Best deal of the week
DR. DOPING

Arztdopinggeschäft

Alphagan P Auge fällt um 0.15 % 5ml

USD 43.00

Auf Lager

- +
 in den Korb

 

Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet

Alphagan P Augenfälle - ist ein Augenrauschgift, das in der Behandlung des Glaukoms des offenen Winkels verwendet ist (und eine Abnahme im vergrößerten Intraaugendruck, der durch andere Ursachen verursacht ist), bezieht sich auf das auswählende Alpha-Adrenomimetics.

Brimonidine - auswählender alpha2-adrenomimetic, der eine stimulierende Wirkung auf alpha2-adrenergic Empfänger hat. Wenn man 0.15-%-Fälle in der Rauschgiftform verwendet, wird die maximale Abnahme im Intraaugendruck (IOP) nach 2 Stunden erreicht. Die hypotensive Wirkung von brimonidine wird durch das Reduzieren der Bildung und die Erhöhung des Ausflusses von Intraaugenflüssigkeit entlang dem uveoscleral Pfad zur Verfügung gestellt.

Anzeigen:

Offenes Winkelglaukom. Vergrößerter Augendruck (sowohl Monotherapie als auch in der Kombination mit anderen Rauschgiften, die IOP reduzieren).

Gegenindikationen:

  • Überempfindlichkeit zu brimonidine und anderen Bestandteilen des Rauschgifts;
  • gleichzeitige Therapie mit MAO-Hemmstoffen;
  • Kinder weniger als 2 Jahre alt, niedriges Körpergewicht (bis zu 20 Kg);
  • die Periode der Laktation.

Mit der Verwarnung: orthostatic hypotension, Herzversagen, cerebrovascular Krankheiten, auf Gehirnkreislaufunzulänglichkeit, Nierenmisserfolg (CC unter 40 ml / Minute), Lebernmisserfolg, Depression, Raynauds Syndrom, thromboangiitis obliterans, Kinderalter 2 bis 7 Jahre hinauslaufend.

Nebenwirkungen:

Das Vorkommen von nachteiligen während der Studie beobachteten Ereignissen wurde wie folgt geschätzt: sehr häufig (> 10 %), häufig (> 1 % und 0.1 % und 0.01 % und

In klinischen Studien des Rauschgifts Alfagan P wurden die folgenden Nebenwirkungen identifiziert:

Von der Seite des Organs der Vision: sehr häufig - allergische Bindehautentzündung, conjunctival hyperemia, das Jucken der Schleimhaut der Augen und Haut der Augenlider; häufig - hat eine brennende Sensation, conjunctival Fruchtbälge oder follicular Bindehautentzündung, lokale allergische Reaktionen von den Augen (einschließlich keratoconjunctivitis), blepharitis, blepharoconjunctivitis, Vision, grauen Star, conjunctival Ödem, conjunctival Blutsturz, Bindehautentzündung, Retinal lacrimation, schleimig abnehmbar von den Augen, der Trockenheit und der Verärgerung des Auges mucosa, des Schmerzes, des Augenlidödems, der Röte der Augenlider, der Sensation des Fremdkörpers in den Augen, keratitis verschlechtert, Augenlidverletzungen, Lichtempfindlichkeit, punktiert Oberfläche rathopathy, lacrimation, Verlust von Gesichtsfeldern, funktionelle Unordnungen des Glaskörpers, Glasblutsturzes, Undurchsichtigkeit im Glaskörper und der verminderten Sehschärfe schwimmen lassend; selten, die Hornhauterosion, Gerste;

Von der Seite des Zentralnervensystems: häufig - Kopfweh, Schläfrigkeit, Schlaflosigkeit, Schwindel.

Vom kardiovaskulären System: häufig - vergrößerter Blutdruck; selten - eine Abnahme im Blutdruck.

Seitens des Respirationsapparaten: häufig - Bronchitis, Husten, Atemnot; selten - Trockenheit des Nasenmucosa, apnea.

Von der Magen-Darm-Fläche: häufig - Magen-Darm-Unordnungen - Verdauungsstörung, Trockenheit des mündlichen mucosa.

Von der Haut und dem subkutanen Fett: häufig - ein Ausschlag.

Ansteckende und parasitische Krankheiten: Häufig - grippenähnliches Syndrom, Infektionskrankheit (kühlt ab und Atmungsinfektion), rhinitis, Sinusitis, incl. ansteckend.

Laborhinweise: häufig - hypercholesterolemia.

Andere: häufig - allgemeine allergische Reaktionen, asthenia, Erschöpfung; selten - eine Verdrehung des Geschmacks.

Kinder haben bemerkt: apnea, bradycardia, Blutdruck, Hypothermie, Muskel hypotension senkend.

In der Postmarktperiode wurden zusätzliche Berichte der folgenden Nebenwirkungen erhalten:

Von der Seite des Organs der Vision: Die Frequenz ist - iritis, trockener keratoconjunctivitis, miosis unbekannt;

Von der Seite des Zentralnervensystems: Depression;

Vom kardiovaskulären System: bradycardia, tachycardia.

Vom Verdauungstrakt: Brechreiz.

Von der Haut und dem subkutanen Fett: Lokale Hautreaktionen (erythema, juckende Augenlider, Gesicht, Ausschlag und vasodilation der Behälter der Haut der Augenlider und des Gesichtes zu schwellen).

Angedeuteter Gebrauch:

Lokal. Im conjunctival Sack des betroffenen Auges, 1 Fall 3mal pro Tag mit einem Zwischenraum zwischen Verwaltungen von etwa 8 Stunden.

Alfagan P kann mit anderen Augenrauschgiften verwendet werden, um IOP zu reduzieren. Wenn Sie mehr als 2 Rauschgifte verwenden, dann müssen Sie eine 5-minutige Brechung zwischen den Installationen tun.

Das Verpacken:

  • Kommt im ursprünglichen Verpacken. Artikel ist Marke neu und ungeöffnet.

Lagerung:

  • Halten Sie sich von direktem Sonnenlicht fern.
  • Halten Sie geschlossen und weg von Kindern.
  • Laden im trockenen Platz bei der Raumtemperatur.
  • Überschreiten Sie Lagerungstemperatur höher nicht als 25 C

Wichtige Benachrichtigung - das Außenkastendesign kann sich vor der vorherigen Benachrichtigung ändern!

 

Alphagan P eye drops 0.15% 5ml buy stimulating effect on alpha2-adrenergic receptors

Someone from the Australia - just purchased the goods:
Lacrisifi eye drops 10ml