DR. DOPING

Arztdopinggeschäft

Metaprot (Metaprote, Bemitil) 125 Mg 20 Pillen

$ 37.99

in den Korb

 

Metaprot (Metaprote, Bemitil) - ist ein adaptogenic Rauschgift mit nootropic, antihypoxic, Antioxidationsmittel und immunomodulatory Tätigkeit. Metaprot ist in der Wiederherstellung und dem Erhöhen physischer und geistiger Leistungen wirksam. Es vergrößert Widerstand gegen äußerste Faktoren wie Betonung, Hypoxie, hyperthermia und körperliche Tätigkeit, ohne Sauerstoffverbrauch oder Hitzeproduktion zu vergrößern. Metaprot wird verwendet, um asthenic Unordnungen der verschiedenen Natur (in der Neurasthenie, den somatischen Unordnungen) zu behandeln. Auch verwendet in einer Kombinationstherapie in der Gehirnumlauffunktionsstörung und den kognitiven Unordnungen.

Das Rauschgift hat nootropic, verbessernd, antigipoksicheskoy, Antioxidationsmittel und immunomodulatory Tätigkeiten. Der Mechanismus der Handlung ist, die Synthese der RNA, und dann Proteine, einschließlich des Enzyms und verbunden mit dem Immunsystem zu aktivieren. Die Aktivierung der Synthese von Enzymen von gluconeogenesis, die Verfügung des Laktats (Faktorbegrenzungsleistung) und Wiedersynthese von Kohlenhydraten - eine Energiequelle während intensiver Betonung zur Verfügung stellen - der zu vergrößerter physischer Leistung führt. Vergrößerte Synthese von mitochondrial Enzymen und Strukturproteine des mitochondria stellen eine Steigerung der Energieproduktion und des Aufrechterhaltens eines hohen Grads der Kopplung der Oxydation und phosphorylation zur Verfügung. Das Halten eines hohen Niveaus der ATP Synthese mit dem Sauerstoffmangel trägt ausgedrückten antigipoksicheskoy und antiischemic Tätigkeit bei. Es erhöht die Synthese von Antioxidationsmittelenzymen, und hat eine ausgesprochene Antioxidationsmitteltätigkeit. Es vergrößert den Widerstand des Körpers zu den Effekten von äußersten Faktoren: körperliche Tätigkeit, Betonung, Hypoxie, hyperthermia. Zunahmenleistung während der physischen Anstrengung. Es besitzt starke antiastenicheskim Handlung beschleunigt die Wiederherstellungsprozesse nach äußersten Einflüssen.

Nach der mündlichen Verwaltung, wird von der gastrointestinal Fläche gut absorbiert, es ist umfassend metabolised in der Leber. Nachdem eine einzelne Dosis im Blut gefunden wird, nachdem 30 Minuten die maximale Wirkung in 1-2 Stunden, Dauer erreicht worden ist-. 4-6 Stunden mitten im Kurs, der gewöhnlich wirkt, nehmen während der ersten 3-5 Tage zu, die dann fest an aktuellen Niveaus aufrechterhalten sind. Verlängerter kursovom dauernder Empfang, besonders an hohen Dosen, kann es eine Tendenz zur Anhäufung des Rauschgifts mit einer Steigerung seiner Konzentration im Blut um den 10-12 th Tag der Anwendung geben.

Metaprot (Metaprote, Bemitil) ist erst weit hat actoprotectors ekonomiziruyuschego Typ der Handlung verwendet. Die Analyse der Ergebnisse seiner experimentellen und klinischen Anwendung zeigt, dass das Rauschgift in Bezug auf die Verhinderung und Korrektur von verschiedenen pathologischen durch äußerste Einflüsse verursachten Bedingungen verspricht. Die Optimierung von Energieversorgungszellen der nervösen, geschützten und endokrinen Systeme in den ungünstigen Bedingungen der Hypoxie erlaubt metaprote stellen eine breite Reihe von Schutzeffekten zur Verfügung.

In äußersten Bedingungen metaprot sichert nicht nur eine hohe Überlebenrate von Tieren und Menschen, sondern auch trägt zur Wiederherstellung und Wartung der geistigen und physischen Leistung bei. Es verbessert die Prozesse der Zellatmung, es hilft, die hormonale Regulierung der Betonungsantwort zu optimieren, mobilisiert geschützte Verteidigung und verbessert hemodynamics. Es stellt wieder her und erhält ein hohes Niveau der Betriebstätigkeit aufrecht, erhöht Beweglichkeit, die Zeitzonen und die Stabilität des Schlaf-Wach-Rhythmus mit einem Ersatz oder einer Rotationsproduktion ändert. Dank gepato-nephroprotective Handlung verbessert es den tolerability, in Bereichen der hohen Verschmutzung von verschiedenem toxicants zu sein.

Profil metabolische Handlung metaprote einzigartig und Ergänzungen die Wirkung von verschiedenem antihypoxants und Antioxidationsmitteln auf metabolischen Prozessen. Es trägt zur Wiederaufnahme von Lagern nicht nur ATP und creatine Phosphat energieintensive Materialien, sondern auch eine breite Reihe von Enzymen der Atmungskettenenzyme zu Lebernentgiften-Systemen bei. Klinisch bewiesen seine potentiating Wirkung auf die grundlegende Therapie eine Vielfalt von Krankheiten.

Anzeigen:

  • Zunahmenleistungsfähigkeit und Wiederherstellung, einschließlich in äußersten Bedingungen (schwere Übung, Hypoxie, heißlaufend);
  • Anpassung zu den Effekten von verschiedenen äußersten Faktoren;
  • Asthenic-Unordnungen der verschiedenen Natur (in der Neurasthenie, den somatischen Krankheiten, nach ernsten Infektionen und Vergiftungen, in prä- und postwirkende Periode im chirurgischen Eingreifen);
  • in der komplizierten Therapie: TBI hat übergewechselt; Gehirnhautentzündung; Gehirnentzündung; Cerebrovascular-Unfall; kognitive Unordnungen.

Nebenwirkung:

Das Vorkommen von Nebenwirkungen: Sehr üblich (mehr als 10 %); oft (10.1 %); selten (0.1-1 %); selten (0.01-0.1 %); sehr selten (<0.01 %, einschließlich Einzelfälle mit der unbekannten Frequenz).

Seitens des Zentralnervensystems: sehr häufig - Kopfweh, Gesichtsspülung, Schlaflosigkeit, Angst; sehr selten - paresthesia, Konvulsionen.

Vom CCC: selten - vergrößerter Blutdruck, tachycardia.

Vom Verdauungssystem: selten - Brechreiz, das Erbrechen, die Unbequemlichkeit im Magen und der Leber.

Allergische Reaktionen: häufig - urticaria, allergische Bindehautentzündung, allergischer rhinitis.

Im Falle nachteiliger Reaktionen, einschließlich nicht verzeichnet oben, sollten Sie die Dosis reduzieren oder aufhören, das Rauschgift zu nehmen, und Ihren Arzt benachrichtigen.

Angedeuteter Gebrauch:

250 Mg (1 Kapsel. 250 Mg oder 2 Kapseln. 125 Mg), 2mal pro Tag. Nötigenfalls wird die tägliche Dosis zu 750 Mg (500 Mg - 250 Mg am Morgen und - nach dem Mittagessen), Patienten vergrößert, die mehr als 80 Kg - 1000 Mg (500 Mg 2mal pro Tag) wiegen. Der Kurs der Behandlung - 5 Tage. Abhängig von der Wirkung der Behandlung geben durchschnittlich 2-3 Kurse aus (mindestens - 1 und 4-6), um Anhäufung des Rauschgifts zu vermeiden, ist es ratsam, eine zweitägige Brechung zwischen Kursen zu tun.

Um Leistung in äußersten Bedingungen zu verbessern, nehmen Medikament seit 40-60 Minuten vor der kommenden Tätigkeit an einer Dosis von 500-750 Mg. Mit der fortlaufenden Arbeit Wiederzulassung erzeugen in 6-8 Stunden an einer Dosis von 250 Mg. Die maximale tägliche Dosis - 1500 Mg, und am nächsten Tag - 1000 Mg.

Das Verpacken:

  • Kommt im ursprünglichen Verpacken. Artikel ist Marke neu und ungeöffnet.

Lagerung:

  • Halten Sie sich von direktem Sonnenlicht fern.
  • Halten Sie geschlossen und weg von Kindern.
  • Laden im trockenen Platz bei der Raumtemperatur.
  • Überschreiten Sie Lagerungstemperatur höher nicht als 25 C

Wichtige Benachrichtigung - das Außenkastendesign kann sich vor der vorherigen Benachrichtigung ändern!

 

Metaprot (Metaprote, Bemitil) 125mg 20 pills Metaprot (Metaprote, Bemitil) 125mg 20 pills buy online Metaprot (Metaprote, Bemitil) 125mg buy online Metaprot (Metaprote, Bemitil) buy online Metaprot, Metaprote, Bemitil buy online