Best deal of the week
DR. DOPING

Blog

Logo DR. DOPING

Mexidol - Gebrauchsanweisungen, Analoga, Rezensionen

09 Jan 2017

Zusammensetzung

Der Wirkstoff von Mexidol ist emoxypine (2 Äthyl 6 Methyl 3 hydroxypyridine succinate). Verfügbare Einspritzung (50g / l) oder Tabletten jeder, 125 Mg der aktiven Substanz enthaltend. Dieses heimische Rauschgift ist eine einer neuen Generation von Rauschgiften, Antioxidationsmitteln.
Als Hilfssubstanzen Lösung von Mexidol injectable, die Natrium metabisulphite (1 g) und Spritzenwasser (1 L) enthält.
Die Zusammensetzung der Tabletten excipients ist Magnesium stearate, Natrium carboxymethylcellulose (sonst - carmellose) Milchzuckermonohydrat und die Bestandteile, die die Schalentablette zusammensetzen - sind Talk, macrogol, Polyvinylalkohol und titania.

mexidol composition

Ausgabenform von Mexidol
Mexidol Tabletten sind in Sätzen von 10 Tabletten und Gläsern, 90 Plastiktabletten verfügbar.
Die Lösung für die Einspritzung ist in Ampullen Mexidol klares oder dunkles Glas mit dem Punkt des Bruchbands 2 ml verfügbar, die im Valium planimetric Satz von 5 Stücken und Kästen von 5 oder 10 Ampullen gepackt sind.

Wirkung von Pharmachologic von Mexidol
Emoxypine ist eine Substanz, die die Membran schützt und das Niveau von freien Radikalen im Körper reduziert. Es hat anti-hypoxic (sättigt das Blut mit Sauerstoff), Antibetonung, anticonvulsant Wirkung. Diese Medizin ist ein neuroprotective Agent (griechischer noos-. Meinung, Intelligenz + tropos - Richtung), verbessert Gedächtnis, Geistestätigkeit, stimuliert das Lernen, beseitigt den negativen Einfluss von der Außenseite auf diesen Prozessen. Es stellt den Schlafwachenzyklus wieder her, reduziert die Rate von degenerativen Prozessen im Gehirn.
Mexidol schützt den lipids von Zellmembranen von peroxidation, verbessert seine Kraft, stimuliert die Enzyme, die die Peroxydradikalen brechen, helfend sich zu stabilisieren behalten die Membranen ihre Struktur und Funktionalität. Es aktiviert die Bildung der Energie im mitochondria von Zellen. Es beschleunigt die Übertragung von elektrischen Impulsen in den Synapsen.
Es verbessert Blutumlauf und seine rheological Eigenschaften (Viskosität und Flüssigkeit), senkt Cholesterin. Es hat eine ausgesprochene therapeutische Wirkung in der Behandlung der Parkinsonschen Krankheit.
Mexidol erhöht die Wirkung des Gebrauches von Beruhigungsmitteln, neuroleptics und Antidepressiven, sowie Substanzen mit beruhigenden und anticonvulsant Effekten. Das kann ihre Dosis reduzieren und die meisten Nebenwirkungen entfernen.

Mexidol drug

Anzeigen für Mexidol
Mexidol wird als ein Antioxidationsmittelrauschgift verwendet.
Neurologie: akute Gehirnkreislaufunordnungen und encephalopathy (auch bekannt als - zerebraler atherosclerosis); dystonia; kognitive Probleme atherosclerotic Ursprung (haben Redenschwächung, Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Intelligenz und andere Symptome mit der Entwicklung von atherosclerosis verkehrt).
Psychiatrie: Erleichterung von Entzugserscheinungen (sonst - brechend) in Alkoholismus; Vergiftung antipsychotics (haben Medikamente vorgehabt, Psychose zu behandeln); Angst mit der Nervosität.
Chirurgie: verwendet für akute eitrige Entzündung des Bauchfells (necrotizing pancreatitis und Bauchfellentzündung) in den komplizierten therapeutischen Behandlungen.

Mexidol - Gebrauchsanweisungen
Teilen Sie dreimal pro Tag für eine oder zwei Tablette zu. Startdosis - 2/1 Tablette zweimal täglich, die maximale Dosis - zwei Tabletten dreimal pro Tag (600 Mg). Der Kurs der Behandlung ist 2-6 Wochen, in der Behandlung des Alkoholismus - 5-7 Tage. Die Unterbrechung der Behandlung erzeugt allmählich mehr als zwei oder drei Tage, die tägliche Dosis auf die Null reduzierend.
In Zahnheilkunde hat Mexidol aktuell in der Form von Anwendungen verwendet und spült injectable 5-%-Lösung der mündlichen und periodontal Tasche. Führen Sie die Zeiten des Verfahrens 2-3 ein Tag vor der erwarteten therapeutischen Wirkung durch.
Der Gebrauch einer Einspritzung - zur passenden Abteilung.

Gegenindikationen für die Anwendung von Mexidol
Das Rauschgift kann auf Personen mit der Überempfindlichkeit zur aktiven Substanz oder den Hilfsbestandteilen, sowie der akuten Funktionsstörung der Leber und Nieren nicht angewandt werden.

Mexidol 5
5-%-Lösung von Mexidol wird in durchsichtige oder dunkle Fläschchen von 2 ml Glas erzeugt. Die Fläschchen von 5 Stücken sind Konturensätze. Im Kasten ist ein Konturenverpacken (5 Fläschchen).
Es wird für die intravenöse Einspritzung, das Tropfrohr oder den Bolus verwendet. Das Lösungsmittel - Wassereinspritzung. Bolus - 5.7 Minuten und Tropfrohr - 60 Fälle pro Minute. Dosisauswahl wird individuell gemacht.
Am Anfang der Behandlung hat die Einführung von 0.05-0.1 g von 1 bis 3 Malen pro Tag verwendet, nachdem eine Dosis langsam zunimmt. Das Maximum ist nicht größer, als 0.8 g pro Tag genommen werden können
Im Alter von Patienten für Dementia Behandlung verwenden intramuskuläre Einspritzungen von 0.1-0.3 g pro Tag.
Weil die Eliminierung des akuten Vergiftungseinführens durch 0.3-0.5 g pro Tag tropft.
Weil die Behandlung von entzündlichen Krankheiten der Unterleibshöhle dreimal an 0.2 g pro Tag gewöhnt ist. In strengen Formen, wird intravenös durch das Auflösen einer Ampulle in 200 ml der Salzlösung, mit dem Licht - intramuskulär verwaltet. Der Kurs von 3-10 Tagen.

Mexidol 10
5-%-Lösung von Mexidol ist in Fläschchen des klaren oder dunklen Glasvolumens von 2 ml verfügbar. Die Fläschchen von 5 Stücken sind Konturensätze. Der Kasten ist Zwei-Umrisse-Paket (10 Fläschchen). Dosierung und Verwaltung sind ähnlicher Mexidol 5.

Mexidol 2
Mexidol 5 % 2 ml. Es kann in Sätzen 5 - 10 Fläschchen kommen. Dosierung und Verwaltung sind ähnlicher Mexidol 5.

Mexidol 125
Tabletten von Mexidol enthalten 125 Mg der aktiven Substanz. Adjuvants hat gedichtet Tabletten sind Magnesium stearate, carmellose Natrium, Milchzuckermonohydrat, und Umschlagteiltablette - ist Talk, macrogol, Polyvinylalkohol und titania.
Das Rauschgift ist in die Gewebe und Organe schnell vertieft. Die maximale Dosis im Körper - das 3.5-4 Uganda / ml. Bericht vom Körper von 4.9-5.2 Stunden.
Einbrüche der Leber und excreted im Urin. In der Studie des pharmacokinetics 5 hat metabolites des Wirkstoffes des Rauschgifts - in der Leber und den Nieren gefunden.
Die Hälfte - 2-2,6 Stunden. Kehren Sie mit dem Urin zurück. Ausscheidung des unveränderten Rauschgifts - unbedeutend. Abzug beginnt 4 Stunden nach seiner Aufnahme, dem Prozentsatz von mexidol und seinem metabolites im Urin individuell.

Tabletten von Mexidol
Mexidol, der in der Form von Tabletten erzeugt ist, die 125 Mg der aktiven Substanz enthalten. Pharmacokinetics, Gebrauch und Eigenschaften, sehen "Mexidol 125" und "Mexidol - Gebrauchsanweisungen."

Lösung von Mexidol
Es ist für die Tropfinfusion oder Strahleinspritzung, intramuskuläre Einspritzung beabsichtigt. Wenn verwaltet, intravenös (Einführung) wird ein Rauschgift in der Salzquelle verdünnt.
Einführung von Inkjet - 5-7 Minuten hat Tropfrohr für 40-60 Fälle pro Minute als Verwalter fungiert. Nachts können Sie nicht mehr als in 1200 Mg eingehen.

In verschiedenen Krankheiten sind verschiedenen Schemas der Verwaltung unterworfen:

  • akute Unordnungen des Gehirnumlaufs. In den ersten 10-14 Tagen - tropfen 200-500 Mg 2 - 4mal pro Tag, dann weitere zwei Wochen - 200-250 Mg 2-3mal pro Tag.
  • Encephalopathy (decompensation Phase) - eine Ader 200-500 Mg 1-2mal pro Tag, die Dauer von 14 Tagen. Dann weitere 2 Wochen 100-250 Mg pro Tag. Verhinderung - intramuskuläre Einspritzung von 200-250 Mg zweimal täglich, 10-14 Tage.
  • In der Behandlung der Lunge haben kognitive Abnormitäten in ältlichen Patienten und in Angstsyndrom intramuskulär 100-300 Mg / Tag, 14 bis 30 Tage verwendet.
  • Alkoholabzugsyndrom (das Brechen). Teilen Sie 200-250 Mg / Tag intravenös oder intramuskulär Einspritzungen 2-3, 5-7 Tage zu.
  • Akuter neuroleptics - 200-500 Mg / Tag intravenös, 7-14 Tage.
  • Akute suppurative entzündliche Krankheit des Bauchfells (necrotizing pancreatitis, Bauchfellentzündung) - von den ersten Tagen der Behandlung, sowohl vorher als auch nach der Chirurgie. Die Dosis wird vom sich kümmernden Arzt berechnet, die Dauer der Verwaltung des Rauschgifts hängt vom Typ, der Strenge der Krankheit, besonders sein klinischer Kurs ab. Das Rauschgift, wird nach dem Erreichen unveränderlicher klinischer Wirkung allmählich annulliert, die Hinweise von Blutproben und anderen Laborversuchen stabilisierend.
  • Wassersüchtiger Akuter pancreatitis - 200-500 Mg, drei Dosen pro Tag, intramuskulär oder Tropfrohr.
  • Licht für necrotizing pancreatitis - 100-200 Mg dreimal pro Tag, intramuskulär oder intravenös, oder eine Kombination der zwei Wege der Verwaltung.
  • Necrotizing pancreatitis gemäßigt - 200 Mg dreimal pro Tag, nur das Tropfrohr. Necrotizing pancreatitis mit dem strengen Kurs - 800 Mg pro Tag in der ersten Pulsdosierung (so genannte Verwaltung des Schlagzeugs, ultrahohe Dosen des Rauschgifts), zweimal. Danach - 200-500 Mg zweimal täglich, allmählich die Dosis reduzierend.
  • Äußerst schwerer necrotizing pancreatitis - 800 Mg / Tag, zum Verschwinden der Symptome vom Stoß. Nachdem der Staat - 300-500 Mg zweimal täglich, Tropfrohr stabilisiert wird, das langsam die tägliche Dosierung reduziert.

Ampullen von Mexidol
Mexidol hat eine 5-%-Lösung in Glasfläschchen von klarem oder dunklem Glas erzeugt. Dosierung und Verwaltung wird in den Abteilungen "Lösung von Mexidol", "Mexidol 2", "Mexidol 5" und "Mexidol 10" gegeben.

Mexidol injections

Einspritzungen Mexidol
Synonyme - Mexidol in Ampullen, Lösung von Mexidol, Mexidol 2, Mexidol 5 und Mexidol 10. Für mehr Informationen, beziehen Sie sich auf die jeweiligen Abteilungen.

Wie zum Schuss Mexidol?
5-%-Lösung von Mexidol wird für die Einspritzung verwendet. Die Auswahl an Dosen sollte Arzt durchführen.
Tropfinfusion des möglichen Rauschgifts. Für diesen Zweck wird es ein Fläschchen in 200 ml der Salzlösung aufgelöst und intravenös dem Patienten an 60 Fällen pro Minute verwaltet.
Die zweite Methode intravenös - Strahl. Solche Verwaltung hat direkt in eine Ader mit einer Spritze erzeugt. Die angewandte Lösung, wird die Rate der Einführung einer Ampulle - 5-7 Minuten verdünnt.
Intramuskuläres Medikament wird ins Zentrum des oberen Außenquadranten der Hinterbacke getragen.

Mexidol ointment

Mexidol Beule (Zahnpasta)

Antioxidationsmittel und antientzündliche Eigenschaften Mexidol sind in Zahnheilkunde verwendet worden. Zahnpasta Mexidol Beule ist ein ausgezeichnetes Heilmittel gegen periodontal Krankheit, reduziert Empfindlichkeit und blutende Kaugummis, vergrößert die Immunität des Mundes. Es tötet mündliche Bakterien, stimuliert die Regeneration der Schleimhaut des Mundes, heilt Wunden (Eiter - einschließlich).
Zahnärzte empfehlen, Ihre Zähne mit der Zahnpasta dass zwei- oder dreimal pro Tag zu bürsten.
Weil Patienten mit empfindlichen Zähnen Teig MEXIDOL Empfindliche Beule veröffentlicht haben, Kaliumsnitrat enthaltend, das die Nervenenden blockiert und Empfindlichkeit von Zähnen demineralization, ausgestelltem Zahnhals, sowie Zahnkaries reduziert.
Zahnpasta Mexidol kommt in mehreren Varianten:

  • - MEXIDOL beulen Komplex - gegen Karies ein.
  • - MEXIDOL Beule Empfindlich - empfindliche Zähne.
  • - MEXIDOL beulen Berufsweiß - für die Berufsbleiche ein.
  • - MEXIDOL beulen Fito - gegen die Blutung ein.
  • - MEXIDOL beulen Aktiv - gegen Gummikrankheit ein.

Herstellerteig - russische pharmazeutische Gesellschaft "Pharmasoft". Außer der Zahnpastagesellschaft verfertigt auch Mundwasser, um den Mund zu spülen.
Das nicht nur Hygiene. Die Reihe von Fonds Mexidol mündliche Gesundheit hat eine ausgesprochene therapeutische Wirkung in Gegenwart von Zahnfleischentzündung, stomatitis, periodontal Krankheit, Zahnzerfall.

Mexidol weiß (Zahnpasta)
Zahnpasta MEXIDOL beulen Berufsweiß ein, ist das Zahnweißen. Passend für Patienten mit empfindlichen Zähnen.
Reinigung der Zähne des Flecks kommt mit papain vor. Es umfasst hydroxyapatite und Kalziumszitrat, die sind, gut dringen ins Email nach umziehendem Fleck ein. Mexidol, ein Teil des Teigs, erleichtert Entzündung des Mundes und der Kaugummis, beseitigt Blutung.

Nebenwirkungen von Mexidol
Nebenwirkungen unbedeutender Mexidol. Das Rauschgift hat niedrige Giftigkeit. Sogar an hohen Dosen hat keine Wirkung auf die unwillkürliche Motorleistung, verändert die Koordination von Bewegungen nicht, betrifft Reflexe, rektale Temperatur nicht, verursacht Schläfrigkeit nicht. In Tieren verändert sein Gebrauch das Ortsbestimmungsforschungsverhalten nicht. Sogar an hohen Dosen erzeugt Rauschgiftmyo-Relaxanshandlung nicht verbessert Gedächtnis.
Das Produkt hat keine negative Wirkung auf die Leber, hat keine Wirkung auf Blutdruck, hemodynamics, Atmungsrate, Blutzusammensetzung und Herzrate.
Nebenwirkungen wurden in einigen Tieren beobachtet, und wurden in der Verminderung der Motortätigkeit und Misserfolge in der Koordination von Bewegungen ausgedrückt. Diese Effekten wurden an hohen Dosen (300 Mg / Kg des Rauschgifts), sowie Verwaltung eines Rauschgifts ins Bauchfell an Dosen beobachtet, die größer sind als 400 Mg / Kg.
Leute an der hohen Überdosis haben Brechreiz, Schläfrigkeit, Trockenheit des Mundes beobachtet, die selbst sind. Wenn die individuellen Bestandteile der Rauschgiftüberempfindlichkeit allergische Reaktion beobachtet werden können.

Mexidol

Mexidol während Schwangerschaft
Zuverlässige Studien auf dem Gebrauch mexidol in schwangeren Frauen sind geführt worden. Einige Instruktionen stellen fest, dass es in Schwangerschaft kontraindiziert wird.

Kinder von Mexidol
Anwendung Mexidol pädiatrisch gezeigt in der Behandlung von septischem neuroinfections, traumatischer Gehirnverletzung, sowie Nothilfe im Falle der Hauptverletzungen von Kindern (100 Mg einmal täglich) zu geben. Kinderrauschgift sollte von einem Arzt vorgeschrieben werden, der das Kind die ganze Zeit seiner Anwendung kontrollieren wird. Statistisch zuverlässige Studien des Rauschgifts in Kindern - nein.
Die aktuelle Anwendung in der Zahnpraxis läuft ohne Komplikationen.

Mexidol Vereinbarkeit mit anderen Arzneimitteln
Diese Medizin kann in Verbindung mit anderer Rauschgiftpsychopharmakonhandlung verwendet werden, erhöht die Handlung von benzodiazepines, carbamazepine, und für die Behandlung der Parkinsonschen Krankheit, anticonvulsants, Analgetika, Beruhigungsmittel. Vereinbar mit allen Bestandteilen von therapeutischen Regierungen dieser Gebrauch. Reduziert Giftigkeit von Vinylalkohol.

Ein Vergleich von Mexidol mit anderen Rauschgiften
Actovegin und Mexidol
Die Rauschgifte haben einen ähnlichen Nutzen und werden häufig zusammen vorgeschrieben. Actovegin basiert auf Extrakten vom Rinderblut, so es, um wahrscheinlicher allergische Reaktionen zu entwickeln. Es verbessert Nahrung und Geweberegeneration. Verschieden von Mexidol bewerben sich Actovegin um Verletzungen in den peripherischen Behältern, und für die Behandlung der Folgen solcher Verletzungen - trophische Geschwüre und angiopathy.

Was besser als Mexidol?
Weil das Rauschgift auf dem Markt kürzlich erschienen ist, ist seine Forschung andauernd. Wenn ein besonderer Patient immer gute vorhat, die maximale Wirkung geben. Wenn innerhalb von zwei oder drei Tagen der Anwendung Verbesserung von Mexidol nicht vorkommt, ist es besser, es durch andere Rauschgifte zu ersetzen. Die unzweideutige Antwort auf die Frage, welche Vorbereitungen besser sind - besteht nicht. Die Auswahl an der Behandlungsregierung ist verschieden und hängt vom Sachkenntnisniveau des Arztes ab.

Mexidol oder Mexiprim?
Mexiprim - deutsche Entsprechung des Innenrauschgifts Mexidol. Erzeugte Sorge Stada Arzneimittel ("STADA Arzneimittel"). Es ändert nur Hilfstruppen, die der Schale und den Kerntabletten gehören.

Mexidol oder Cavintonum?
Der Wirkstoff Cavinton ist eine halbsynthetische Ableitung von vincamine (devinkan) enthalten im Immergrün - vinpocetine. Es ist ein vasodilator, wird verwendet, um Gehirnumlauf zu verbessern. Ein bisschen senkt Blutdruck, verbessert die Versorgung von Gehirntraubenzucker und Sauerstoff. Auch verwendet in der Augenheilkunde und Behandlung von altersbezogenen Krankheiten der oberen Atemwege.
Beide Rauschgiftergänzung einander und wird häufig zusammen in der Behandlung von Gehirnkreislaufproblemen verwendet. Es ist unerwünscht, um diese Rauschgifte in einem Tropfer, besser verwaltet getrennt zu mischen.

Mexidol oder Meldonium (Mildronate)?
Mildronate, Meldonium (trimethylhydrasine propionate) - vasodilator, verbessert die Versorgung von Sauerstoff zu Geweben, vergrößert den humoral und die Gewebeimmunität, senkt Blutdruck, wird verwendet, um Kranzarterienkrankheit zu behandeln. Meldonium kann in Verbindung mit mexidol mit Abzugsyndrom, Unordnungen des Gehirnblutflusses verwaltet werden, da die Rauschgifte ergänzend sind.

Mexidol oder Neurox?
Diese zwei Rauschgifte sind Entsprechungen und enthalten dieselbe aktive Substanz.

Mexidol oder Cortexin?
Cortexin enthält Extrakt des polypeptides Gehirns im Vieh. Das Auswählen des Rauschgifts hängt von der individuellen Reaktion seinem Patienten ab. Zusammen werden beide Rauschgifte in der Behandlung der akuten Hypoxie Neugeborenengehirn verwendet. Es soll nur durch den sich kümmernden Arzt geben.

Mexidol oder Nootropil?
Der Wirkstoff des Rauschgifts Nootropil ist piracetam. Rauschgifte werden häufig zusammen vorgeschrieben, um Speicherunordnungen, die Effekten des Ischemic-Schlags, Alkoholismus zu behandeln, das Lernen in Kindern zu erhöhen.

Mexidol und Alkohol
Mexidol reduziert die toxische Wirkung von Alkohol, entfernt es vom Körper und wird verwendet, um Abzugsyndrom (Abzug) zu behandeln, während er die Alkoholhingabe loswird.

Synonyme und Entsprechungen von Mexidol
Synonyme: Mexidant; Mexicor; Mexiprim; Mexifin; Armadin.
Entsprechungen: Medomexi; Mexipridol; Metostabil; Neurox; Cerecard.

Rezensionen
Rezensionen von Ärzten
Chirurg von Dana Igorevna. Ernennung Mexidol als ein Teil der postwirkenden Therapie beschleunigt bedeutsam die Wiederherstellung von Patienten, besonders wenn Drohungen der Bauchfellentzündung. Das Rauschgift wird mit irgendwelchen Rauschgiften gut verbunden.
Alexander, ein Zahnarzt. Sehr glücklich mit meinen Patienten, die Anwendungen Mexidol und Zahnpasta verwenden, die diese Substanz enthält. Sie schützen die Mundhöhle gegen verschiedene Infektionen, offensichtliche Wirkung der Verwendung am zweiten oder dritten Tag.
Petro, ein Kinderarzt. Ich arbeite im Notzimmer. Wenden Sie Einspritzung Mexidol bei Abfahrten von Kindern mit Gehirnverletzungen an. Das Rauschgift hilft, die Bedingung des Kindes zu stabilisieren, und erleichtert auch Symptome vom Mangel an Sauerstoff zum Gehirn.
Mexido l für Kinder
Sergey, ein Geburtshelfer. Anwendung Mexidol für Säuglings mit Hypoxie stabilisieren schnell ihre Bedingung, stellt normales Gehirnessen wieder her. Die Wirkung des Rauschgifts ist bereits innerhalb von 1-2 Stunden nach der Verwaltung bemerkenswert.
Natalia, ein Psychiater. Ich wende Mexidol mit Depression, Schlafunordnungen in Jugendlichen an. Ausgezeichnete Arbeit, sowie erleichtert Kopfweh und Angst.
Zeugnisse
Irina, 25 Jahre alt. Hat Mexidol genommen, und Meldonium - hat ihren Arzt ernannt, als sie begonnen haben, Kopfweh zu quälen. Die Wirkung ist bereits am zweiten Tag. Mein Kopf schmerzt viel weniger und nicht so hart, verbesserte Stimmung und Depression gehen weg.
Alexander Petrovich. Der Arzt hat Mexidol meiner Mutter vorgeschrieben - sie hat gerade 76 Jahre alt gedreht, und sie hat die Parkinsonsche Krankheit. Die Wirkung des Rauschgifts im ausgezeichneten - nicht mehr so hart, um sich die Hände zu schütteln, Schlaf anzupassen, hat Gedächtnis und feine Motorsachkenntnisse von Händen verbessert.
Anna Dimtrievna. Ziemlich Zahnpasta. Es ist billig, reduziert Blutung, und ist im Mund kleine Fokusse der Entzündung verschwunden. Zähne haben hohe Empfindlichkeit zum heißen und kalten verloren. Das Wechseln verschiedener Teigwaren.

Zusatzinformation
Es ist unerwünscht, um für Fahrer von Fahrzeugen, sowie denjenigen zu gelten, deren Beruf Aufmerksamkeit und Konzentration verlangt. Verkauft durch die Vorschrift nur.


Vorheriger Artikel
Amoxapine
Nächster Artikel
Triamterene
 

Someone from the Qatar - just purchased the goods:
Suprefort intensive course 180 capsules