Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Afobazol

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Afobazol

Der chemische vernünftige Name: 5-ethoxy-2-[2-(morpholino) ethylthio] benzimidazole dihydrochloride.
Dosierungsform: Pillen

Zusammensetzung:
Jede Tablette enthält:
Wirkstoff: afobazol (auf der trockenen Substanz) - 5 Mg oder 10 Mg.
Excipients: Kartoffelstärke, mikrokristallene Zellulose, Milchzucker (Milchzucker), povidone, Magnesium stearate.

Beschreibung:
Tabletten, die weiß oder mit einem Farbenschatten weiß sind.

Gruppe von Pharmacotherapeutic: anxiolytic.

ATX Code N05BX.

Pharmakologische Eigenschaften
Pharmacodynamics.
Afobazol - eine Ableitung von 2-mercaptobenzimidazole, auswählendem anxiolytic, der Klasse des benzodiazepine Empfängers agonists nicht gehörend. Es verhindert die Entwicklung von membranenabhängigen Änderungen im GABA-Empfänger.
Afobazol besitzt anxiolytic Effekten mit einem Aktivierenbestandteil, werden durch schlafmittelberuhigende Effekten (Sedierung nicht begleitet, die in AFOBAZOL an Dosen 40-50mal höher entdeckt ist als der ED50 für die anxiolytic Wirkung). Es gibt keine Muskelrelaxanseigenschaften des Rauschgifts, ein negativer Einfluss auf Speicher- und Aufmerksamkeitshinweise. Wenn seine Anwendung nicht ist, entwickeln sich gebildete Rauschgiftabhängigkeit und Entzugserscheinungen nicht. Die Rauschgifte werden hauptsächlich in der Form einer Kombination von anxiolytic (Antiangst) und leicht stimulierend (das Aktivieren) Effekten verkauft.
Abnehmend oder Beseitigenangst (Sorge, Vorahnung, Angst, Gereiztheit), Kraft (Ängstlichkeit, Tränenreichkeit, Angst, Unfähigkeit, sich, Schlaflosigkeit, Angst zu entspannen), und so somatisch (muskulös, sensorisch, kardiovaskulär, Atmungs-, gastrointestinal Symptome), autonomic (trockener Mund, das Schwitzen, Schwindel), kognitiv (das Schwierigkeitskonzentrieren, hat Gedächtnis verschlechtert) Verletzungen, die an 5-7 Tagen der Behandlung AFOBAZOL beobachtet sind. Die maximale Wirkung wird am Ende von 4 Wochen der Behandlung erreicht und in der posttherapeutischen durchschnittlichen Periode von 1-2 Wochen versorgt. Besonders zeigt den Gebrauch des Rauschgifts in Patienten mit vorherrschend asthenic Persönlichkeitscharakterzüge, weil beunruhigender Argwohn, Unsicherheit, Verwundbarkeit und emotionalen lability, Tendenz zu emotionaler Betonung gefährliche Reaktionen vergrößert hat. Toxischer Afobazol (ist LD50 in Ratten 1.1 g am ED50 0,001 g).
Pharmacokinetics.
Die Halbwertzeit der Nahrungsaufnahme von Afobazol ist 0.82 Stunden, die maximale Mittelkonzentration (Cmax) - 0,130 0,073 g / ml; Mittelverweilzeit des Rauschgifts im Organismus (MRT) - 1,60 0,86 h. Afobazol hat umfassend auf gut vascularized Organe verteilt.

Anzeigen
Afobazol wird in Erwachsenen mit der Angst verwendet: verallgemeinerte Angstunordnung, Neurasthenie, Anpassungsunordnung, in Patienten mit verschiedenen Gesundheitszuständen (Asthma, reizbares Darmsyndrom, systemischer lupus erythematosus, ischemic Herzkrankheit, Hypertonie, arrhythmias), dermatological, oncological und al. Krankheiten. In der Behandlung von Schlafunordnungen, die mit der Angst, neuro dystonia, prämenstruellem Syndrom, Alkoholabzugsyndrom vereinigt sind, um Abzug zu erleichtern, um Beendigung zu rauchen.

Gegenindikationen
Schwangerschaft, Laktation. Individuelle Intoleranz zum Rauschgift. Kinder weniger als 18 Jahre alt.

Das Dosieren und Verwaltung
Verwaltet mündlich, nach Mahlzeiten. Die optimale einzelne Dosis - 10 Mg täglich - 30 Mg, die in 3 Dosen während des Tages verteilt sind. Die Dauer eines Kurses des Rauschgifts ist 2-4 Wochen. Nötigenfalls kann die tägliche Dosis zu 60 Mg, und die Dauer der Behandlung und 3 Monate vergrößert werden.
Nebenwirkung
Individuelle Überempfindlichkeit, allergische Reaktionen sind möglich.

Überdosis
Wenn eine große Überdosis und Vergiftung Sedierung und vergrößerte Schläfrigkeit ohne Manifestationen der Muskelentspannung entwickeln können. Als verwendetes Notkoffeinnatrium benzoate 20-%-Lösung in Fläschchen von 1.0 ml 2-3mal pro Tag subkutan.
Wechselwirkung mit anderen medizinischen Produkten.
Afobazol hat keine Wirkung auf die Rauschgiftwirkung von Vinylalkohol und die hypnotische Wirkung von thiopental. Potentiates die anticonvulsant Wirkung von carbamazepine. Es stärkt die anxiolytic Wirkung von diazepam.
Tabletten der Ausgabe Form10 oder 25 Tabletten in Blasen des PVC-Films und der Alufolie.

An 30.50, oder 100 Tabletten in einem Polymerglas vollenden mit Deckeln. Jede Bank oder 3, 5 oder 10 Konturensätze von 10 Tabletten, oder 2 oder 4-Umrisse-Paket 25 Tabletten zusammen mit Gebrauchsanweisungen in einem Stapel von Karton.
Bordleben
2 Jahre. Verwenden Sie nicht, nachdem das Datum auf dem Verpacken gedruckt hat.
Lagerungsbedingungen
Verzeichnen Sie B in einem trockenen, dunklen Platz, unerreichbar für Kinder bei einer Temperatur nicht höher als 25

Bedingungen der Versorgung von Apotheken
Ohne eine Vorschrift eines Arztes.

Someone from the Singapore - just purchased the goods:
Kventiax 200mg 60 pills