Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Dexamethasone

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz: Dexamethasone

ATX Code S01BA01 Dexamethasone

Pharmakologische Gruppe

Glucocorticosteroid für den aktuellen Gebrauch [Glucocorticosteroids]

Glucocorticosteroid für den aktuellen Gebrauch [Augenprodukte]

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

H01.1 Nichtansteckender dermatoses des Augenlides

Verletzung von Eczematous der Augenlider

H10 Bindehautentzündung

Bindehautentzündung ansteckend-entzündliche, Bakterielle Bindehautentzündung, Rotauge-Syndrom, Oberflächliche Infektion des Auges, Chronische nichtansteckende Bindehautentzündung

H10.1 Akute atopic Bindehautentzündung

Allergische Bindehautentzündung, Allergische Augenkrankheit, Allergische Bindehautentzündung, wird Allergische Bindehautentzündung durch chemische und physische Faktoren, Allergischen rhinoconjunctivitis, Allergische Entzündung des Auges, Frühlingskatarrh, Frühling keratitis, Frühlingsbindehautentzündung, allergische Bindehautentzündung, Beständige allergische Bindehautentzündung, Verärgerung der Blütenstauballergie in der Form von Syndrom rinokonyunktivalnogo, Akutem allergischem keratoconjunctivitis, Akuter allergischer Bindehautentzündung, Oberflächlichen Bakterienaugeninfektionen, rhinoconjunctivitis, allergischer Saisonbindehautentzündung, Saisonbindehautentzündung, Sennoz, Chronischem allergischem keratoconjunctivitis, Chronischer allergischer Bindehautentzündung verursacht

H10.5 blepharoconjunctivitis

Chronischer blepharoconjunctivitis, blepharoconjunctivitis, stafillokokk blepharoconjunctivitis

H10.9 Bindehautentzündung, unangegeben

Bindehautentzündung von Trahomny, katarrhalische Bindehautentzündung, Bindehautentzündung von Giperpapillyarny, Nichtansteckende Bindehautentzündung, eitrige Bindehautentzündung, Eitrige Bindehautentzündungsform, Ganzjährige Bindehautentzündung, eitrige Bindehautentzündung, Subakute Bindehautentzündung, Sekundär mit Bindehautentzündung infiziert

H15.0 Sklerit

Akute Skleriten, Chronische Skleriten, Weitschweifige Skleriten, Sklerit

H15.1 Episcleritis

Akuter episcleritis, Chronischer episcleritis

H16 Keratitis

Adenoviral keratitis, Bakterieller keratitis, Frühling keratitis, Tiefer keratitis ohne epithelischen Schaden, Discoid keratitis, Dendritic keratitis, Keratitis rosacea, Keratitis mit der Zerstörung der Hornhaut, Oberflächlichen keratitis, Punkt keratitis, Traumatischer keratitis, Oberflächlicher Punkt keratitis

H16.2 Keratoconjunctivitis

Chronischer allergischer keratoconjunctivitis, Bakterieller keratoconjunctivitis, Tiefe Formen von adenovirus keratoconjunctivitis, Ansteckender Bindehautentzündung und keratoconjunctivitis, der durch Chlamydia trachomatis, Akuten allergischen keratoconjunctivitis, Frühling keratoconjunctivitis, Phlyctenular keratoconjunctivitis verursacht ist

H20 Iridocyclitis

wiederkehrender iritis, mitfühlender iridocyclitis, Träger späterer uveitis, Träger späterer uveitis, Späterer uveitis, das spätere Segment des Auges Iridocyclitis, Iridocyclitis und anderer uveitis, Irit, Keratoiridotsiklit, Akuter iritis, uveitis, Zyklus von Akutem iridocyclitis, Akutem nichtansteckendem uveitis

Unangegebener H20.9 Iridocyclitis

Iridocyclitis, Gießen Sie späteren uveitis, keratouveit, Mitte von Uveitis oder hinterer Teil des Auges, Sehenswürdigkeitsbedrohen uveitis mittlerer oder hinterer Teil des Auges, keratouveitis, Vorderen uveitis, Schlaffen vorderen uveitis, Endogenen uveitis, der Entzündung des Wimperkörpers, Uveitis vorderer Teil des Augapfels, mitfühlenden uveitis Aus

H45.1 Endophthalmitis in Krankheiten klassifiziert anderswohin

Mitfühlender ophthalmitis

S05 Verletzung des Auges und der Bahn

Wunden des Augeneindringens, in Wunde des Augapfels, Oberflächliche Verletzung der Hornhaut, Posttraumatischen keratopathy, Posttraumatischen Hauptretinaldystrophie Nichteindringend, in Wunde der Hornhaut, Bedingung nach Augenverletzungen, Bedingung nach Augapfelverletzungen Eindringend, in Hornhautwunden, Verletzungen zu Augengeweben, Verletzungen zur Hornhaut, Verletzung des vorderen Teils des Auges Eindringend

Z100.0 * Anesthesiology und Vormedikament

nasogastric intubation, Die Entspannung von Skelettmuskeln, Kontrolliertem Atmen unter Anästhesie, Anästhesie, Anästhesie in der ENT-Praxis, Anästhesie in Zahnheilkunde, Hypotension während Rückgratanästhesie, ataralgesia, Grundlegender Anästhesie, Schneller Anästhesie, Einführung in Anästhesie, Induktion, Einatmungsanästhesie, Einatmungsanästhesie für die große und kleine Chirurgie, Induktion und Wartung der allgemeinen Anästhesie, intraligamentarnaya Anästhesie, tracheal intubation, Schwanzanästhesie, Schwanzblockade, haben Anästhesie, Kurzzeitanästhesie, Kurzzeitinfiltrationsanästhesie in der Chirurgie, lokale Kurzzeitanästhesie, Rückgratanästhesie, Lokale Anästhesie, Lokale Infiltrationsanästhesie, Lokale Oberflächenanästhesie, monokomponentny Anästhesie, Anästhesie, Anästhesie von Neingalyatsionnyh für wirkende Lieferung, Unmittelbare Schmerzlinderung, allgemeine Anästhesie, Allgemeine Anästhesie mit dem chirurgischen Kurzzeiteingreifen, Allgemeine Anästhesie, Periode-Vormedikament gemischt, Die Oberflächenanästhesie in der Augenheilkunde, Wartung der Anästhesie, anocithesia, Leitungsanästhesie, Regionalanästhesie, hat Anästhesie, Rückgratanästhesie, Rückgratanästhesie, Rückgratanästhesie, Durchdringungsanästhesie, epidurale Anästhesie, IVL, Künstlichen Winterschlaf, Kurzzeitmuskelentspannung, Miorelaxation, Miorelaxation während der mechanischen Lüftung, Miorelaxation während der Chirurgie, Miorelaxation in Operationen, Miorelaxation während der mechanischen Lüftung, Erregung vor der Chirurgie, cardioplegia, Vorwirkende Periode gemischt

Zusammensetzung

Auge lässt 1 ml fallen

aktive Substanz:

Natriumsphosphat von Dexamethasone (in Bezug auf 100-%-Trockenmasse) 1 Mg

Hilfssubstanzen: Borsäure - 15 Mg; Natrium tetraborate decahydrate (Borax) - 0.6 Mg; Disodium edetate dihydrate 0.5 Mg; Chlorid von Benzalkonium (in Bezug auf 100-%-Trockenmasse) - 0.04 Mg; Wasser für die Einspritzung - bis zu 1 ml

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündlich, antiallergisch, antiexudative.

Das Dosieren und Verwaltung

Im conjunctival Sack.

Beim ausgedrückten entzündlichen Prozess - während der ersten 24-48 Stunden der Behandlung träufeln auf 1-2 Fällen alle 2 Stunden, beim stihanii entzündlichen Prozess - alle 4-6 Stunden ein.

Für die Verhinderung von entzündlichen Prozessen nach Augenoperationen und Verletzungen - innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Operation - 1-2 Fälle viermal pro Tag, dann 3mal pro Tag seit 2 Wochen.

Der Kurs der Behandlung wird individuell, durchschnittlich - 2-3 Wochen ausgewählt.

Form des Problems

Auge fällt um 0.1 %. 5 ml oder 10 ml in PE-Flaschen mit Kappen bedeckt. Jede Flasche wird in einem Satz von Karton gestellt.

Begriffe der Erlaubnis von Apotheken

Auf der Vorschrift.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre. Nach der Öffnung der Flasche - 28 Tage.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Argentina - just purchased the goods:
Sigumir intensive course 180 capsules