Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Vacta

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Suspendierung für die intramuskuläre Einspritzung

Aktive Substanz: Anzeige von Vaccinum prophylaxim Leberentzündung epidemicae A

ATX

J07BC02 Leberentzündung Ein Virus inactivated ganz

Pharmakologische Gruppe:

Impfstoffe, Seren, phages und toxoids

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

B15 Akute Leberentzündung A: Die Krankheit von Botkin; Virenleberentzündung A; Leberentzündung A; ansteckende Leberentzündung; akute Leberentzündung; akute Virenleberentzündung A; subakute Leberentzündung; blitzschnelle Leberentzündung

Zusammensetzung und Ausgabenform

Suspendierung für die Einspritzung für Erwachsene 1 Dosis

Virenleberentzündung Ein Antigen 1440 U

(Entschluss durch das festkörperphasige Enzym immunoassay, ELISA)

In Fläschchen oder Spritzen von 1 ml; in einem Satz von Karton 1 Flasche oder in einer Spritze des Kastens 1.

Suspendierung für die Einspritzung für Kinder 1 Dosis

Virenleberentzündung Ein Antigen 720 U

(Entschluss durch das festkörperphasige Enzym immunoassay, ELISA)

In Fläschchen oder Spritzen von 0.5 ml; in einem Satz von Karton 1 Flasche oder in einer Spritze des Kastens 1.

Eigenschaft

Sterile Suspendierung, die die Leberentzündung Ein Virus enthält (spannen HM175 der Leberentzündung Ein Virus), inactivated durch formaldehyde und adsorbiert auf Aluminiumhydroxyd. Der Impfstoff enthält unfeststellbare Spuren des Antibiotikums neomycin (weniger als 10 Mg). Das Virus ist in menschlichen diploid Zellen MRS5 kultiviert. Vor der Virenisolierung werden die Zellen gründlich gewaschen, um die Bestandteile des Kulturmediums zu entfernen. Dann ist eine Virensuspendierung durch lysing die Zellen bereit, die von der Reinigung durch das Ultrafiltrieren und die Gelchromatographie gefolgt sind. Der Impfstoff trifft alle WER Voraussetzungen.

Wirkung von Pharmachologic

Weisenhandlung - immunostimulating.

Stellt aktive Immunität gegen Leberentzündung Ein Virus seit mindestens 15-20 Jahren (mit einem Zwei-Dosen-Impfungsschema) zur Verfügung.

Klinische Arzneimittellehre

In klinischen Studien wurde es gefunden, dass Antikörper zu Leberentzündung Ein Antigen am Tag 15 nach der Impfung in Personen im Alter von 18-50 Jahren in 88 % von Fällen, 1-18 Jahre in 93 % gebildet werden; einen Monat nach der Impfung - in 99 % von Fällen in beiden Altersgruppen. Der Gebrauch des Impfstoffs ist in der frühen Inkubationszeit der Krankheit wirksam. Die Wirksamkeit des Impfstoffs wird nicht reduziert, wenn es einen impfspezifischen mütterlichen Antikörper zur Leberentzündung Ein Virus oder Antikörper zu Leberentzündung Ein Virus eingeführt passiv ins Blut gibt.

Anzeige des Rauschgifts Vacta

Prävention der Virenleberentzündung in Erwachsenen und Kindern, die älter sind als 2 yeActive immunoprophylaxis der Leberentzündung A.ars.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit zu einigen der Bestandteile des Impfstoffs. Akute und chronische entzündliche durch Fieber begleitete Krankheiten (wird Impfung bis normale Körpertemperatur verschoben).

Anwendung der Schwangerschaft und des Stillens

Nur im Notfall.

Nebenwirkungen

Lokal: ~ 4 % von Fällen - Schwellung, Röte an der Spritzenseite; <0.5 % - strenge Wundkeit an der Spritzenseite.

Systemisch: 0,8-12,8 % von Fällen - Kopfweh, Unbehagen, Brechreiz, das Erbrechen, der Verlust des Appetits (verlangen Behandlung, Dauer nicht, überschreiten 24 h nicht).

Wechselwirkung

Vermischen Sie sich in derselben Spritze mit anderen Impfstoffen nicht.

Es wird mit allen Impfungen des russischen nationalen Kalenders und allen Impfstoffen für Reisende verbunden.

Das Dosieren und Verwaltung

IM. Erwachsene mehr als 19 Jahre: 1440 Einheiten (1 ml) im deltaförmigen Muskelgebiet.

Kinder von 1 Jahr und Jugendliche unter 18 Jahren alt: 720 ED (0.5 ml) im anterolateral Bereich des deltaförmigen oder Oberschenkelmuskels.

Danach 6-12 Monate nach der ersten Impfung wird es empfohlen, es zu wiederholen.

Patienten mit thrombocytopenia oder blutenden Unordnungen werden sc eingespritzt.

Spezielle Instruktionen

Wenn verwaltet, gleichzeitig mit anderen Impfstoffen sollten Einspritzungen an verschiedenen Positionen getan werden.

In Patienten auf programmiertem hemodialysis und denjenigen mit der strengen Immunschwäche, der Bildung von Antikörpern zur Leberentzündung kann Ein Antigen nach der Verwaltung einer einzelnen Dosis des Impfstoffs nicht genügend sein, so werden zusätzliche Dosierungen für solche Patienten empfohlen.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Vacta

Bei einer Temperatur von 2-8 C (tun das nicht Einfrieren).

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben des Rauschgifts Vacta

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Engerix B
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: H-B-Vax II
 

Someone from the Spain - just purchased the goods:
Adrenaline (Epinephrine) injection 1mg 5 vials