DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Nobritem

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Kapseln

Aktive Substanz: Medazepam*

ATX

N05BA03 Medazepam

Pharmakologische Gruppe:

Anxiolytics

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

F48 Andere Nervenunordnungen: Neurose; neurologische Krankheiten; Nervenunordnungen; Nervenzustand; Psychoneurosis; Besorgt-Nervenbedingungen; chronische Nervenunordnungen; emotionale reaktive Unordnungen

F70-F79 Geistige Behinderung

I10 Wesentliche (primäre) Hypertonie: Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; primäre Hypertonie; arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Zustand; Hypertensive-Krisen; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; hypertonische Krankheit; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; isolierte systolic Hypertonie

I15 Sekundäre Hypertonie: Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; Hypertonie; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Zustand; Hypertensive-Krisen; Hypertonie; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie; Nierenhypertonie; Hypertonie von Renovascular; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie

I47.1 Nadzheludochkovaya tachycardia: Nadzheludochkovaya paroxysmal tachycardia; Nadzheludochkovaya tachyarrhythmia; Nadzheludochkovaya tachycardia; Rhythmusstörungen von Nadzheludochkovye; Supraclavicular paroxysmal tachycardia; Nadzheludochkovye tachyarrhythmias; Nadzheludochkovye tachycardias; Kurve von Neurogenic tachycardia; kieferorthopädischer tachycardia; Paroxysmal supraventricular tachycardia; Anfall von supraventricular tachycardia; Anfall von supraventricular tachycardia mit WPW-Syndrom; Anfall von atrial tachycardia; Paroxysmal supraventricular tachyarrhythmia; Paroxysmal supraventricular tachycardia; Polyotopic atrial tachycardia; Arrhythmie von Atrial; Atrial Wahrer Tachycardia; Atrial tachycardia; Atrial tachycardia mit der AV-Blockade; Reperfusion Arrhythmie; der Berzold-Jarish Reflex; wiederkehrender beharrlicher supraventricular paroxysmal tachycardia; symptomatischer ventrikulärer tachycardia; Kurve tachycardia; Supraventricular paroxysmal tachycardia; Supraventricular tachyarrhythmia; Supraventricular tachycardia; Supraventricular extrasystole; Arrhythmien von Supraventricular; Tachycardia vom AV-Gelenk; Tachycardia supraventricular; Orthodordic tachycardia; Kurve tachycardia; knötchenartiger tachycardia; chaotischer polyotopic atrial tachycardia; Syndrom von Wolff-Parkinson-White

I47.2 Ventrikulärer tachycardia: Pirouette torsade de pointes; symptomatischer ventrikulärer tachycardia; Pirouette tachycardia mit myocardial Infarkt; ventrikuläre Arrhythmie; ventrikulärer paroxysmal tachycardia; ventrikulärer tachyarrhythmia; ventrikulärer tachycardia; ventrikulärer tachycardia; lebensbedrohende ventrikuläre Arrhythmie; stabiler ventrikulärer tachycardia; stabiler monomorphic ventrikulärer tachycardia; Paroxysmal bidirektionaler spindelförmiger ventrikulärer tachycardia; Paroxysmal ventrikulärer tachycardia

I95 Hypotension: Arterieller hypotension; arterieller hypotension; altersbezogener hypotension; arterieller Hypotension; Krankheit von Hypotonic; Reaktionen von Hypotonic; der Postural hypotension; symptomatischer hypotension; wesentlicher hypotension

I99 Andere und unangegebene Unordnungen des Kreislaufsystems: angiopathy; arterieller angiopathy; Atherosclerotic angiopathy; Recht von Hemodynamic Herzdefekte; Defekt von Hemodynamic des rechten Herzens; Koronarthrombose angiopathy; Verstoß des Blutumlaufs; Verletzung des Umlaufs; Verletzungsmikroumlauf in Organen und Geweben; peripherische Kreislaufunordnungen; Unordnungen des peripherischen Umlaufs in den äußersten Enden; Kreislaufmisserfolg; Instabilitätsverstopfung von Hemodynamic des arteriovenous Ursprungs; akuter Kreislaufmisserfolg; der Staat Psevdostenokardicheskie; Unordnung von Psevdostenokardicheskoe; Kreislaufunordnung; kardiovaskuläre Krankheiten; Gefäßunzulänglichkeit; Thrombose arteriovenous Rangieren; Thrombose mit prothetischen Herzklappen; Verfall des Blutumlaufs in den Beckenorganen; funktioneller Misserfolg des kardiovaskulären Systems; funktionelle Unordnungen des kardiovaskulären Systems; chronische arterielle Unzulänglichkeit; chronisches Herzversagen; Altersbezogene Gefäßkrankheit; das Risiko der Thrombose

K31.3 Pylorospasm, nicht anderswohin klassifiziert: Die Konvulsion von glatten drängt sich Krankheiten des Verdauungssystems rücksichtslos ein; Konvulsionen von glatten Muskeln der Magen-Darm-Fläche; Magenkrampen; Konvulsionen des Pförtners; spastische Bedingungen des Verdauungstrakts; Pylorospasm; Pförtnerkonvulsion

R10.4 Anderer und unangegebener Schmerz im Magenbereich: Unterleibsschmerzsyndrom; Unterleibsschmerz; Magen-Darm-Konvulsion; Darmdarmkatarrh; Darm-Darmkatarrh; Darmkatarrh in kleinen Kindern; Darmkatarrh in Neugeborenen; Sensation der Magenüberschwemmung; Rezi im Abdomen; die Konvulsion von glatten drängt sich Krankheiten des Verdauungssystems rücksichtslos ein; Konvulsion von Gallenkanälen; Konvulsion der biliary Fläche; Konvulsion des Eingeweides; Konvulsion des Verdauungssystems; Konvulsionen von glatten Muskeln der Magen-Darm-Fläche; Magenkrampen; Konvulsionen des Verdauungstrakts; spastische Bedingungen des Verdauungstrakts; Darmzähne; ein Gefühl der Überschwemmung des Magens; Babydarmkatarrh

R11 Brechreiz und das Erbrechen: Das postwirkende Erbrechen; Brechreiz; das Erbrechen; das Erbrechen in der postwirkenden Periode; das Erbrechen von Medikament; das Erbrechen im Vordergrund der Strahlentherapie; das unkontrollierbare Erbrechen; das Erbrechen in der Strahlentherapie; das beharrliche Erbrechen; das unbezähmbare Erbrechen; postwirkender Brechreiz; das Erbrechen mit Chemotherapie; das Erbrechen der Hauptentstehung; das Erbrechen mit cytotoxic Chemotherapie; beharrlicher Schluckauf; das wiederholte Erbrechen

R45.1 Angst und Aufregung: Aufregung; Angst; explosive Erregbarkeit; innere Anregung; Erregbarkeit; Erregung; akute Erregung; psychomotorische Aufregung; Hypererregbarkeit; Motoraufregung; Beendigung der psychomotorischen Aufregung; Nervenaufregung; Zappelei; Nachtschwierigkeiten; akutes Stadium der Schizophrenie mit der Erregung; akute geistige Aufregung; Anfall der Erregung; Übererregung; vergrößerte Erregbarkeit; vergrößerte Nervenerregbarkeit; vergrößerte emotionale und Herzerregbarkeit; vergrößerte Aufregung; geistige Erweckung; psychomotorische Aufregung; psychomotorische Aufregung in Psychosen; psychomotorische Aufregung einer epileptischen Natur; psychomotorischer Anfall; psychomotorisch passend; Symptome von der Erregung; Symptome von der psychomotorischen Aufregung; der Zustand der Aufregung; ein Staat der Angst; Erregungsstatus; ein Staat der erhöhten Sorge; der Zustand der psychomotorischen Aufregung; Bedingungen der Angst; Erregungsbedingungen; Der Zustand der Aufregung in somatischen Krankheiten; Erregungsniveau; Gefühle der Angst; emotionale Erweckung

R45.4 Gereiztheit und Wut: Neurose mit der vergrößerten Gereiztheit; Ausbrüche der Wut; Wut; Ressentiment; vergrößerte Gereiztheit; vergrößerte Gereiztheit des Nervensystems; Gereiztheit; Gereiztheit in Neurosen; Gereiztheit in psychopathischen Unordnungen; Symptome von der Gereiztheit; Dysphoria

R45.7 Zustand des emotionalen Stoßes und Stresses, unangegeben: Aussetzung, um Faktoren zu betonen; Aussetzung von äußersten Situationen; Neuropsychic betont; Berufsstress; Überlastung von Psychoemotional und Stress; Psychoemotional betonen; anstrengender Zustand; Stress; das Stressladen; anstrengender Zustand; anstrengende Situationen; Stress des täglichen Lebens; chronischer Stress; langfristiger emotionaler Stress; psychologischer Stress in Luftflügen; Psychoemotional betonen in anstrengenden Situationen

Zusammensetzung und Ausgabenform

1 Kapsel enthält 5 Mg von medazepam; in einem Pappkasten 3 zieht für 10 Pcs Blasen.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - anticonvulsant, beruhigend, anxiolytic, myorelaxing.

Wirkt mit benzodiazepine Empfängern aufeinander und erhöht GABAergic-Übertragung im Zentralnervensystem.

Anzeige des Rauschgifts Nobritem

Primäres neurovegetative Syndrom (innere Anregung, Gereiztheit, Erregbarkeit, das Schwierigkeitskonzentrieren, usw.); Psychoneurovegetative kardiovaskulär (tachycardia, hypo- oder hypertensive Kreislaufunordnungen, pseudostenocardiac Unordnungen, usw.) und Magen-Darm-(Sensation eines Klumpens im Hals, der Überschwemmung des Magens, des Brechreizes, der Konvulsionen, usw.) Syndrome; Psychoneuro-Atmungssyndrome (Hyperventilation, Sensation, usw. erwürgend); Psychoneurosis, Neurosenorgane und psychosomatische Unordnungen, die durch emotionalen Stress, Angst, Gereiztheit und inneren Stress charakterisiert sind.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit (einschließlich zu anderem benzodiazepines).

Nebenwirkungen

Schwindel, Schläfrigkeit, Müdigkeit, Verstopfung.

Wechselwirkung

Stärkt die Auswirkungen von Rauschgiften, die das Zentralnervensystem niederdrücken.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, in milden und gemäßigten Fällen - 5 Mg 3-4mal pro Tag oder 10 Mg 2mal pro Tag; in strengen Fällen - 10 Mg 3mal pro Tag; die Dauer der Behandlung ist nicht weniger als 15 Tage.

Vorsichtsmaßnahmen

Es ist notwendig, von Tätigkeiten Abstand zu nehmen, die vergrößerte Aufmerksamkeit und schnelle geistige und bewegende Reaktionen verlangen. Empfang aufzuhören, wird allmählich empfohlen (das Syndrom "der Annullierung" ist möglich).

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Nobritem

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben des Rauschgifts Nobritem

5 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Norway - just purchased the goods:
Complex of cytamins for the urinary system