DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Mezapam

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Substanzenpuder; Tabletten

Aktive Substanz: Medazepam*

ATX

N05BA03 Medazepam

Pharmakologische Gruppe:

Anxiolytics

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

F10.3 Abstinenz: Alkoholabzugsyndrom; Abstinenzsyndrom; Abstinenzsyndrom mit Alkoholismus; Abstinenz; Alkoholabstinenz; Alkoholabzugstatus; Alkoholabzugsyndrom; Unordnung von Postabstinctive; Postabstinenzzustand; Katersyndrom; Abstinenzsyndrom; Alkoholabstinenzsyndrom; Alkoholabzugsyndrom; Abstinenzzustand

F41.9 Angstunordnung, unangegeben: Nervenunordnungen mit Angstsyndrom; strenge Angst; Neuro ähnliche Semiologie; Neuro ähnliche Unordnungen; Neuro ähnliche Bedingungen; Neurosen mit Angstsymptomen; Neurosen mit einem Sinn der Angst; akut Situations- und Stressangst; akuter Angriff der Angst; strenge Angst; Situationsangstunordnung; Staat der Angst; besorgter und wahnhafter Bestandteil; beunruhigender Staat; Angst; Angstunordnungen; Angstsyndrom; Sinn der Angst; Warnungsbedingungen; chronische Nervenangst; Susto; Psychopathy mit einem Überwiegen der Angst und Angst; Angstunordnungen in neurotischen und neurosenähnlichen Staaten; besorgte Neurosen; besorgter und wahnhafter Staat; akute Situationsstresswarnung; niedergedrückte Stimmung mit Elementen der Angst

F45 Somatoform Unordnungen: Psychosomatische Unordnung; psychosomatische Unordnungen; psychosomatische Krankheiten; der Zustand der Aufregung in somatischen Krankheiten; funktionelle psychosomatische Unordnungen des kardiovaskulären Systems

F48.9 Nervenunordnung, unangegeben: Neurose; sekundäres Nervensymptom; andere Nervenbedingungen; Neurose mit der vergrößerten Gereiztheit; Neurosen; Neurosen aller Arten; Neurosen mit der Zurückgebliebenheit; Neurosen des Herzens; Nervenunordnungen in Alkoholismus; Nervenunordnungen mit der Zurückgebliebenheit; Nervenunordnungen mit Angstsyndrom; Nervenreaktionen; Nervensymptome mit Alkoholismus; Nervenstaaten; Nervensyndrom; Nervenunordnung; Angriff der neurologischen Funktionsstörung; Schulneurose; emotionaler Stress

F60.3 Emotional nicht stabile Persönlichkeitsunordnung: Stimmungsschwankungen; geistiger lability; emotionaler Zaun; emotionaler Abstand; Stimmungsänderung; Lability der Stimmung; Instabilität des emotionalen Hintergrunds; emotionale Mischunordnungen; der Zustand des emotionalen Stresses; emotionaler lability; emotionale Spannung; emotionale Instabilität; emotionale Instabilität; Stimmungsstörung; Stimmungsunordnungen; verminderte Stimmung; Verfall der Stimmung; Stimmungsschwankungen

G90 Unordnungen des autonomen [autonomen] Nervensystems: angiodystonia; Vasovegetative-Manifestationen; vasomotor dystonia; vegetativer dystonia; autonome Funktionsstörung; vegetativer lability; Vegetativ-Gefäßunordnungen; autonome Funktionsstörung; vasoneurosis; Vegetativ-Gefäßdystonia; Vegetativ-Gefäßunordnungen; Vegetativ-Gefäßunordnungen; Dystonia vegetovascular; Dystonia neurocirculatory; Neuro-Unordnung; Cardiopsychoneurosis; Neurocirculatory dystonia des hypertensive Typs; primäres neurovegetative Syndrom; das Syndrom von vegetativem dystonia

R45.1 Angst und Aufregung: Aufregung; Angst; explosive Erregbarkeit; innere Anregung; Erregbarkeit; Erregung; akute Erregung; psychomotorische Aufregung; Hypererregbarkeit; Motoraufregung; Beendigung der psychomotorischen Aufregung; Nervenaufregung; Zappelei; Nachtschwierigkeiten; akutes Stadium der Schizophrenie mit der Erregung; akute geistige Aufregung; Anfall der Erregung; Übererregung; vergrößerte Erregbarkeit; vergrößerte Nervenerregbarkeit; vergrößerte emotionale und Herzerregbarkeit; vergrößerte Aufregung; geistige Erweckung; psychomotorische Aufregung; psychomotorische Aufregung in Psychosen; psychomotorische Aufregung einer epileptischen Natur; psychomotorischer Anfall; psychomotorisch passend; Symptome von der Erregung; Symptome von der psychomotorischen Aufregung; der Zustand der Aufregung; ein Staat der Angst; Erregungsstatus; ein Staat der erhöhten Sorge; der Zustand der psychomotorischen Aufregung; Bedingungen der Angst; Erregungsbedingungen; Der Zustand der Aufregung in somatischen Krankheiten; Erregungsniveau; Gefühle der Angst; emotionale Erweckung

Zusammensetzung

Tabletten 1 Tisch.

aktive Substanz: mezapam 10 Mg

Hilfssubstanzen: Milchzuckermonohydrat (Zuckermilch) - 69 Mg; Kartoffelstärke - 20 Mg; Kalzium stearate (Kalzium stearic Säure) - 1 Mg

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - anxiolytic, beruhigend.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, vor Mahlzeiten, werden Dosen individuell ausgewählt.

Mit neurotischen und neurosenähnlichen Unordnungen 2-3mal pro Tag, der anfänglichen einzelnen Dosis - vergrößern 10 Mg, der anfänglichen täglichen Dosis - 20 Mg, allmählich die Dosis zu 30 Mg / Tag (nötigenfalls - bis zu 40 Mg / Tag); an psychosomatischen und vegetativen Unordnungen - von 20 bis 40 Mg / Tag (im Durchschnitt - 30 Mg, 1 Tablette 3mal pro Tag). Bei der Behandlung eines alkoholischen abstinenten Syndroms ernennen 30 Mg / sut innerhalb von 1-2 Wochen. Für Erwachsene ist die durchschnittliche einzelne Dosis 10-20 Mg. Die durchschnittliche tägliche Dosis ist 30-40 Mg. Die maximale tägliche Aufnahme für Erwachsene ist 40 Mg (auf einer ambulanten Basis) und 60-70 Mg (in einer Krankenhauseinstellung). Die Dauer des Kurses der Behandlung wird individuell, durchschnittlich nicht mehr als 2 Monate, ein zweiter Kurs nach einer Brechung (mindestens 3 Wochen) gesetzt. Der Ältliche und die Jugendlichen werden 10-20 Mg / Tag vorgeschrieben.

Ausgabenform

Tabletten, 10 Mg. In Umrisszellsätzen von 10 Etikett. Oder in einer Bank von Lichtschutzglas oder einer Polymertablette. 5 Konturenineinandergreifenpakete oder 1 Glas werden in einen Pappkasten gelegt.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Auf der Vorschrift.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Mezapam

Im dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 30 C. Verzeichnen Sie III der Liste von Rauschgiftrauschgiften, Psychopharmakonsubstanzen und ihre Vorgänger unterwerfen, um in der Russischen Föderation zu kontrollieren

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben des Rauschgifts Mezapam

5 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Malaysia - just purchased the goods:
Zhenoluten 20 capsules