Hilfe
DR. DOPING

Arztdopinggeschäft

Aminalon 250 Mg 50 Pillen

$ 16.99

- +
 in den Korb

 

Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet

Aminalon (Acidum gammaaminobutyricum) - nootropic Reagenz, stellt Metabolismus im Gehirn wieder her trägt zu Traubenzuckeranwendung durch das Gehirn und der Eliminierung davon von toxischen metabolischen Produkten bei. Zunahmenproduktivität des Denkens, es verbessert Gedächtnis, eine positive Wirkung auf die Wiederherstellung der Bewegung und Rede danach cerebrovascular Unfälle. Es hat eine geringe hypotensive Wirkung, reduziert den anfänglichen hohen Blutdruck und die Strenge von Symptomen, die durch Hypertonie (Schwindel, Schlaflosigkeit) verursacht sind, ein bisschen verlangsamt die Herzrate. Es hat einen gemäßigten anti-hypoxic und anticonvulsant Wirkung. In Patienten mit Zuckerkrankheit reduziert den Inhalt von Traubenzucker mit dem normalen Blut Traubenzucker hat die entgegengesetzte Wirkung (durch glycogenolysis).

Der Mechanismus der Handlung wird mit der Fähigkeit vereinigt, aminalona Gamma-Aminobutyric Säure (GABA) - und GABAB-Empfängertypen zu aktivieren. Die Aktivierung von GABA-Empfängern führt zur Öffnung von Chloridkanälen, Chloridionen, die in die Zelle eingehen, und vermindern Sie Neurontätigkeit. GABAB Empfängeraktivierung wird durch die Erhöhung des Neurons metabolische Prozesse, Zunahmentraubenzuckertransport in die Zelle, die Erhöhung der Biosynthese der RNA und des Proteins in einem Neuron begleitet.

Aminalon normalisiert neurotransmitter Dynamik von Prozessen im Zentralnervensystem, vergrößert die Produktivität des Denkens, verbessert Speicherspurenverdichtungsprozesse, eine positive Wirkung auf die Wiederherstellung des Motors und der Redenfunktionen danach ischemic Angriffe.

Aminalon hat gemäßigten antigipoksicheskoy und anticonvulsant Tätigkeit, erhebt die Schwelle der konvulsiven Bereitschaft, reduziert die Frequenz von Beschlagnahmen, nicht bedeutsam ihre Dauer betreffend.

Es hat eine milde hypotensive Tätigkeit, reduziert den anfänglichen hohen Blutdruck (BP) und die verbundenen Symptome (Schwindel, Schlaflosigkeit). Ein bisschen verlangsamt die Herzrate.

In Personen mit Zuckerkrankheit reduziert das Niveau von Fastenbluttraubenzucker. Im gesunden kann die entgegengesetzte Wirkung durch das Anregen glycogenolysis haben.

Zeugnis:

  • Restliche Effekten: traumatische Gehirnverletzung, Schlag;
  • Cerebrovascular-Unzulänglichkeit, encephalopathy mit Speicherschwächung, Aufmerksamkeit, Rede, Schwindel und Kopfweh;
  • alkoholischer encephalopathy, alkoholisches Polynervenleiden, zerebrale Kinderlähmung, traumatische Gehirneffekten des Geburtstraumas in Kindern, der geistigen Behinderung, eines Symptoms von der Reisekrankheit (Meer und Luftkrankheit).

Gegenindikationen:

  • Überempfindlichkeit.
  • Kinder im Alter von 1 Jahr.
  • Akuter Nierenmisserfolg.
  • Schwangerschaft (Nenne ich).
  • Laktation.

Nebenwirkungen:

  • Brechreiz,
  • das Erbrechen,
  • Schlaflosigkeit,
  • lability des Blutdrucks,
  • Verdauungsstörung,
  • hyperthermia.

Spezielle Instruktionen:

In den ersten Tagen der Behandlung sind mögliche Schwankungen im Blutdruck.

Angedeuteter Gebrauch:

Innen, und Essen. Die tägliche Dosis für Erwachsene - 3 - 3.75 g; für Kinder 1 - 3 Jahre - 1 - 2 g / Tag, 4 - 6 Jahre - 2 - 3 g / Tag, mehr als 7 Jahre - 3 g / Tag. Die tägliche Dosis hat sich in 3 Aufnahme geteilt. Behandlung wird seit langem (mehr als 2 - 3 Wochen zu 2 - 4 Monate) ausgeführt. Zum Zweck, Reisekrankheitssyndrom, Erwachsenen - 0.5 g, Kinder - 0.25 g von 3mal pro Tag für 3 - 4 Tage zu verhindern und zu behandeln.

Das Verpacken:

  • Kommt im ursprünglichen Verpacken. Artikel ist Marke neu und ungeöffnet.

Lagerung:

  • Halten Sie sich von direktem Sonnenlicht fern.
  • Halten Sie geschlossen und weg von Kindern.
  • Laden im trockenen Platz bei der Raumtemperatur.
  • Überschreiten Sie Lagerungstemperatur höher nicht als 25 C

Wichtige Benachrichtigung - das Außenkastendesign kann sich vor der vorherigen Benachrichtigung ändern!

 

Aminalon 250mg 500 pills buy CNS stimulating metabolism online