Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Goserelin (Goserelinum)

Ich will das, gib mir den Preis

Chemischer Name

6-[O-(1,1-Dimethylethyl)-d-serine] - 10-deglycinamidorylizing Faktor des luteinizing Hormons (schweineartige) 2-(aminocarbonyl) hydrazide

Pharmakologische Gruppe

Hormone des hypothalamus, der pituitären Drüse, gonadotropins und ihrer Gegner

Antineoplastic hormonale Agenten und Hormongegner

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

C50 Bösartige Geschwulst des Busens

Krebs des Nippels und Brustwarzenhof des Busens, Brustkrebsgeschwürs, Der hormonabhängigen Form von wiederkehrendem Brustkrebs in Frauen in Klimakterium, Hormonabhängigem Brustkrebs, Verbreitetem Brustkrebsgeschwür, Verbreitetem Brustkrebs, Bösartigem Brustkrebs, Bösartiger Geschwulst des Busens, Brustkrebs von Contralateral, sind Lokal vorwärts gegangen oder metastatic Brustkrebs, Lokal verteilter Brustkrebs, Lokal wiederkehrender Brustkrebs, Brustkrebsgeschwür von Metastatic, Metastase von Brustgeschwülsten, Brustkrebsgeschwür von Metastatic, Inoperablem Brustkrebsgeschwür, Unvereinbarem Brustkrebs, Brustkrebs in Frauen mit Metastasen, Brustkrebs in Männern mit Metastasen, Brustkrebs, Brustkrebs in Männern, Milchkrebs, Brustkrebs mit entfernten Metastasen, Brustkrebs in postklimakterischen Frauen, Brustkrebshormonabhängigem, Brustkrebs mit lokalen Metastasen, Brustkrebs mit Metastasen, Brustkrebs mit Regionalmetastasen, Brustkrebs mit Metastasen, Allgemeine hormonabhängige Formen von Brustkrebs, Allgemeinem Brustkrebs, Wiederkehrendem Brustkrebs, Wiederauftreten von Brustgeschwülsten, Brustkrebs, Oestrogenabhängigem Brustkrebs, Oestrogenabhängigem Brustkrebs, Verbreitetem Brustkrebs mit dem Überausdruck von HER2, Geschwülsten der Milchdrüsen

C61 Bösartige Geschwulst der Vorsteherdrüse

Adenocarcinoma der Vorsteherdrüse, Hormonabhängigen Vorsteherdrüsenkrebses, Hormonwiderstandsfähigen Vorsteherdrüsenkrebses, Bösartiger Geschwulst der Vorsteherdrüse, Bösartiger Geschwulst der Vorsteherdrüse, Krebsgeschwürs der Vorsteherdrüse, Lokal verteilten non-metastatic Vorsteherdrüsenkrebses, hat Lokal Vorsteherdrüsenkrebs, Lokal Ausbreitungsvorsteherdrüsenkrebs, Metastatic pro-statisches Krebsgeschwür, Vorsteherdrüsenkrebs von Metastatic, Metastatic hormonwiderstandsfähiger Vorsteherdrüsenkrebs, Non-metastatic Vorsteherdrüsenkrebs, Unvereinbarer Vorsteherdrüsenkrebs, Vorsteherdrüsenkrebs, Vorsteherdrüsenkrebs, Allgemeiner Vorsteherdrüsenkrebs, Testosterondepotvorsteherdrüsenkrebs vorgebracht

D26 Andere gütige Geschwülste der Gebärmutter

Fibromyoma der Gebärmutter, Myoma, Gebärmutterfibrome, Fibromyoma, Myoma der Gebärmutter, Fibrrios, Syndrom von Meigs, Geschwülste der Gebärmutter

N80 Endometriosis

Endometrioid endometriosis

Z31.1 Künstliche Befruchtung

Zaun des Eies, ICSI (Intra Cytoplasmic Spermaeinspritzung), Kontrollierte Eierstockanregung, Kontrollierter Supereisprung, Kontrollierter Supereisprung in der künstlichen Befruchtung, Behandlung der Befruchtung, Fruchtbarmachung künstlicher, Vorzeitiger Eisprung, Das IVF-Programm, Das Programm in der vitro Fruchtbarmachung, Supereisprung

Code CAS65807-02-5

Eigenschaften

Antigeschwulsthormon, synthetischer decapeptide - Entsprechung von gonadotropin Ausgabe des Hormons (GnRH). Azetat von Goserelin ist ein fast weißes Puder. Es ist in essigsaurer Säure frei auflösbar, in Wasser auflösbar; 0.1-M-Salzsäure; 0.1-M-Lösung des Natriumchlorids, dimethylformamide, dimethyl sulfoxide. Unlöslich in Azeton, Chloroform, Äther. Molekulargewicht 1269.43 (goserelin), 1328 (goserelin Azetat).

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - antiandrogenic, Antigeschwulst.

Mit der anfänglichen oder periodisch auftretenden Anwendung stimuliert die Ausgabe des vorderen pituitären LH und FSH. Mit dem fortlaufenden langfristigen Gebrauch von goserelin hemmt die Sekretion von LH und FSH. Bedeutsam senkt die Serumsniveaus des Testosterons in Männern und estradiol in Frauen am Anfang der Behandlung, eine vorläufige Steigerung ihrer Konzentrationen (gewöhnlich innerhalb der ersten 7 Tage) ist möglich. In Männern fällt die Testosteronkonzentration auf das postastrational Niveau in ungefähr 2-4 Wochen (3.6 Mg) oder 21 Tage nach der Einspritzung (10.8 Mg) und setzt fort, mit der unveränderlichen Behandlung, geführt alle 28 Tage reduziert zu werden. In Frauen das Serum estradiol Konzentrationsfälle um ungefähr 21 Tage nachdem bleibt die Einspritzung und, mit der unveränderlichen Behandlung alle 28 Tage, reduziert auf ein Niveau, das damit vergleichbar ist, das in postklimakterischen Frauen gesehen ist. In Männern, der Geschwulst der Prostatarückwärtsbewegungen, und in Frauen - Verdünnung des endometrium, eine Abnahme in den Symptomen und Dimensionen von volumetrischen Bildungen (hormonabhängiger Busen, endometriosis, Gebärmutterfibrom). Nach der Unterbrechung der Therapie wird die physiologische Sekretion von Hormonen wieder hergestellt. Goserelin hat eine längere Handlung als endogener GnRH.

Carcinogenicity, mutagenicity, Effekten auf die Fruchtbarkeit

In experimentellen Studien wurde es gezeigt, dass mit der Einführung von Ratten männlichen Geschlechts von goserelin Azetatratten alle 4 Wochen seit 1 Jahr an Dosen, die den MPD an 31.5- oder 62.4mal (Männern) und an 21.5 oder 42.4 Falte (Frau) überschreiten, ein vergrößertes Vorkommen der gütigen pituitären Drüsengeschwulst entdeckt wurde. Ähnliche Dosen, die zu Ratten männlichen Geschlechts seit 72 Wochen und Frauen seit 101 Wochen auch verwaltet sind, sind auf eine Steigerung des Vorkommens der pituitären Drüsengeschwulst hinausgelaufen. Die Bedeutung dieser Tatsachen für den Mann wird nicht gegründet.

In zweijährigen Studien in Mäusen, die mit goserelin SC an Dosen bis zu 2,400 μg / Kg (über MRDT etwa 70mal, in Bezug auf das Mg / m2 Basis) alle 3 Wochen behandelt sind, wurde es dass das Vorkommen von histiocytic Sarkomen des Stachels und vergrößerten Oberschenkelknochens gezeigt.

In Hundexperimenten, als Dosen, die den MPDH überschreiten, 100mal waren und wurden Affen seit 6 Monaten, bis zu 200mal höher verwendet als der MPD, keine Steigerung des Vorkommens von pituitären Drüsengeschwülsten wurde entdeckt; die erhaltenen Daten deuten eine artenspezifische Antwort an.

Mutagenicity. Goserelin hat mutagenic Eigenschaften in Tests mit Bakterien- und Säugetierzellsystemen nicht ausgestellt, um Punktveränderungen und cytogenetic Effekten zu bewerten.

Schwangerschaft. Die Unterdrückung der Testosteronsekretion führt zu verschlechterter Fruchtbarkeit. Es ist nicht bekannt, ob Fruchtbarkeit wieder hergestellt wird, nach der Abschaffung von goserelin, aber nach der Abschaffung von ähnlichen Analoga, ist die Wiederherstellung der Fruchtbarkeit vorgekommen.

Studien in Ratten und Kaninchen mit goserelin an Dosen, die ungefähr dem gleich sind oder größer sind als 2 und 20 Mg / Kg / Tag (über 1/10 und 2 MPDh, die auf dem Mg gestützt sind, stützen / M 2), verwaltet während organogenesis, Dass goserelin zu einer Steigerung der Frequenz von Fehlgeburten, embryotoxicity / fetotoxicity führt (charakterisiert durch den vergrößerten Vorimplantationsverlust, vergrößerte Resorption, hat umbolic Bruchentwicklung in Ratten vergrößert), an Dosen 10 μg / Kg / Tag (über 1/2 MPDR, Mg-Basis / m2), Die Wirkung sind dosisabhängig. Außerdem haben Studien der Fortpflanzung gezeigt, dass goserelin das Überleben von Föten und Kälbern reduziert.

Danach sc Verwaltung an einer Dosis von 50 und 1000 Mg / Kg-Ratten und Kaninchen, goserelin führt die Nachgeburt durch.

Bioverfügbarkeit ist hoch. In den ersten 8 Tagen nach der Verwaltung wird goserelin vom Depot langsamer veröffentlicht als während des Rests der 28-tägigen Periode zwischen Verwaltungen. Die Schwergängigkeit zu Plasmaproteinen ist ungefähr 30 %. Cmax in Plasma wird ungefähr in 2-3 Stunden nach der Einführung an Männern und durch 1.5-2 ÷ - an Frauen erreicht; Nachbearbeitung an einer Dosis von 3.6 Mg seit 2 Monaten dauert ein bedeutendes Niveau seit 12-15 und 22 Tagen beziehungsweise an. T1 / 2 - 2.5 h in Frauen und 4.2 h in Männern, die ein bisschen im chronischen Nierenmisserfolg vergrößert sind (ist die Korrektur der Dosierenregierung nicht erforderlich). Häuft sich nicht an.

Der Gebrauch der Substanz Goserelin

Goserelin 3.6 Mg: Hormonabhängiger Vorsteherdrüsenkrebs, hormonabhängiger Brustkrebs in Frauen in der Fortpflanzungsperiode oder perimenopause, endometriosis, dem Bedarf an der einleitenden Verdünnung des endometrium vor der Chirurgie, Fibromen der Gebärmutter (in Verbindung mit dem chirurgischen Eingriff), um die Funktion der pituitären Drüse während der Vorbereitungsanregung des Supereisprungs innerhalb des IVF-Programms (in der vitro Fruchtbarmachung) zu unterdrücken.

Goserelin 10.8 Mg: hormonabhängiger Vorsteherdrüsenkrebs, endometriosis, Gebärmutterfibrome.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, incl. Zu anderen Entsprechungen von GnRH; Kinder und Adoleszenz (bis zu 14 Jahre).

Beschränkungen für den Gebrauch

Hindernis der Harnfläche (in der Anamnese in Männern), Metastasen im Stachel (Gefahr der Kompression des Rückenmarks infolge der Verärgerung der Krankheit am Anfang der Behandlung).

Schwangerschaft und Laktation

Kontraindiziert in Schwangerschaft (werden entsprechende und ausschließlich kontrollierte Studien in Menschen nicht geführt). Goserelin kann schädliche embryonische Effekten, wenn verwaltet, schwangeren Frauen haben. Der Einfluss auf die Fortpflanzungsfunktion infolge antigonadotropic Eigenschaften der Substanz wird mit der chronischen Verwaltung beobachtet. In Frauen des Entbindungsalters, vor der Starttherapie, sollte Schwangerschaft ausgeschlossen werden. Frauen müssen nichthormonale Methoden für Schwangerschaftsverhütung während der Behandlung mit goserelin und seit 12 Wochen verwenden, nachdem es unterbrochen worden ist. Wenn goserelin während Schwangerschaft verwendet wird, oder wenn Schwangerschaft mit der goserelin Therapie vorkommt, sollte der Patient über den potenziellen Schaden zum Fötus und der Gefahr der spontanen Fehlgeburt gewarnt werden.

Zur Zeit der Behandlung sollte Stillen angehalten werden (es ist nicht bekannt, ob goserelin in die Brustmilch von Frauen eindringt, aber es ist bekannt, dass goserelin excreted in die Milch von Milch absondernden Ratten ist).

Nebenwirkungen

Vom Nervensystem und den Sinnesorganen: Schwindel, Kopfweh, Schlafstörung, übermäßige Erschöpfung oder Schwäche, Angst, Depression, paresthesia, hat Gehirnumlauf verschlechtert.

Von der Seite des kardiovaskulären Systems und Bluts (hematopoiesis, hemostasis): der lability des Blutdrucks, vergrößerten Blutdrucks, arrhythmia, myocardial Infarkt, verschließende Unordnungen des peripherischen Umlaufs (Schmerz oder Kälte der Hände und Füße), Erschwerung des chronischen Herzversagens (Schwellung der Füße, Knöchel), Anämie.

Seitens des Respirationsapparaten: Verärgerung von COPD, Infektion der oberen Atemwege.

Seitens des Verdauungssystems: eine Abnahme in Appetit, Brechreiz, dem Erbrechen, der Verstopfung oder der Diarrhöe.

Allergische Reaktionen: Hautausschlag, anaphylactoid Reaktionen.

Anderer: Die Verärgerung von Symptomen vom Brustkrebs, der Gewichtszunahme, hypercalcemia (in Patienten mit Knochenmetastasen), Gicht (verbinden Schmerz), das vergrößerte Schwitzen, heiße Blitze; in Männern - hat Hindernis der Harnfläche, Syndrom der Kompression des Rückenmarks, Stärke, gynecomastia vermindert; Frauen - die Trockenheit des vaginalen mucosa, heißer Blitze, Stimmung lability, hat Libido, Klimakterium, amenorrhea vermindert (nachdem die Abschaffung der Behandlung für die Wiederaufnahme der Menstruation nicht vorkommen kann), (am Anfang der Behandlung), Eierstockzystenbildung, verminderte Knochendichte und Knochenmasse fleckig werdend.

Wege der Verwaltung

PC.

Vorsichtsmaßnahmen

Patienten, die goserelin erhalten, sollten unter der medizinischen Aufsicht sein. Im Zusammenhang mit einer Steigerung der Frequenz der Verärgerung der Krankheit wegen einer Steigerung der Konzentration des Testosterons im Blut, dem Äußeren des Hindernisses der Harnfläche und der Kompression des Rückenmarks in Gegenwart von Metastasen, ist es notwendig, systematische Überwachung der Bedingung während des ersten Monats der Therapie, einschließlich der Serumskonzentration des Testosterons, des Antigens der Prostata, Phosphatase zu führen.

Der Schmerz in den Knochen mit einer vorläufigen plötzlichen Verärgerung der Krankheit kann symptomatisch behandelt werden. Die Kompression des Rückenmarks oder der Nieremisserfolg wegen des Hindernisses des Ureters sollten auf eine herkömmliche Weise behandelt werden. In äußersten Fällen sollten Sie die Orchiectomy aufsuchen.

Wiederholte Kurse für gütige gynecological Krankheiten werden wegen der hohen Wahrscheinlichkeit von osteoporosis nicht empfohlen. Nach der Abschaffung der Therapie ist die progressive Wiederherstellung der Knochendichte möglich.

Vor dem Hintergrund der Behandlung können die Nackentonzunahmen und Schwierigkeiten mit der Vergrößerung des Nackens entstehen.

Mit der Verwarnung verwenden goserelin 3.6 Mg mit IVF in Patienten mit Polyblaseneierstocksyndrom, tk. Es ist möglich, eine Vielzahl von Fruchtbälgen zu stimulieren.

Someone from the Portugal - just purchased the goods:
Nootrop 400mg 48 pills