Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Indobufen

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts: Ibustrin

Russischer Name

Indobufen

Der lateinische Name der Substanz Indobufen

Indobuphenum (Klasse. Indobupheni)

Chemischer Name

()-4-(1,3 Dihydro 1 oxo 2H isoindol 2 yl) - alpha - ethylbenzeneacetic Säure

Grobe Formel

C18H17NO3

Pharmakologische Gruppe der Substanz Indobufen

Antiaggregants

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

I25 Chronische ischemic Herzkrankheit: Ischämische Herzkrankheit auf dem Hintergrund von hypercholesterolemia; ischämische Herzkrankheit ist ein chronischer; ischämische Herzkrankheit; stabile Kranzarterienkrankheit; Percutaneous transluminal angioplasty; Myocardial ischemia, Arterienverkalkung; wiederkehrender myocardial ischemia

I67.9 Cerebrovascular Krankheit, unangegeben: Lacunarity-Status; Angioneyropatiya; arterieller angiopathy; Gehirnhypoxie; Encephalopathy; Gehirngefäßkrankheit und altersbezogen; Koma in der Verletzung des Gehirnumlaufs; metabolische und cerebrovascular Unordnungen; die Verletzung des Bluts liefert dem Gehirn; Unfälle von Cerebrovascular; Verletzung von Gehirnfunktionen; Verletzung der Funktionen des Kortex; Verletzung des Gehirnumlaufs; Unzulänglichkeit von Cerebrovascular; akute cerebrovascular Unzulänglichkeit; akuter Ischemic-Angriff; der Misserfolg der Gehirnbehälter; der Fortschritt von zerstörenden Änderungen im Gehirn; Unordnungen des Gehirnumlaufs; das Syndrom der Gehirnunzulänglichkeit; Gehirngefäßunzulänglichkeit; Gefäßencephalopathy; Gefäßkrankheiten des Gehirns; Gefäßgehirnunordnungen; Gefäßverletzungen des Gehirns; funktionelle Gehirnunordnungen; chronischer zerebraler ischemia; chronisches Herzversagen; chronische cerebrovascular Unzulänglichkeit; Chronische cerebrovascular Unzulänglichkeit; die chronische Verletzung des Bluts liefert dem Gehirn; Gehirnunzulänglichkeit; organischer Gehirnmisserfolg; encephalasthenia; Cerebroasthenic-Syndrom; Krankheit von Cerebrovascular; Pathologie von Cerebrovascular; Cerebrovascular-Krankheit; Cerebrovascular-Unordnungen; Cerebrovascular-Unordnungen; Encephalopathy discirculatory

I70 Atherosclerosis: Atherosclerosis; Atherosclerosis von peripherischen Behältern; Änderungen von Atherosclerotic; Atherosclerotic Gefäßänderungen; Unordnungen von Atherosclerotic; unwillkürlich; Trombangioz obliterans; Krankheit von Frinlendera

I79.2 Peripherischer angiopathy in Krankheiten klassifiziert anderswohin: diabetischer angiopathy; Angiopathy in Zuckerkrankheit; Arterienverkalkungsdiabetiker; Schmerz in Verletzungen von peripherischen Nerven; diabetischer angiopathy; diabetischer microangiopathy; diabetische Gefäßkrankheit; periodisch auftretender angioneurotic disbaziya; Macroangiopathy in Zuckerkrankheit; microangiopathy; Microangiopathy in Zuckerkrankheit mellitus; prickelnde Sensationen in den Händen und Füßen; Kälte in den äußersten Enden; peripherischer angiopathy; peripherische arterielle Krankheit; Sklerose Menkeberga; chronische Auswischenkrankheiten von Arterien

I82 Embolie und Thrombose anderer Adern: Wiederkehrende venöse Thrombose; postwirkende Thrombose; venöse Thrombose; akuter venöser thromboembolism; wiederkehrende Adernthrombose; venöse Thrombose; Thrombose von Adern von inneren Organen; venöse Thrombose; tiefe Adernthrombose; Thrombose von Blutgefäßen; Gefäßthrombose; Thrombose von Adern; tiefe Adernthrombose; Krankheiten von Thromboembolic; Thromboembolism von Adern; strenge venöse Thrombose; Embolie; Embolie von Adern; Komplikationen von Thromboembolic

CAS Code

63610-08-2

Arzneimittellehre

Weise der Handlung - Antientzündlich, antiaggregational, schmerzlindernd.

Die Effekten sind wegen der Blockade von cyclooxygenase und thromboxane synthetase, der zu einer Abnahme in der Konzentration von thromboxane a-2, einem starken inducer der Thrombozytansammlung und einer Verhältnissteigerung dieses Hintergrunds der Konzentration von PGI2 (prostacyclin) führt; Der Letztere, adenylyl cyclase in Thrombozyten aktivierend, reduziert den Inhalt von intrazellulärem Kalzium und unterdrückt die Fähigkeit von Thrombozyten, zu kleben und anzusammeln. Die Mechanismen anderer Typen der Tätigkeit sind denjenigen von NSAIDs ähnlich: eine Abnahme in der Konzentration der PG im entzündlichen Fokus, der Unterdrückung des exudative und den proliferative Phasen der Entzündung, einer Abnahme in der Konzentration von endogenem algogens und einer Abnahme in der Empfindlichkeit von Schmerzempfängern zu ihnen. Nach der mündlichen Verwaltung wird es schnell und völlig absorbiert. Cmax im Blut wird nach 2 Stunden erreicht. Plasma bindet bis zu 99 % mit Plasmaproteinen. Biotransformiruetsya in der Leber mit der Bildung von untätigem metabolites. T1 / 2 ist 8 Stunden 75 % excreted durch die Nieren sowohl in der Form von metabolites als auch in der aktiven Form. Es arbeitet nach einer einzelnen Einspritzung seit 12 Stunden.

Anwendung der Substanz Indobufen

Prophylaxe der Thrombose (IHD, cerebrovascular Unzulänglichkeit, atherosclerosis peripherischer und zerebraler Behälter, thrombophlebitis, tiefer Adernthrombose, angiopathy gegen Zuckerkrankheit mellitus, lipid Metabolismusunordnungen, hemodialysis).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, allergische Reaktionen in der Geschichte, dem Magengeschwür des Magens und Duodenums, Geschwürkolik, haben Blutung, Bluterkrankheit, Bronchialasthma, Emphysem, Herzversagen, ernste Schwächung der Leber und Nierefunktion vergrößert.

Beschränkungen

Schwangerschaft, Stillen (zur Zeit der Behandlung, des Haltstillens), das Alter von Kindern.

Nebenwirkungen der Substanz Indobufen

Gastropathy (dyspeptische Phänomene, Erosion und gastrointestinal Geschwüre, gastrointestinal verblutend), bronchospasm, Schwellung, hat blutende Kaugummis, hemorrhoids vergrößert, Krampfadern der Speiseröhre, Harnfläche, haben Leber und Nierefunktion, allergische Reaktionen verschlechtert.

Wechselwirkung

Erhöht die Effekten von Antikoagulanzien und fibrinolytics. Antazida und colestyramine reduzieren Absorption.

Wege der Verwaltung

Innen

Vorsichtsmaßnahmen für Indobufen

Verwenden Sie mit der Verwarnung in Fällen der gastrointestinal Krankheit in der Geschichte, Zuckerkrankheit mellitus (öfter, um Blut für Zucker zu untersuchen), während Sie andere Antithrombozytreagenzien oder NSAID verwenden.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Iloprost
 

Someone from the Argentina - just purchased the goods:
Peptide complex 15 10ml for strengthening the bladder and kidney recovery