Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Timpilo

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz: Pilocarpine + Timolol

ATX Code S01EB51 pilocarpine in der Kombination mit anderen Rauschgiften

Gruppe von Pharmacotherapeutic:

Beta-Blockers in der Kombination

M Holinomimetiki in Kombinationen

Augenagenten in der Kombination

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

H40.0 Verdächtigtes Glaukom

Der gekennzeichnete Anstieg von Intraaugendruck, Hypertonieaugen, Augenhypertonie, Maß von Intraaugendruck, ophthalmohypertension, Erhöhtem IOP, Hochintraaugendruck, Hochintraaugendruck in Infektionskrankheiten des Auges, Povyshennore Intraaugendruck, Vergrößerter ophthalmotonus, Spontaner Blockadenwinkel entgegengesetztes Auge, Schmaler Raumwinkel, Iatrogen, blockiert Winkel entgegengesetztes Auge

H40.1 Primäres Glaukom des offenen Winkels

Glaukom des offenen Winkels, Glaukom des Offenen Winkels, Primäres Glaukom, pseudoexfoliation Glaukom, Erhöhter IOP

H40.5 zu anderen Augenkrankheiten sekundäres Glaukom

Das sekundäre Glaukom des offenen Winkels, Glaukom afakicheskaya, Sekundäre Glaukom

Zusammensetzung

In einem 5ml Fläschchen der 0.5-%-Lösung einer Kombination von timolol maleate und 2, oder 4 % der pilocarpine Hydrochloridlösung.

Pharmachologic-Wirkung

Antiglaukom, Beta adrenoliticheskoe, cholinomimetic.

Es reduziert die Produktion und vergrößert den Ausfluss von Flüssigkeit vom vorderen Raum des Auges.

Anzeigen

Hochintraaugendruck, Glaukom (chronisch offen, sekundär, verbunden mit aphakia).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit (zu jedem Bestandteil des Rauschgifts), bronchospasm, Asthma (einschließlich der Geschichte), chronische hemmende Lungenkrankheit, Kurve bradycardia, AV Grad des Blocks II-III, congestive Herzversagen, cardiogenic Stoß; Bedingungen in der unerwünschte Entwicklung miosis (iritis, iridocyclitis).

Nebenwirkungen

Bedingt durch pilocarpine: Kurzsichtigkeit, reduzierte Sehschärfe, Nachtblindheit, Kopfweh, Schmerz in der Braue, der Augenverärgerung, lacrimation, dem grauen Star, bronchospasm, dem Speichelfluss, dem Schwitzen, dem Brechreiz, dem Erbrechen, der Diarrhöe. Bedingter timolol: Bindehautentzündung, blepharitis, keratitis, hat Vision, ptosis, bradycardia, Leitungsabnormitäten bis zum Herzstillstand, hypotension, cerebrovascular Unfall, Herzversagen und bronchospasm (vielleicht tödlich), Kopfweh, Erschöpfung, Depression, allergische Reaktionen verschmiert.

Wechselwirkung

Tun Sie Effekten (hypotension, bradycardia) vom mündlichen Beta-Blockers, den Kalziumsgegnern und simpatolitikov.

Das Dosieren und Verwaltung

Vnutrikonyunktivalno, der dem geduldigen Auge 1 Fall 2 (zu 4) Zeiten pro Tag eingeträufelt ist. Die Lösungen von timolol und pilocarpine werden vor dem Gebrauch gemischt.

Vorsichtsmaßnahmen

Die Einführung anderer Rauschgifte sollte 1 Tag vor der Einleitung der Behandlung angehalten werden. Wie resorptive Effekten gezeigt werden kann, bevor Startbehandlung ersetztes Herzversagen sein sollte. In Krankheiten des Herzens ist notwendig, um Ihre Herzrate und andere Rahmen der Herztätigkeit regelmäßig zu kontrollieren. Begraben Sie das zwei Beta-Blocker-Auge gleichzeitig nicht. Seien Sie sorgfältig, wenn Sie nachts fahren, um Arbeit im niedrigen Licht zu beschränken. Das in Thimphu enthaltene Konservierungsmittel, kann für weiche Kontaktlinsen verzögert werden, so sollten Linsen vor dem Eintröpfeln entfernt und nicht früher angezogen werden als 15 Minuten nach ihm. Es ist notwendig, die Möglichkeit von anaphylactic Reaktionen in Patienten mit atopic und strengen anaphylactic Reaktionen in der Anamnese zu denken.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz bei der Raumtemperatur.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Pilotymol
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: TimoHEXAL
 

Someone from the Portugal - just purchased the goods:
Allergodil eye drops 0.05% 6ml