Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Crystepin

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz: Dihydroergocristine + Clopamide + Reserpine

ATX Code C02LA51 reserpine und Diuretikumkombinationen mit anderen Rauschgiften

Gruppe von Pharmacotherapeutic:

Sympatholytics in Kombinationen

Diuretika in der Kombination

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

I10 Wesentliche (primäre) Hypertonie

Hypertonie, Arterielle Hypertonie, Arterieller Hypertoniekrisenkurs, Wesentliche Hypertonie

Primäre Hypertonie, Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit, Hypertonie, Der plötzlichen Steigerung des Blutdrucks, der Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs, hypertensive Bedingung, hypertensive Krisen, Hypertonie, arterielle Hypertonie, bösartige Hypertonie, Hypertonische Krankheit, Krise von Hypertensive, Hypertonie, haben Hypertonie, bösartige Hypertonie, Die Erschwerung der hypertensive Krankheit, Vergänglichen Hypertonie, Isolierten systolic Hypertonie beschleunigt

I15 Sekundäre Hypertonie

Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit, Hypertonie, Des plötzlichen Anstiegs des Blutdrucks, der Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs, hypertensive Bedingung, hypertensive Krisen, Hypertonie, arterielle Hypertonie, bösartige Hypertonie, Krise von Hypertensive, Hypertonie, haben Hypertonie, bösartige Hypertonie, hypertensive Krise, Die Erschwerung von hypertensive Krankheit, Vergänglicher Hypertonie, Hypertonie, Arterieller Hypertonie, Arteriellem Hypertoniekrisenkurs, renovascular Hypertonie, symptomatische Hypertonie, Nierenhypertonie, Hypertonie von Renovascular, Symptomatische Hypertonie beschleunigt

Struktur und Zusammensetzung

1 Tablette enthält Klopamid 5 Mg, 0.1 Mg von reserpine und dihydroergocristine 0.58 Mg; in Blase 15 Pcs. im Kasten 2 der Blase.

Pharmachologic-Wirkung

antihypertensive.

Blockiert mitfühlende Impulse (Vermittlerausgabe und die postsynaptic Membran aktseptsiyu), der zur Verminderung des glatten Gefäßmuskeltons führt, reduzieren Sie Herzarbeit, reduzieren Sie peripherischen Gefäßwiderstand; diuretische Tätigkeit.

Anzeigen

Hypertonie, die mild ist, um Strenge zu mäßigen.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit (einschließlich zu den individuellen Bestandteilen), hypokalemia, hat menschliche Leber und Nierebedingung nach dem neuen myocardial Infarkt, Depression (einschließlich der Geschichte), Verärgerung der Magengeschwürkrankheit ausgedrückt; Schwangerschaft, Laktation (sollte Stillen aufgeben).

Nebenwirkungen

Sich müde, Muskelschwäche, Kopfweh, Diarrhöephänomen, orthostatic hypotension, Elektrolytstörungen (besonders hypokalemia) fühlend.

Wechselwirkung

Es reduziert die Wirkung von indirekten Antikoagulanzien, mündlichen hypoglycemic Agenten; erhöht - Herzglycosides.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen. Am Anfang, 1 Tablette pro Tag, nötigenfalls, kann die Dosis zu 2 Tabletten pro Tag vergrößert werden; Wartungsdosis ist 1 Tablette pro Tag jeden Tag oder jeden zweiten Tag.

Vorsichtsmaßnahmen

Seien Sie vorsichtig ernennen Zuckerkrankheit, Gicht. Während der Behandlung wird es Nahrungsmitteln empfohlen, die Kalium (Früchte, Gemüsepflanzen, Fisch) enthalten; sollte sich mit Tätigkeiten nicht beschäftigen, die Aufmerksamkeit (einschließlich der Fahrzeugkontrolle) verlangen.

Lagerungsbedingungen

In einem trockenen, dunklen Platz bei einer Temperatur von 10-25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Bretylate
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Normatens
 

Someone from the Portugal - just purchased the goods:
Diuver 5mg 20 pills