DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Cyclodynon

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Fälle für die Nahrungsaufnahme; Dragees

Aktive Substanz: Kaste von Vitex agni fructuum Extrakt

ATX

G02CX Vorbereitungen der Behandlung von gynecological Krankheiten andere

Pharmakologische Gruppe:

Kräuterursprungsmittel [Dophaminomimetics]

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

N64.4 Mastodynia: Mastalgia; Wundkeit der Milchdrüsen; die Krankheit des Küfers

N94.3 Prämenstruelles Spannungssyndrom: Ausgesprochenes prämenstruelles Syndrom; psychosomatische Menstruationsunordnung; Menstruationssyndrom; prämenstruelle Spannung; prämenstrueller Status; prämenstruelle Periode; prämenstruelles Syndrom; Menstruationssyndrom

N94.6 Unangegebener Dysmenorrhea: Schmerz in der Menstruation; funktionelle Unordnungen des Menstruationszyklus; funktionelle Unordnungen des Menstruationszyklus; Menstruationskrampen; Menstruationsunordnung; Schmerz während der Menstruation; schmerzhafte unregelmäßige Menstruation; Algodismenorea; Algomenorea; Schmerzsyndrom mit glatten Muskelkonvulsionen; Schmerzsyndrom mit glatten Muskelkonvulsionen (biliary und Nierendarmkatarrh, Darmkonvulsion, dysmenorrhea); Schmerzsyndrom mit Konvulsionen von glatten Muskeln von inneren Organen (biliary und Nierendarmkatarrh, Darmkonvulsion, dysmenorrhea); Disalgomenorrhea; Dysmenorrhea; Dysmenorrhea (notwendig) (exfoliative); Menstruationsunordnung; schmerzhafte Menstruation; Metrorrhagia; Verletzung des Menstruationszyklus; Menstruationsunregelmäßigkeiten; Prolactin-abhängige Unordnung des Menstruationszyklus; Prolactin-abhängige Unordnung der Menstruationsfunktion; Schmerzsyndrom mit Konvulsionen von glatten Muskeln von inneren Organen; spastischer dysmenorrhea; primärer disalgomenorrhea

Zusammensetzung

Tabletten, die mit einem Überzug angestrichen sind.

aktive Substanz:

Üblich (Agnus castus) fruiting Extrakt trocknen 3,2-4,8 Mg aus

(Entsprechend 40 Mg des medizinischen Pflanzenmaterials)

Excipients: povidone; Silikondioxydkolloid; Kartoffelstärke; Milchzuckermonohydrat; MCC; Magnesium stearate

Scheide: Talk; Titandioxyd (IV) (E171); Eisenoxid gelb (E172); Indigotine (E132); Macrogol 6000; Copolymerisat von methacrylic und ethacrylic Säuren

Fälle für die Nahrungsaufnahme 100 g

aktive Substanz:

Allgemeiner (Agnus castus) fruiting Extrakt trocknen 0.192-0.288 g aus

(Entsprechend 2.4 g des medizinischen Pflanzenmaterials)

Excipients: povidone; Sorbitol 70 % (Nichtkristallisierung); Polysorbate 20; Natrium saccharate dihydrate; Minzenpfeffergeschmack; Vinylalkohol 96 %; gereinigtes Wasser

Beschreibung der Dosierungsform

Tabletten: herum, biconvex, grünlich-blau mit einer Matte-Oberfläche.

Fälle für die Nahrungsaufnahme: eine durchsichtige, gelbbraune Flüssigkeit mit dem Geruch nach dem gewöhnlichen Fötus. Es kann eine geringe Ablagerung während der Lagerung geben.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - dopaminomimetic.

Pharmacodynamics

Die Bestandteile des Rauschgifts haben eine Normalisierenwirkung auf die Konzentration von Sexualhormonen.

Der aktive Hauptbestandteil des Rauschgifts ist gewöhnlicher prutnyak. Auswirkungen von Dopaminergic des Rauschgifts, eine Abnahme in der prolactin Produktion verursachend, beseitigen hyperprolactinemia. Die vergrößerte Konzentration von prolactin stört die Sekretion von gonadotropins, auf verschlechterte Reifung der Fruchtbälge, des Eisprungs und der Bildung des gelben Körpers hinauslaufend, der nachher zu einer Unausgewogenheit zwischen estradiol und Progesteron führt und Menstruationsunregelmäßigkeiten und mastodinia verursachen kann. Im Gegensatz zu Oestrogen und anderen Hormonen, prolactin hat auch eine direkte stimulierende Wirkung auf Proliferative-Prozesse in den Milchdrüsen, die Bildung des Bindegewebes erhöhend und die Vergrößerung der Milchkanäle verursachend. Die Verminderung des prolactin Inhalts führt zur Rückentwicklung von pathologischen Prozessen in den Milchdrüsen und hört das Schmerzsyndrom auf. Rhythmische Entwicklung und Normalisierung des Verhältnisses von gonadotropic Hormonen führen zur Normalisierung der zweiten Phase des Menstruationszyklus.

Anzeigen für Cyclodynon

Unordnungen des Menstruationszyklus;

prämenstruelles Syndrom;

mammalgia.

Gegenindikationen

Individuelle Überempfindlichkeit zu den Bestandteilen des Rauschgifts.

Anwendung in Schwangerschaft und Stillen

Das Rauschgift sollte während Schwangerschaft, sondern auch während des Stillens nicht verwendet werden.

Nebenwirkungen

Selten, allergische Hautreaktionen. Es gibt Daten auf seltenen Fällen der vergänglichen psychomotorischen Aufregung, Verwirrung und Halluzinationen.

Wechselwirkung

Wenn verbunden, mit Gegnern von Dopaminempfängern ist ein gegenseitiges Senken der Wirkung möglich. Wechselwirkungen mit anderen Rauschgiften sind noch unbekannt.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen.

Nehmen Sie 40 Fälle oder 1 Tisch. 1mal pro Tag am Morgen, mit einem kleinen Betrag von Wasser (werden Tabletten nicht gekaut). Die Fälle sollten vor dem Gebrauch geschüttelt werden.

Dauer der Behandlung - mindestens 3 Monate (ohne Unterbrechung während der Menstruation). Nachdem die Symptome verschwinden und sich der Zustand verbessert, sollte die Behandlung seit mehreren Wochen fortgesetzt werden. Wenn nach der Vollziehung der Behandlung die Beschwerden wieder erscheinen, ist es notwendig, einen Arzt zu befragen.

Überdosis

Fälle der Überdosis sind unbekannt.

Spezielle Instruktionen

In der Entwicklung der Schwäche, der Depression, des Schmerzes in den Milchdrüsen, sowie im Fall von Menstruationsunregelmäßigkeiten, wird es empfohlen, einen Arzt zu befragen.

Fälle für die mündliche Verwaltung sollten nach der erfolgreichen Behandlung des Alkoholismus nicht verwendet werden.

Daran sollte gedacht werden, dass die Tabletten, die mit einer Schale angestrichen sind, Milchzucker (Milchzucker) enthalten Sie, der epigastric Schmerz und Diarrhöe verursachen kann.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Arbeit mit der Maschinerie zu steuern. Betrifft nicht.

Beachten Sie für Patienten mit Zuckerkrankheit: Menschen mit Zuckerkrankheit können Fälle und Pillen nehmen, weil sie Zuckerkrankheit mellitus haben. Eine einzelne Dosis dieses Rauschgifts enthält weniger als 0.03 haben XE aufgezählt.

Ausgabenform

Die Tabletten mit einem Deckel bedeckt. In der Blase, 15 Pcs. 2 Blasen (30 Tabletten) oder 4 Blasen (60 Tabletten) in einem Pappkasten.

Fälle für die mündliche Verwaltung. In Flaschen von 50 oder 100 ml. 1 fl. In einem Pappkasten.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Auf der Vorschrift.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Cyclodynon

Im dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben des Rauschgifts Cyclodynon

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Cognitiv
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Dostinex
 

Someone from the Qatar - just purchased the goods:
Neovir injection 12.5% 5 vials