Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Tamoxen

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Tamoxifen

ATX Code L02BA01 Tamoxifen

Pharmakologische Gruppen

Oestrogen, gestagens; ihr homologues und Gegner

Antineoplastic hormonale Agenten und Hormongegner

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

C50 Bösartige Geschwulst des Busens

Krebs des Nippels und Brustwarzenhof des Busens, Brustkrebsgeschwürs, Der hormonabhängigen Form von wiederkehrendem Brustkrebs in Frauen in Klimakterium, Hormonabhängigem Brustkrebs, Verbreitetem Brustkrebsgeschwür, Verbreitetem Brustkrebs, Bösartigem Brustkrebs, Bösartiger Geschwulst des Busens, Brustkrebs von Contralateral, sind Lokal vorwärts gegangen oder metastatic Brustkrebs, Lokal verteilter Brustkrebs, Lokal wiederkehrender Brustkrebs, Brustkrebsgeschwür von Metastatic, Metastase von Brustgeschwülsten, Brustkrebsgeschwür von Metastatic, Inoperablem Brustkrebsgeschwür, Unvereinbarem Brustkrebs, Brustkrebs in Frauen mit Metastasen, Brustkrebs in Männern mit Metastasen, Brustkrebs, Brustkrebs in Männern, Milchkrebs, Brustkrebs mit entfernten Metastasen, Brustkrebs in postklimakterischen Frauen, Brustkrebshormonabhängigem, Brustkrebs mit lokalen Metastasen, Brustkrebs mit Metastasen, Brustkrebs mit Regionalmetastasen, Brustkrebs mit Metastasen, Allgemeine hormonabhängige Formen von Brustkrebs, Allgemeinem Brustkrebs, Wiederkehrendem Brustkrebs, Wiederauftreten von Brustgeschwülsten, Brustkrebs, Oestrogenabhängigem Brustkrebs, Oestrogenabhängigem Brustkrebs, Verbreitetem Brustkrebs mit dem Überausdruck von HER2, Geschwülsten der Milchdrüsen

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

1 Tablette enthält tamoxifen Zitrat 10 oder 20 Mg; im Paket 30, 60 und 100 Pcs.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - Antigeschwulst, antiestrogenic.

Anzeigen

Brustkrebs (hauptsächlich in der postklimakterischen Periode).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Schwangerschaft.

Schwangerschaft und Laktation

Kontraindiziert in Schwangerschaft. Während der Behandlung sollte zuverlässige Schwangerschaftsverhütung zur Verfügung gestellt werden.

Nebenwirkungen

Verlust von Appetit, Brechreiz, Erbrechen, heißen Blitzen, Schwindel, Kopfweh, Depression; peripherisches Ödem, thrombocytopenia, leukopenia, Anämie, selten - hypercalcemia. In Patienten, die außergewöhnlich hohe Dosen seit langem erhalten, können Augenreaktionen (verminderte Sehschärfe, Hornhautundurchsichtigkeit, Retinopathie) vorkommen.

Wechselwirkung

Vergrößert den hepatotoxicity von allopurinol, die Wirkung von coumarin Ableitungen.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, 10-20 Mg 2mal pro Tag.

Vorsichtsmaßnahmen

Es ist notwendig, den Kalziumsinhalt im Blut (besonders wenn metastasizing im Knochen) zu kontrollieren. Hohes Niveau (hypercalcemia) verlangt Unterbrechung der Behandlung. Mit der Verwarnung ernennen Patienten mit leukopenia oder thrombocytopenia (es ist notwendig, eine ganze Blutprobe regelmäßig durchzuführen).

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben von Tamoxen

4,5 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Novofen
 

Someone from the Norway - just purchased the goods:
Dostinex 0.5mg 8 pills