Best deal of the week
DR. DOPING

Arztdopinggeschäft

Einspritzung von Alprostan 0.1 Mg 0.2ml 10 Fläschchen

USD 425.00

Auf Lager

- +
 in den Korb

 

Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet

Alprostan hat einen vasodilating und angioprotective Handlung.

Pharmacodynamics

Verbessert Mikroumlauf und peripherischen Umlauf, breitet Arterien, arterioles aus und entspannt vorkapillare Schließmuskeln; verbessert die rheological Eigenschaften des Bluts, vergrößert die Knetbarkeit von erythrocytes; hat eine Wirkung auf hemocoagulation, das Festkleben und die Ansammlung von Thrombozyten reduzierend. Hat eine fibrinolytic Wirkung. Es hat eine antiatherogenic Wirkung, die Aktivierung von neutrophils, übermäßige Proliferation von Zellen der Gefäßwand verlangsamend. Stärkt den Seitenblutfluss. Im Körper- und Lungenumlauf gibt es einen vasodilatation. Fördert vergrößerten Blutfluss in den porösen Körpern.

Reduziert OPSS, n. Chr., reflexiv Herzrate von Zunahmen, die zu einer Steigerung der Herzproduktion führt. Stimuliert die glatten Muskeln des Eingeweides, der Blase und der Gebärmutter; unterdrückt die Sekretion von Magensaft.

Anzeigen:

  • chronische Auswischenkrankheiten von peripherischen Arterien der III-IV Bühne (gemäß der Klassifikation von Fontaine), begleitet durch Schmerzen in den äußersten Enden ruhig oder trophischen Unordnungen (endarteritis mit strengem periodisch auftretendem claudication auslöschend, wenn chirurgisches Eingreifen, Arterienverkalkung der Arterien der äußersten Enden, des Syndroms von Reynaud mit trophischen Unordnungen, diabetischem angiopathy, der Krankheit von Berger, vasculitis mit systemischem scleroderma, peripherischen Kreislaufstörungen infolge der Aussetzung von superliminous Vibrationsdritteln nicht gezeigt wird);
  • der Bedarf an der vorläufigen Bewahrung des fungierenden arteriellen Kanals vor dem wiederaufbauenden cardiosurgical Eingreifen in angeborenen schriftcharakterabhängigen Herzdefekten in Neugeborenen.

Gegenindikationen:

  • akuter und subakuter myocardial Infarkt;
  • strenge oder nicht stabile Angina;
  • das broncho-hemmende Syndrom des strengen Grads mit Zeichen des Atmungsmisserfolgs, Ödems oder infiltrative ändert sich in die Lungen;
  • strenge Lebernfunktionsstörung;
  • Bedingungen, die durch die Gefahr charakterisiert sind, (Magengeschwür des Magens und Duodenums in der akuten Phase, dem strengen Schaden an den Behältern des Gehirns, proliferative Retinopathie mit einer Tendenz zur Blutung, dem umfassenden Trauma) zu verbluten;
  • gleichzeitige Ernennung von vasodilators und Antikoagulanzien;
  • Schwangerschaft;
  • Laktation (Stillen);
  • Hyperempfindlichkeit zu alprostadil;
  • Alter zu 18 Jahren (mit Ausnahme von der Neugeborenenperiode) und älter als 75 Jahre.

Angedeuteter Gebrauch:

Erwachsene in der Behandlung von chronischen Auswischenkrankheiten der Arterien Alprostan haben IV Tropfrohr in einer Dosis von 50-200 mcg einmal täglich oder in strengeren Bedingungen 50-100 mcg 2mal pro Tag ernannt. Als ein Lösungsmittel, 200-500 ml der Salzquelle, wird 5-%- oder 10-%-Traubenzuckerlösung verwendet. Dauer der Einführung - mindestens 2 Stunden. Die Lösung sollte sofort vor der Verwaltung bereit sein. Die Dauer der Therapie ist ein Durchschnitt von 14 Tagen mit einer positiven Wirkung, Behandlung kann seit 7-14 Tagen weitergehen. Die maximale Dauer der Therapie ist 4 Wochen. Ohne eine positive Wirkung innerhalb von 2 Wochen vom Anfang der Behandlung sollte der weitere Gebrauch des Rauschgifts unterbrochen werden.

Mit angeborenen schriftcharakterabhängigen Defekten in Neugeborenen wird Alprostan durch die dauernde Einführung durch große Adern oder über die Nabelarterie direkt in den Mund des arteriellen Kanals verwaltet. Die anfängliche Dosis ist 0.01-0.05 μg / Kg / Minute. Nötigenfalls kann die Dosis zu 0.1 μg / Kg / Minute vergrößert werden. Wenn die therapeutische Wirkung erreicht wird, wird die Dosis auf die minimale Wartung (0.01-0.02 μg / Kg / Minute) reduziert.

Nebenwirkungen:

Von der Seite des Zentralnervensystems: Kopfweh, Schwindel, Erschöpfung, ein Gefühl des Unbehagens.

Seitens des Verdauungssystems: ein Gefühl von Unbequemlichkeit, Brechreiz, Erbrechen, Diarrhöe; vergrößerte Tätigkeit von hepatischem transaminases, hyperbilirubinemia.

Seitens des kardiovaskulären Systems: tachycardia, arterieller hypotension, Anginaangriffe, Herzrhythmusstörungen, AV Blockade, Lungenödem, kardiovaskulärer Misserfolg.

Seitens des hematopoiesis Systems: leukopenia, leukocytosis.

Allergische Reaktionen: urticaria.

Anderer: Das vergrößerte Schwitzen, hyperthermia des Körpers, hat Kichern des C-reactive Proteins vergrößert; mit einem langen Kurs der Behandlung (von 4 oder mehr Wochen) - hyperostosis röhrenförmiger Knochen; hematuria.

Lokale Reaktionen: Vom äußersten Ende schwellend, dessen Ader Einführung ist.

In Neugeborenen:

Von der Seite des Zentralnervensystems: vergrößerte Gereiztheit, Konvulsionen, Schläfrigkeit.

Seitens des Verdauungssystems: Peritoneal-Symptome, hyperbilirubinemia, Diarrhöe.

Vom kardiovaskulären System: arterieller hypotension, bradycardia, tachycardia, Stoß, akutes Herzversagen, Herzrhythmusstörungen, AV Blockade.

Seitens des Respirationsapparaten: Atemnot (bis zu apnea), hat Atmungsfunktion (bradypnea, tachypnea) vermindert.

Seitens des hematopoiesis Systems: DIC-Syndrom, Blutung, thrombocytopenia, Anämie.

Vom Harnsystem: eine Abnahme in der Nierefunktion, anuria, hematuria.

Allergische Reaktionen: Hautausschlag, tachyphylaxis.

Anderer: hyper - oder Hypothermie der Haut, hyperemia der Haut, hypo- oder Hyperglykämie, Hypertonie der Halsmuskeln, hypercapnia. Mit der anhaltenden Therapie (innerhalb von ein paar Wochen) kann hyperostosis in den Knochen der niedrigeren Glieder erscheinen.

Mit der Entwicklung von Nebenwirkungen wird die Dosis des Rauschgifts empfohlen, reduziert zu werden.

Das Verpacken:

  • Kommt im ursprünglichen Verpacken. Artikel ist Marke neu und ungeöffnet.

Lagerung:

  • Halten Sie sich von direktem Sonnenlicht fern.
  • Halten Sie geschlossen und weg von Kindern.
  • Laden im trockenen Platz bei der Raumtemperatur.
  • Überschreiten Sie Lagerungstemperatur höher nicht als 25 C

Wichtige Benachrichtigung - das Außenkastendesign kann sich vor der vorherigen Benachrichtigung ändern!

 

Alprostan injection 0.1mg 0.2ml 10 vials buy vasodilating and angioprotective action

Someone from the Portugal - just purchased the goods:
Sermion 10mg 50 pills