim diphtheriae und tetani

ATX

J07AM51 Wundstarrkrampf toxoid in der Kombination mit Diphtherie toxoid

Pharmakologische Gruppe:

Impfstoffe, Seren, phages und toxoids

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

A35 Andere Formen des Wundstarrkrampfs: Lokaler Wundstarrkrampf; Wundstarrkrampf; Muskelkonvulsionen in Wundstarrkrampf; Wunde von Clostridiosis; Wundstarrkrampf; Hydrophobie (Hydrophobie)

A36.9 Diphtherie, unangegeben

Zusammensetzung und Ausgabenform

1 Dosis von Impfstoff (0.5 ml der Suspendierung für die Einspritzung) enthält 1 Dosis für die Wiederholungsimpfung der gereinigten Diphtherie toxoid und 1 Dosis für die Wiederholungsimpfung des gereinigten Wundstarrkrampfs toxoid.

1 Dosis der Diphtherie toxoid (das Darstellen einer Dosis, die im Vergleich zu Impfstoff reduziert ist), entspricht mindestens 2 IU.

1 Dosis des Wundstarrkrampfs toxoid entspricht mindestens 20 IU (wenn sie die Schutztätigkeit des Impfstoffs im Vergleich mit dem internationalen WER Standard oder mit anderen Standards entsprechend dem internationalen Standard misst).

Sorbent - Aluminiumhydroxyd (in Bezug auf Aluminium - ein Maximum von 1.25 Mg), Konservierungsmittel - thiomersal (Maximum - 0.05 Mg).

Die Suspendierung für die Einspritzung wird ausgegeben:

In Fläschchen von 10 oder 20 Dosen; in einem Kasten von 10 Flaschen;

In Ampullen und Spritzen für 1 Dosis; in der Spritze des Kastens 1 oder 1 Ampulle.

Eigenschaft

Impfstoff für die Prävention der Diphtherie und des Wundstarrkrampfs in Kindern, die älter sind als 6 Jahre und Erwachsene. Der Impfstoff ist von gereinigter Diphtherie und Wundstarrkrampf anatoxins, Formalin-Inactivated bereit und auf Aluminiumhydroxyd adsorbiert.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - Immunostimulating.

Bildung der spezifischen Immunität gegen Diphtherie- und Wundstarrkrampftoxine.

Klinische Arzneimittellehre

Immunität entwickelt sich nach der zweiten Einspritzung und dauert seit mindestens 5 Jahren nach der ersten Wiederholungsimpfung an.

Anzeige des Rauschgifts Imovax D.T.Adult

Impfung und Wiederholungsimpfung für die Prävention der Diphtherie und des Wundstarrkrampfs in Jugendlichen und Erwachsenen (besonders diejenigen, die Gegenindikationen zur Einführung von Impfstoffen DT Vax, Tetrakok haben).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit zu den konstituierenden Bestandteilen des Impfstoffs, der akuten Infektionskrankheiten, einer ausgesprochenen Reaktion zur vorherigen Verwaltung des Impfstoffs.

Nebenwirkungen

Lokale Reaktionen (Wundkeit (selten), densification und Röte an der Spritzenseite). Allgemeine Reaktionen (geringe Steigerung der Körpertemperatur innerhalb von 24-48 h nach der Einspritzung).

Das Dosieren und Verwaltung

SC oder IM. Impfung - 3 Einspritzungen von 0.5 ml an Zwischenräumen von 1 Monat, dann Wiederholungsimpfung (0.5 ml) - nach 1 Jahr und - alle 5-10 Jahre. Vor dem Gebrauch wird das Fläschchen gründlich geschüttelt, bis eine homogene Suspendierung erhalten wird.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Imovax D.T.Adult

Bei einer Temperatur von 2-8 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben des Rauschgifts Imovax D.T.Adult

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Fluarix
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Inflexal V
 

Someone from the Japan - just purchased the goods:
Libidon 60 capsules