DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Spophyllin verzögern 250

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Tablettenverzögerung

Aktive Substanz: Theophyllinum

ATX

R03DA04 Theophylline

Pharmakologische Gruppe

Agenten von Adenosinergic

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

J45 Asthma: Asthma der physischen Anstrengung; asthmatische Bedingungen; Bronchialasthma; Bronchialasthma des leichten Kurses; Bronchialasthma mit der Schwierigkeit in der Auswurfentladung; Bronchialasthma des strengen Kurses; Bronchialasthma physische Anstrengung; hypersekretorisches Asthma; die hormonabhängige Form des Bronchialasthmas; das Bändigen von Asthmaanfällen mit Bronchialasthma; nichtallergisches Bronchialasthma; Nachtasthma; Verärgerung des Bronchialasthmas; Angriff des Bronchialasthmas; endogene Formen des Asthmas; Nachtangriffe des Asthmas; Husten mit Bronchialasthma

J45.0 Asthma mit dem Überwiegen des allergischen Bestandteils: Asthma von Bäckern; allergische Lungenkrankheiten; Bronchialasthma, Fachmann; Aspirinasthma; Asthma atopic; Asthma Bronchialatopic; Asthma von Atopic; Atopic Bronchialasthma; beharrliches atopic Bronchialasthma; allergische Krankheiten der Atemwege

J45.1 Nichtallergisches Asthma: Bronchialasthma physische Anstrengung; Asthma der physischen Anstrengung

J45.8 Mischasthma: Asthma, Bronchial-, ansteckend-allergisch; ansteckend-allergisches Bronchialasthma; ansteckend-allergisches Asthma

R06 Anomales Atmen: Atem von Kussmaul; Atmungsunordnungen des Hauptursprungs; Tachypnea

Zusammensetzung und Ausgabenform

1 Tablettenverzögerung (verlängerte Handlung) enthält theophylline 100 oder 250 Mg; in einem Pappkasten 5 zieht für 10 Pcs Blasen.

Arzneimittellehre

Weise der Handlung - bronchodilating, Diuretikum, vasodilating, cardiotonic.

Hemmungen phosphodiesterase und Zunahmen das Niveau des LAGERS in Zellen, konkurrenzfähig Blockadenosinempfänger. Betrifft den intrazellulären Vertrieb von Kalzium, reduziert die Ausgabe des Histamins und leukotrienes, reduziert die Synthese und Auswirkungen der PG, vergrößert die Ausgabe von endogenem catecholamines.

Pharmacodynamics

Infolge der vergrößerten Motortätigkeit des Wimperepithels der Luftröhre und Bronchien, Anregung des Atmungszentrums und bronchodilation, vergrößert es und verbessert alveolare Lüftung. Stärkt den contractility des Herzmuskels, stimuliert die sekretorische Tätigkeit des Magens, vergrößert den Ton des Zentralnervensystems, breitet gemäßigt und kranzartige Lungennierenbehälter aus. Entspannt die glatten Muskeln des Verdauungstrakts und der biliary Fläche.

Pharmacokinetics

Gut vertieft in den Verdauungstrakt. Die Schwergängigkeit zu Plasmaproteinen - 60 % (in Kindern und Patienten mit Zirrhose der Leber - 35 %). Es dringt in die placental Barriere in Brustmilch ein. Cmax - nach 6 Stunden (in Kindern - 4 Stunden), T1 / 2 - 10-15 Stunden. Die therapeutische Konzentration in Plasma ist 10-20 μg / ml. Metabolised in der Leber. Es ist excreted im Urin (unverändert - etwa 10 %).

Anzeigen von Spophyllin verzögern 250

Bronchialasthma, bronchoobstructive Syndrom, chronischer Atmungsmisserfolg mit hypoventilation, bronchiolitis in Kindern.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Magengeschwür des Magens und Duodenums, im Verdauungstrakt, der hepatischen Unzulänglichkeit, myocardial Infarkt, Arrhythmie, hypertrophischer hemmender cardiomyopathy, thyrotoxicosis, Fallsucht, Glaukom verblutend.

Nebenwirkungen

Brechreiz, das Erbrechen, gastroesophageal Ebbe, Magen-Darm-Blutung, Kopfweh, Schlaflosigkeit, Angst, Beschlagnahmen, tachyarrhythmia, allergische Reaktionen.

Wechselwirkung

Cimetidine, allopurinol, cyclosporine, macrolides, orale Empfängnisverhütungsmittel, Grippenimpfstoff - vergrößern die Konzentration im Plasma; Barbiturat, phenytoin, xanthine Vorbereitungen, anderer inducers der microsomal Oxydation - nimmt ab. Stärkt die Wirkung von Diuretika, nimmt - propranolol, pyrazolone Ableitungen, probenecid, coumarin Antikoagulanzien ab.

Dosierung und Verwaltung

Innen, ohne das Kauen, 30 Minuten vor Mahlzeiten - 250 Mg 2mal pro Tag (mit Nachterstickenangriffen wird die Abenddosis durch 1.5-2mal vergrößert und an 22-24 h genommen). Kinder (bis zu 30 Kg wiegend) - 10-20 Mg / Kg / Tag für 2 Aufnahme.

Lagerungsbedingungen von Spophyllin verzögern 250

Im trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur von 5-25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Das Bordleben des Rauschgifts Spophyllin verzögert 250

2 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Australia - just purchased the goods:
AndroDoz 410 mg 60 capsules