DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Cytotec

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Tabletten

Aktive Substanz: Misoprostol*

ATX

A02BB01 Misoprostol

Pharmakologische Gruppe:

Prostaglandins, thromboxanes, leukotrienes und ihre Gegner

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

K25 Magengeschwür: Pförtner von Helicobacter; Schmerzsyndrom mit Magengeschwür; Schmerzsyndrom mit Magengeschwür des Magens und Duodenums; Entzündung des gastrischen mucosa; Entzündung des mucosa der Magen-Darm-Fläche; gütiges Geschwür des Magens; Krankheit des Magens und Duodenums, der mit Pförtnern von Helicobacter vereinigt ist; Verärgerung von gastroduodenitis gegen Geschwürkrankheit; Verärgerung des Magengeschwürs; Verärgerung des Magengeschwürs; organische GI-Krankheit; Magengeschwür des Magens und Duodenums; postwirkendes Magengeschwür; die Besserung von Geschwüren; symptomatisches Magengeschwür; die chronische entzündliche Krankheit der oberen Magen-Darm-Fläche hat mit Pförtnern von Helicobacter verkehrt; Pförtnerausrottung von Helicobacter; Ätzend-Geschwürverletzungen des Magens; ätzende Verletzungen des Magens; Erosion des gastrischen mucosa; Magengeschwür; Magengeschwür; Magengeschwür; Geschwürverletzungen des Magens; symptomatische Geschwüre des Magens und Duodenums

K26 Geschwür des Duodenums: Schmerzsyndrom mit Duodenalulcus; Schmerzsyndrom mit Magengeschwür des Magens und Duodenums; Krankheit des Magens und Duodenums, der mit Pförtnern von Helicobacter vereinigt ist; Verärgerung des Magengeschwürs; Verärgerung des Duodenalulcus; Magengeschwür des Magens und Duodenums; Wiederauftreten des Duodenalulcus; symptomatische Geschwüre des Magens und Duodenums; Pförtnerausrottung von Helicobacter; Ätzend-Geschwürverletzungen des Duodenums; duodenale Erosionsgeschwürverletzungen haben mit Pförtnern von Helicobacter verkehrt; ätzende Verletzungen des Duodenums; Magengeschwürkrankheit des Duodenums; duodenale Geschwürverletzungen

K27 Magengeschwür der unangegebenen Seite: Perforation in Magengeschwür; drogenindiziertes Magen-Darm-Geschwür; Medikamentgeschwüre; Magengeschwür der Magen-Darm-Fläche; Magengeschwür mit Pförtnern von Helicobacter; Magengeschwüre; der Schaden am mucosa der Magen-Darm-Fläche durch die Aufnahme von NSAIDs verursacht; symptomatisches Magen-Darm-Geschwür; Stressgeschwür; Stressgeschwür des Magens; Stressschaden am mucosa; Stressgeschwüre; Stressgeschwür des Duodenums; betontes Magengeschwür; Stressgeschwüre des Verdauungstrakts; Ätzend-Geschwürverletzungen des Verdauungstrakts; Erosion des Verdauungstrakts; Erosion des mucosa der oberen Magen-Darm-Fläche; Erosion des mucosa der Magen-Darm-Fläche; Magengeschwür; Geschwürmedikament; Magengeschwür; postwirkendes Geschwür; Stressgeschwür; eiternde Verletzungen des Verdauungstrakts; akutes Stressgeschwür des Verdauungstrakts; symptomatische Geschwüre der Magen-Darm-Fläche; Komplikationen des Magengeschwürs

Y45 Nachteilige Reaktionen im therapeutischen Gebrauch von schmerzlindernden, fieberverhütenden und antientzündlichen Agenten

Zusammensetzung und Ausgabenform

1 Tablette enthält misoprostol 200 μg; in der Blase 10 Pcs. In den Blasen des Kastens 2.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - Antigeschwür.

Es ist eine Entsprechung der endogenen PG E1, grundlegende, stimulierte und nächtliche Sekretion von Hemmungen von Magensaft, reduziert sein Volumen und proteolytic Tätigkeit. Es verhindert die Entwicklung von ätzenden und Geschwürmagen-Darm-Verletzungen, wenn verwaltet, mit NSAIDs. Schützt den gastrischen mucosa, fördert die Heilung von Magengeschwüren.

Anzeige für Cytotec

Magengeschwür des Magens und Duodenums, Geschwüre, die durch den Gebrauch von NSAIDs (Behandlung und Verhinderung) verursacht sind.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, strenge hepatische Schwächung, Schwangerschaft.

Nebenwirkungen

Unterleibsschmerz, Brechreiz, Verdauungsstörung, Flatulenz, Diarrhöe (leichte Formen), das Erbrechen, Verstopfung; Hautausschlag, Kopfweh, selten - hypermenorrhea, Menstruationsunordnungen, Konvulsionen (einzelne Fälle in Frauen in prä- oder postklimakterische Periode).

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, während Mahlzeiten, um Geschwüre (Magen, Zwölffingerdarmgeschwüre zu behandeln, die durch NSAIDs verursacht sind) - 800 mcg pro Tag in 2-4 Dosen seit 4-8 Wochen (primärer Kurs); für die Prävention von NSAID-veranlassten Geschwüren - 200 mcg 2-4mal pro Tag.

Vorsichtsmaßnahmen

Verwarnung sollte Patienten mit hypotension gegeben werden.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Cytotec

In einem trockenen Platz, bei einer Temperatur nicht höher als 30 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Das Bordleben des Rauschgifts Cytotec

3 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Zafirlukast
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Domenan
 

Someone from the Norway - just purchased the goods:
Valdoxan 25mg 14 pills