Best deal of the week
DR. DOPING

Arztdopinggeschäft

Nevanac Augenfälle 0.1 % 5ml

USD 54.99

Auf Lager

- +
 in den Korb

 

Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet

Nevanak Augenfälle - sind ein antientzündliches und schmerzstillendes Mittel, das verwendet ist, um postwirkenden Schmerz und Entzündung wegen der Eliminierung des grauen Stars zu behandeln.

Augenfälle von Nevanac reduzieren die Synthese von Substanzen aktivierende und unterstützende Entzündung (prostaglandins) in der Verletzung, schnell Schmerz reduzierend, entzündliches Ödem reduzierend. Diclofenac ist in seiner antientzündlichen Tätigkeit ibuprofen, butadione und Azetylsalizylsäure (Aspirin) höher.

In der Hornhaut und Bindehaut erreicht die aktive Substanz seine maximale Konzentration 30 Minuten nach dem Eintröpfeln des Rauschgifts. Im Systemumlauf in bedeutenden Konzentrationen von Diclofenac wird nicht entdeckt. Dringt in den vorderen Raum des Auges ein.

Nepaphenac ist ein Vorgänger der aktiven Form von non-steroidal antientzündlichen Rauschgiften mit der antientzündlichen und schmerzlindernden Handlung. Mit der aktuellen Anwendung dringt nepafenac durch die Hornhaut des Auges ein, wo hydrofaulenzt, wandeln es in amphenac, eine aktive Form um. Amfenac hemmt die Handlung von cyclooxygenase (prostaglandin-H-synthase), ein für die Produktion von prostaglandins notwendiges Enzym.

Mit der aktuellen Anwendung reduziert nepafenac die Schwellung der Augengewebe und den Schmerz, hat keine bedeutende Wirkung auf den Intraaugendruck.

Nevanac wird durch die Hornhaut des Auges schnell absorbiert. Dreimal hat das tägliche Eintröpfeln des Rauschgifts Nevanac in beiden Augen im Plasma niedrig gemessene Konzentrationen von napafenac und amfenac nach 2 und 3 Stunden beziehungsweise offenbart. Cmax von nepafenac in Plasma nach der aktuellen Anwendung ist 0.310 0.104 ng / ml; Cmax amfenac - 0.422 0.121 ng / ml.

Cmax von napafenac durchschnittlich im wässrigen Humor wird nach 1 Stunde beobachtet.

Vertrieb

Amfenac hat eine hohe Sympathie für das Serum albumins. In vitro, der zu Rattenalbumin, menschlichem Albumin und menschlichem Serum bindet, war 98.4 %, 95.4 % und 99.1 % beziehungsweise.

Studien in Ratten haben gezeigt, dass radiolabeled mit der aktiven Substanz vereinigte Substanzen im Körper nach einem einzelnen und wiederholten Gebrauch von mündlichen Dosen von 14C-napafenac weit verteilt werden.

Metabolismus

Mit der aktuellen Anwendung unter dem Einfluss von intraaugenfälligen faulenzt hydro, napafenac erlebt schnelle Hydrolyse zu amphenac.

Der weitere Metabolismus von amfenac geht durch hydroxylation des aromatischen Rings weiter, der zur Bildung dessen führt, paart sich mit glucuronic Säure. Analyse von Radiographic chromatographic durchgeführt vorher und nach der Hydrolyse, die mit P-Glucuronidase verbunden ist, hat gezeigt, dass alle metabolites in der Form dessen präsentiert wurden, paart sich mit glucuronic Säure mit Ausnahme von amfenac. Amphenac war der wichtige metabolite in Plasma - diese Substanz ist für etwa 13 % der im Plasma entdeckten Gesamtradioaktivität verantwortlich gewesen. Das zweite auf dem Ereignis im Plasma war ein metabolite von 5-hydroxynapaphenac mit 9 % der Gesamtradioaktivität an Cmax.

Ausscheidung

Nepaphenac ist excreted hauptsächlich durch die Nieren (etwa 85 % des radioaktiven Etiketts, wenn die mündliche Verwaltung von 14C-napafenac im Urin, etwa 6 % in den Fäkalien gefunden wird), aber die Konzentrationen von nepafenac und amfenac im Urin sind nicht quantitativ bestimmbar.

Anzeigen:

Behandlung, sowie die Prävention des postwirkenden Schmerzes und der Entzündung in chirurgischen Operationen wegen grauen Stars.

Gegenindikationen:

  • Bronchialasthma, COPD, urticaria oder akute rhinitis, die durch den Gebrauch von Azetylsalizylsäure oder anderen non-steroidal antientzündlichen Rauschgiften verursacht werden;
  • unter 18 Kinder;
  • Überempfindlichkeit des Körpers;
  • Schwangerschaft, Laktation.

Spezielle Instruktionen:

Patienten sollten Aussetzung vom Sonnenlicht vermeiden.

Der Gebrauch von NSAIDs für die aktuelle Anwendung kann zur Entwicklung von keratitis führen. In einigen empfindlichen Patienten kann der verlängerte Gebrauch von non-steroidal antientzündlichen Rauschgiften für den aktuellen Gebrauch einen Bruch von epithelischen Zellen, Verdünnung der Hornhaut, Erosion der Hornhaut, die Bildung eines Geschwürs auf der Hornhaut oder Perforation der Hornhaut verursachen. Diese Nebenwirkungen können ein Risiko des Visionsverlustes schaffen. Patienten mit Zeichen, das Hornhautepithel zu brechen, sollten sofort aufhören, das Rauschgift zu verwenden und kontrolliert werden, um den Zustand der Hornhaut zu kontrollieren.

Der Gebrauch von NSAIDs für die aktuelle Anwendung kann verlangsamen oder den Heilungsprozess verzögern. Es ist auch bekannt, dass sich glucocorticosteroids für die aktuelle Anwendung verlangsamen oder Verzögerungsheilung. Die gleichzeitige Anwendung von NSAIDs für die aktuelle Anwendung und SCS für die lokale Verwaltung kann verlangsamen oder den Heilungsprozess verzögern.

Die Erfahrung mit der aktuellen Anwendung von NSAIDs weist darauf hin, dass Patienten mit Komplikationen nach dem chirurgischen Augeneingreifen, denervation der Hornhaut, Defekte im Hornhautepithel, Zuckerkrankheit mellitus, oberflächliche Augenkrankheiten (eg, trockenes Augensyndrom), rheumatische Arthritis oder chirurgisches Eingreifen seit einer kurzen Periode-Zeit wiederholt haben, kann ein erhöhtes Risiko von sich entwickelnden Nebenwirkungen von der Hornhaut haben, die eine Bedrohung des Visionsverlustes schaffen kann. NSAIDs für den aktuellen Gebrauch sollte mit der Verwarnung in der Behandlung solcher Patienten verwendet werden. Langfristiger Gebrauch kann das Risiko des Ereignisses und die Strenge von nachteiligen Reaktionen von der Hornhaut erhöhen.

Der Gebrauch von NSAIDs für den aktuellen Gebrauch in der Kombination mit einem chirurgischen Eingriff auf den Augen kann intensive Blutung in den Augengeweben (einschließlich hyphema) verursachen. Rauschgiftnevanac sollte mit der Verwarnung in Patienten verwendet werden, die eine Geschichte der blutenden Tendenz haben, oder wenn Patienten andere Medikamente erhalten, die gerinnende Zeit vergrößern können.

Daten auf dem gleichzeitigen Gebrauch von prostaglandin Analoga und dem Rauschgift Nevanak fehlen. In Anbetracht der Mechanismen ihrer Handlung wird gleichzeitiger Gebrauch nicht empfohlen.

Das Rauschgift enthält ein Konservierungsmittel des benzalkonium Chlorids, das Augenreizung und Verfärbung von weichen Kontaktlinsen verursachen kann. Außerdem wird das Tragen von Kontaktlinsen während der postwirkenden Periode nach der Chirurgie für grauen Star nicht empfohlen. Es wird nicht empfohlen, Kontaktlinsen in der Behandlung mit dem Rauschgift Nevanac zu verwenden.

Studien haben gezeigt, dass benzalkonium Chlorid, das im Rauschgift Nevanac enthalten wird, Punkt keratitis und / oder toxisches Geschwür keratitis verursachen kann. Deshalb, mit dem häufigen oder anhaltenden Gebrauch des Rauschgifts, ist die sorgfältige medizinische Aufsicht des Zustands der Patienten notwendig.

Der Gebrauch von NSAIDs für die aktuelle Anwendung kann die rechtzeitige Anerkennung von Zeichen der akuten Augeninfektion stören. sie besitzen keine antimikrobischen Eigenschaften. Im Fall von Augeninfektion sollte der Gebrauch von non-steroidal antientzündlichen Rauschgiften für die aktuelle Verwaltung concomitantly mit Antibakterienagenten mit Vorsichtsmaßnahmen ausgeführt werden.

Quer-Empfindlichkeit

Mit dem Gebrauch von nepafenac ist es möglich, Quer-Empfindlichkeit zu Azetylsalizylsäure, Ableitungen von fennulfacetic Säure, sowie anderem NSAIDs zu entwickeln.

Berühren Sie den Tipp der Tropferflasche zu keiner Oberfläche, um Verunreinigung des Fläschchens und seines Inhalts zu vermeiden.

Die Flasche muss nach jedem Gebrauch geschlossen werden.

Wirken Sie auf die Fähigkeit ein, Fahrzeuge zu steuern und Mechanismen zu führen

Nach der Anwendung vom Rauschgift ist eine vorläufige Abnahme in der Klarheit der Sehwahrnehmung, und vor seiner Wiederherstellung möglich, die es nicht empfohlen wird, zu steuern und in Tätigkeiten zu verpflichten, die vergrößerte Aufmerksamkeit und Reaktion verlangen.

Angedeuteter Gebrauch:

Lokal. Schütteln Sie die Flasche vor dem Gebrauch.

1 Fall im conjunctival Sack des Auges (Auge) 3mal pro Tag. Behandlung wird 1 Tag vor der Chirurgie für die Eliminierung des grauen Stars angefangen und geht seit den ersten 2 Wochen der postwirkenden Periode (einschließlich des Tages der Operation) weiter. Seit 30-120 Minuten vor der Operation ist es notwendig, ein zusätzlicher Fall des Rauschgifts zu tropfen.

Das Verpacken:

  • Kommt im ursprünglichen Verpacken. Artikel ist Marke neu und ungeöffnet.

Lagerung:

  • Halten Sie sich von direktem Sonnenlicht fern.
  • Halten Sie geschlossen und weg von Kindern.
  • Laden im trockenen Platz bei der Raumtemperatur.
  • Überschreiten Sie Lagerungstemperatur höher nicht als 25 C

Wichtige Benachrichtigung - das Außenkastendesign kann sich vor der vorherigen Benachrichtigung ändern!

 

Nevanac eye drops 0.1% 5ml buy anti-inflammatory and analgesic drug

Someone from the United Kingdom - just purchased the goods:
Libidon intensive course 180 capsules