Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Artrocare

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Diacerein

ATX M01AX21 Diacerein

Pharmakologische Gruppe

Andere Nichtrauschgiftanalgetika, einschließlich non-steroidal und andere antientzündliche Rauschgifte

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

M19.9 Arthrose, unangegeben

Änderung in der Bürste mit osteoarthritis, Osteoarthritis, Osteoarthrosis, Arthrose von großen Gelenken, Schmerzsyndrom in osteoarthritis, Schmerzsyndrom in akuten entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Arthrose Deformierend, osteoarthritis Deformierend, osteoarthritis Gelenke, Osteoarthritis in der akuten Bühne, Osteoarthritis von großen Gelenken, Akutem Schmerzsyndrom mit osteoarthritis, Posttraumatischem osteoarthritis, Rheumatischem osteoarthritis, Spondylarthrosis, Chronischem osteoarthritis Deformierend

Zusammensetzung

Kapseln 1 Kappen.

aktive Substanz:

diacerein 50 Mg

Hilfssubstanzen: Milchzuckermonohydrat - 188 Mg; povidone - 5 Mg; Croscarmellose-Natrium - 4 Mg; Natrium lauryl Sulfat - 1 Mg; Magnesium stearate - 0.5 Mg; Silikondioxyd gallertartig - 0.5 Mg

harte Gelatinenkapsel (Körper): Gelatine - 12,3959 Mg; Wasser 2.175 Mg; Farbe des Diamantblaus - 0.1035 Mg; Titandioxyd - 0.1463 Mg; färben Sie floxin B - 0.0173 Mg; Methyl parahydroxybenzoate 0.12 Mg; propyl parahydroxybenzoate 0.03 Mg; Natrium lauryl Sulfat - 0.012 Mg

harte Gelatinenkapsel (Deckel): Gelatine - 20,0085 Mg; Wasser 3.48 Mg; Farbe des Diamantblaus - 0,0045 Mg; Titandioxyd - 0.234 Mg; Färbemittelchinolin gelb - 0.009 Mg; färben Sie floxin B - 0.0048 Mg; Methyl parahydroxybenzoate 0.192 Mg; propyl parahydroxybenzoate 0.048 Mg; Natrium lauryl Sulfat - 0.192 Mg

Beschreibung der Dosierungsform

Harte Gelatinenkapseln Nummer 2, mit der Inschrift "Mikro-/Mikro-", aus einem grauen Körper und einem blauen Deckel bestehend.

Inhalt der Kapsel: gelbes granuliertes Puder.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündlich.

Pharmacodynamics

Diacerein hemmt die Synthese und Tätigkeit von IL-1, der eine wichtige Rolle in der Entwicklung der Entzündung, Degradierung und nachfolgenden Zerstörung des Knorpels in osteoarthritis spielt. Diacerein verlangsamt auch die Bildung von metalloproteinases (collagenases), die am Prozess des Schadens am knorpeligen Gewebe beteiligt werden. Mit dem langfristigen Gebrauch stimuliert diacerein die Synthese von proteoglycans und betrifft die Synthese der PG nicht.

Pharmacokinetics

Nach der mündlichen Verwaltung wird diacerein vom Verdauungstrakt und völlig deacetylated zu rhein schnell absorbiert. Die gleichzeitige Aufnahme des Rauschgifts mit dem Essen vergrößert Bioverfügbarkeit um 25 %. Cmax rhein in Plasma wird nach 144 Minuten erreicht. T1 / 2 vom Plasma ist 255 Minuten. Die Verbindung von rhein mit Albumin ist fast 100 %. Mit einer einzelnen Aufnahme 50 Mg erreicht Cmax 3.15 Mg / l. Mit der wiederholten Verwaltung des Rauschgifts nimmt Cmax im Zusammenhang mit dem cumulation des Rauschgifts zu. Zügel ist excreted durch die Nieren unverändert (20 %) und in der Form von glucuronide (60 %) und Sulfat (20 %). Zügel dringt in die placental Barriere und den BBB ein.

Anzeige

Primärer und sekundärer osteoarthritis.

Gegenindikationen

individuelle Intoleranz von Rauschgiftbestandteilen oder hoher Empfindlichkeit zu anthraquinone Rauschgiften (eg Abführmittel);

strenge hepatische oder Nierenunzulänglichkeit;

Darmhindernis;

entzündliche Darmkrankheit;

Milchzuckerintoleranz;

Mangel an lactase;

Traubenzucker-Galactose malabsorption;

Schwangerschaft;

Laktationsperiode;

das Alter von Kindern (weniger als 18 Jahre).

Mit der Verwarnung: Patienten mit der Verärgerung des niedrigeren Eingeweides - nur in Sonderfällen.

Nebenwirkungen

Wenn die Hyperempfindlichkeit zu den Bestandteilen des Rauschgifts allergische Reaktionen von unterschiedlichen Graden, Ausschlag sein kann, juckend.

Seitens des Verdauungssystems: In der anfänglichen Periode, das Rauschgift zu nehmen, können Diarrhöe, Brechreiz, das Erbrechen und der Unterleibsschmerz provisorisch vorkommen. In diesem Fall sollte die Dosis auf 1 Kappen reduziert werden. an einem Tag.

Eine intensive Urinfärbung kann von gelb bis braun erscheinen (abhängig vom pH), der keine Verminderung der Dosis (Abzug) des Rauschgifts verlangt.

Wechselwirkung

Es wird nicht empfohlen, einen arthroker zusammen mit Rauschgiften oder Produkten zu nehmen, die die Konsistenz des Darminhalts (zum Beispiel, ein großer Betrag von Zellulose) betreffen.

Antazida reduzieren die Absorption des Rauschgifts.

Mit der gleichzeitigen Verwaltung mit Antibiotika oder chemotherapeutic Rauschgiften, die die Darmmikroflora betreffen, kann die Frequenz von nachteiligen Ereignissen vom Eingeweide zunehmen.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, nach dem Essen (ganz, ohne das Kauen, sich mit Wasser waschend).

Die Standarddosierung ist 1 Kappen. 2mal pro Tag (Morgen und Abend). Die Wirkung der Behandlung sollte in 2-4 Wochen erwartet werden. Der arthroker wird unaufhörlich seit langem oder durch Kurse angewandt, die nicht weniger als 4 Monate dauern. Die Länge der Brechung zwischen den Kursen der Behandlung wird vom Arzt gesetzt.

Überdosis

Symptome: mögliche Diarrhöe, Schwäche. Im Falle der Überdosis oder des zufälligen Medikaments sollten Kinder einen Arzt befragen.

Behandlung: symptomatisch.

spezielle Instruktionen

Die Dauer der Behandlung (je nachdem das Ergebnis erreicht) kann verlängert werden.

In der Periode, die der Entwicklung der therapeutischen Wirkung vorangeht, kann der arthroker gleichzeitig mit Nichtrauschgiftanalgetika und anderem NSAIDs genommen werden.

Vorsichtsmaßnahmen für den Gebrauch. Periodische Überwachung von Blutniveaus, Tätigkeit von Lebernenzymen, ist Urin notwendig. Wenn sich die Nierefunktion verschlechtert, muss der Arzt entscheiden, ob man die Dosis reduziert oder es zu annullieren.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Mechanismen zu steuern. Das Rauschgift betrifft das Fahren von Kraftfahrzeugen und Beschäftigung durch andere potenziell gefährliche Tätigkeiten nicht, die vergrößerte Konzentration der Aufmerksamkeit und Geschwindigkeit von psychomotorischen Reaktionen verlangen.

Form des Problems

Kapseln, 50 Mg. Für 10 Kappen. in Aluminiumstreifen oder Aluminium / Aluminiumblasen; 1, 3 oder 10 Streifen oder Blasen in einem Satz von Karton.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Auf der Vorschrift.

Lagerungsbedingungen

In einem trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 30 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Canada - just purchased the goods:
Heparin ointment 25gr