Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Decapeptyl

Ich will das, gib mir den Preis

ATX Code L02AE04 Triptorelin

Aktive Substanz: Triptorelin

Pharmakologische Gruppe

Hormone des hypothalamus, der pituitären Drüse, gonadotropins und ihrer Gegner

Antineoplastic hormonale Agenten und Hormongegner

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

C61 Bösartige Geschwulst der Vorsteherdrüse

Adenocarcinoma der Vorsteherdrüse, Hormonabhängigen Vorsteherdrüsenkrebses, Hormonwiderstandsfähigen Vorsteherdrüsenkrebses, Bösartiger Geschwulst der Vorsteherdrüse, Bösartiger Geschwulst der Vorsteherdrüse, Krebsgeschwürs der Vorsteherdrüse, Lokal verteilten non-metastatic Vorsteherdrüsenkrebses, hat Lokal Vorsteherdrüsenkrebs, Lokal Ausbreitungsvorsteherdrüsenkrebs, Metastatic pro-statisches Krebsgeschwür, Vorsteherdrüsenkrebs von Metastatic, Metastatic hormonwiderstandsfähiger Vorsteherdrüsenkrebs, Non-metastatic Vorsteherdrüsenkrebs, Unvereinbarer Vorsteherdrüsenkrebs, Vorsteherdrüsenkrebs, Vorsteherdrüsenkrebs, Allgemeiner Vorsteherdrüsenkrebs, Testosterondepotvorsteherdrüsenkrebs vorgebracht

D26 Andere gütige Geschwülste der Gebärmutter

Fibromyoma der Gebärmutter, Myoma, Gebärmutterfibrome, Fibromyoma, Myoma der Gebärmutter, Fibrrios, Syndrom von Meigs, Geschwülste der Gebärmutter

N80 Endometriosis

Endometrioid endometriosis

N91 Fehlen von der Menstruation, spärlicher und seltener Menstruation

Amenorrhea, Amenorrhea hypogonadotropic, ist Amenorrhea Prolactin-Abhängiger, Oligomenorrhoea, Kürzung der sekretorischen Phase des Menstruationszyklus, der Menstruationsunordnungen, der Menstruationsunordnungen, Prolactin-abhängigen amenorrhea ohne galactorrhea

N97 Frauenunfruchtbarkeit

Weibliche Unfruchtbarkeit in anovulation, Unfruchtbarkeit von Hyperprolactinemic, Hyperprolactinaemia mit Unfruchtbarkeit, Endokriner Unfruchtbarkeit, Unfruchtbarkeit wegen hypothalamic-pituitärer Funktionsstörung, Unfruchtbarkeitsunfruchtbarkeit, Unfruchtbarkeit, Unfruchtbarkeit auf dem Hintergrund von hyperprolactinaemia, Funktioneller Unfruchtbarkeit, ist Ehe, Unfruchtbarkeit der Eierstockentstehung, Anregung des Wachstums eines einzelnen Fruchtbalgs unfruchtbar

Z31.1 Künstliche Befruchtung

Zaun des Eies, ICSI (Intra Cytoplasmic Spermaeinspritzung), Kontrollierte Eierstockanregung, Kontrollierter Supereisprung, Kontrollierter Supereisprung in der künstlichen Befruchtung, Behandlung der Befruchtung, Fruchtbarmachung künstlicher, Vorzeitiger Eisprung, Das IVF-Programm, Das Programm in der vitro Fruchtbarmachung, Supereisprung

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

Lösung für die Einspritzung 1 ml

Azetat von Tryptorelin 105 μg

(Entsprechend 95.6 μg von triptorelin)

Azetat von Triptorelin 525 μg

(Entsprechend 478.1 μg von triptorelin)

Hilfssubstanzen: Natriumchlorid; Eisessig; Wasser für Einspritzungen

In Einwegspritzen von 1 ml jeder; in einem Kasten von 7 Spritzen.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - Antigeschwulst, cytostatic, antigonadotropic.

Tägliche Einspritzungen von Decapeptal verursachen am Anfang Anregung der pituitären Sekretion von LH und FSH. Nach einer Periode der Anregung entwickelt sich die Desensibilisierung der pituitären Drüse, das Niveau von Gonadotropins-Abnahmen, das zu einer Abnahme in der Konzentration von Sexualhormonen im Blut vor dem postastrational Niveau führt. Die Wirkung ist umkehrbar.

Anzeigen

IVF Programm (in der vitro Fruchtbarmachung), endometriosis, Gebärmuttermyoma, Vorsteherdrüsenkrebs, hypogonadotropic amenorrhea.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Schwangerschaft.

Schwangerschaft und Laktation

Kontraindiziert in Schwangerschaft. Zur Zeit der Behandlung sollte Stillen aufhören.

Nebenwirkungen

Vereinigt mit einer Abnahme im Niveau von Sexualhormonen im Blut: eine Abnahme in der Libido, Stimmung lability, Depression, heiße Blitze, unbedeutender demineralization von Knochen (ohne vergrößerte Zerbrechlichkeit), lokale allergische Reaktionen (hyperemia, an der Spritzenseite juckend).

Das Dosieren und Verwaltung

Behandlung der Unfruchtbarkeit in Frauen durch IVF.

1. Decapeptil 0.1 Mg sc / 1 ml / Tag täglich von 21 Tagen des Menstruationszyklus, der der Behandlung, bis die Einführung von chorionic gonadotropin (hCG) vorangeht. Zur gleichen Zeit von 3 Tagen des medizinischen Menstruationszyklus wird die hMG Vorbereitung (zum Beispiel - Menogon) eingeführt. Das Rauschgift hCG wird für 34-36 h vor dem geplanten Einstich der Fruchtbälge verwaltet.

2. Sc 1 ml von 0.5 Mg von Decapeptil / Tag täglich von 21 Tagen des Menstruationszyklus, der der Behandlung (bis zu 3 Tage des Behandlungszyklus) vorangeht. Dekapeptil 0.1 Mg sc / 1 ml / Tag von 3 Tagen des Behandlungszyklus bis die Verwaltung des Rauschgifts hCG. Zur gleichen Zeit von 3 Tagen des medizinischen Menstruationszyklus wird die hMG Vorbereitung (zum Beispiel - Menogon) eingeführt. Das Rauschgift hCG wird für 34-36 h vor dem geplanten Einstich der Fruchtbälge verwaltet.

3. Decapeptil 0.1 Mg c / c vom 1 Tag der Behandlung Menstruationszyklus täglich bis die Verwaltung von hCG. Zur gleichen Zeit von 2 Tagen des medizinischen Menstruationszyklus wird die hMG Vorbereitung (zum Beispiel - Menogon) eingeführt. Das Rauschgift hCG wird für 34-36 h vor dem geplanten Einstich der Fruchtbälge verwaltet.

Gebärmutterfibrome, endometriosis, Vorsteherdrüsenkrebsgeschwür: subkutan, einmal täglich; am Anfang des Kurses der Behandlung, innerhalb von 7 Tagen - Decapeptil 0.5 Mg zu 1 ml / Tag, vom 8. Tag der Behandlung - Dekapeptil 0.1 Mg zu 1 ml / Tag (Wartungsdosis) anfangend. Die Spritzenseite sollte geändert werden.

Für einen anhaltenden Kurs der Behandlung wird es empfohlen, Decapeptil Depot - 1 Einspritzung alle 28 Tage zu verwenden.

Lagerungsbedingungen

In einem trockenen Platz, bei einer Temperatur von 2-8 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Lagerfähigkeit

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the United Kingdom - just purchased the goods:
Dostinex 0.5mg 2 pills