Hilfe
DR. DOPING

Arztdopinggeschäft

Hydrochlorid von Papaverine 10 Fläschchen 20mg/ml

$ 36.99

- +
 in den Korb

 

Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet

Hydrochlorid von Papaverine - antikrampfhaft, hypotensive.

Papaverine hat hypotensive und antikrampfhafte Handlung.

Der Mechanismus der Handlung wird mit der papaverine Fähigkeit vereinigt, die Tätigkeit des phosphodiesterase Typs IV zu blockieren. Die Blockade des Enzyms läuft auf Beendigung der Hydrolyse und vergrößerten CAMPING-Konzentration in den Zellen, dem glatten Gefäßmuskel, den inneren Organen hinaus. LAGER schränkt den Fluss von Kalziumsionen in die Zelle und den inactivates Muskel myosin leichte Kette kinase - zusammenziehbares Protein ein, das Zusammenziehung des Muskels zur Verfügung stellt.

Papaverine reduziert den Ton und entspannt die glatten Muskeln von inneren Organen (gastrointestinal Fläche, Atemwege, genitourinary System) und Behälter. Papaverine erweitert vorherrschend arteriellen Behälter- und Zunahmenblutfluss einschließlich des zerebralen.

Pharmacokinetics

Danach subkutan und intramuskulär schnell und völlig absorbiert. Eine therapeutisch wirksame Rauschgiftkonzentration in Plasma ist das 0.2-2.0 Uganda / ml. Der wiederholte Gebrauch des Rauschgifts ändert den pharmacokinetics nicht.

Vereinigt mit dem Plasmaprotein durch 90 %. Leicht führt es die Barrieren des Blut-Gewebes durch. In der Leber und den fetthaltigen Gewebedepotformen. Behandelter biotransformation in der Leber. Beseitigung Hälfte (t½) papaverine ist 0.5-2.0 Stunden. Anzeigen in der Form von metabolites im Urin, kleine Beträge (weniger als 0.5 %) in einer unveränderten Form.

Anzeigen:

  • Die Verhinderung und Erleichterung von Konvulsionen von glatten Muskeln von inneren Organen mit cholecystitis, spastischer Kolik, pilorospazme;
  • Erleichterung von biliary und Nierendarmkatarrh;
  • Die Behandlung der erektilen Funktionsstörung der Gefäßentstehung;
  • Behandlung, endarteritis, Konvulsionen von Gehirnbehältern und äußersten Enden (in der komplizierten Therapie) auszulöschen.

Gegenindikationen:

  • Kinder bis zum Alter 1 Jahr;
  • Atemnot oder Koma;
  • AV-Block;
  • Überempfindlichkeit zu papaverine;
  • Glaukom;
  • Alter mehr als 75 Jahre (die Gefahr von hyperthermia);
  • Die Krankheit von Peyronie (für die intraporöse Einspritzung).

Angedeuteter Gebrauch:

Innen, Erwachsene - 40-60 Mg 3-4mal pro Tag. Die höchste einzelne Dosis - 0.2 g; täglich - 0,6 g Kinder von 6 Monaten bis zu den 14 Jahren - 5-20 Mg (abhängig vom Alter).

N/k / M - 1-2 ml der 2-%-Lösung (20-40 Mg) 2-4mal pro Tag; w / w, langsam - 1 ml (20 Mg) c einleitende Verdünnung der 2-%-Lösung in 10-20 ml der isotonic Natriumchloridlösung.

Rektal, 1-2 supp. (20-40 Mg) 2-3mal pro Tag (für Erwachsene).

Das Verpacken:

  • Kommt im ursprünglichen Verpacken. Artikel ist Marke neu und ungeöffnet.

Lagerung:

  • Halten Sie sich von direktem Sonnenlicht fern.
  • Halten Sie geschlossen und weg von Kindern.
  • Laden im trockenen Platz bei der Raumtemperatur.
  • Überschreiten Sie Lagerungstemperatur höher nicht als 25 C

Wichtige Benachrichtigung - das Außenkastendesign kann sich vor der vorherigen Benachrichtigung ändern!

 

Papaverine hydrochloride 10 vials 20mg/ml buy antispasmodic, hypotensive Papaverine hydrochloride buy antispasmodic, hypotensive online Papaverine hydrochloride buy antispasmodic, hypotensive online