Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Tabletten von Butyroxan 0,01g

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Tabletten von Butyroxan 0,01 g

Dosierungsform: Tabletten

Zusammensetzung (pro Tablette): 1 Tablette enthält butiroksana Hydrochlorid 0.01 g; in Blasen von 10 Pcs. in einem Pappkasten von 5 Paketen.

Gruppe von Pharmacotherapeutic: Alpha - und Beta-Blockers; Lösungen, um Verletzungen in Alkoholismus, Drogenabhängigkeit und Gift zu korrigieren

ATC C01CA Adrenergic und dopaminergic Agenten

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

F10.2 Syndrom der Alkoholabhängigkeit: Alkoholismus; Alkoholhingabe; posiomania; Abhängigkeit von Alkohol; Trunksucht; betrunkener Staat; Alkoholmissbrauch; Verletzungen von Ideatornoy in Alkoholismus; vierteljährlicher Alkohol; zwanghafte Sehnsucht für Alkohol; Nervensymptome vom Alkoholismus; die Sehnsucht für Alkohol; Syndrom von Psychoorganic in chronischem Alkoholismus; reduzierte Sehnsucht für Alkohol; chronischer Alkoholismus

F10.3 Abstinenz: Alkoholabzugsyndrom; Abstinenzsymptom; Abstinenzsyndrom in Alkoholismus; Abstinenz; Alkoholabstinenz; Alkoholabzug; Alkoholabstinenz; Alkoholabzugsyndrom; Postabstinentnom-Unordnung; Postabstinentnom-Staat; Alkoholabzugsyndrom; Syndrom des Abzugs; Syndrom der Alkoholabstinenz; Syndrom des Alkoholabzugs; Status der Abstinenz

I10 Wesentliche (primäre) Hypertonie: Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; primäre Hypertonie; arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; hypertonische Krankheit; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; isolierte systolic Hypertonie

I15 Sekundäre Hypertonie: Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; Hypertonie; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; Hypertonie; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie; Nierenhypertonie; Hypertonie von Renovascular; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie

L20 Atopic Hautentzündung: Allergische Krankheiten der Haut; allergische Hautkrankheit nichtansteckende Ätiologie; allergische Hautkrankheitsätiologie nemikrobnoy; allergische Hautkrankheiten; allergische Hautverletzungen; allergische Reaktionen auf der Haut; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatosis; allergische Diathese; das allergische Jucken dermatosis; allergische Hautkrankheit; allergische Hautverärgerung; allergische Hautentzündung; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatoses; Exudative-Diathese; juckendes atopic Ekzem Juckender allergischer dermatosis; allergische Hautkrankheit; allergische Hautreaktion zu Rauschgiften und Chemikalien; Hautreaktionen zu Medikamenten; Haut und allergische Krankheit; akutes Ekzem; allgemeiner neurodermatitis; chronische atopic Hautentzündung; Diathese von Exudative

Pharmakologische Eigenschaften von Tabletten von Butyroxan 0,01 g

Wirkung von Pharmachologic - Weise der Handlung - adrenolytic.

Blockalpha-Adrenergic-Empfänger im CNS und in der Peripherie, hat einen schwachen HauptN-Holinoliticheskim-Einfluss.

Anzeigen für Tabletten von Butyroxan 0,01 g

Abstinenz (in Alkoholismus und Drogenabhängigkeit), Hypertonie, allergodermatoses, postansteckende hypothalamic Verletzungen.

Gegenindikationen für Tabletten von Butyroxan 0,01 g

Herzversagen von Congestive, hypotension, Alkoholismus III Grad.

Tabletten von Butyroxan 0,01 g Dosierung und Verwaltung

Innen, unabhängig von Mahlzeiten - Tisch 1-3. 2-4mal pro Tag seit 1-4 Wochen. Höhere Dosen: einzeln - 30 Mg täglich - 150 Mg.

Nebenwirkung von Tabletten von Butyroxan 0,01 g

Bradycardia, Gefäßzusammenbruch.

Lagerungsbedingungen von Tabletten von Butyroxan 0,01 g

In einem trockenen, dunklen Platz.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Bedingungen der Versorgung von Apotheken

Auf der Vorschrift. 


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Dalfaz
 

Someone from the Malaysia - just purchased the goods:
Suprefort 20 capsules