Best deal of the week
DR. DOPING

Arztdopinggeschäft

Xonef Augenfälle 0.5 % 5ml

USD 15.99

Auf Lager

- +
 in den Korb

 

Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet

Xonef Augenfälle - sind ein Antiglaukommedikament, der in der Form von Augenfällen verfügbar ist. Die aktive Substanz gehört der Gruppe des auswählenden Beta-Blockers, die zur Verminderung des Intraaugendrucks durch das Verringern flüssiger Produktion führen. Wegen möglicher Systemauswirkungen sollte Sorge genommen werden, wenn man dieses Medikament Menschen mit begleitenden Krankheiten der kardiovaskulären und Atmungssysteme vorschreibt.

Augenfälle von Xonef - Antiglaukomvorbereitung.

Auswählender beta-1-adrenoblocker ohne innere sympathomimetic Tätigkeit. Hat kein Membranenstabilisieren (lokales Narkosemittel) Handlung.

Mit der aktuellen Anwendung reduziert betaxolol Intraaugendruck durch das Reduzieren der Produktion von Intraaugenflüssigkeit.

Der Anfall der hypotensive Handlung wird 30 Minuten beobachtet nach dem Eintröpfeln entwickelt sich die maximale Wirkung nach 2 Stunden. Nach einem einzelnen Eintröpfeln dauert die Wirkung auf den ophthalmotonus seit 12 Stunden an.

Betaxolol (im Vergleich mit anderem Beta-Adrenoblockers) verursacht keine Abnahme im Blutfluss im Sehnerv.

Der Gebrauch des Auges fällt Xonef führt zur Bildung von miosis, Konvulsion der Anpassung, hemeralopia (im Gegensatz zu myotics) nicht.

Anzeigen:

Als eine Monotherapie:

  • Intraaugendruck zu reduzieren.

In der Kombination mit anderen Rauschgiften mit:

  • Glaukom des offenen Winkels;
  • Augenhypertonie.

Gegenindikationen:

  • Kurve bradycardia;
  • AV blockieren II und III Grad;
  • strenges Herzversagen;
  • Cardiogenic-Stoß;
  • arterieller hypotension;
  • das Alter von Kindern bis zu den 18 Jahren;
  • Überempfindlichkeit zu den Bestandteilen des Rauschgifts.

Mit der Verwarnung sollte das Rauschgift mit thyrotoxicosis, myasthenia gravis, Zuckerkrankheit mellitus, Raynauds Syndrom, pheochromocytoma, Bronchialasthma, chronische hemmende Bronchitis anwenden.

Spezielle Instruktionen:

Verwarnung wird Patienten mit Zuckerkrankheit mellitus vorgeschrieben, da Beta-Blockers die Symptome von der akuten niedrigen Blutzuckergehalt maskieren kann.

Mit der Verwarnung ernennen, dass das Rauschgift Patienten mit thyrotoxicosis, tk. Beta-Blockers die Symptome von thyrotoxicosis (eg, tachycardia) maskieren kann. Patienten mit verdächtigtem thyrotoxicosis sollten sich des Beta-Blockers nicht enthalten, das kann eine Steigerung von Symptomen verursachen.

Daran sollte gedacht werden, dass Beta-Blockers Symptome verursachen kann, die denjenigen in myasthenia gravis (diplopia, ptosis, allgemeine Schwäche) ähnlich sind.

Verwarnung sollte dem Beta-Blockers in Patienten mit der strengen Schwächung der Funktion des Respirationsapparaten gegeben werden. Ungeachtet der Tatsache dass in klinischen Studien die Abwesenheit von betaxolol in der Augendosierungsform auf der Funktion der Außenatmung gezeigt worden ist, ist es unmöglich, die Möglichkeit der Überempfindlichkeit zum Rauschgift auszuschließen.

Vor der geplanten Chirurgie sollten Sie das Beta-Blockers 48 Stunden vor der allgemeinen Anästhesie, tk. während allgemeiner Anästhesie allmählich annullieren, sie können die Empfindlichkeit des myocardium zur mitfühlenden Anregung reduzieren.

Patienten, die Beta-Blockers verwenden, können eine Geschichte von atopy oder anaphylactic Reaktionen haben. Im Fall von der Entwicklung von wiederholten Reaktionen der Überempfindlichkeit können solche Patienten nicht zu den üblichen Dosen von epinephrine (Adrenalin) empfindlich sein, das notwendig ist, um anaphylaxis anzuhalten.

Das Rauschgift sollte mit der Verwarnung Patienten mit Reynauds Syndrom oder pheochromocytoma verwaltet werden.

Wenn eingeträufelt, im Auge kann Beta-Blockers mit dem Systemumlauf vereinigt werden. In diesem Fall können dieselben Nebenwirkungen, als in der Systemanwendung bemerkt werden. Fälle von strengen kardiovaskulären und Atmungsunordnungen, einschließlich bronchospasm mit dem tödlichen Ergebnis in Patienten mit Bronchialasthma und Tod durch das Herzversagen werden beschrieben.

Xonef hat minimalen Einfluss auf Blutdruck und Herzrate. Jedoch sollte Sorge genommen werden, wenn man das Rauschgift Patienten mit dem Rang ich AV-Blockade und mild verwaltet, um Herzversagen zu mäßigen. Die Behandlung mit Xonefs sollte sofort anhalten, wenn die ersten Symptome von kardiovaskulärem decompensation erscheinen.

Xoneph hat ein Konservierungsmittel des benzalkonium Chlorids, das auf weichen Kontaktlinsen abgelegt werden und eine toxische Wirkung auf das Augengewebe haben kann. Deshalb sollten Patienten, die Kontaktlinsen tragen, vor dem Verwenden von Fällen entfernt werden und haben zurück nicht früher installiert als 20 Minuten nach dem Eintröpfeln.

Wirken Sie auf die Fähigkeit ein, Fahrzeuge zu steuern und Mechanismen zu führen

Wenn, nach der Anwendung von Tröpfchen, Patienten provisorisch Sehklarheit verlieren, wird es nicht empfohlen, Fahrzeuge zu steuern und sich mit Tätigkeiten zu beschäftigen, die vergrößerte Aufmerksamkeit und Reaktion vor der Erholung verlangen.

Angedeuteter Gebrauch:

Das Rauschgift wird im conjunctival Sack 1-2 Fälle 2mal / Tag eingeträufelt.

In einigen Patienten kommt Intraaugendruck-Stabilisierung innerhalb von ein paar Wochen vor, deshalb wird es empfohlen, Intraaugendruck während des ersten Monats der Behandlung zu kontrollieren.

Mit der ungenügenden klinischen Wirkung der Monotherapie wird zusätzliche Therapie vorgeschrieben.

Das Verpacken:

  • Kommt im ursprünglichen Verpacken. Artikel ist Marke neu und ungeöffnet.

Lagerung:

  • Halten Sie sich von direktem Sonnenlicht fern.
  • Halten Sie geschlossen und weg von Kindern.
  • Laden im trockenen Platz bei der Raumtemperatur.
  • Überschreiten Sie Lagerungstemperatur höher nicht als 25 C

Wichtige Benachrichtigung - das Außenkastendesign kann sich vor der vorherigen Benachrichtigung ändern!

 

Xonef eye drops 0.5% 5ml buy antiglaucoma drug online

Someone from the USA - just purchased the goods:
Complex of cytamins for the digestive system