Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Duodenoheel

Ich will das, gib mir den Preis

Pharmakologische Gruppe

Homöopathische Heilmittel

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

K26 Zwölffingerdarmgeschwür

Schmerz mit Duodenalulcus, Schmerzsyndrom in Magengeschwür und Duodenalulcus, Der Krankheit des Magens und Duodenums, asotsiirovannoe mit Pförtnern von Helicobacter, Verärgerung des Magengeschwürs, Der Verschlechterung des Duodenalulcus, dem Magengeschwür des Magens und des Duodenums, des Rückfalls von Zwölffingerdarmgeschwüren, der Symptomatischen Geschwüre des Magens und des Duodenums, der Pförtnerausrottung von Helicobacter, der Ätzenden und Geschwürverletzungen des Duodenums, haben Ätzend-Geschwürverletzungen von Zwölffingerdarmgeschwüren mit Pförtnern von Helicobacter, Ätzenden Verletzungen des Duodenums, Zwölffingerdarmgeschwür, Geschwürverletzungen des Duodenums] verkehrt

K29 Magenkatarrh und duodenitis

Erschwerung gastroduodenita auf dem Hintergrund des Magengeschwürs, duodenitis

K29.6.1 * Magenkatarrh ist Hypersäure

Magenkatarrh mit hoher Säure, hypersaurer Magenkatarrh, Schmerz in akutem Magenkatarrh mit hoher Säure, Magenkatarrh mit der vergrößerten sekretorischen Funktion, Magenkatarrh chronischer hypersekretorischer, hypersaurer Magenkatarrh

K31.8.2 * Hypersäure von Magensaft

Pathologische Hypersekretion, hypersaure Verdauungsstörung, setzt Hyperadic, Vergrößerte Sekretion von Magensaft, Vergrößerte saure Bildung, Hyperazidose, Sekretion von Hyper von Magensaft, Vergrößerte Säure von Magensaft, Hohe Säure fest

Zusammensetzung

Tabletten subsprachliches 1 Etikett.

Semecarpus anacardium D4 30 Mg

Argentum nitricum D6 30 Mg

Ipecacuanha D4 30 Mg

Jodum D6 30 Mg

Lachesis D12 60 Mg

Erdölrectificatum D6 60 Mg

Pseudoakazie von Robinia D4 60 Mg

In Polypropylenblechbüchsen von 50 Stücken; in einem Satz von Karton 1 Federmäppchen.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündlich, schmerzlindernd, spasmolytic, hemostatic, Antazidum.

Anzeigen

Magengeschwür des Duodenums, gastroduodenitis, Magenkatarrh mit hoher Säure.

Gegenindikationen

Die Überempfindlichkeit zu Jod, Schilddrüsenkrankheit, dem Alter von Kindern, Schwangerschaft, Stillen (sollte aufgegebenes Stillen sein).

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen.

Das Dosieren und Verwaltung

Subsprachlich, 1 Etikett. 3mal pro Tag.

Vorsichtsmaßnahmen

Im Falle Schilddrüsenkrankheit, nehmen Sie nicht, ohne einen Arzt zu befragen.

Lagerungsbedingungen

Im trockenen, dem dunklen Platz bei der Raumtemperatur.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

5 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Calendula
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Influcid
 

Someone from the Bahrain - just purchased the goods:
Stimuloton 50mg 30 pills