Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Insulinzinksuspendierung (amorph) (Insulini cum Suspendierung von Zinco (amorphi))

Ich will das, gib mir den Preis

Pharmakologische Gruppe

Insulin

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

E10 Insulinabhängiger-Zuckerkrankheit mellitus

Decompensation des Kohlenhydratmetabolismus, Zuckerkrankheit mellitus, Zuckerkrankheitsinsulinzucker, Zuckerkrankheit mellitus Typ 1, Diabetischer ketoacidosis, Insulinabhängige Zuckerkrankheit, Insulinabhängige Zuckerkrankheit mellitus, Koma hyperosmolar non-ketoacidotic, Labile Form der Zuckerkrankheit mellitus, Verletzung des Kohlenhydratmetabolismus, Zuckerkrankheit des Typs 1 mellitus, Zuckerkrankheit des Typs I mellitus, Insulinabhängige Zuckerkrankheit mellitus, Zuckerkrankheit des Typs 1 mellitus

Eigenschaften

Neutrale Suspendierung des Schweineinsulins.

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - hypoglycemic.

Reduziert Bluttraubenzucker- und Traubenzuckerproduktion durch die Leber, erhöht glycogenogenesis, lipogenesis und Proteinsynthese. Es fördert den Transport von Traubenzucker durch Zellmembranen und seine Anwendung durch peripherische Gewebe (Muskeln und Fettgewebe), vergrößert die katalytische Handlung von hexokinase, der die Konvertierung von Traubenzucker in glucose-6-phosphate erleichtert. Aktiviert glycogen synthase. Reduziert das Niveau der Hyperglykämie in Patienten mit Zuckerkrankheit mellitus Typ I und II. Die Handlung beginnt 1-2 Stunden nach der SC-Verwaltung und erreicht ein Maximum nach 5-10 Stunden. Die Dauer der Wirkung ist 10-16 Stunden.

Anzeigen

Zuckerkrankheit des Typs 1 mellitus, Zuckerkrankheit des Typs 2 mellitus mit dem Widerstand gegen mündliche Antidiabetiker, zwischenaktuelle Krankheiten, Chirurgien, Schwangerschaft oder Wirkungslosigkeit der Diätentherapie.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, niedrige Blutzuckergehalt, insuloma.

Nebenwirkungen

Lipodystrophy, niedrige Blutzuckergehalt incl. Koma von Hypoglycemic und Vorkoma, allergische Reaktionen.

Wechselwirkung

Die Wirkung wird durch MAO-Hemmstoffe, Alkohol, nichtauswählendes Beta-Blockers, Sulfonamide erhöht, - orale Empfängnisverhütungsmittel, glucocorticoids, Schilddrüsenhormone, thiazide Diuretika sinkend.

Überdosis

Symptome: niedrige Blutzuckergehalt, in strengen Fällen - hypoglycemic Koma.

Behandlung: die Ernennung von Traubenzucker innen, mit einer Bewusstlosigkeit - p / k, in / M, iv Einspritzung von glucagon oder Traubenzucker.

Wege der Verwaltung

P/zu, in / M (intramuskulär).

Vorsichtsmaßnahmen

Patienten, die 100 ED pro Tag oder mehr erhalten, wenn man, Insulin ersetzt, es ist ratsam zu hospitalisieren. Die Übertragung des Patienten von einem Insulin bis einen anderen sollte unter der Kontrolle des Niveaus von Traubenzucker im Blut ausgeführt werden. Die Dosis des Insulins muss im Falle Änderungen in der Natur und Diät, hoch physische Anstrengung, Infektionskrankheiten, chirurgische Operationen, Schwangerschaft, Schilddrüsenfunktionsstörung, Addisonsche Krankheit, hypopituitarism, Nierenunzulänglichkeit und Zuckerkrankheit in Personen mehr als 65 Jahre alt angepasst werden. An der primären Ernennung eines Insulins, Änderung seiner Art oder bei der Anwesenheit beträchtlicher physischer oder geistiger Betonungen ist es notwendig, Möglichkeit der Abnahme in der Konzentration der Aufmerksamkeit, Geschwindigkeit von geistigen und bewegenden Reaktionen zu denken.

spezielle Instruktionen

Verboten für / in der Einführung.

Someone from the Canada - just purchased the goods:
Mircera 75mcg 0.3ml