DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Fenspiride

Ich will das, gib mir den Preis

Der lateinische Name der Substanz Fenspiride

Fenspiridum (Klasse. Fenspiridi)

Chemischer Name

8-(2-Phenylethyl)-1-oxa-3,8-diazaspiro [4,5] decan-2-one (als Hydrochlorid)

Grobe Formel

C15H20N2O2

Pharmakologische Gruppe:

H1-Antihistaminika

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

J01 Akute Sinusitis: Entzündung der Paranasenkurven; entzündliche Krankheiten der Paranasenkurven; eitrig-entzündliche Prozesse der Paranasenkurven; ansteckend-entzündliche Krankheit von ENT-Organen; Infektion der Paranasenkurven; vereinigte Sinusitis; Verärgerung der Sinusitis; akute Entzündung der Paranasenkurven; akute Bakteriensinusitis; akute Sinusitis in Erwachsenen; subakute Sinusitis; akute Sinusitis; Sinusitis

J02.9 Akuter Rachenkatarrh, unangegeben: Eitriger Rachenkatarrh; akuter rhinopharyngitis; Rachenkatarrh von Lymphonodular

J04.0 Akute Kehlkopfentzündung: Lecters Kehlkopfentzündung; Kehlkopfentzündung akut katarrhalisch; Kehlkopfentzündung akuter phlegmonous

J06 Akute obere Atemwegeninfektionen von vielfachen und unangegebenen Positionen: Häufige Kälte von Virenkrankheiten; Infektionen von ENT-Organen; akute Atmungskrankheit der Grippennatur; Schmerz für die Kälte; akute katarrhalische Krankheit; Kälte; Kälte; Kälte; Atmungsinfektion; katarrhalische Saisonkrankheit; Saisonkälte; Schmerz in ansteckenden und entzündlichen Krankheiten der oberen Atemwege; Bakterieninfektionen der oberen Atemwege; Bakterieninfektionen des Respirationsapparaten; Virenatmungskrankheit; Virenatemwegeninfektionen; entzündliche Krankheit der oberen Atemwege; entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege; entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege mit dem schwierigen, um Auswurf zu trennen; entzündliche Atmungskrankheit; sekundäre Infektionen für die Kälte; schwierige Auswurftrennung in akuten und chronischen Atmungskrankheiten; obere Atemwegeninfektionen; Infektionen der oberen Atemwege; Atemwegeninfektionen; Atmungs- und Lungeninfektionen; ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege; ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege und ENT-Organe; ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege in Erwachsenen und Kindern; ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege; ansteckende Entzündung der Atemwege; Atemwegeninfektion; Qatar obere Atemwege; Katarrh der oberen Atemwege; Katarrh der oberen Atemwege; katarrhalische Phänomene von der oberen Atemwege; Husten in Krankheiten der oberen Atemwege; Husten für die Kälte; ARVI; ARI; ARI mit Phänomenen von rhinitis; akute Atmungsinfektion; akute ansteckend-entzündliche Krankheit der oberen Atemwege; akute Atmungskrankheit; Verfolgung im Hals oder der Nase; Atmungs- und Vireninfektionen; Atmungskrankheiten; Atmungsinfektionen; wiederkehrende Atemwegeninfektionen; sekundäre Infektionen mit Grippe; Grippenstaaten; fiebrige Bedingungen für Grippe

J40 Bronchitis nicht angegeben als akut oder chronisch: Asthmatische Bronchitis; allergische Bronchitis; allergische Bronchitis; asthmatische Bronchitis; Rhinotraheobronchitis; asthmatische Bronchitis; Bakterienbronchitis; Bronchitis; Bronchitis des Rauchers; Bronchitis von Rauchern; Entzündung der niedrigeren Atemwege; Krankheit der Bronchien; Raucher von Qatar; Hustenraucher; Husten mit entzündlichen Krankheiten der Lungen und Bronchien; Störung der Bronchialsekretion; verschlechterte Bronchialfunktion; akuter tracheobronchitis; subakute Bronchitis; Tracheobronchitis; chronische Lungenkrankheiten

J42 Chronische Bronchitis, unangegeben: Wiederkehrende Bronchitis; asthmatische Bronchitis; asthmatische Bronchitis; chronische Bronchitis; entzündliche Atmungskrankheit; Krankheit der Bronchien; Raucher von Qatar; Husten mit entzündlichen Krankheiten der Lungen und Bronchien; Verärgerung der chronischen Bronchitis; chronische Bronchitis; chronische Hemmende Lungenkrankheiten; Bronchitis von Chronical; chronische Bronchitis von Rauchern; chronische krampfhafte Bronchitis; allergische Bronchitis; allergische Bronchitis

J44 Andere chronische hemmende Lungenkrankheit: Allergische Bronchitis; allergische Bronchitis; asthmatische Bronchitis; hemmende Bronchitis; Krankheit der Bronchien; schwierige Auswurftrennung in akuten und chronischen Atmungskrankheiten; Husten mit entzündlichen Krankheiten der Lungen und Bronchien; umkehrbares Bronchialhindernis; umkehrbare hemmende Wetterstreckenkrankheit; hemmende Bronchialkrankheit; hemmende Lungenkrankheit; hemmende Bronchitis; spastische Bronchitis; chronische Lungenkrankheiten; chronische nichtspezifische Lungenkrankheiten; chronische Hemmende Lungenkrankheiten; chronische hemmende Bronchitis; chronische hemmende Wetterstreckenkrankheit; chronische hemmende Lungenkrankheit; restriktive Pathologie der Lungen

J45 Asthma: Asthma der physischen Anstrengung; asthmatische Bedingungen; Bronchialasthma; Bronchialasthma des leichten Kurses; Bronchialasthma mit der Schwierigkeit in der Auswurfentladung; Bronchialasthma des strengen Kurses; Bronchialasthma physische Anstrengung; hypersekretorisches Asthma; die hormonabhängige Form des Bronchialasthmas; das Bändigen von Asthmaanfällen mit Bronchialasthma; nichtallergisches Bronchialasthma; Nachtasthma; Verärgerung des Bronchialasthmas; Angriff des Bronchialasthmas; endogene Formen des Asthmas; Nachtangriffe des Asthmas; Husten mit Bronchialasthma

R05 Husten: Schwerer Husten; Husten; Husten in der vorwirkenden Periode; Husten in allergischen Bedingungen; Husten mit Bronchitis; Husten mit entzündlichen Krankheiten der Lungen und Bronchien; Husten in Krankheiten der oberen Atemwege; Husten für die Kälte; Husten mit dem für Entfernen harten klebrigen Auswurf; Husten mit dem schwerzugänglichen Auswurf; trockener Husten; unproduktiver Husten; Husten von Paroxysmal; Paroxysmal unproduktiver Husten; produktiver Husten; Reflexhusten; das Husten; krampfhafter Husten; trockener Husten; trockener, schmerzhafter Husten; Trocknen Sie unproduktiven Husten aus; trockener irritierender Husten; Husten mit Bronchialasthma; Husten mit Tuberkulose

CAS Code

Am 5053-06-5

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - Antientzündlich, bronchodilating, Antihistaminikum, Antiasthmatiker.

Es blockiert Histamin H1 Empfänger, ist ein Gegner von entzündlichen Vermittlern (Serotonin, Histamin, bradykinin), hat eine papaverin ähnliche spasmolytic Wirkung. In hohen Dosen reduziert es die Produktion von pro-entzündlichen Agenten (cytokines, Geschwulstnekrosenfaktoralpha, arachidonic Säure metabolites, freie Radikale), von denen einige eine bronchospastic Wirkung haben. In experimentellen Studien wurde die Wahrscheinlichkeit einer teratogenic Wirkung (Entwicklung des "Wolfmundes") entdeckt.

Gut absorbiert vom Verdauungstrakt wird Cmax nach 6 Stunden (Tabletten) oder 2.3 Stunden (Sirup) erreicht; T1 / 2 - 12 Stunden. Es ist excreted hauptsächlich durch die Nieren (90 %) und die Eingeweide (10 %).

Anwendung der Substanz Fenspiride

Rhinopharyngitis, Kehlkopfentzündung, rhinotraheobronchitis, otitis, Sinusitis, chronische Bronchitis mit dem Atmungsmisserfolg, bronchospastic Syndrom, Bronchialasthma (Wartungstherapie), Atmungsunordnungen in Masern, pertussis, Grippe.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Kinder weniger als 14 Jahre (für Tabletten).

Beschränkungen des Gebrauches

Schwangerschaft, Stillen.

Anwendung in Schwangerschaft und Laktation

Wenn Schwangerschaft möglich ist, wenn die erwartete Wirkung der Therapie das potenzielle Risiko zum Fötus überschreitet. Nicht empfohlen während der Laktation.

Nebenwirkungen der Substanz Fenspiride

Seitens des Eingeweides: Brechreiz, Verdauungsstörung, Schmerz im Magen, sich erbrechend.

Von der Seite des Zentralnervensystems: Schläfrigkeit, Aufregung.

Vom kardiovaskulären System: selten - tachycardia.

Allergische Reaktionen: sehr selten - erythema, Quinckes Ödem, befestigtes erythema Pigment, Ausschlag, urticaria (wegen der Anwesenheit von parahydroxybenzoate im Sirup).

Überdosis

Symptome: Schläfrigkeit oder Aufregung, Brechreiz, das Erbrechen, Kurve tachycardia.

Behandlung: gastrischer lavage, Wartung von Lebensfunktionen; EKG-Überwachung ist notwendig.

Wege der Verwaltung

Innen.

Vorsichtsmaßnahmen für die Substanz Fenspiride

Sonnenuntergang gelber S, der ein Teil des Sirups als ein Färbemittel ist, kann die Entwicklung von allergischen Reaktionen, incl provozieren. Bronchospasm (besonders in Menschen mit der Überempfindlichkeit zum Aspirin).

Someone from the Ireland - just purchased the goods:
Octilia eye drops 8ml