Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Minisiston

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Levonorgestrel + Ethinylestradiol

ATX Code G03AA07 Levonorgestrel + Ethinylestradiol

Pharmakologische Gruppe

Oestrogen, gestagens; ihr homologues und Gegner

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

Unangegebener N94.6 Dysmenorrhea

Schmerz während der Menstruation, Funktionellen Unordnungen des Menstruationszyklus, der Menstruationskrampen, Emmeniopathy, des Schmerzes während der Menstruation, Schmerzhaften Menstruationsunregelmäßigkeiten, algomenorrhea, algomenoreya, glättet Schmerz Muskelkonvulsion, Schmerzkonvulsion von glatten Muskeln (biliary und Nierendarmkatarrh, Darmkonvulsionen, dysmenorrhea), Schmerzkonvulsion von glatten Muskeln von inneren Organen (Niere und biliary Darmkatarrh, Darmkonvulsionen, dysmenorrhea), Disalgomenoreya, dysmenorrhea, Dysmenorrhea (notwendig) (Exfoliative), Menstruationsunordnung, Menstruation schmerzhaft, metrorrhagia, Verletzung des Menstruationszyklus, der Menstruationsunregelmäßigkeiten, Prolaktinzavisimoe Menstruationsunordnungen, Prolaktinzavisimoe Menstruationsfunktionsstörung, Schmerzkonvulsion von glatten Muskeln von inneren Organen, Krampfhaftem dysmenorrhea, Primärem disalgomenoreya

Z30, der empfängnisverhütenden Gebrauch Kontrolliert

Lokale Schwangerschaftsverhütung, Schwangerschaftsverhütung mündliche, Lokale Schwangerschaftsverhütung, Episodische Prävention von Schwangerschaft, Hormonaler Schwangerschaftsverhütung, Schwangerschaftsverhütung, Prävention der Schwangerschaft, Prävention der unerwünschten Schwangerschaft, Empfängnisverhütend Intragebärmutter-, Schwangerschaftsverhütung in Frauen mit androgenization Phänomenen, Installation und Eliminierung der Spirale, Prävention der Schwangerschaft (Schwangerschaftsverhütung)

Z30.0 Allgemeiner Rat und Rat über Schwangerschaftsverhütung

Safersex, Spiralenschwangerschaftsverhütung, Schwangerschaftsverhütung, Empfängnisverhütende Mündliche Intragebärmutterschwangerschaftsverhütung, Mündliche Schwangerschaftsverhütung während der Laktation und mit Oestrogengegenindikationen, Schwangerschaftsverhütung von Postcoital, Prävention der Schwangerschaft, Prävention der unerwünschten Schwangerschaft, Notschwangerschaftsverhütung, Episodischen Prävention der Schwangerschaft, Schwangerschaftsverhütung in Jugendlichen, Prävention der Schwangerschaft (Schwangerschaftsverhütung)

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

1 Dragee enthält levonorgestrel 125 μg und ethinylestradiol 30 μg; in der Blase ist 21 Pcs. In der Blase des Kastens 1.

Pharmachologic-Wirkung

Die pharmakologische Handlung ist Oestrogen-Gestagenic, empfängnisverhütend.

Levonorgestrel in der Kombination mit ethinyl estradiol blockiert die Ausgabe, Faktoren (luteinizing und Fruchtbalganregen) vom hypothalamus zu veröffentlichen, hemmt die Sekretion des gonadotrophic Hormons durch die pituitäre Drüse, und hemmt so Eisprung; vergrößert die Viskosität von Schleim im Nacken, der es schwierig für das Sperma macht, in die Gebärmutterhöhle einzugehen. Mit der regelmäßigen Aufnahme normalisiert es den Menstruationszyklus und hilft, mehrere gynecological Krankheiten, incl zu verhindern. Geschwulstnatur.

Anzeigen

Schwangerschaftsverhütung, funktionelle Unordnungen des Menstruationszyklus, dysmenorrhea.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Schwangerschaft, hormonabhängige Geschwülste der Milchdrüsen oder Gebärmutter, hat Verletzungen der Lebernfunktion und Geschwülste, Zuckerkrankheit mellitus mit Gefäßkomplikationen, thromboembolic Krankheiten (einschließlich in der Anamnese), Thrombose von Arterien und Adern, arterielle Hypertonie (strenge Form) ausgedrückt.

Schwangerschaft und Laktation

Kontraindiziert in Schwangerschaft.

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen, Kopfweh, Depression, Brechreiz, Diarrhöe, Zärtlichkeit der Milchdrüsen; mit der langfristigen Aufnahme, sehr selten - chloasma, Verfall im tolerability von Kontaktlinsen.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen. Für Schwangerschaftsverhütung - 1 Dragee pro Tag (sollte der Zwischenraum zwischen den folgenden Dosen nicht 36 Stunden überschreiten), seit 21 Tagen, dann - eine 7-tägige Brechung und ein neuer Zyklus.

Für funktionelle Unordnungen wird die Dosis vom Arzt ausgewählt.

Vorsichtsmaßnahmen

Seien Sie vorsichtig ernennen Patienten mit Krampfadern, Venenentzündung, multipler Sklerose, Fallsucht, endometriosis, Lebererkrankung. Aufnahme sollte unterbrochen werden und einen Arzt befragen, wenn Migränenkopfweh zum ersten Mal, akute Sehschwächung, mit Schwangerschaft, akute Thrombose, Verkehrsstauung der Galle oder Gelbsucht, einer bedeutenden Steigerung des Blutdrucks (arterieller Druck) vorkommt.

Lagerungsbedingungen

Unter üblichen Zuständen.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

5 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Microlut
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Mirena
 

Someone from the Bahrain - just purchased the goods:
Betamaks 100mg 30 pills