DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Clomifene (Clomiphenum)

Ich will das, gib mir den Preis

Pharmakologische Gruppe

Oestrogen, gestagens; ihr homologues und Gegner

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

E28.2 Polyblaseneierstocksyndrom

Syndrom von Stein-Levental, Polyblaseneierstock, Polyblaseneierstocksyndrom, Syndrom von Stein-Levental, Krankheit von Sclerokrostoznaya der Eierstöcke, Syndrom von Stein-Leventhal, Polyblaseneierstocksyndrom

N46 Mannunfruchtbarkeit

Azoospermia, Asthenospermia, Unfruchtbarkeit, Unfruchtbarkeitsmann, ist Ehe, Streuung, Verletzungen von spermatogenesis, Bühne von Oligoastenozoospermia III-IV, Oligoastenospermia, Oligozoospermia, Oligospermia, Unordnungen von Hodenfunktionen, Unordnungen von Spermatogenesis, Hemmung von spermatogenesis, Syndrom von Yang unfruchtbar

N91 Mangel an der Menstruation, spärlicher und seltener Menstruation

Amenorrhea, Amenorrhea hypogonadotropic, ist Amenorrhea Prolactin-Abhängiger, Oligomenorrhoea, Kürzung der sekretorischen Phase des Menstruationszyklus, der Menstruationsunordnungen, der Menstruationsunordnungen, Prolactin-abhängigen amenorrhea ohne galactorrhea

N93 Andere anomale Blutung von der Gebärmutter und Scheide

Atonische Gebärmutterblutung, Anhaltende Menstruation, Verlust von Blood während der Menstruation, vom genitourinary System Verblutend, Gebärmutter-dysfunktional Verblutend, von der genitalen Fläche der organischen Ätiologie, Gebärmutterblutung, Menorrhagia mit Fibromen, Funktioneller Gebärmutterblutung, Anomaler Blutung von den Geschlechtsorganen in Frauen Verblutend

N97 Frauenunfruchtbarkeit

Weibliche Unfruchtbarkeit in anovulation, Unfruchtbarkeit von Hyperprolactinemic, Hyperprolactinaemia mit Unfruchtbarkeit, Endokriner Unfruchtbarkeit, Unfruchtbarkeit wegen hypothalamic-pituitärer Funktionsstörung, Unfruchtbarkeitsunfruchtbarkeit, Unfruchtbarkeit, Unfruchtbarkeit auf dem Hintergrund von hyperprolactinaemia, Funktioneller Unfruchtbarkeit, ist Ehe, Unfruchtbarkeit der Eierstockentstehung, Anregung des Wachstums eines einzelnen Fruchtbalgs unfruchtbar

O92.6 Galactorrhea

Chiari-Frommyl Syndrom, Idiopathic galactorrhea

Code CAS911-45-5

Eigenschaften

Weiß oder weiß mit cremefarbenem kristallenem Puder. Ein bisschen auflösbar in Wasser, das sparsam in Alkohol auflösbar ist.

Arzneimittellehre

Die pharmakologische Handlung ist antiestrogenic.

Es bindet die Oestrogenempfänger im hypothalamus und den Eierstöcken. Wenn Nahrungsaufnahme vom Verdauungstrakt (Magen-Darm-Fläche) gut absorbiert wird. Metabolised in der Leber. Excreted mit der Galle, die dem enterohepatic Wiederumlauf unterworfen ist. Es ist excreted vom Körper mit Fäkalien. T1 / 2 ist 5-7 Tage. In kleinen Dosen vergrößert es die Sekretion von gonadotropins (prolactin, FSH (Fruchtbalg stimulierendes Hormon) und LH (luteinizing Hormon)), stimuliert Eisprung. Mit einem niedrigen Inhalt von endogenen Oestrogen im Körper hat eine gemäßigte estrogenic Wirkung, mit einem hohen Niveau - antiestrogenic. Wenn man das Niveau von zirkulierenden Oestrogen reduziert, fördert die Sekretion von gonadotropins. In großen Dosen hemmt die Sekretion von gonadotropins. Hat keine genetische und androgenic Tätigkeit.

Anwendung von Clomifene

Unfruchtbarkeit von Anovulatory (Eisprungsinduktion), dysfunktionale Gebärmutterblutung, amenorrhea (disgonadotropnaya Form sekundär, postkontratseptivnaya), galactorrhea (im Vergleich zu pituitären Geschwülsten), Polyblaseneierstöcke (Bierkrugsyndrom - Leventhal), Chiari-Frommelya Syndrom, Androgenmangel, oligospermia, für die Diagnose von Verletzungen der gonadotropic Funktion der pituitären Drüse.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, streng hepatisch und / oder Nierenunzulänglichkeit, Gebärmutterblutung von unbekannter Ätiologie, Eierstockzyste, Geschwulst oder pituitärem Misserfolg, Schwangerschaft (einschließlich des verdächtigten es).

Schwangerschaft und Laktation

Kontraindiziert in Schwangerschaft.

Die Handlungskategorie für den Fötus durch FDA ist X.

Nebenwirkungen

Vom Nervensystem und den Sinnesorganen: Kopfweh, Schwindel, Depression, Erschöpfung, Angst, Schlaflosigkeit, das Verlangsamen von geistigen und bewegenden Antworten, hat Vision verschlechtert.

Seitens des Eingeweides: Brechreiz, das Erbrechen, gastralgia, die Flatulenz, die Diarrhöe.

Seitens des genitourinary Systems: Blasenvergrößerung der Eierstöcke, dysmenorrhea, pollakiuria, polyuria, vielfachen Schwangerschaften.

Anderer: heiße Blitze, Gewichtszunahme, Bauchschmerzen, die Brust, die Hoden (in Männern), hyperthermia, umkehrbarer Haarausfall, allergische Hautreaktionen.

Wechselwirkung

Vereinbar mit Vorbereitungen von gonadotropic Hormonen.

Überdosis

Symptome: Brechreiz, das Erbrechen, die heißen Blitze, die Sehstörungen, der Unterleibsschmerz.

Behandlung: symptomatische Therapie.

Wege der Verwaltung

Innen.

Vorsichtsmaßnahmen

Vorher und während der Behandlung muss fortgesetzt werden, Gynäkologen kontrollierend, sollte Eierstockfunktion überprüfen, vaginale Überprüfung ausführen, um das Phänomen "des Schülers" und anderer zu beobachten. Mit einer Steigerung der Eierstockblasentransformation oder Behandlung mit clomifene, um die Normalisierung der Eierstockgröße aufzuheben. Therapie wird mit dem Gebrauch von minimalen Dosen fortgesetzt, oder verkürzen Sie die Periode der Behandlung. Vor dem Hintergrund der Behandlung wird es empfohlen, Lebernfunktion zu kontrollieren. Es ist unmöglich, Personen ohne die Befreiung von der Arbeit zu ernennen, deren Berufstätigkeit schnelle physische und geistige Reaktionen verlangt.

Someone from the Oman - just purchased the goods:
Cerebrolysin 2ml 10 vilas