Hilfe
DR. DOPING

Arztdopinggeschäft

Leber von Hepatamin bioregulator 40 Pillen

$ 29.99

- +
 in den Korb

 

Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet

Cytamins Hepatamin: Es normalisiert und verbessert Lebernfunktion, beschleunigen Sie seine Wiederherstellung vom Medikament, der Vergiftung und der Aussetzung von anderen negativen Faktoren.

Verhinderung und Behandlung mono - und poly Ätiologie von Krankheiten und Lebererkrankung - ein parenchymal Hauptorgan - sind äußerst wichtige Aufgabe in der Wiederherstellung und das Aufrechterhalten der Gesundheit. Ansteckend, toxisch, metabolisch haben involutional und andere Gründe eine negative Wirkung auf das Antigift, excretory und die proteinsynthetische Funktion der Leber. Lebernunordnungen jeder Ätiologie (Viren-, Rauschgift, Alkohol, toxisch) oder weitschweifige Proliferation des Bindegewebes (Zirrhose) führen schließlich zu akutem oder chronischem Lebernmisserfolg-Tion, das der Hauptbestandteil des vielfachen Organmisserfolgs in kritischen Bedingungen der verschiedenen Natur ist. Diese pathologischen Änderungen in der Leber zu korrigieren, ist "hepatamin" entwickelt worden, der hepatotropic Tätigkeit hat.

  • Es hat eine auswählende Wirkung auf Lebernzellen und erhöht wiedergutmachende Prozesse in hepatocytes, normalisieren Sie ihre Operation.
  • Es trägt zur Wiederherstellung der Leber danach akut und chronisch ihre Krankheit, die Behandlung mit Antibiotika und anderen Rauschgiften bei, die nachteilige Effekten auf die Leber haben.
  • Es hat eine hepatoprotective Wirkung auf den Körper, wenn ausgestellt, zu einer Vielfalt von schädlichen Substanzen, äußersten Faktoren und Unterernährung.

"Hepatamin" enthält Bestandteile ist auf Rinderleber zurückzuführen gewesen, die nucleoprotein Komplex sind, der auswählend auf den Lebernzellen und der Fähigkeit handelt, die wiedergutmachenden Prozesse in hepatocytes zu erhöhen, und die normale Funktion der Lebernzellen wieder herzustellen.

Die Forschung in den "hepatamin" auf der Leber und den Gallenkanälen wurde in 115 Patienten durchgeführt, die Lebererkrankung, sowie in 45 Krebspatienten nach einem Kurs der Chemotherapie hatten. Die Wirksamkeit von "hepatamin", der durch die Dynamik von Beschwerden, gemäß dem Laboratorium, funktionellen und instrumentalen Studien bewertet ist.

Sobald ein Kurs des Empfangs "hepatamin" mehr als 70 % von Patienten Schwächenbeseitigung, verbesserten Appetit und Leistung, das Verschwinden von dyspeptischen Symptomen bemerkt hat. Die Hälfte der überblickten Patienten hat die gekennzeichnete Verminderung der Schmerzintensität gefunden. Im Festsetzen der Wirksamkeit des "hepatamin" gemäß biochemischen Studien, die Rahmen aminotransferase Tätigkeit pigmentno-belkovoobrazuyuschey und Lebernfunktionen charakterisieren, hat es gefunden, dass im Gebrauch von "hepatamin" die Stabilisierungsniveaus von bilirubin, alanine aminotransferase, verminderten Niveaus des immunoglobulins peripherischen Bluts gekommen ist. Die Daten haben eine signifikante Reduktion in der entzündlichen Tätigkeit im Leberngewebe gezeigt.

Klinische Proben unterstützen hepatoprotective und funktionell korrigierende Eigenschaften "hepatamin", seinen Gebrauch wünschenswert in der Behandlung der chronischen Lebernverletzung, und für die Prävention von verschiedenen Lebererkrankungen und ihren Komplikationen machend.

"Hepatamin" wird für die beschleunigte Wiederherstellung der Lebernfunktion nach akuter oder chronischer Lebererkrankung, der Behandlung mit Antibiotika und anderen Rauschgiften empfohlen, die nachteilige Effekten auf die Leber, Unterernährung, der Einfluss auf den Körper von verschiedenen äußersten Faktoren haben. Es wird auch für den Ältlichen empfohlen, Lebernfunktion aufrechtzuerhalten.

Anzeigen:

  • in Lebererkrankung: cholestasis und Pforthypertonie
  • mit malabsorption und funktionellem Lebernmisserfolg
  • entzündliche Lebererkrankungen
  • die Folgen der Virenleberentzündung aller Typen
  • alkoholischer und toxischer Leberschaden
  • akuter Lebernmisserfolg
  • prä- und postwirkende Perioden für das chirurgische Eingreifen in der Leber
  • in Patienten mit dem chronischen Lebernmisserfolg
  • langfristige Behandlung mit Antibiotika und anderen Rauschgiften
  • Undernutrition
  • ältere Personen und der Ältliche, um Lebernfunktion aufrechtzuerhalten.

Gegenindikationen:

  • Eigentümlichkeit der Produktbestandteile
  • Schwangerschaft
  • Stillen

Angedeuteter Gebrauch:

1-3 Blöcke 2-3mal pro Tag seit 10-15 Minuten vor Mahlzeiten mit Wasser ohne das Kauen.
Kurs: 10-14 Tage.
Der wiederholte Kurs in 3-6 Monaten.

Das Verpacken:

  • Kommt im ursprünglichen Verpacken. Artikel ist Marke neu und ungeöffnet.

Lagerung:

  • Halten Sie sich von direktem Sonnenlicht fern.
  • Halten Sie geschlossen und weg von Kindern.
  • Laden im trockenen Platz bei der Raumtemperatur.
  • Überschreiten Sie Lagerungstemperatur höher nicht als 25 C

Wichtige Benachrichtigung - das Außenkastendesign kann sich vor der vorherigen Benachrichtigung ändern!

 

Hepatamin liver bioregulator 40 pills buy cytamins