Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Plantacid

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Plantaginis majoris foliorum Extrakt

Dosierungsform

Körnchen für die Vorbereitung einer Suspendierung für die mündliche Verwaltung.

Zusammensetzung

In 1 Paket (2 g Körnchen):

Wirkstoff:

Plantaglucid (verlässt die Summe des großen Wegerichs Polysaccharide), einen Inhalt von abnehmendem Zucker von 9 % bis 20 % - 1 g enthaltend.

Excipient:

Raffinierter Zucker (Rohrzucker) - 1 g.

Beschreibung der Dosierungsform

Körnchen vom Hellbraun mit einem fahlgrauen Schatten zu einem Dunkelbraun mit einer fahlgrauen Tönung oder einer dunkelgrauen Farbe, mit einem schwachen spezifischen Gestank.

Pharmakologische Gruppe

Agent von Spasmolytic des Pflanzenursprungs.

Pharmachologic-Wirkung

Plantazid - ein antikrampfhafter Agent des Pflanzenursprungs, ist eine zusammenfassende Vorbereitung von den Blättern des Wegerichs groß (Major von Plantago L.). Enthält eine Mischung von Polysacchariden.

Reduziert den Ton der glatten Muskeln des Magens und der Eingeweide, hat eine gemäßigte antientzündliche Wirkung, reduziert die Aufgeblähtheit der Falten der Schleimhaut des Magens. Erhöht die Sekretion von Magensaft, seine Säure vergrößernd.

Anzeigen

Magenkatarrh von Hypoacid.

Gegenindikationen

Vergrößerte individuelle Empfindlichkeit zu den Bestandteilen des Rauschgifts;

Hypersaurer Magenkatarrh;

Magengeschwür und Duodenalulcus in der Bühne der Verärgerung.

Schwangerschaft und Laktation

Informationen über den Gebrauch des Rauschgifts in schwangeren Frauen und während der Laktation fehlen.

Das Dosieren und Verwaltung

Teilen Sie innen 20-30 Minuten vor Mahlzeiten zu, vor der Einnahme in ¼ Tasse von warmem Wasser verdünnend.

Erwachsene und Kinder mehr als 12 Jahre alt werden 1 Paket 2-3mal pro Tag vorgeschrieben.

Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren werden ½ Paket 2-3mal pro Tag, Kinder weniger als 6 Jahre alt ¼ Paket 2-3mal pro Tag vorgeschrieben.

Dauer der Behandlung - 3-4 Wochen.

Für die Verhinderung des Rückfalls wird das Rauschgift in denselben Dosen 1-2mal pro Tag seit 1-2 Monaten verwendet.

Nebenwirkungen

Das Rauschgift wird gewöhnlich von Patienten gut geduldet. Manchmal allergische Reaktionen, Sodbrennen ist möglich.

Überdosis

Überdosis kann die Nebenwirkungen vergrößern.

Behandlung: Abzug des Rauschgifts, symptomatischer Therapie.

Wechselwirkung

Daten auf der Wechselwirkung des Rauschgifts mit anderen Rauschgiften fehlen.

spezielle Instruktionen

Patienten mit Zuckerkrankheit sollten in Betracht ziehen, dass 1 Paket raffinierten Zucker von 1 g Zucker enthält.

Wirken Sie auf die Fähigkeit ein, Fahrzeuge zu steuern und Mechanismen zu führen.

Das Rauschgift betrifft die Fähigkeit nicht, Fahrzeuge zu steuern und potenziell gefährliche Tätigkeiten auszuführen.

Form des Problems

Körnchen für die Vorbereitung einer Suspendierung für die mündliche Aufnahme von 2 g.

2 Gramm pro Satz (Nr. 1) oder paarweise angeordnete Pakete (Nr. 2). Durch 4 10, oder 30 Pakete Nr. 1, oder 4 (2 paarweise angeordnete Pakete Nr. 2), oder 20 (10 paarweise angeordnete Sätze Nr. 2), oder 25 (12 paarweise angeordnetes Satzpaket Nr. 2 und 1 Nr. 1) werden Pakete zusammen mit Instruktionen für den medizinischen Gebrauch in einen Satz von Karton gelegt.

Lagerungsbedingungen

Bei einer Temperatur von 15 C zu 25 C, in einem trockenen und unzugänglichen Platz für Kinder.

Bordleben

5 Jahre. Verwenden Sie das Produkt nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Ohne Rezept.

Someone from the Hong Kong - just purchased the goods:
Libidon 60 capsules