Best deal of the week
DR. DOPING

Blog

Logo DR. DOPING

Phenotropil Dosierung

12 Jul 2018

Phenotropil ist eine nootropic Vorbereitung. Die aktive Substanz ist N carbamoyl Methyl 4 phenyl 2 pyrrolidone. Das Rauschgift ist in der Lage, die einheitliche Funktion des Gehirns direkt zu verbessern. Das führt zu einer Verbesserung in geistigen geistigen Anlagen, Fähigkeit, Speicherverdichtung, Verbesserung der Aufmerksamkeit erfahrend. Außerdem hat Phenotropil eine anticonvulsant Wirkung, anxiolytic Eigenschaften, verbessert Stimmung, normalisiert die Prozesse der Hemmung und Erregung im Gehirn, hat eine anorexigenic Wirkung. Mit dem Kurs der Anwendung verbessert phenotropin die Stabilität des Gehirngewebes in Bedingungen der Hypoxie. Wegen der neuroprotective Eigenschaften von Phenotropil schließen Anzeigen für seinen Gebrauch Pathologie ein, die durch den Einfluss von toxischen Substanzen, Hypoxie verursacht ist. Das Rauschgift verbessert die Blutversorgung an das Gehirn, stimuliert metabolische Prozesse in Neuronen.

Fenotropil ist in der Lage, Regionalblutfluss während Hypoxie zu vergrößern. Die Besserung des Energiepotenzials von Neuronen wird durch die erhöhte Anwendung von Traubenzucker zur Verfügung gestellt. Phenotropil betrifft den CAS und Respirationsapparaten nicht. Es wird bemerkt, dass mit dem Kurs, Fenotropil zu nehmen, sich die Sehschärfe, die Wahrnehmung der Helligkeit der Blumenzunahmen verbessert.

Rauschgiftfenotropil hat adaptogenic Eigenschaften (Zunahmenwiderstand gegen eine anstrengende Situation), der mit der bedeutenden emotionalen und physischen Anstrengung besonders offensichtlich ist. Phenotropil betrifft gemäßigt Motorreaktionen, reduziert die hemmende Wirkung von Vinylalkohol und hexenal auf dem Gehirngewebe. Es ist ein Gegner der kataleptischen Wirkung von neuroleptics. Fenotropil hat eine schmerzlindernde Wirkung wegen einer Steigerung der Schmerzschwellenempfindlichkeit.

Außerdem verbessert dieses Rauschgift Blutfluss in den Behältern der niedrigeren äußersten Enden. Die positiven Eigenschaften von phenothropil schließen die Abwesenheit von teratogenic, karzinogen, mutagenic, embryotoxic Effekten und niedrige Giftigkeit ein. Mit dem Kurs dieses Rauschgifts gab es keine Symptome vom Abzugsyndrom, das die positive Resonanz über phenothyrope verstärkt. Außerdem entwickeln sich Toleranz und Rauschgiftabhängigkeit nicht.

Fentropil ist eine patentierte Vorbereitung. Es gibt keine Entsprechung von Fentropil vorläufig. Wenn genommen, mündlich wird das Rauschgift mit dem Verdauungstrakt schnell vereinigt, es dringt in die Blutgehirnbarriere ein. Die maximale Konzentration wird eine Stunde nach der Verwaltung erreicht. Es ist nicht metabolized im Körper. Halbwertzeit ist 3-5 Stunden. 60 % des Rauschgifts sind excreted mit dem Schweiß und der Galle, 40 % - mit dem Urin. Charakterisiert durch 100-%-Bioverfügbarkeit von Phenotropil.

Anzeigen für den Gebrauch von Fenotropil

In den Instruktionen für Fenotropil werden Anzeigen zum Zweck angezeigt: charakterisierte Nervenstaaten durch die Verschlechterung von Psycho-Gefäßtätigkeit, übermäßiger Erschöpfung, Schlafsucht, Gedächtnisschwund, kognitiver Schwächung; depressive Bedingungen; die Pathologie des Zentralnervensystems hat mit dem verschlechterten Metabolismus in der Gehirn- und Blutversorgung, sowie den anderen Krankheiten verkehrt, die durch eine Verletzung der intellektuellen-mnestic Funktion begleitet sind; konvulsive Krankheiten; die Notwendigkeit, das Schlafwachenregime (im Zusammenhang mit Berufstätigkeiten) umzukehren; nahrhaft-grundgesetzliche Beleibtheit; Schizophrenie (vyaloapaticheskoe Strom); mit einem vorbeugenden Zweck im Falle anstrengender Situationen, äußerster Einflüsse der Berufstätigkeit, Hypoxie, für die Anregung der geistigen und physischen Arbeitskapazität; chronischer Alkoholismus (um asthenia, Depression zu reduzieren, erhöhen intellektuell und Mnestic-Funktionen); Psychoorganic-Syndrom mit den Phänomenen der Schlafsucht, Teilnahmslosigkeit, abulian Unordnungen.

Phenotropil Dosierung und Verwaltung
Phenotropil ist für die mündliche Verwaltung beabsichtigt. Der Block sollte nach einer Mahlzeit genommen werden. Die Dosierung des Rauschgifts, sowie die Dauer der Therapie, wird vom Arzt abhängig von der klinischen Situation bestimmt. Die durchschnittliche Dosierung von Phenotropil für eine Dosis ist 100-250 Mg. Die maximale tägliche Dosierung ist 750 Mg. Die tägliche Dosierung sollte in zwei Dosen geteilt werden. Wenn die tägliche Dosierung 100 Mg ist, lassen Sie uns eine einzelne Dosis pro Tag nehmen. Die durchschnittliche Dauer der Behandlung ist ein Monat. Mit nahrhaft-grundgesetzlicher Beleibtheit wird Phenotropil für 100-200 Mg seit einem bis zwei Monaten verwendet.
Blöcke Fenotropil ist Es ratsam, Phenotropil nicht später zu nehmen, als 15:00.


Vorheriger Artikel
Dysgraphia
Nächster Artikel
Carphedon
 

Someone from the Ireland - just purchased the goods:
Glycine 100mg 50 pills