Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Kalziumskarbonat (Calcii carbonas)

Ich will das, gib mir den Preis

Pharmakologische Gruppe

Antazida

Makro- und Mikroelemente

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

E20 Hypoparathyroidism

Hypoparathyroidism, Idiopathic hypoparathyroidism, Geschwulst hypoparathyroidism, Postwirkender hypoparathyroidism, Nebenschilddrüsenunordnung, Autogeschützter hypoparathyroidism, Hypoparathyroidism, Nebenschilddrüsenfunktion, Funktioneller hypoparathyroidism, Unzulänglichkeit von Nebenschilddrüsen, Nebenschilddrüsenfunktionsstörung, Unzulänglichkeit der Sekretion des Nebenschilddrüsenhormons, Unzulänglichkeit der Nebenschilddrüsenfunktion

E55.0 aktive Rachitis

VitaminD-Abhängiger-Rachitis, Vitamin Congenital D-resistant Rachitis, Späte Rachitis, Pseudomangelrachitis, Rachitis, RachitisvitaminD-Abhängiger, Rachitis von Neugeborenen, Rasmic spasmophilia

E58 Nahrhafter Kalziumsmangel

Nachfüllen des Kalziumsmangels, Nachfüllen des Kalziumsmangels im Körper, Nachfüllen eines Mangels an Kalzium, Kalziumsmangel, Kalziumsmangel im Körper der Mutter, Mangel an Kalzium und Vitamin D3, Mangel an Kalzium und Vitamin D3 im Ältlichen, Kalzium und Magnesiumsmangel im Stillen, Kalziumsmangel in schwangeren Frauen, Einer zusätzlichen Quelle von Kalzium, Einer zusätzlichen Quelle von Kalzium und Phosphor, Quelle von Kalzium, Korrektur von Kalziumsmetabolismusunordnungen während Schwangerschaft, Fehlen von Kalzium, Fehlen von Kalzium in der Diät, Fehlen von Kalzium im Körper, der Unzulänglichen Aufnahme von Kalzium vom Essen, der Unzulänglichkeit von Kalzium, Vergrößertem Bedarf an Kalzium, Vergrößertem Bedarf an Kalzium im Stillen

E83.5 Unordnungen des Kalziumsmetabolismus

Der Verlust von Kalzium in Knochen und Zähnen, Nachfüllen eines Mangels an Kalzium, Malabsorption von Kalzium, Verletzung des Kalziumsmetabolismus im Körper, Verletzung des Kalziumsphosphorgleichgewichtes, Störung des Kalziumsmetabolismus, hat Kalziumsabsorption, Verminderte Kalziumsabsorption, Nachfüllen des Kalziumsmangels Verschlechtert

K02 Zahnkaries

Vielfache Karies, Karies von Milchzähnen

K21 Gastroesophageal Ebbe

Ebbe von Biliary esophagitis, gastrocardiac Syndrom, Ebbenkrankheit von Gastroesophageal, Gastro-oesophageal Ebbenkrankheit, Nichtätzende Ebbenkrankheit, Syndrom gastrocardiac, Syndrom von Remhelda, Ätzende Ebbe esophagitis, Geschwürebbe esophagitis

K25 Magengeschwür

Pförtner von Helicobacter, Schmerzsyndrom in Magengeschwür, Schmerzsyndrom in Magengeschwür und Duodenalulcus, Entzündung des gastrischen mucosa, Entzündung des gastrointestinal mucosa, Gütigem Magengeschwür, Der Krankheit des Magens und Duodenums, asotsiirovannoe mit Pförtnern von Helicobacter, Erschwerung gastroduodenita auf dem Hintergrund des Magengeschwürs, der Verärgerung des Magengeschwürs, Der Erschwerung des Magengeschwürs, Der organischen gastrointestinal Krankheit, des Magengeschwürs des Magens und Duodenums, Postwirkenden Magengeschwürs, Wiederkehrender Geschwüre, Symptomatischer Magengeschwüre, Chronischer entzündlicher Krankheit der oberen gastrointestinal Fläche, haben mit Pförtnern von Helicobacter, Pförtnerausrottung von Helicobacter, Ätzenden und Geschwürverletzungen des Magens, Ätzenden Verletzungen des Magens, Der Erosion des gastrischen mucosa, der Magengeschwürkrankheit, des Magengeschwürs, der Magenverletzung, der Geschwürverletzungen des Magens, der Symptomatischen Geschwüre des Magens und Duodenums verkehrt

K26 Zwölffingerdarmgeschwür

Schmerz mit Duodenalulcus, Schmerzsyndrom in Magengeschwür und Duodenalulcus, Der Krankheit des Magens und Duodenums, asotsiirovannoe mit Pförtnern von Helicobacter, Verärgerung des Magengeschwürs, Der Verschlechterung des Duodenalulcus, dem Magengeschwür des Magens und des Duodenums, des Rückfalls von Zwölffingerdarmgeschwüren, der Symptomatischen Geschwüre des Magens und des Duodenums, der Pförtnerausrottung von Helicobacter, der Ätzenden und Geschwürverletzungen des Duodenums, haben Ätzend-Geschwürverletzungen von Zwölffingerdarmgeschwüren mit Pförtnern von Helicobacter, Ätzenden Verletzungen des Duodenums, Zwölffingerdarmgeschwür, Geschwürverletzungen des Duodenums] verkehrt

K29.6.1 * Magenkatarrh ist Hypersäure

Magenkatarrh mit hoher Säure, hypersaurer Magenkatarrh, Schmerz in akutem Magenkatarrh mit hoher Säure, Magenkatarrh mit der vergrößerten sekretorischen Funktion, Magenkatarrh chronischer hypersekretorischer, hypersaurer Magenkatarrh

K29.8 Duodenitis

Chronischer duodenitis, Ätzender duodenitis, Akuter duodenitis

K31.8.0 * Atonie des Magens

Diabetischer gastroparesis, Atonie der gastrointestinal Fläche, Hypotension des Magens, Idiopathic gastroparesis, Medikaments Gastroparesis, Magen paresis, Postwirkende Atonie des Magens, Postwirkender hypotension des Magens, Paresis des Magens und der Eingeweide

M81 Osteoporosis ohne pathologischen Bruch

Osteoporosis

M81.0 Postklimakterischer osteoporosis

Klimakterium osteoporosis, Osteoporosis in Klimakterium, Osteoporosis in Klimakterium, Osteoporosis in postklimakterischen Frauen, Osteoporosis in der postklimakterischen Periode, Postklimakterischem osteoporosis, Osteoporosis in postklimakterischen Frauen, Perimenopausal osteoporosis, Postklimakterischem osteoporosis, Postklimakterischem osteoporosis, Postklimakterischem osteoporosis, Postklimakterischem demineralization von Knochen, Osteoporosis mit dem Oestrogenmangel, Osteoporosis in postklimakterischen Frauen, Osteoporosis in postklimakterischen Frauen und nach der Gebärmutterentfernung

M83.9 Osteomalacia in Erwachsenen, unangegeben

Verlust von Kalzium in Knochen und Zähnen

N25.0 Nierenosteodystrophy

Nephrocalcinosis, Osteodystrophy der Nierenentstehung, Nierenosteodystrophy im chronischen Nierenmisserfolg, Osteodystrophy im chronischen Nierenmisserfolg

R12 Sodbrennen

R29.0 Theta

Latenter tetany

T78.4 Allergie, unangegeben

Allergische Reaktionen zum Insulin, Allergische Reaktionen zu Kerbtierstacheln, Allergische Reaktionen, die systemischem lupus erythematosus, Allergischen Krankheiten, Allergischen Krankheiten von Schleimhäuten, Allergischen Krankheiten und Bedingungen ähnlich sind, die sich aus vergrößerter Ausgabe des Histamins, Allergischen Krankheiten von Schleimhäuten, Allergischen Symptomen, Allergischen Symptomen in den Schleimhäuten, Allergischen Reaktionen, Allergischen Reaktionen ergeben, die durch Kerbtierbissen, Allergische Reaktionen, Allergische Bedingungen, Allergisches Kehlkopfödem, allergopathy, allergische Bedingungen, Allergie, Hausstaub-Allergie, Anaphylaxis, Hautreaktionen zu Medikamenten, Hautreaktion zu Kerbtierstacheln, Kosmetischer Allergie, Arzneimittelallergie, Akuter allergischer Reaktion, Kehlkopfödem allergische Entstehung und Hintergrundradiation, Essen und Arzneimittelallergie verursacht sind

Z72.4 Unannehmbare Diät und schlechte Gewohnheiten in der Nahrung

Unzulängliche Nahrung, Unregelmäßige Nahrung, Unausgeglichene Diäten, Verdauungsstörung wegen ungewöhnlichen Essens oder des Überessens, der Langfristigen Dietotherapy, der Anhaltenden oder kalorienarmen Diäten, Unordnungen von Gastrointestinal wegen einer Verletzung der Diät, des Saufereienessens, der Nahrungsmittelvergiftung, der Fehler in der Diät, Einhaltung von Diäten, Einhaltung einer strengen Diät, Spezieller Diäten

CAS 471-34-1

Eigenschaften des Kalziumskarbonats

Puder oder Kristalle der weißen Farbe ohne Gestank und Geschmack. Eigentlich nerastvorim in Wasser, das in verdünnten salzsauren und Stickstoffsäuren mit der Ausgabe des Kohlendioxyds auflösbar ist. Enthält 40-%-Kalzium.

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - das Ergänzen des Kalziumsmangels, Antigeschwürs, Antazidums.

Erklärt Salzsäure für neutral und reduziert die Säure von Magensaft. Gesetze schnell, aber auf die Beendigung der Pufferwirkung, gibt es eine Steigerung der Sekretion von Magensaft. Normalisiert das Elektrolytgleichgewicht. Hemmt die Tätigkeit von osteoclasts und hemmt die Resorption des Knochengewebes.

Anwendung des Kalziumskarbonats

Magensaft von Giperacidnost und gastrointestinal Krankheiten, die auf seinem Hintergrund (akuter Magenkatarrh, chronischer Magenkatarrh in der akuten Phase, akutem duodenitis, dem Magengeschwür des Magens und Duodenums in der akuten Phase, den symptomatischen Geschwüren der verschiedenen Entstehung, der Erosion der Schleimhaut der gastrointestinal Fläche, Ebbe esophagitis, Sodbrennen nach dem Mehrverbrauch von Vinylalkohol, Nikotin, Kaffee, Rauschgiftaufnahme, Ungenauigkeiten in der Diät) vorkommen; osteoporosis, incl. postklimakterisch; Rachitis und Karies in Kindern (Verhinderung und Behandlung); osteomalacia, tetany; vergrößerter Bedarf an Kalzium (Schwangerschaft, Stillen, Periode des intensiven Wachstums in Kindern, usw.); hypocalcemia (mit der vergrößerten Ausscheidung oder reduzierten Absorption, mit der langfristigen Behandlung HA, hypoparathyroidism, Nierenosteodystrophy); allergische Reaktionen (Hilfsbehandlung).

Gegenindikationen

Hyperempfindlichkeit, hypercalcemia (hyperparathyroidism, VitaminDüberdosis, Knochenmetastasen), hypercalciuria, nephrourolythiasis, chronischer Nierenmisserfolg, vielfacher myeloma, sarcoidosis, phenylketonuria.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen, dyspeptische Phänomene (epigastric Schmerz, Flatulenz, Brechreiz, Verstopfung / Diarrhöe), sekundäre Erhöhung der Magensekretion, hypercalcemia (an einer Dosis von mehr als 2 g von Kalzium pro Tag).

Überdosis

Symptome: hypercalcemia oder milchalkalisches Syndrom (mit einer Dosis von mehr als 2 Gramm Kalzium pro Tag) - Kopfweh, Schwäche, Anorexie (bis zu Anorexie), Brechreiz, das Erbrechen, die Verstopfung, der Unterleibsschmerz, der Durst, polyuria, die Schlafsucht, der Schmerz in Muskeln und Gelenken, Herzrhythmusstörung, Niereschaden.

Behandlung: gastrischer lavage, die Ernennung von Aktivkohle, symptomatischer Therapie, Wartung von Lebensfunktionen.

Wege der Verwaltung

Innen.

Vorsichtsmaßnahmen für das Kalziumskarbonat

Mit der anhaltenden Behandlung ist es notwendig, die Konzentration von Ca + im Urin zu kontrollieren.

In großen Dosen, besonders vor dem Hintergrund einer Tagebuchdiät, kann hypercalcemia oder ein milchalkalisches Syndrom verursachen.

Someone from the Italy - just purchased the goods:
Predizin 35mg 60 pills