Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Veprena

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Calcitonin

ATX Code H05BA01 Calcitonin

Pharmakologische Gruppen

Kalziumsphosphoraustauschgangregler [67]

Kalziumsphosphormetabolismusgangregler [Correctors des Knochens und Knorpelgewebemetabolismus]

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

G56.4 Causalgia

Syndrom von Causalgic, Syndrom von causalgia

M53.1 Hals und Schulternsyndrom

Akute Schulternschulterbinde periarthritis, Schulter periarthritis, Von Schulter periarthritis, Schulter periarthritis, eingefrorener Schulter, Periarthritis im humeroscapular Bereich, reicht Schulter Syndrom

M53.8 Anderer angegebener dorsopathies

Pleiraptocular periarthritis, Syndrom von Plechelopatochny

M75.0 Bindemittelschulter capsulitis

Akute Schulternschulterbinde periarthritis, die Krankheit von Duplay, Duplay Syndrom, Eingefrorene Schulter, Schultern-Schulter periarthritis, Periarteritis humeroscapular, Schulter periarthritis, Pleiraptocular periarthritis, Kapsel, Eingefrorene Schulter

M81.9 Anderer angegebener osteoporosis

Osteoporosis wegen des Androgenmangels, Primären osteoporosis, Osteoporosis in Männern, Nebenschilddrüse osteoporosis, Primärer osteoporosis, Posttraumatischer osteoporosis, Verlust von Kalzium in Knochen und Zähnen, Presennial osteoporosis, Systemischem osteoporosis

M81.0 Postklimakterischer osteoporosis

Klimakterium osteoporosis, Osteoporosis in Klimakterium, Osteoporosis in Klimakterium, Osteoporosis in postklimakterischen Frauen, Osteoporosis in der postklimakterischen Periode, Postklimakterischem osteoporosis, Osteoporosis in postklimakterischen Frauen, Perimenopausal osteoporosis, Postklimakterischem osteoporosis, Postklimakterischem osteoporosis, Postklimakterischem osteoporosis, Postklimakterischem demineralization von Knochen, Osteoporosis mit dem Oestrogenmangel, Osteoporosis in postklimakterischen Frauen, Osteoporosis in postklimakterischen Frauen und nach der Gebärmutterentfernung

Die Krankheit von M88 Paget (Knochen) [osteitis] deformierend

Die Krankheit von Paget ist Knochen, die Krankheit von Paget, osteodystrophy, die Krankheit von Paget Deformierend, osteitis Deformierend, Osteoporosis, das Verformen von Ostoz, Verformen von Osteitis, Osteitis mit Gelenkmanifestationen Deformierend

M89.0 Algoneurodroystrophy

Die Atrophie von Zudeck, das Syndrom von Zudeck, Schultern-Armsyndrom, Steinbroke Syndrom, Schulternbürste-Syndrom, Syndrom von Brachialgia, die posttraumatische Reflexatrophie von Zudeck, Reflexdystrophie

M89.5 Osteolysis

Acrosteolysis, Piknodizostoz, beschädigen Osteolytic zu Knochen, Spontaner Resorption von Knochen

M89.8 Andere angegebene Unordnungen von Knochen

Schmerz in den Knochen, Schmerzhaften Bedingungen des musculoskeletal Systems

M89.9 Krankheit des Knochens, unangegeben

Lokale Osteopathie, Störung des Knochens mineralization Prozesse, Osteopenia, Schmerzsyndrom in akuten entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerz im musculoskeletal System, Infektion von Knochen, Ossalgia, Schmerz in chronischen degenerativen Knochenkrankheiten

M90.8 Osteopathie in anderen Krankheiten klassifiziert anderswohin

Osteopathie, Lokale Osteopathie, Osteopenia, Osteopathie von Nephrogenic

Zusammensetzung

Zerstäuben Sie 1 dosierte Nasendosis

aktive Substanz:

Calcitonin 200 ICH

Excipients: Benzalkonium-Chlorid - 9 mcg; Natriumchlorid - 81 mcg; Salzsäure hat sich zum pH (3.7 0.1) konzentriert; Wasser für die Einspritzung - bis zu 90 μl

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - Regulierung des Kalziumsphosphormetabolismus, calcitonin, anti-osteoporosis.

Das Dosieren und Verwaltung

Nasen-intra, in einen der Nasengänge.

Für die Behandlung von osteoporosis: Die empfohlene Dosis ist 200 IU / Tag.

Um progressiven Verlust der Knochenmasse, concomitantly mit dem Gebrauch von Nasenspray zu verhindern, wird die Verwaltung von entsprechenden Dosen von Kalzium und Vitamin D empfohlen. Behandlung sollte seit langem ausgeführt werden.

Für Schmerzen in den Knochen, die mit osteolysis und / oder osteopenia vereinigt sind: Die tägliche Dosis des Rauschgifts ist IU 200-400 täglich. Eine tägliche Dosis von 200 IU kann auf einmal verwaltet werden. Höhere Dosen sollten in mehrere Einspritzungen geteilt werden. Die Dosis sollte den individuellen Bedürfnissen vom Patienten angepasst werden. Eine ganze schmerzlindernde Wirkung zu erreichen, kann mehrere Tage nehmen. In der langfristigen Therapie wird die anfängliche tägliche Dosis gewöhnlich reduziert und / oder der Zwischenraum zwischen Verwaltungen wird vergrößert.

Die Dauer der Behandlung ist mindestens 3 Monate nötigenfalls, es kann mehr sein. Die tägliche Dosis sollte den individuellen Bedürfnissen vom Patienten angepasst werden.

Die Krankheit von Paget: Die tägliche Dosis des Rauschgifts ist 200 IU. In einigen Fällen, am Anfang der Behandlung, eine Dosis von 400 IU / Tag kann erforderlich, in mehreren Verwaltungen gegeben sein.

Mit der Krankheit von Paget sollte die Dauer der Behandlung von mehreren Monaten bis zu mehreren Jahren sein. Gegen die Kulisse der Behandlung gibt es eine bedeutende Abnahme in der Konzentration der AP im Blut und der Ausscheidung von hydroxyproline im Urin manchmal zu normalen Werten. In einigen Fällen, nach der anfänglichen Abnahme in den Werten dieser Hinweise, ist es möglich, sie zu vergrößern. In diesen Fällen muss der Arzt, der durch das klinische Bild geführt ist, entscheiden, ob Behandlung widerrufen werden sollte, und wenn es fortgesetzt werden kann. Einen oder mehrere Monate nach der Unterbrechung der Behandlung können Knochenmetabolismusunordnungen wieder vorkommen; in diesem Fall wird ein neuer Kurs erforderlich sein.

Krankheiten von Neurodystrophic: in einer täglichen Dosis von 200 IU, täglich seit 2-4 Wochen. Eine zusätzliche Vorschrift für 200 IU jeden zweiten Tag seit 6 Wochen ist abhängig von der Dynamik der Bedingung des Patienten möglich.

Verwenden Sie in ältlichen Patienten, und hat geduldige Gruppen ausgewählt

Gemäß bekannten Daten brauchen ältliche Patienten und Patienten mit einer Abnahme in der Niere- oder Lebernfunktion nicht die Dosierungsregierung des Rauschgifts zu ändern.

Anwendungsregeln

1. Schütteln Sie nie die Flasche; das kann zur Bildung von Luftbürsten innerhalb des Fläschchens führen, das auf das unpassende Dosieren des Rauschgifts hinauslaufen wird.

2. Entfernen Sie die Schutzkappe. Halten Sie das Gerät mit einer oder zwei Händen ausschließlich vertikal, stoßen Sie den Kolben 3mal, der Luft erlauben wird, über die Tube zu herrschen. Das mögliche Spritzen der Lösung wird zur Verfügung gestellt und betrifft die nachfolgende Zahl von Dosen nicht.

3. Entfernen Sie die Schutzkappe. Neigen Sie sich ein bisschen der Kopf schicken nach und fügen den Tipp in den Nasengang ein. Stellen Sie sicher, dass der Tipp nach dem Nasengang ausgerichtet wird, der einen gleicheren Vertrieb der Lösung sichern wird. Drücken Sie den Taucher einmal. Entfernen Sie den Tipp von der Nase und nehmen Sie einigen kräftigen Atem, um das Rauschgift davon abzuhalten, zu flüchten. Reinigen Sie die Nase sofort nach der Verwendung des Rauschgifts nicht. Wenn der Arzt 2 Einspritzungen für 1 Empfang ernannt hat, dann sollte die zweite Einspritzung im anderen Nasengang getan werden.

Nach dem Gebrauch sollte der Tipp mit einem sauberen trockenen Stoff freundlich gewischt und die Schutzkappe auf dem Tipp angezogen werden.

Form des Problems

Zerstäuben Sie Nasen-dosiert, 200 IU / Dosis. 2 ml (14 Dosen) des Rauschgifts in Fläschchen von farblosem Glas mit einer Schraube - auf dem dispensierenden Automaten. Für 1 oder 2 fl. In einem Pappkasten.

Begriffe der Erlaubnis von Apotheken

Auf der Vorschrift.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz bei einer Temperatur von 2-8 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

2 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the United Kingdom - just purchased the goods:
Alphagan P eye drops 0.15% 5ml