Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Terazosin

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Setegis, Kornam, terazosin, Terazosin-Teva, Hytrin, Hydrochlorid von Terazosin dihydrate

Der lateinische Name der Substanz Terazosin

Terazosin (Klasse. Terazosin)

Chemischer vernünftiger Name: 1-(4 Amino 6,7 dimethoxy 2 quinazolinyl)-4 - [(tetrahydro-2-furanyl) carbonyl] piperazine (als Hydrochlorid)

Grobe Formel C19H25N5O4

Gruppe von Pharmacotherapeutic: Alpha-Blockers

Rauschgifte, die den Metabolismus der Prostata und correctors urodynamics betreffen

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

I10 Wesentliche (primäre) Hypertonie: Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; primäre Hypertonie; arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; hypertonische Krankheit; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; isolierte systolic Hypertonie

I15 Sekundäre Hypertonie: Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; Hypertonie; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; Hypertonie; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie; Nierenhypertonie; Hypertonie von Renovascular; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie

N40 Hyperplasia der Prostata: Vorsteherdrüsendrüsengeschwulst; BPH; Prostatauxe; Vorsteherdrüsenhypertrophäe; Unordnungen von Dysuric durch gütigen pro-statischen hyperplasia verursacht; Unordnung von Dizuricheskie mit gütigem pro-statischem hyperplasia; Dysuria mit Vorsteherdrüsenkrebs; gütiger pro-statischer giperpalaziya; gütiger pro-statischer hyperplasia; gütige pro-statische hyperplasia Stufen 1 und 2; gütiger pro-statischer hyperplasia I Grad; gütiger pro-statischer hyperplasia II Grad; gütige pro-statische Hypertrophäe; die Krankheit der Prostata; akute Harnretention hat sich auf gütigen pro-statischen hyperplasia bezogen; gütige pro-statische hyperplasia Stufen 1 und 2 in der Kombination mit prostatitis; paradoxer ischuria

CAS Code 63590-64-7

Beschreibung von Terazosin

Das weiße kristallene Puder, das geruchlos, in Wasser auflösbar ist.

Pharmakologische Eigenschaften von Terazosin

Wirkung von Pharmachologic - Weise der Handlung - hypolipidemic, vasodilating, antidizuricescoe.

Auswählend alpha1-adrenergic Empfänger der glatten Muskeln der splanchnic Behälter, der Vorsteherdrüse und des Blasenhalses blockierend. Erweitert große widerspenstige Behälter, und reduzieren Sie peripherischen Gefäßwiderstand (hypotension), aktiviert das renin-angiotensin-aldosterone System. Es entspannt die glatten Muskeln des Blasenhalses und der Vorsteherdrüse zusammenziehbare Elemente reduzieren dizuricheskih Phänomene an seiner Drüsengeschwulst. Es normalisiert das Plasma lipid Profil (reduzierter Inhalt von Gesamtcholesterin, triglycerides, VLDL und LDL-Cholesterin, Zunahmen-HDL). Mit dem anhaltenden Gebrauch verursacht rückwärts Gehen der linken ventrikulären Hypertrophäe.

Einmal innen schnell und völlig absorbiert (Bioverfügbarkeit, die größer ist als 90 %); erster Pass biotransformation als unwesentlich, Cmax wird innerhalb von 1 Stunde erreicht. An gebundenem 90-94-%-Plasmaprotein. Die vier Formen der Leber metabolite. T1 / 2 - 12 Stunden 40 % ist excreted durch die Niere (10 % unverändert) und 60 %-. Eingeweide (mehr als Hälfte in der Form von Biodegradationsprodukten). Wenn Lebererkrankung reduzierte Abfertigung ist, und die Effekten verlängert werden.

Die hypotensive Wirkung ist 15 Minuten nach dem Empfang einer einzelnen Dosis nach 2-3 Stunden, erreicht ein Maximum, dauert bis zu 24 Stunden In gütigem pro-statischem hyperplasia entwickeln klinische Verbesserung nach 2 Wochen des dauernden Gebrauches und haltbarer therapeutischer Wirkung-. Seit 4-6 Wochen.

Die Leistungsfähigkeit von terazosin in der Behandlung des Herzversagens in der Anfangsphase und hyperlipidemia.

Anzeigen für Terazosin

Symptomatische Behandlung von gütigem pro-statischem hyperplasia, Hypertonie (als Monotherapie oder in der Kombinationstherapie).

Gegenindikationen für Terazosin

Überempfindlichkeit, hypotension, Schwangerschaft, Laktation, das Alter von Kindern.

Beschränkungen zur Anwendung

Kranzarterienkrankheit und andere Herzkrankheit, Niere und / oder Lebernmisserfolg, cerebrovascular Unfall, hypertensive Retinopathienrang III oder IV, Zuckerkrankheit mellitus Typ 1.

Schwangerschaft und Stillen

Wenn Schwangerschaft möglich ist, wenn der Vorteil für die Mutter die potenzielle Gefahr zum Fötus überwiegt.

Kategorieneffekten auf den Fötus durch FDA - C.

Zur Zeit der Behandlung sollte Stillen aufhören.

Nebenwirkung von Terazosin

Schwäche, Erschöpfung, Schläfrigkeit, Zappelei, Kopfweh, Schwindel, paresthesia, verminderte Libido, hat Vision verschlechtert, in den Ohren, "das Phänomen der ersten Dosis" (ein scharfer Fall im Blutdruck, bis zum Orthostatic-Zusammenbruch nach der ersten Dosis, gewöhnlich in der Kombinationstherapie mit Diuretika oder Beta-Blockers), hypotension, tachycardia, arrhythmias, peripherisches Ödem, Husten, Bronchitis, trockener Mund, Halsweh, Brechreiz, das Erbrechen, arthralgia, myalgia, der Niedergang in hematocrit und Hämoglobin, leukopenia, hypoalbuminemia, hypoproteinemia, grippenähnlichem Syndrom, allergischen Reaktionen klingelnd.

Überdosis von Terazosin

Symptome: tachycardia, hypotension, orthostatic Zusammenbruch.

Behandlung: Der Patient in einer horizontalen Position, das Bett hat Hauptende, in / in einer Flüssigkeit, hypertensive Rauschgifte gesenkt. Hemodialysis ist unwirksam. Kein spezifisches Gegenmittel.

Wechselwirkung

Es erhöht die hypotensive Tätigkeit von Diuretika, blockers, Kalziumsgegnern, myotropic und Rauschgiften, die das renin-angiotensin-aldosterone System niederdrücken.

Antazida reduzieren die Absorption und adsorbents. Adrenomimetiki schwächen Leistungsfähigkeit.

Wege der Verwaltung

Innen.

Vorsichtsmaßnahmen für die Substanz Terazosin

Nachdem die erste Dosis oder während der anfänglichen Periode der Behandlung ein "Phänomen der ersten Dosis" sein kann. Um Orthostatic-Zusammenbruch zu verhindern, sollte anfängliche Dosis nicht 1 Mg überschreiten und es zuteilen sollte vor der Schlafenszeit sein (sich hinlegend). Das Reduzieren des Volumens von Flüssigkeit im Körper und der begrenzten Salzaufnahme vergrößert die Gefahr des Ereignisses des Posturals hypotension. Es muss nicht vergessen werden, dass solche Phänomene vorkommen können, wenn sie Behandlung nach einer Brechung seit ein paar Tagen fortsetzen. In solchen Fällen sollte die Behandlung eine Dosis von 1 Mg erneuern.

Schwach zu werden, erscheint in 1 % von Fällen. Synkope zu entwickeln, kann eine Eskalation in der Dosierung nach einer "Wirkung der ersten Dosis", sowie der Ernennung von doxazosin in der Kombination mit Diuretika und / oder andere antihypertensive Agenten verursachen.

Bevor die Behandlung von BPH notwendig ist, um die Anwesenheit der Bösartigkeit auszuschließen. Patienten mit dem BPH-Blutdruck sollten am Anfang der Behandlung und Änderung der Dosis während der Behandlung kontrolliert werden. Die Wirkung von doxazosin in BPH sollte nach 4-6 Wochen der Behandlung mit Wartungsdosen bewertet werden.

Am Anfang der Behandlung und an höheren Dosen des Rauschgifts Patienten wird nicht empfohlen, sich mit potenziell gefährlichen Tätigkeiten zu beschäftigen, die vergrößerte Aufmerksamkeit und Schnelligkeit von psychomotorischen Reaktionen (einschließlich des Fahrens von Fahrzeugen) verlangen. Später, im Laufe der Behandlung, werden diese Beschränkungen individuell gesetzt.

Someone from the Austria - just purchased the goods:
Bergolak 0.5mg 2 pills